Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkwürdige Frau

109 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frau, Schizophrenie, Merkwürdig ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 12:37
Ich werde auch nie verstehen, woher dieses ungesunde Interesse für anderer Leute Privatangelegenheiten herrührt.


1x zitiertmelden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 12:39
Meine Tochter (4) hat zum Beispiel letztens beim Kinderarzt einen behinderten jungen im Rollstuhl immer angestarrt und gesagt : Mama, der macht so komische Sachen und guckt immer. Das mag ich nicht.

Da ich sehr viel Wert auf Toleranz, gerade im solchen Situationen, lege bin ich mit ihr zu dem jungen und der Mutter gegangen und wir haben uns unterhalten wobei die Mutter des jungen meiner Tochter dann erklärt hat warum ihr Sohn im Rollstuhl sitzt und sich so verhält.

Das war Super da meine Tochter nun ganz anders damit umgehen und besser verstehen kann. Und oft sind die Menschen auch froh wenn man mit ihnen spricht anstatt zu einfach nur zu starren.


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 12:47
Hallo bei uns in der Stadt sehe ich immer tagtäglich auch eine Frau,Aber diese Frau hat meines wissens ein grosses Problem.Ich schätze sie ist an die 40 Jahre,sieht noch gut aus,sie trägt tolle Kleider,und hat immer einen kleinen Hund dabei.Eines Tages,ich war an der Garage stand sie plötzlich hinter mir,und start mich an???:Ich sagte Hallo--auf einmal fing sie an---sie sagte sie wäre die Tochter eines prominten--ich möchte keinen Namen nennen.Dann fing sie an,warum ich sie immer beschatten tue??:Das allerdings nicht stimmt.Irgend wann ging sie dann weg.Einen Tag später hörte ich draussen eine Frau schreien,sie schrieb mit Ausdrücken herum.Ich sah aus dem Fenster,und einige Leute liefen zu ihr um ihr eventuell zu helfen.Aber da war nichts zu helfen.Die Frau schrie die ganze Strasse zusammen.Dann ging die Frau ganz normal weg.Das ganze macht sie jeden Tag und das ein ganzes Jahr,oft sehe ich sie,wenn sie eine Kiste Bier wegbringt.Die Kist ist für sie so schwer,das sieht man,weil sie immer absetzen muss,und dann die abartigen Ausdrücken,


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 13:05
@Saarländer
Sieht wirklich so aus, als hätte die arme Frau ein psychologisches Problem - welcher Art auch immer.
Aber solange sie sich oder andere nicht gefährdet, wird ihr wohl nicht geholfen werden können.

Behandelt sie den Hund gut? Der könnte sich nämlich am wenigsten wehren...
Was jetzt nicht gleich heissen soll, dass ihr der Hund genommen werden muss, bitte nicht falsch verstehen...


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 13:10
@Saarländer
Klingt irgendwie nach ner deutschen Paris Hilton mit Tinkerbell :ask:


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 13:11
Zitat von HelenusHelenus schrieb:Ich werde auch nie verstehen, woher dieses ungesunde Interesse für anderer Leute Privatangelegenheiten herrührt.
Hat damit rein garnichts zutun... Wollte nur wissen was für ne Krankheit das ist und ich starre sie nichtmal an während der Zeit, ich hätte vllt. lieber das belästigt fühlen weglassen sollen, da fast alle in die falsche Richtung denken..


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 13:21
Der Hund behandelt sie sehr gut.Letzt habe ich erlebt,wie der Hausmeister von dem Wohnhaus da war,wo ich wohne.Der Hausmeister hat draussen vor der Türe das Laub weggemacht.Auf einmal steht diese Frau vor ihm und schrie den Hausmeister an.Der Hausmeister stand da und wunderte sich,und gab nacher laut zu der Frau seine Antwort zurück.Der Hausmeister kennt diese Frau auch nicht.


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 15:53
Ich würde meinen die lacht über Dich. Wenn mich einer/e so „intensiv“ beobachten würde, würde ich mich auch nicht mehr ein bekommen.
Und noch ein kostenloser Tipp, setz dich woanders hin, oder frag sie, warum sie lachen muss, ignoriere sie, lies ein Buch, schau aus dem Fenster und beobachte dort deine Umwelt. Ups dies waren ja schon mehrere Tipps.
Also echt mal, Sachen gibt’s, da könnte man meinen die gibt’s gar nicht, wenn ich sie nicht mit eigenen Augen gelesen hätte.
@moselmorpheus


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 16:03
@Agnodike

wenn du mal deine Augen aufgemacht hättest, würdest du sehen, dass ich 2 Einträge vorher NOCHMALS erwähnt habe, dass ich sie nicht anstarre. Um ehrlich zu sein schaue ich sie nichtmal an, da sie sicher weiß, dass sie eine solche Krankheit hat und ich sie nicht auch damit belästigen möchte, aber hauptsache mal wieder dumm daherlabern ;)


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 16:10
Warum setzt du dich nicht woanders hin? Es belästigt dich doch, so wie ich las. @moselmorpheus
Vielleicht ist die Frau ja krank, na und, lass sie machen.
Ganz ehrlich, mich würde diese Frau nicht belästigen (wat fürn Wort), aber bei dir hätte ich bedenken. ;)


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 16:14
Meine Herren... jetzt wurde ungefähr 24x dem Mann geraten, er solle sich woanders hinsetzen.

Er meinte doch nur, dass ihn das ein wenig stören würde... kann man das nicht auch ein wenig verstehen?

Na klar muss er sich woanders hinsetzen, wenn es ihm persönlich zu viel wird, aber danach sieht es ja momentan nicht nach aus.

Ich verstehe allerdings auch nicht den Aufruf über einen Thread, ob User hier per Ferndiagnose in der Lage sind, da eine irgendwie geartete psychische Störung feststellen zu können.

Das könnte noch nicht mal ein dafür ausgebildeter Facharzt, wage ich mal zu behaupten.

Eine persönliche Untersuchung findet da doch immer erst Mal statt.


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 16:15
sind die mods tot?


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 16:18
https://www.youtube.com/watch?v=3YbRASlEMqw (Video: Geri Halliwell - It's Raining Men (Official Music Video))


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 16:22
Nicht jeder, der vor sich hingrinst hat gleich eine Krankheit!

Vielleicht musste die Frau auch an lustige Dinge denken und grinst deswegen. Aber mir macht der Gedanke schon Angst, wenn jemand nach einer Krankheit fragt, wenn jemand in der Bahn sitzt, Kaffee trinkt und vor sich hingrinst. Es kann einfach nur eine gut gelaunte Person sein, nix weiter.

Da sie wohl öfter siehst, grinst sie vielleicht deswegen. Kannst ja einfach mal locker bleiben und fragen "worüber lachen sie denn?" Einfach im freundlichen Ton.


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 16:22
@moselmorpheus
Das ist echt ein unglaublich schlimmes Problem. Schon gemein, dass dich hier alle nicht ernstnehmen ... :}

Was das eigentliche Problem dabei aber ist, ist, dass du dieser Frau unterstellst, irgendeine psychische Krankheit zu haben.
Weshalb denn?
Darf sie nicht lachen, wenn ihr danach ist?

Weißt du, ob sie das nicht vielleicht extra macht ... :troll:

Man hat das Gefühl, du möchtest hier irgendwie Gleichgesinnte finden, die gemeinsam mit dir über andere Menschen ablästern.

Mission failed, offenbar :D


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 16:23
@Agnodike

scheint mir als wärst du auf nem Konfrontationskurs oder du hattest nur keine lust meine weiteren Einträge zu lesen :D

ES ist langsam OK, ich werde mich auch das nächste mal woanders hinsetzen ich wollte lediglich wissen OB hier EVENTUELL jemand ne Ahnung hat, welche Krankheit die Frau hat, keine Ferndiagnosen bei der sich jetzt andere User reinsteigern wie sonstwas. NUR ein paar Antworten, ohne dass ich gleich als Intolerant dargestellt werde oder ähnliches. Das Thema ist nun für mich erledigt danke für die guten Antworten mancher User :P


1x zitiertmelden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 16:27
@Alicet

ich hoffe das ist nicht ernstgemeint :troll:


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 16:27
Zitat von moselmorpheusmoselmorpheus schrieb:scheint mir als wärst du auf nem Konfrontationskurs oder du hattest nur keine lust meine weiteren Einträge zu lesen :D
Das liegt mir fern, kannste glauben, nur hat mich der Begriff " belästigt" etwas irritiert.
Aber mit Konfrontationskurs haste gar nicht mal so unrecht, ich frage auch, wenn ich wissen möchte warum. ;)


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 16:34
@moselmorpheus

Ich hatte mal beruflich mit einer älteren Frau zu tun, bei der es ähnlich war, wie von dir im Eingangspost beschrieben. Sie hat auch öfter in sich hinein gekichert, manchmal auch geschimpft oder irgendwas in ihrer Muttersprache geredet, wie Selbstgespräche halt. Manchmal hörte es sich auch an, als ob sie betet.

Die Dame hatte ihr Leben auf einer LPG verbracht, hat ihr Leben lang schwer gearbeitet und lebte jetzt allein. Ab und an kamen ihre Kinder und Enkel sie besuchen.
Was ich damit sagen will ist, sie war halt etwas schrullig, aber nicht wirklich krank. Ich glaube nur, dass in unserer Gesellschaft etwas schrullige Menschen auffallen. Und da die meisten sowas gar nicht mehr kennen, glauben sie evtl. dass es eine Krankheit sein muss. Vielleicht ist es Einsamkeit.


melden

Merkwürdige Frau

04.02.2014 um 16:56
Selbst wenn die Frau ein psychisches Problem hätte...was geht es Dich @moselmorpheus überhaupt an? Welche Antwort hast Du Dir erhofft?


melden