Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

122 Beiträge, Schlüsselwörter: Männer, Magersucht

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

22.10.2013 um 23:04
Vom "Fasten" aus "Kurgründen" halte ich gesundheitlich auch überhaupt nichts.. aber ich bin kein Arzt und weiß es natürlich nicht.

Aber ich weiß was Magersucht ist, das reicht mir. :|


melden
Anzeige
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

22.10.2013 um 23:18
@AthleticBilbao
AthleticBilbao schrieb:Aber ich weiß was Magersucht ist, das reicht mir.
Ich mach jetzt mal einen auf Freak: Du weist was Magersucht ist, und DAS reicht Dir?

Ich sage: vergiss den SCheiß mit Magersucht! Höre auf deinen Körper und auf dein Wohlbefinden: iss gut, iss reichlich, iss mit Genuß - DAS Leben kann man auch SCHMECKEN! Und : es gibt nichts und NIEMANDEN auf dieser Welt , der dich vom Genuss und von Lebensfreude abbringen kann - ausser Du selbst!

Aber solltest Du nicht ein bisschen liebevoller mit Dir selbst umgehen? Ein bisschen Gnade und Freude für Dich selbst? Wer ist dieser verknorrt Typ in Dir , dass er über Dich entscheidet?

Ist es der selbe Typ, der Dich in wirklich wichtigen Angelegenheiten im Stich lässt?
Du brauchst ihn nicht! DU bist taff genug um DEIN LEBEN selbst zu gestalten!!!


melden

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

22.10.2013 um 23:18
Warum? Die Frauen laufen in ein verbreitetes schönheitsideal rein und nicht wissen nicht wo man aufhören soll.
Bei Männern ist schlank kein Schönheitsideal

Muskulös dagegen schon

Die Männliche Version von Magersucht sieht also so aus:

http://3.bp.blogspot.com/-QmIfyLxUP_k/Tz4LxkDGHmI/AAAAAAAAG4U/bWBsLZTSFXU/s400/Bodybuilder%2BWallpapers%2BFree%2BDownloa...


melden

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

22.10.2013 um 23:24
@JPhys2

Schönheitsideal ist nicht der einzige Grund für Magersucht, also überdenke dein Geschreibsel doch bitte noch mal.

@SpinnOSA

Hmh... ich hab derzeit noch Gewicht im "normalen" Rahmen, aber die Schnelligkeit des Abnehmens und das nicht-Essen-können (und wollen) macht mir große Sorge..
Mir ging es auch schon besser, hab normal gegessen (und aufgrund des miserablen Stoffwechsels zu genommen-.-)

Du schreibst viel Wahres in den Beiträgen... leider ist es nicht ganz so einfach, aus dem Kreislauf auszubrechen. Es geht, aber wirklich "gesund" ist man nie, selbst wenn man normal isst, bestimmt das Essen ein Großteil der Denke weiterhin.


melden

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

22.10.2013 um 23:27
Das Mainstream-Schönheitsideal beim Mann sieht ja schon durchaus vor, Muskeln zu besitzen. Es soll halt nicht in Gorilla-Maße ausarten, aber auch nicht in das Gegenteil, sprich überhaupt keine Muskeln und total schmale Schultern. Wobei es ja heutzutage Groupies für jede Körperform gibt.

Aber die goldene Mitte finden, ist wohl garnicht so schlecht.


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

22.10.2013 um 23:37
@AthleticBilbao
Ich darf Dich sicher nicht Fragen, wie deine soziale Situation ist! Welche Beziehung Du zu Deiner Mutter und zu Deinem Vater hast, Großeltern , Geschwister usw..

DAS meine ich ja: bei Magersucht geht es oftmals um soziale Probleme, weniger um die ethik des Essens usw.

Du verbindest Essen mit sozialen Bindungen, die Dir wichtig sind!

Denk doch mal nach, es gibt viele Menschen die Dich gesund sehen wollen!
Sie wollen Dich sehen wie Du bist, NICHT wie du glaubst SEIN zu müssen!

Die Frage ist doch: bist Du überhaupt noch fähig, Emotionen wahrzunehmen von Menschen, die Dich so sehen und akzeptieren wie Du BIST? Die Dich nicht Hungern sehen wollen, Die NICHT ein paar Kilo an Dir als Beleidigung ansehen?

Willst Du überhaupt, dass es Menschen gibt, die DICH MÖGEN oder gar LIEBEN?


melden

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

22.10.2013 um 23:45
SpinnOSA schrieb:Du verbindest Essen mit sozialen Bindungen, die Dir wichtig sind!
Da hab ich so bewusst noch nicht darüber nachgedacht, aber hier
SpinnOSA schrieb:bei Magersucht geht es oftmals um soziale Probleme, weniger um die ethik des Essens usw.
ist definitiv etwas dran..

Meine soziale Situation? Ich bin ein Student.
Eltern kenn ich bloß aus schönen Geschichten oder so... gehört hier aber nicht in diesen Thread (und ich will auch nicht, dass das zu sehr nach Mitleidheischen oder so klingt).
SpinnOSA schrieb:Denk doch mal nach, es gibt viele Menschen die Dich gesund sehen wollen!
Sie wollen Dich sehen wie Du bist, NICHT wie du glaubst SEIN zu müssen!
Hmh... ich spreche eigentlich gar nicht so offen über das Thema, erst recht nicht im RL. Aber in der letzten Zeit fällt es echt VIELEN auf, dass ich abgenommen habe.... aber ob die das gut oder schlecht oder egal (wenn egal, wieso fällt es dann auf?) finden, weiß ich nicht.
SpinnOSA schrieb: bist Du überhaupt noch fähig, Emotionen wahrzunehmen von Menschen,
Ich war dessen wahrscheinlich noch nie fähig...
SpinnOSA schrieb:Willst Du überhaupt, dass es Menschen gibt, die DICH MÖGEN oder gar LIEBEN?
Ich würde gern gemocht werden, ja, wer will das nicht...?
Das mit dem "Lieben" ist eine andere Sache... aber gehört hier nicht her.


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

22.10.2013 um 23:55
@AthleticBilbao
Was muss man denn mache damit du einen Menschen magst?

Hast Du schon mal darüber nachgedacht, dass Du diesen Hunger als WAFFE einzetzt?
Warum machst Du das? Ich zB weis nicht einmal ob Du ein Fake bist! Aber mir geht es sehr auf die Nieren!

Was empfindest Du dabei, wenn Aussenstehende SORGE und Mitleid empfinden?
Ist das für DICH Ansprorrn weiter zu machen, oder kannst Du den Schmerz fühlen, wenn andere Dich hungern sehen - Macht dich dieser Schmerz "stark"?


melden

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 00:00
SpinnOSA schrieb:Ich zB weis nicht einmal ob Du ein Fake bist!
Ich wäre gerne nicht "ich", sondern jemand anderes. Wäre also schön, wenn all meine Erlebnisse und das alles nur ein "Fake" wären.
Ich kann dir die Frage zwar nicht verübeln (ist ja Internet, wer weiß schon, wer was schreibt), aber das ist genau der Grund, weshalb ich eben meistens doch eher verschlossen bleibe ...
SpinnOSA schrieb:Was empfindest Du dabei, wenn Aussenstehende SORGE und Mitleid empfinden?
und das ist ein weiterer Grund fürs verschlossen-bleiben. Denn das wäre so ziemlich das Letzte, was ich wollte.
Deshalb schrieb ich irgendwo ja, dass meine Einsamkeit teilweise selbst gewählt ist.
SpinnOSA schrieb:Was muss man denn mache damit du einen Menschen magst?
Nett zu mir sein zum Beispiel? Ist doch logisch, und nicht viel anders als bei anderen.


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 00:08
@AthleticBilbao
OK... ich gebe mich geschlagen! DU hast das Battle gewonnen! Wobei es für MICH KEINE SCHLACHT war, nur ein Feld wo ich verlieren kann - aber vielleicht mit Ehre!
Aber diese SChlacht habe ich nicht mal ansatzweise Mit Ehre schlagen können!

Ich fühle mich Ratlos, da ich Dir nicht einen Hauch von Zuversicht schenken konnte!


melden

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 00:12
@SpinnOSA

Ich weiß nicht, liegt das an der Uhrzeit oder so?
Ich will gar kein "Battle" oder sonst was gewinnen, ich wollte bloß etwas zum Topic schreiben und bin auf deine Fragen eingegangen...
SpinnOSA schrieb:Ich fühle mich Ratlos, da ich Dir nicht einen Hauch von Zuversicht schenken konnte!
Ich konnte schon raus sehen, dass deine Beiträge nett gemeint waren, und vielen Dank dafür, aber ich weiß nicht, wie ich reagieren soll... ich will niemanden enttäuschen..


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 00:16
@AthleticBilbao
Wie wäre es damit: Du fängst an Jemanden zu enttäuschen! Bei mir hat es schon geklappt - Warum nicht bei Menschen, die es verdient haben , enttäuscht zu werden?
Oder fehlt Dir der Mut?

Sei doch mal eine HERBE ENTTÄUSCHUNG!


melden

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 00:21
SpinnOSA schrieb:Bei mir hat es schon geklappt -
Ja, mhpf. Das war jedenfalls alles andere als meine Intention.
SpinnOSA schrieb:Oder fehlt Dir der Mut?
Vielleicht... :/

Aber bevor ich morgen eine herbe Enttäuschung für den Dozent bin (hab um 8 Uni...), geh ich jetzt mal schlafen.

Dennoch ... was soll ich sagen... danke für das Gespräch oder so.... :/


melden

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 00:23
JPhys2 schrieb:Die Männliche Version von Magersucht sieht also so aus:

http://3.bp.blogspot.com/-QmIfyLxUP_k/Tz4LxkDGHmI/AAAAAAAAG4U/bWBsLZTSFXU/s400/Bodybuilder%2BWallpapers%2BFree%2BDownloa...
von denen gibt's auch weibliche ausgaben... wenn ich sowas sehe, bekomm ich immer lust mal mit ner nadel reinzustechen um zu gucken was passiert :trollking:


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 00:23
@AthleticBilbao
machs gut , enttäusche mich weiterhin - und haue deinem Dozenten mal ordentlich eine rein - sag Ihm einen schönen Gruß von mir :D


melden

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 00:24
@SpinnOSA

Der Dozent ist Spanier... und nimmt mich immer ein bissl auf die Schippe, weil ich Baske bin. Ich werds mir also überlegen. :D

So, mit dem Lacher zur späten Stund bin ich jetzt aber wirklich hier raus, ich will ja nicht spammen.


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 00:25
@AthleticBilbao
Egal , ich bin Sachse...da muss ein Spanier schon mal zurückschrecken! :D


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 00:44
Ich verstehe das selbst nicht warum viele Frauen/Mädels Magersüchtig sind, jetzt mal unter uns Männer, was willst mit einer Magersüchtigen anfangen?
Da spürst bei jeder Umarmung oder beim Kuscheln die Knochen das ist so unangenehm, das kannst vergessen.
Das es so wenig Männer gibt die Magersüchtig sind, das liegt in erster Linie daran, das wir nicht so Manipuliert werden so mager zu sein.
Da müssen aber die Frauen auch mal endlich aufwachen, und sich nicht so treiben lassen von irgendwelchen Dingen. Es gibt kein Unterschied von Mann zu Frau einfach eine Sportliche Figur ist doch Top bei Männer und bei Frauen.

Mann muss sich nur mal den Sport ansehen Beispiel Tennis, da haben alle Männer und Frauen fast die gleiche Figur weil man eben so am leistungsfähigsten und gesündesten ist.
Das muss man sich als Vorbild nehmen und nicht irgendwelche Bilder, Zeichnungen oder Schaufensterpuppen.


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 00:55
@Nightshot
siehe SkiSport: da gibt es nur Belohnung durch den Trainer! Ein Sieg ist nur ein Unterwürfiger Versuch den Trainer milde zu stimmen!


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 01:20
@SpinnOSA
Quatsch im Skisport darf der Trainer einen trainieren und muss froh sein darum, dort hat jeder seinen eigenen Kopf.
Sollte sich da ein Trainer mies aufführen oder gar herrschen wollen über die Sportler, wird das nicht lange gut gehen.
SpinnOSA schrieb:Ein Sieg ist nur ein Unterwürfiger Versuch den Trainer milde zu stimmen!
Glaubst du wirklich Stephan Eberharter, Hermann Maier, Lindeay Vonn wären unterwürfig?

Im Skisport herrscht noch ein wenig Freiheit, wenn einem der Trainer nicht passt oder der Verband blöd tut, ist man bald mal weg und fährt für ein anderes Land.
Gibt da mehrere Fälle, es geht dort nicht um die Millionen das man so angewiesen ist.


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 01:27
@Nightshot
Ich wünche Dir einen Trainingsaufenthalt bei den topspringern!
Die hungern sich zu tode, ergo: Jokeys oder wie die heißen!


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 01:38
@SpinnOSA
Da hat aber die FIS schon längst gegengesteuert, so das es beim Skispringen den Body maß Index gibt je mehr Kilogramm man hat desto länger dürfen die Ski sein.
Nur du hast schon recht, das es noch lange nicht genügt es ist immer noch so das dürre beim Skispringen minimal im Vorteil sind.
Nur es geht beim Skispringen auch abnormal um das Geld, nur die regelmäßigen Top 10 Springer bekommen genug Geld um halbwegs gut zu leben.

Da geht es aber wirklich um was, bei vielen Magersüchtigen die man so sieht auf der Straße geht es um nichts die haben kein Vorteil oder mehr Geld durch das Gehungere.
Das ist bedenklich.


melden
SpinnOSA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 01:42
Der Kern der Magersucht wird aber gelegt!
Viele erliegen dann auch der Fettsucht!
Es ist ein Extremsport! Und auf die Emotionen wird EXTREM NICHT geachtet, da nur der Erfolg zählt - und der liegt scheinbar im GrammBereich!!


melden

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 03:26
Die Antwort liegt eigentlich auf der Hand. Weil das erforderte Frauenbild ein schlankes -zierliches ist, das Männerbild allerdings möglichst ein Muskulöses-Massives. Deswegen machen Männer auch teils absolut unsinnige Selbsttests mit Weightgainern und Muskelaufbaupräperaten..Sie versuchen sich im Fitnessstudio mit diversen Systemen aufzupumpen, schaden ihrem Herz, Rücken, Gelenken und bringen ihren natürlichen Stoffwechsel durcheinander. Nebenbei trainieren sie sich noch ein völlig unnatürliches Essverhalten an, dass überhaupt nicht ihrem normalen Tagesablauf entspricht.


melden
Anzeige

Warum gibt es so wenige Männer, die Magersüchtig sind?

23.10.2013 um 03:31
..Also es geht auch andersherum, und in dem Sinne sind die Probleme ähnlich "gewichtet" nur werden eben den Geschlechtern entsprechend unterterschiedlichen Ideale nachgeeifert. Problematisch ist beides auf seine Art, und der Hintergrund, eben dass sozusagen künstlich eine BodyMaß erzeugt werden soll, das nichts mit Notwendigkeit und Alltag zu tun hat.


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden