weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was will ich wirklich?

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Sehnsucht
Feind
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 17:06
Mir fällt auf, dass enorm viele Leute gar nicht wissen was sie wollen vom Leben. nicht nur die jugendlichen, die perspektivlos aus der schule rauskommen und kein plan haben was sie wollen und von berufsberater zu berater laufen, auch viele erwachsene haben kein plan welche tätigkeit ihnen das gefühl von erfüllung und zufriedenheit geben würde. hier hab ich mal eine frage, die diese frage endgültig beantwortet, wenn ihr mut habt, könnt ihr euch dieser mal stellen. Wer diese frage ehrlich und richtig angeht, wird an seine unerfüllte bedürfnisse rankommen und möglicherweise leichte verletztlichkeit spüren, aber da ist die chance groß endlich das in anzugehen wonach man sich im leben sehnt. wichtig ist, sich auf das gefühl des bereuens einzulassen und zu erkennen dass das leben endlich ist , dass es irgendwann kein morgen mehr gibt,keine möglichkeit mehr die sehnsüchte zu realisieren.



"Was würde ich bereuen, nicht getan, versucht oder erreicht zu haben"?

Ihr könnt auch ein Blatt Papier nehmen und schreiben "ich würde bereuen..." und sätze vervollständigen.

Nichts zensieren, egal welche Kleinigkeiten es auch sein mögen.

wichtig ist es danach sich klarzumachen dass man immernoch die möglichkeit hat, alles nachzuholen.

Die übung ist so wirksam, weil sie uns an unsere wahre bedürfnisse ranführt. etwas zu bereuen ist nämlich ein noch stärkerer schmerz als die angst vorm versagen oder ausgelacht zu werden.die vorstellung am ende des lebens erkennen zu müssen, auf sovieles verzichtet zu haben, ist ein furchtbarer schmerz. und den kann man sich nun für sich nutzen, indem man sich jetzt drauf einlässt, wo es noch viele möglichkeiten gibt die ziele zu realisieren. würd gern wisse nob euch diese frage geholfen hat ?


melden
Anzeige

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 17:12
daher lebe jeden tag so, dass du niemals sagen musst "zu spät ?! " -----> ich denke wer sich an diesen grundsatz hält kann nichts falsch machen und wird am ende seiner tage mit ruhigen gewissen aus diesem leben scheiden können.


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 18:29
Eigentlich bereue ich nichts. Ich mache das was ich kann. Und was ich mache, gefällt mir eigentlich.
Und wenn, wäre es sowieso zu spät.


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 18:45
Ich bereue, nicht früh genug apple aktien gekauft zu haben.
Ich bereue, kein abi gemacht zu haben und physik zu studieren.
Oder Pädagogik. Ich liiiiiebe Kinder.
Jetz bin ich fast dreissig und kann mir aufgrund zeitmangel und mauer Finanzen kein fernabi samt Fernstudium leisten


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 18:46
@Feind
Ich weiß was du willst!!! Schreib mir eine PN...


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 18:51
Ich bereue es, diesen thread gelesen zu haben. :)


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 18:58
@praiseway
Wieso???


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:02
@Feind
Klingt vielleicht albern, aber du brauchst eine Idee! Ein Mensch kann sterben, er kann fallen... aber eine Idee kann nach 500 Jahren immer noch die Welt verändern! Merk dir das

Ich war selber auf der Suche nach der einen Sache im Leben und kann dir mit Gewissheit sagen das es nur die Idee sein kann. Denn Feuer zu machen in der Steinzeit war eine IDEE und Flugzeuge zu bauen war auch eine IDEE die Weltformel zu finden war auch eine IDEE Kinder zu bekommen war auch eine IDEE zu fliegen? war auch eine IDEE


ALLES war (ist) eine IDEE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:11
@VVVVV
Und du möchtest jetzt auch so eine große Idee haben?

Ich glaube ich bin vielleicht noch zu jung um darüber nachzudenken, was ich vielleicht anders gemacht hätte, oder so. Immerhin habe ich noch viel Zeit vor mir und kann noch alles ausprobieren.
Ich sehe es mit dem Bereuen eher so, dass ich gar nichts bereuen brauche, zu dem Zeitpunkt wo ich für mich eine Entscheidung getroffen habe, war es die Richtige, also wäre es falsch etwas zu bereuen. Außerdem werden Dinge die ich bereue auch nicht durch's bereuen besser?
Diese Frage bringt mich durcheinander.


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:12
@Bassmonster
In der Tat.

Ich wage alles was den Menschen ziemt, wer mehr wagt der ist keiner (MacBeth)


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:13
@VVVVV
Hört sich so nach Weltherrschaftsversuche an.
Was für eine Idee würde dir so im Kopf rumschwirren?


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:15
@Bassmonster
Bitte bleib ernst, denn ich meine das auch ernst.
Ich habe viele Ideen nur die Frage ist doch: welche ist die Beste?

Es ist tatsächlich so das sich Menschen weniger trauen als sie können... der Mensch ist zu allem fähig.

"Des Menschen Vermögen übertrifft seine kühnste Träume"


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:16
@VVVVV
Ich nehme das voll ernst, hört sich dennoch so an!
Als ob du etwas Großes planst! Die Frage ist, welche ist realistisch? :D


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:16
@VVVVV
Ich finde dieses Bereuen auch echt blösinnig. Ich halte es da eher mit der Grundannahme des NLP: Ein Mensch trifft zu der betreffenden Zeit die mit seinen Fähigkeiten beste Entscheidung. Dieses Bereuen-Konzept könnte auch aus Watzlawick`s "Anleitung zum Unglücklichsein" kommen.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:18
@VVVVV
Und Ideen bringen Dir wenig. Die Umsetzng zählt.


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:21
@Bassmonster
Da es keine Gewissheit gibt, sondern nur Gelegenheit... jede.

Was meinst du mit realistisch? Wie gesagt alles war ein Traum/ eine Idee. Der Großteil der Wissenschaftler geht davon aus das alles auf unserer Erde aus Nanopartikeln besteht so könnte man Nanoroboter entwickeln die Krebsstellen zerstören oder einen extremen harten Stoff herstellen... und und und

meinst du mit realistisch, dass es nicht realistisch wäre wenn man Einhörner künstlich herstellt? :D Verstehe deine Frage nicht

Jedenfalls nach dieser Frage bin ich absolut davon überzeugt das ich der Menschheit zeigen muss das der Mensch zu allem fähig ist. Leonardo da Vinci hat ja gezeigt zu was der Mensch in der Lage ist, er war 500 Jahre seiner Zeit voraus

"Des Menschen Ehrgeiz übertrifft seinen Vermögen, DAS ist eine Lüge!!!

Des Menschen Vermögen übertrifft seinen MUT"

Es gibt nichts Unmögliches, die Gesellschaft duldet immer nur eine Veränderung auf einmal.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:23
@VVVVV
Soso. Du mußt der Menschheit also zeigen, dass sie zu allem fähig ist. Wer bist Du? Der Antichrist?


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:23
Ich kann mir schon gut vorstellen das ich als Visionär gelten werde und das mich dann die Menschen bitten mich in den Ruhestand zu setzen


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:24
@praiseway
Ich bestehe nicht nur aus Fleisch und Knochen, ich bestehe voller Ideen die die Welt ändern werden!


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:24
@VVVVV
Nichts für ungut, aber ich lese aus deinen Beiträgen viel Größenwahn heraus.


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:24
@praiseway
Ich kann das verstehen, aber ist es nicht wirklich so das des Menschen Vermögen seinen Mut übertrifft?


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:25
@VVVVV
Die Frage des Realisierens bezog sich bei mir eher darauf, ob du in der Lage bist, soetwas weltbewegendes, was die von dir angeführten Ideen wie Flugzeuge, etc nunmal sind, auch umzusetzen? Nanoroboter. Auf die Ideen kam vielleicht schon andere, inwiefern siehst du dich in der Lage, dieses auch umzusetzen? Idee ist das eine, aber erfährst du diese Erfüllung nicht erst dann, wenn du bei der Umsetzung dabei bist?

@praiseway
DANKE! Das Wort war das Wort, welches mir fehlte. Größenwahn! Danke!


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:25
@VVVVV
Allein schon, wer so auftritt wie du, den werden die Menschen nicht ernst nehmen. Diese Erfahrung habe ich auch leidlich machen müssen.


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:27
@praiseway
Mir ist selber bewusst wie das alles klingt... NEIN ich bin nicht verrückt. Ich möchte nur nicht die Hoffnung verlieren das doch mal die Welt besser wird, das Menschen mehr Mut haben und das keiner mehr so leben muss wie es ihm vorgeschrieben wird.

Man kann ALLES einem Menschen nehmen, aber nicht die letzte menschliche Freiheit... welchen Weg er geht. So muss ich euch leider enttäuschen und sagen das ich doch diesen Weg gehen werde.

Die Welt musst doch besser werden und nicht schlechter!!! Ich verstehe nicht warum jeder nicht auf sich selber hört sondern das tut was ihm gesagt wird.


melden
Anzeige

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 19:30
@Bassmonster
Natürlich kann man nicht die ganze Welt ändern, aber das mit den Nanorobotern wäre einfach zu erklären auch wenn es jetzt blöd klingt: Nanotechnologie studieren

Ich meine: man kann nichts werden in dem man einfach sein Gehirn ausschaltet, nichts hinter fragt und für andere sein ganzes Leben lang arbeitet.

So wird das nie ein erfülltes Leben (für mich sein) Und da trifft es auch ganz gut zu: Des Menschen Vermögen übertrifft seine kühnste Träume


melden
114 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden