weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Würde die Menscheit untergehen....

336 Beiträge, Schlüsselwörter: Katastrophe, Strom, Überleben, Chaos, Tschözivilisation

Würde die Menscheit untergehen....

27.10.2013 um 20:19
orangbutan schrieb:Wir sind nur die Konsumenten des Produktes Strom.
Das Problem ist nicht, daß wir heime keinen Computer mehr haben würden. Auf all den dekadenten technischen Firlefans kann man verzichten. Da aber die komplette Wirtschaft nur mit Strom funktioniert, würde sie vollkommen zusammenbrechen.


melden
Anzeige

Würde die Menscheit untergehen....

27.10.2013 um 20:22
@Grymnir
Grymnir schrieb:Da aber die komplette Wirtschaft nur mit Strom funktioniert, würde sie vollkommen zusammenbrechen.
Ich stelle mir gerade vor, wie Wall Street und Frankfurter Börse auf den Abacus umgestellt werden... Und wie derjenige, der das macht, Bill Gates damit überflügelt! :-D

mfg
Eye


melden

Würde die Menscheit untergehen....

27.10.2013 um 20:25
@PrivateEye
Nun, wenn du mich fragst, sind Wall Street und Frankfurter Börse völlig wertlos. Die Firmen, die dort gehandelt werden, brechen ja auch alle zusammen. Und man hat im Falle des GAUs sowieso andere Probleme, als virtuelles Geld anzuhäufen, eben weil das Geld auch wertlos wird...


melden

Würde die Menscheit untergehen....

27.10.2013 um 20:28
@Grymnir
Mich dünkt, ich hätte vorher auf den Ironie-Button hauen sollen... :-D

mfg
Eye


melden

Würde die Menscheit untergehen....

27.10.2013 um 20:35
@PrivateEye
Ist mir schon klar, daß du das nicht ernst gemeint hast :) Ich wollte es nur mal für die Leute anmerken, die den Strom-Gau für ach so unproblematisch halten.


melden

Würde die Menscheit untergehen....

27.10.2013 um 20:42
@Grymnir
So ist es. :-)

Aber, es würde eben Alternativen geben. Auch wenn diese, verglichen mit der heutigen, hochtechnisierten Zeit, sicher wieder etwas gewöhnungsbedürftig wären.

Aber schau dir nur mal die Seefahrt an. Trotzdem GPS & Co, werden nautische Offiziere immer noch an Sextanten und Seekarten ausgebildet! Warum wohl?!

mfg
Eye


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würde die Menscheit untergehen....

27.10.2013 um 20:44
Ein Emp könnte einen Stromausfall großflächig auslösen, verursacht durch ne Atomexplosion in
der oberen Atmospähre.

Hab mal gelesen, dass ein Brennstab ein Jahr braucht bis er abgekühlt ist nach einer Abschaltung.
Die Wassserpumpen in Atomkraftwerken funktionieren wohl mit Strom. Bei Stromausfall über längere Zeit, würde man wohl Dieselgeneratoren einsetzen. Aber so ein Stromausfall würde sich denke ich
über Monate hinausziehen. Naja und .... so Kernschmelzen in ca 50 Atomkraftwerken könnten wohl die
Welt komplett verseuchen und uns auslöschen, so meine Therorie.


melden

Würde die Menscheit untergehen....

27.10.2013 um 20:49
@Orbiter...
@Grymnir


Wären/Sind die AKW's aufgrund ihrer Kühlung und den Betonmantel eigentlich nicht "natürlich" abgeschirmt? Aber selbst wenn, ich glaube die Dieselvorräte für die Notstromversorgung der Kühlung reicht nur 3 Tage oder so. Mal irgendwo gehört.

Abgesehen davon, die Ereignisse, welcher Art auch immer, die einen/viele globale EMP's bewirken, würden die nicht auch letztendlich, wenn genügend Staub etc in die Atmosphäre gelangen, faktisch einen nuklearen Winter auslösen? Zumindestens vom Prinzip her.

mfg
Eye


melden

Würde die Menscheit untergehen....

27.10.2013 um 20:57
@PrivateEye
Was genau mit den AKWs passieren würde, kann ich schlecht beurteilen. Dazu fehlt mir genaues Wissen über deren Funktionsweise und Sicherheitseinrichtungen.

Ja, bei einem Meteoriteneinschlag beispielsweise hätten wir auf jeden Fall einen nuklearen Winter. Definitiv hätten wir im Falle des Strom-GAUs auch mit anderen Problemen zu kämpfen.


melden

Würde die Menscheit untergehen....

27.10.2013 um 21:08
@Grymnir
Das weiß ich jetzt eben genauso wenig. Angeblich sollen die Dinger ja einen Flugzeugabsturz überstehen. Und Blei/Wasser filtert ja elektromagnetische Strahlung raus. (Jaja, die U-Boote, wenn getaucht, wären wohl die einzigen, die nix abbekommen...).

mfg
Eye


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würde die Menscheit untergehen....

27.10.2013 um 21:09
Bei längerem Stromausfall kommt es wohl zum Supergau. Die Atomkraftwerke explodieren und tragen
das radioaktive Material in die Atmosphäre, in der es dann schön über dem Planeten verteilt wird.

Weiss nicht wieviel Supergaus eine Auslöschung des Lebens auf der Erde benötigt werden....

Tschernobyl hätte für ganz Europa ausgereicht. Ist gerade so noch gut gegangen...


melden

Würde die Menscheit untergehen....

28.10.2013 um 11:56
Moin ihr Lieben,

melde mich wieder zurück in der Welt der Gesunden.
Einen Scanner habe ich leider nicht. :/ daher kann ich den Artikel nicht zur Verfügung stellen. Auf der Internetseite habe ich auch nichts gefunden, sorry.

Das viele so ein Szenario auf leichte Schulter nehmen und alles auf die Regierung schieben ist echt interessant. Die ist ja schon mit dem 'normalen' Leben überfordert.
Argumente wie 'Früher ging es doch auch' sind ziemlich sinnfrei. Früher war das Leben auch nicht auf Strom ausgelegt. Heute funktioniert so ziemlich nichts mehr ohne. Strom 'gibt' es seit 1880 (klar, es gibt es schon länger, aber seit dem wird er von uns auch genutzt). Heißt weder unsere Eltern, noch unsere Großelter kennen noch ein Leben ohne und könnten uns Dinge wieder beibringen.
Und erst danach sind die AKWs entstanden, die uns ohne Strom vermutlich einfach um die Ohren fliegen würden.

@SethSteiner
Wieso geht die Hygiene nur zeitweise in die Binsen? Dein Argument 'Früher ging es doch auch' kontere ich nun mit 'Früher war es verdammt dreckig überall'. Und inzwischen sind es noch wesentlich mehr Mitmenschen geworden. Warst du nicht auch eine, die in der Stadt bleiben wollte? Viel Spaß mit verstopften und überquellenden Abflussrohren aus denen die Sch*iße sprudelt.
Wikipedia: Kanalisation

Die meisten wurden erst nach Entdeckung des Stromes gebaut und sind inzwischen vermutlich alle darauf ausgelegt. Mit speziellen Regenrückhaltebecken, Regenüberlaufbecken etc. wird das alles gesteuert (wie die Namen schon sagen: bei Regen) damit nichts überläuft. Kann alles nicht mehr gemacht werden.


melden

Würde die Menscheit untergehen....

28.10.2013 um 20:08
@blackbutterfly
Nun, die Generation der Großeltern, die den letzten Krieg hier mitmachen mussten, kennen sicherlich noch Zeiten großen Mangels und entsprechender Improvisation. Und ich denke, die Balkankriege in den 90ern waren sicher auch nicht besser, für jene, die dabei waren.

Mal zwei besonders krasse Beispiele, wo Menschen mehr oder minder auf sich allein gestellt waren, ohne große Hilfe von außerhalb:

Wikipedia: Belagerung_von_Leningrad

Wikipedia: Belagerung_von_Sarajevo

Allerdings sollte bitte beachtet werden, das diese Geschehnisse auschließlich im Rahmen kriegerischer Auseinandersetzungen erfolgten, von Anfang an.


mfg
Eye


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würde die Menscheit untergehen....

29.10.2013 um 12:34
Zwischen einem Obdachlosen und einem Milliardär, der Entscheidungsträger ist besteht eig kein großer Unterschied. Beide sind Menschen. Ohne Gewaltanwendung funktioniert ändern sich gewisse Dinge niemals und das Fortbestehen der Menschheit hat dann die Natur in der Hand.
Ich meine... es gibt auch normale berufstätige Leute die in nen Sadostudio gehen um eins auf die Fresse zu bekommen.


melden

Würde die Menscheit untergehen....

29.10.2013 um 14:40
Jetzt... bin ich verwirrt.... @Orbiter...


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würde die Menscheit untergehen....

29.10.2013 um 14:44
@blackbutterfly Das war etwas tiefenpsyhologisch verpeilt... denk Dir nichts dabei...

...bei dauerhaftem Stromausfall waren wir... das hätte verheerende Auswirkungen...

Steinzeit und so .... Verseuchung, Totalausfall...Chaos...


melden

Würde die Menscheit untergehen....

29.10.2013 um 14:49
Das verstehe ich nun wieder... :)


melden
CC2917
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würde die Menscheit untergehen....

29.10.2013 um 15:58
Nein. Es wäre natürlich seeehr vieles anders, aber die Menschheit würde NICHT untergehen...


melden

Würde die Menscheit untergehen....

29.10.2013 um 18:08
PrivateEye schrieb:Mal zwei besonders krasse Beispiele, wo Menschen mehr oder minder auf sich allein gestellt waren, ohne große Hilfe von außerhalb:
Die wohl wahnsinnigste Belagerung fand 1915 auf dem Musa Ler statt:
Wikipedia: Musa_Da

Den Roman dazu kann ich nu empfehlen, total der Kracher!

Die Leutchen aus der Heptapolis hatten absolut nichts, als sie sich auf dem Mosesberg verschanzten. Nur das, was sie mit hochschleppen konnten. Es ist eine herausragende Leistung, die diese stinknormalen Menschen - keine Soldaten, sondern Händler und Bauern - vollbracht haben.
Dies zeigt aber auch, wozu Menschen fähig sein können, wenn es nötig wird.


melden
Anzeige
Allmysterio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würde die Menscheit untergehen....

29.10.2013 um 18:35
100% Nein, da der Mensch ohne Strom auferstanden ist.


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden