weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

160 Beiträge, Schlüsselwörter: FDP, Hunde Katzen.
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 20:56
@lone_dog

Ach, die Jugendorgas der Parteien machen doch alle solchen Käse.

Die grüne Jugend hat sich mal pro Inzest geäußert, die jungen Konservativen wollten der Omma ab 80 kein neues Hüftgelenk mehr spendieren, die jungen Piraten "My little Pony"-Pausen im Plenum einführen, und die Linksjugend ruft andauernd den Kommunismus aus.

Alles kein Grund zur Aufregung, ist halt jugendlicher Überschwang.


melden
Anzeige
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 20:56
@praiseway

Dann lies doch mal meine Links :D :D :D
Hast was zu tun dann ^^


melden

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 20:56
@lone_dog

Ich hab mir nur immer bei dummen Ideen von ,,Parteikollegen" gedacht:,,Wie kann man nur auf so einen Schwachsinn kommen?"

Verantwortlich hab ich mich nicht gefühlt :D


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 20:56
@lone_dog
per definition, nicht qua definition.


melden

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 20:57
Was lese ich da - die wollen das Schlachtverbot für "Junge Liberale" aufheben? O.o

Ich hoffe doch, da habe ich mich verlesen... :D *fg*


melden
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 20:57
@Rho-ny-theta

Jugendliche sollten raus aus der Politik. Ist das beste. Nicht nur für Omas und Hunde :D


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 20:57
@Rho-ny-theta
Ich hätte einen weiterführenden Beitrag von Dir erwartet.


melden
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 20:58
@Kc

Natürlich nicht direkt verantwortlich, aber schämen tut man sich schon - zumindest etwas - und ja auch zu Recht :D


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 20:58
@praiseway

Inwiefern? Mit Quellen, oder wie?


melden

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 20:58
@Rho-ny-theta
das mit den ponypausen gibts wirklich

die gründen, oder jedenfalls die vorgänger haben sich in den 70ern allesamt pro-inzest geäußert und pro pädophillie, aber nur so, dass die kinder in keinem abhängigkeitsverhältnis zum erwachsenen stehn


melden
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 21:00
@praiseway

Danke für die Korrektur :) Das war mal echt konstruktiv :) Bravo!

(ach, und bitteschön :D)


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 21:01
@Rho-ny-theta
bei den internen versammlungen gibts wirklich die Ponytime


melden
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 21:02
@blutfeder
@Rho-ny-theta

Hallo!!??? Hier wird die FDP gebasht, bitte lasst doch mal Unbeteiligte hier heraus :D


melden

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 21:03
@lone_dog
wo bashie ich andere parteien?

und wieso sollte man jemanden noch treten der eh schon am boden liegt


melden
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 21:07
@blutfeder

Das habe ich nicht gesagt. Ich sagte, dass hier die FDP gebasht wird und Unbeteiligte, also alles was nicht entfernt mit Hund oder FDP zu tun hat, herausgehalten werden sollte. Natürlich ist das bloße Erwähnen kein Bashing, aber es lenkt vom Thema ab :D


melden

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 21:07
Andere Länder andere Sitten, Andere Menschen anderes Verlangen. Ich finde nichts schlechtes daran Hunde und Katzen zu essen. In vielen Ländern isst man kein Schwein und in manchen keine Kühe.

Ich persönlich würde aber auch kein Hund oder Katze essen :) die gehören bei mir zur Familie.

Aber wie gesagt, andere Länder andere Sitten und das sollte man respektieren. Unsere Schweine und Rinder werden hier bei uns auch total gequält bevor sie bei uns im Kühlschrank landen.


melden

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 21:24
Ich würde es einfach so lassen, wie es ist. Wer das unglaubliche Verlangen hat, einen Hund zu essen, wird trotzdem einen Hund schlachten. In Europa hat man mit dem Hund ein anderes Verhältnis als mit Kühen, Schweinen etc. Also kann ich die Aufregung schon verstehen.

Grundsätzlich habe ich aber nichts gegen die Schlachtung und den Verzehr von Hunden. Aber wo keine Nachfrage besteht, muss man auch nicht mit sowas kommen.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 21:28
@lone_dog
eigentkich ist es nur richtig: per definitionem.


melden
Anzeige
lone_dog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

JuLis wollen Hundeschlachtverbot aufheben

14.11.2013 um 21:32
@praiseway

Habs natürlich auch nochmal ergoogelt, wollte aber nicht klugscheissen ^^


melden
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seelenschwund73 Beiträge
Anzeigen ausblenden