weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

340 Beiträge, Schlüsselwörter: Rassismus, DB, Security

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 07:08
letzten samstag, frankfurter hauptbahnhof, security mitarbeiter der deutschen bahn attackieren einen jungen mann und legen ihm handschellen an,der vorwurf der im nachhinein bekannt wurde, schwarzfahren und sich den konsequenzen durch flucht entziehen.

ein dunklehäutiger menschen (Daniel Maak MdL) der das beobachtet fragt nach was vorliege,bekam die antwort, "Hau ab du Nigger" und es wurde versucht ihm das handy mit dem schlagstock aus der hand zu schlagen. mit dem handy hat der passant die szene aufgenommen.

http://www.stern.de/panorama/rassismus-vorwurf-gegen-deutsche-bahn-hau-ab-du-nigger-2067783.html

daniel maak mitglied bei den grünen und zuständig für netzpolitik hat dieses getwittert und die DB hat sich auch per twittert entschuldig.

so weit so gut,nun die frage: " hätte die DB auch so reagiert wenn es kein MdL wäre und ihre security-mitarbeiter in schutzgenommen und den ganz normalen passanten mit gegenvorwürfe zu diskreditieren"!


melden
Anzeige

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 07:17
Natürlich nicht. Auch bei der DB wird nur zugegeben was bereits bekannt ist. Hier ist immer schön zu beobachten wie die Polizei sich gezielt Ausländer zur Personkontrolle zieht am Hbf.


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 07:22
@pajerro

also kann man getrost davon ausgehen, dass die leute die für unsere sicherheit zuständig sind von rassismus durchzogen sind.

da stellt sich mir die frage, wie sind dann die s.g. ermittlungspannen bei kripo und verfassungsschutz im fall der nsu zu bewerten?


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 07:40
Anzeige erstatten
ganz klar
nur wegen der position als security mensch dürfen die sich nich alles erlauben
@pajerro
Klar doch
wieso aufräumen wenn idioten scheinbar funktionieren


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 07:43
@dasewige tztztz. ..du ziehst aber Schlüsse :D


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 07:50
@dasewige
das nennt sich racial profiling......
http://www.sueddeutsche.de/politik/racial-profiling-bei-der-polizei-menschenrechtler-wollen-verbot-rassistischer-persone...
In Deutschland ist Racial Profiling juristisch nicht explizit geregelt. Im Februar 2012 stufte das Verwaltungsgericht Koblenz Racial Profiling in einem Urteil zum Fall einer Personenkontrolle im Zug als legal ein.[4] Das Urteil wurde in höherer Instanz vom Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz für wirkungslos erklärt, weil es gegen das Diskriminierungsverbot des Grundgesetzes verstoße. Die Personenkontrolle sei von Beginn an rechtswidrig gewesen. Der Kläger, ein deutscher Student, war „aufgrund seiner Hautfarbe ins Raster gefallen“. Im Namen der Bundesrepublik Deutschland entschuldigte sich die Bundespolizei bei dem Kläger.[5] Im Juni 2013 veröffentlichte das Deutsche Institut für Menschenrechte eine Studie, nach der „rassistische Personenkontrollen“ durch Bundespolizeigesetz § 22 Abs. 1 gedeckt seien. Weil dies ein Verstoß gegen das Grundgesetz und internationale Verträge sei, wird deren Abschaffung gefordert.[6]
Wikipedia: Racial_Profiling


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 07:59
Ich denke nicht, das man von diesem Vorfall auf alle Security- Mitarbeiter der Deutschen Bahn schließen sollte. Natürlich muss das geahndet werden und sollte nicht vorkommen. Ich habe ein Jahr selbst an einem großen deutschen Bahnhof eng mit eben jener Security zusammengearbeitet und bei uns hatte ich nicht den Eindruck, das die alle rechts waren. Es war eine ziemlich bunt gemischte Truppe und wir hatten mehrere dunkelhäutige Kollegen, die sich eher mal was von Fahrgästen anhören mussten. Davon ab, das der Job nun nicht immer ganz einfach ist.


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 08:07
@tinka
Das sagt ja keiner, aber das sowas erst im netz landen muss damit sich was bewegt, dass ist ziemliche scheiße


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 08:15
In der Tat. Ich denke Rassismus hat eben halt nicht nur mit dem Job zutun. Es ist ein generelles Problem. In allen Jobs in denen du quasi eine gewisse Macht über andere hast, ist das besonders übel. Gerade da stößt es denn auch besonders auf. Ich persönlich finde die Art von unterschwelligen Rassismus -auch wenn er nicht so greifbar ist auch schlimm.


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 08:18
@tinka
Da geb ich dir recht
ich hoffe nur aus diesem thread wird nicht was aus meinem sinterklaas thread wurde


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 08:20
@Blutfeder
o.O


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 08:34
@tinka

Glaube auch das der Job nicht so ganz einfach ist..
Und es gibt auch immer welche die ihren job gut machen und welche nicht...

Nicht des zu trotz hatte auch unser sohn ein vorfall im Zug..

Asylanten dürfen ja oft den kreis nicht verlassen.. und werde so auch häufiger kontroliert..

Unser sohn saß gegenüber ein ausländische Mann, der normal mit lederjacke und jeans bekleidet war..
Es würde vorweigend ausländichse menschen kontroliert... und wie unser sohn sagte an diesen tag sehr unhöfflich.

So bleiben sie bei den junge mann stehen, und sagten weder guten tag.. nichts sondern ihren ausweiss!
Der junge mann holte sein ausweiß raus.. und der diensthabende schmiss ihm wortwörtlich den ausweiß vor die füße... und meinte, wollen se uns verarschen... sie wissen genau so wollen wir nicht sehen... kommen sie uns nicht so...

Es ging ein raunen im zug.. und kommentaren wie die den drauf waren von vieles passanten.. aber sie blieben unfreundlich...

Dann namen sie seine daten auf... und er beantworte sie auch.. und dann fragte er nach den namen die diensthabende... worauf kam, das geht sie nichts an..

Und da holte er sein ausweiß von den boden.. und sagte.. oh doch.... diesen ausweiß öfnnet mir viele türe.. darf ich voorstellen.. Staatsanwalt sowieso....

Es würde telefoniert.. die diensthabende haben sich sehr oft entschuldigt..

Nehme mal an so schnell passiert so ein benehmen nicht wieder..

Nette art der erziehung :-) und nette art.. beurteile nicht so schnell nach kleidung..wie äusserlichkeiten..


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 08:37
@dasewige

Und es ging gestern in eine sendung darum... das immer mehr messer verkauft werden.. und auch wohl gezuckt...

denke es ist schwerer geworden im Job... oder unsicherheiten spielen auch eine rolle


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 08:40
@tinka
ich gebe dir ja im großen und ganzem recht!

mir geht es aber auch darum, wie große organisationen wie die DB, mit solchen vorwürfen gegen ihre mitarbeiter umgeht und das in zusammenhang mit der jeweiligen reputation eines bürgers.
ob sie unterschiede macht, bei einem MdL wird sich entschuldigt und bei otto normal bürger wird dieser auf grund seines vorwurfes diskreditiert.

also ob die DB mit zweierlei maß misst?

@waterfalletje
der vorgang gegen den schwarzfahrer, der scheint vom ablauf vollkommen ok zu sein, der hat sich versucht den konsequenzen zu entziehen und die security hat ihm handschellen anlegen wollen zum eigenschutz.


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 08:41
@waterfalletje
Das war n schöner arschtritt für diese idioten


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 08:42
@pajerro
pajerro schrieb:tztztz. ..du ziehst aber Schlüsse :D
man darf doch wohl fragen stellen, wenn einem was komisch vorkommt! ;)


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 08:45
pajerro schrieb:Natürlich nicht. Auch bei der DB wird nur zugegeben was bereits bekannt ist. Hier ist immer schön zu beobachten wie die Polizei sich gezielt Ausländer zur Personkontrolle zieht am Hbf.
Ich wurde auch schon zu später Stunde am Bhf kontrolliert


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 08:48
@waterfalletje
Ja das mit den messern hab ich auch mitbekommen aber es liegt nicht daran, das es mehr messer gibt, sondern an der psychischen verfassung, von den trotteln, die damit einfach zustechen
Ich meine ich hätte nichts dagegen sowas wie nen messerschein einzuführen,
Solange man da auch veranschaulicht bekommt was diese werkzeuge anrichten können
Von mir aus kann sich jeder n crocodile dundee messer zulegen und damit rumlaufen solange er damit nicht wild um sich sticht, ich sehe messer eher als selbstverteidigungswaffe, so wie cs gas, kubotans oder n elektroschocker


melden

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 08:49
Also ich wurde schon öfter in Zügen und Bahnhöfen kontrolliert, Fahrschein wie Personenkontrollen und ich seh jetzt nicht unbedingt ausländisch aus.

Edit:
Oftmals liegt es einfach auch an der Kleidung, oder auf Autobahnen am Auto.


melden
Anzeige

DB-Security unter Rassismus Vorwurf!

30.10.2013 um 08:50
@Bone02943

wenn hau ab du nigger nicht rassitisch ist, dann muß du mir mal erklären was rassismus ist!


melden
244 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden