weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Hipster-(Un)Kultur

671 Beiträge, Schlüsselwörter: Hipster

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 15:28
@Tepes1983
Tepes1983 schrieb:die meisten sind doch Hipster aus der heutigen Jugend ;)

Ausserdem ist es nur meine Ansicht/Meinung zu dieser Gruppierung...keine stichfeste, wissenschaftliche Erkenntnis!! Also natürlich kann das jeder von euch auch anders sehen!
Das stimmt. :D

Also das war keine Kritik an dir, sondern an unserer Jugend. Ich meine nur, dass diese schlechten, oben beschriebenen Eigenschaften vielen jungen Menschen zuteil sind, ob in einer Subkultur organisiert oder nicht.




@25h.nox

Das musste ja kommen !


melden
Anzeige
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 15:30
Hab nem Hipster ins Bein geschossen. Jetzt hopster. *Ironie off*


Ganz ehrlich..... sie wollen soooo anders und Individuell sein, sehen aber dabei aus wie ein explodierter Kleiderschrank. Unkultur trifft es ganz gut @blutfeder .


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 15:31
einen hipster erkennt man daran dass er gullideckel in den ohrläppchenhat, chordhosen und hosenträger trägt, so bunt tattowiert es das es in den augen beisst und eine baskenmütze trägt...
und natürlich alternative-music hört.

find die genauso schrecklich wie emos !


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 15:32
blutfeder schrieb:Genau dafür will ich nen hipster selbsttest machen
Hier wäre einer: ;)
http://www.testedich.de/quiz31/quiz/1366580087/Bin-ich-ein-Hipster
Tepes1983 schrieb:Der einzige Unterschied zu den Hoppern ist, dass sie hautenge Hosen tief tragen...der Style eines typischen Hipster ist zu 80 % aus dem HipHop geklaut...von den Schuhen bis zum Cap, sehr Hiphop-mäßig! Die sehen doch eigentlich so aus, wie vor ein paar Jahren die Skater-Typen aussahen.
Wer weiß was du für eine Spezies beobachtet hast. Sicherlich keine Hipster wenn sie hopperlike Cappies und Nikes tragen.

Btw. Jutebeutel sind gar nicht mal so unpraktisch :)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 15:38
locotes schrieb:und natürlich alternative-music hört.
was ist alternative musik^^


melden
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 15:39
@25h.nox

The Ramones z.b. .... wird jedenfalls behauptet. Oder Misfits.


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 15:42
@Ajatarra
Misfits ist eigentlich gut, höre ich auch gern....


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 15:42
@Ajatarra ramones steht auf den t-shirt, aber das kommt nicht aus den boxen...

die sehn vlt aus wie irgendwelche alternativenm aber das kommt davon das die aufnahmen von dennen alt sind^^


melden
Ajatarra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 15:44
@25h.nox

Ich hör die ja net :D Es wird aber behauptet sie wären ne Alternative-Band.

@Flatterwesen

Ebenso ^^


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 15:44
Jutebeutel lassen sich zwar nicht so komprimieren wie Plastebeutel, knistern aber nicht, sind waschbar, stabil und als Würgeinstrument oder zum Verbinden von Amputationswunden zu gebrauchen.

Ich habe immer Jutebeutel zum einkaufen genommen. Bis ich mir einen Rucksack gekauft habe. Bzw. schenken lassen. Jetzt werd ich sicher als Hipster gesehen, weil ich mit einer Ortlieb Messengerbag durch die Kante düse. Auch das hat wiederum Vorteile, die ist so groß, man kann drin wohnen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 15:47
@Ajatarra die ramones sind eine der größten und einflußreichsten punk(rock) bands aller zeiten, die sind nciht alternativ...


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 15:51
@25h.nox
Punk oder Protopunk, da kann man streiten...


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 15:52
@Flatterwesen punkrock passt in meinen augen am besten, den die klingen so wie sich die meisten alten punkrock vorstellen.


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 16:00
@25h.nox

Nichtsdestrotrotz schlechte Musik. Aber darüber können wir an anderer Stelle streiten.

Ich dachte immer Hipster hören Indie-Musik wie Indicators, Passenger oder The XX. Scheinbar kann man sich nicht einmal mehr auf seine Vorurteile verlassen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 16:01
kbvor4 schrieb:Nichtsdestrotrotz schlechte Musik. Aber darüber können wir an anderer Stelle streiten.
die ramones sind ganz nett, aber ich bevorzuge auch andere..


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 16:02
blutfeder schrieb:Genau dafür will ich nen hipster selbsttest machen
Dann wäre ich der Oberhipster. ;)

@Tepes1983

Keine Ahnung wie die Hipster hier die engen Hosen tragen. Ich wohne in einem Dorf, ich habe hier nicht einmal einen Punker gesehen, noch einen Hopper/Rapper, nur ein paar Jugendliche, die weite Hosen tragen.
Um solche zu sehen, muss ich schon in die Stadt.
Ich dachte immer der Jutebeutel sei ein Protest von den Hippies.


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 16:07
@kbvor4
Alternativ rock, Indie Rock etc. sind doch keine genau umrissenen Genre.


melden
Tepes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 16:08
@dorfschamane
@Dr.AllmyLogo
ich mein die Spezies, die wie Jimi Blue, Cro oder dieser Justin Bieber aussehen....definitiv HipHop-mäßig...dachte eigentlich, dass man das auch unter "Hipster" definiert ;)

Kann natürlich sein, dass man nur die so betitelt, die wie typische "nerds" aussehen...so genau kenne ich mich nicht mit der Materie aus :D


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 16:10
Punkrock ist was für kinder

Ramones oder the Clash ist für meinen geschmack nicht dreckig und böse genug
wenn Punk dann Plasmatics, oder den alten UK-Hardcorepunk oder den Schwedischen Hard/crust-core-Punk

Hipstermusik ist eher Beatles, Queen, Led Zepelin, Deep Purple oder so
also die ganze gute alte musik
da muss ich mich ja fast für die Platten in meinem Regal schämen

@dorfschamane
der Test iss fürn Fuß
zu wenige möglichkeiten

Jutebeutel doer Baumwolltaschen sind zeitweise wirklich praktisch, aber ich nutze eher die großen Plastiktaschen, die zum falten ausm Rewe für Pfandflaschen und sonst rucksack und kampftasche


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 16:14
Flatterwesen schrieb:Alternativ rock, Indie Rock etc. sind doch keine genau umrissenen Genre.
aber die white stripes sind doch sooo geil...

blutfeder schrieb:Hipstermusik ist eher Beatles, Queen, Led Zepelin, Deep Purple oder so
also die ganze gute alte musik
die sind leider geil... aber auch nichts für hipster, den von dennen haben zuviele shcon gehört...


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 16:22
@blutfeder
War auch eher ironisch gemeint ;)

@Tepes1983
Nö, das sind keine Hipster. Sowas betitelt man als Schickimickie. Der "Hipsterlook" hat auch nichts wirklich mit wie ein Nerd aussehen zu tun. Stell dir einfach einen Studenten in einer Großstadt vor, jeden Tag rasieren ist blöd, also wird aus der Not eine Tugend gemacht: drei- oder siebenTagebart (evtl noch länger). Außerdem willst du zeigen, dass du Kohle hast, aber auf keinen Fall pranzen. Da bietet es sich an Mate zu trinken, mit einem iPhone rumzulaufen und teure Klamotten zu Tragen die Aussehen wie aus einem Secondhand (eine markenbrille muss natürlich auch sein, rayban, lacoste...). Als Tasche ist nichts praktischer als der Jutebeutel und schon hast du deinen Hipster.
Spoiler
hipster fucks
Hipster-Fashion-1-300x267


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 16:23
Wer sich über Hipster informieren oder selbst einer werden möchte, für den habe ich hier den sehr wissenschaftlichen und autorisierten Lehrfilm dazu:



Have fun :D !


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 16:31
Aber ihr habt schon recht, eigentlich müssten die ganzen Hipster keine Hipster mehr sein, weil Hipster sein mittlerweile total Mainstream ist....


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 16:32
@dorfschamane
nein
ja zu viele haben schon davon gehört
aber wie viele jugendliche hören heutzutage beatles?
das dient auch wieder dazu sich abzugrenzen


melden
Anzeige

Die Hipster-(Un)Kultur

24.09.2013 um 16:32
@Flatterwesen
Tada, der Kandidat hat 100 Gummipunkte.


melden
295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden