weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was will ich wirklich?

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Sehnsucht

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:16
@praiseway
Ich erkenne nicht mal im geringsten Größenwahn, lediglich nur eine Idee.


melden
Anzeige
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:16
@VVVVV
VVVVV schrieb:Nein natürlich nicht, wie gesagt das war kein Geheimnis. Aber vielleicht konntest du dir jetzt ein besseres Bild malen
What?


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:17
Feind schrieb:"Was würde ich bereuen, nicht getan, versucht oder erreicht zu haben"?
Wenn ich irgendwas in meinem Leben bereuen würde, müsste ich eine Rückschau halten und würde zur Erkenntnis kommen: „Nein, ich bereue nichts, denn die Zukunft liegt so nah“.
Warum/was sollte ich bereuen/bedauern/beweinen, es würde nur unnötige verschwendetet Zeit kosten.
Es ist/war mein Leben und ich nehme es so an und wenn ich etwas ändern möchte, dann tu ich das in der Zukunft und bereue/beweine nicht die Vergangenheit. ;)


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:17
Ich meine jetzt nicht dich und keinen anderen auch!!! Ich verstehe jetzt nur das Mark Twain recht hatte. Ohne die dummen hätten wir wirklich kein Erfolg


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:18
@Agnodike
Wenn Du das wirklich hinkriegst; chapeau. Ich weiß, das ist die einzig vernünftige Sichtweise. So zu denken schaffe ich nicht.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:19
@VVVVV
Mittlerweile bin ich recht sicher, dass Du unter Drogeneinfluß stehst und diesen zunehmend ausbaust. Deine Rechtschreibung wird stetig schlimmer.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:23
@VVVVV
Kleines Gedankenspiel: Als Nick 5 x v? Liest sich wie 2,5 mal w, den 23 Buchstaben des Alphabets....
Bist Du Illuminat?

looooool


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:27
@praiseway
"Vi Veri Viversum Vivus Vici"

- Durch die Macht der Wahrheit habe ich als Lebender das Universum erobert.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:30
praiseway schrieb:Wenn Du das wirklich hinkriegst; chapeau. Ich weiß, das ist die einzig vernünftige Sichtweise. So zu denken schaffe ich nicht.
Sagen wir mal so, warum sollte ich zurückschauen, was würde es mir bringen, außer vielleicht das ich in Selbstmitleid zerfließen würde, möchte ich das, NEIN! Also wird nach vorne geschaut und nicht zurück, wäre ja sonst rückschrittlich (für mich jedenfalls). Das was war, weiß ich jetzt, habe mein Lehrgeld abgezahlt. Ich kann nur vorwärts schauen, Du doch auch, oder?
Ich kann schlecht jammern. :D ;) (Witzle)


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:38
@VVVVV
VVVVV schrieb:"Vi Veri Viversum Vivus Vici"
Alter, so spricht der Antichrist. Du magst Mut haben; was Dir fehlt ist DE-Mut.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:39
@Agnodike
Ich hab ja gesagt, ich weiß, so sollte man denken. Ich krieg es nur nicht immer hin.


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:42
@Feind
Das Wichtigste: ich weiß, was ich will, und somit habe ich ein Ziel, ansonsten ist man den "Umständen" hilflos ausgeliefert.

Kein Ziel zu haben, ist am Schlimmsten und du irrst ziellos rum..^^
Feind schrieb:"Was würde ich bereuen, nicht getan, versucht oder erreicht zu haben"?
Ich bereue nix, aber auch gar nix in meinem Leben, sonst hätte ich es net getan und komme mir ja nicht jemand, wie "mensch, wußte net mehr was ich tat, oder "da hab ich was gesoffen", das sind alles Ausreden, wenn ich weiß, daß ich da unkontrollierbar wäre, dann lasse ich es lieber sein..^^

Gab Dinge, die ich net so gut fand in meinem Leben, aber im Nachhinein, stellte ich immer fest, es trug zu meinem weiteren Leben bei und hat mich auch verändert, zum Positivem.

Allerdings, wenn man daran nix ändert, wird sich dieses, oder jenes, immer wiederholen..bis man es lernt, oder auch net..^^

Dies ist nur meine Sicht der Dinge und erhebt keinerlei Anspruch auf die Wahrheit, was den einem oder anderen betrifft..


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:44
@ackey
ackey schrieb:Das Wichtigste: ich weiß, was ich will, und somit habe ich ein Ziel, ansonsten ist man den "Umständen" hilflos ausgeliefert.
Und was ist dein Ziel?
Ich halte es da eher mit Konfuzius: Der Weg ist das Ziel.


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:45
@praiseway

Mein Ziel? Das werde ich hier bestimmt net offenbaren.
Genau, der Weg ist das Ziel..^^ Mache was daraus.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:48
@ackey
Was ist daran schlimm, sein Ziel zu "offenbaren"? (völlig falsches Wort).


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:49
@praiseway
Und was wäre DE-Mut?


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:51
@VVVVV
Dass dein "großartigen Ideen" nur für Dich deine Geltung haben. Solltest du Tatsachen schaffen - etwas (er)schaffen, das die Lebensumstände erleichtert, bitte. Aber einfach nur tolle Ideen haben, und sich daran aufgeilen, das ist Masturbation.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:53
@VVVVV
Von mir aus noch einen Text produzieren, der inspiriert. Aber bisher habe ich von Dir nur Geschwafel gehört.


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:53
@praiseway

Es reicht, wenn ich MEIN Ziel weiß, alles andere geht doch wohl keinem was an.
Jeder möge seinen eigenen Weg gehen und wie ich damals in mein Profil als Zitat schrieb: "Steige niemals in die Fußspuren eines anderen, denn dann hinterläßt du keine eigenen"

Quelle, weiß ich nimmer, sry, ist ja auch egal.

Edit: Jeder hat ein anderes Ziel, aber Hauptsache, man hat überhaupt eines..^^ :)


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:54
@ackey
Ich seh immer noch nicht, warum zwischenmenschlicher Austausch schaden sollte.
Der Mensch ist nun mal ein homoi soikon, ein soziales Wesen. Aus der Nummer kommst auch Du nicht raus. Solltest Du es versuchen, führt es - fürchte ich - zu Verbitterung.


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:55
@VVVVV


Ich war früher (als ich jung war) auch mal so wie du.


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:55
@praiseway
Achso du bist ein Gläubiger :D Sags doch gleich :-) Jesus hätte auch bestimmt gewollt das sich die Menschen weiterentwickeln xD


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:56
@VVVVV
Ich bin gläubig. Aber nicht im Ansatz religiös.


melden

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:58
praiseway schrieb:Ich seh immer noch nicht, warum zwischenmenschlicher Austausch schaden sollte.
Schaden net unbedingt, aber erstens, net in nen Forum und zweitens, solang ich noch nicht weiß, wie es stattfinden sollte, will ich so etwas net "zerreden", you know, what i mean?

Bzw, wenn, dann nur engste Freunde.


melden
Anzeige

Was will ich wirklich?

21.10.2013 um 20:58
@praiseway
Kein Wunder warum für dich das nur Geschwafel ist, wäre ich 2000 Jahre auch zurückgeblieben würde ich auch so denken wie du. Und nein ich bin kein Antichrist (keine Angst)


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden