Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Untergewicht, harmlos?

225 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Gesundheit, Krankheit, Untergewicht

Untergewicht, harmlos?

25.02.2014 um 22:04
@Allmysterio

Mein Idealgewicht wäre laut BMI-Rechnern so 45-50kg. Ich möchte es wenns geht bis 50 schaffen aber mit 45 wär ich schonmal zufrieden.

Döner ess ich nicht aber Pizza schon. Normalerweise schaff ich ne halbe, hab aber auch mal eine 3/4 geschafft ^^ Das sind dann so die seltenen "Fälle" wo ich mal viel essen kann.


@Johnny_Retro

Ich möchte wetten, dass das eben durch diesen Schlankheitswahn kommt. Ein jeder möchte so schlank wie möglich sein. Schlank sein ist heut zu tage normal und das Schönheitsideal nummer 1. Je schlanker, desto besser. Was ich aber immer überhaupt nicht nachvollziehen kann. Ich finde da Menschen mit etwas mehr auf den Rippen viel attraktiver und eher sexy als so Klappergestelle wo man denkt die fallen jeden Moment hin, weil die Beine nicht mehr können.. Ich hab schon oft welche gesehen, so dünn dass ich mich dagegen schon dick gefühlt hab. ._.

Ich dachte immer, Anorexie ist Magersucht?

@sandra.31

Laut Kardiologe ist mein Herz eigentlich gesund und die Rhythmusstörungen sind nichts, worüber ich mir sorgen machen müsste. Es könnte sogar sein, dass die aufhören sobald ich normales Gewicht habe, das ist aber eine sehr geringe Chance.

@Agnodike

Nein, aber das werde ich wohl mal machen.


melden
Anzeige
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

25.02.2014 um 22:11
Ich kenne das, mit dem nicht mehr essen können, da geht einfach nichts mehr in den Magen rein.
Habe das Problem das dann einige denken ich bin Magersüchtig, mich stört es nicht, ich bin der Mensch der dann redet. ;)
@littlebaka


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

25.02.2014 um 22:30
littlebaka schrieb:Und bei denen ich inzwischen vermute, falls das überhaupt möglich ist, dass ich die von meinem Vater geerbt habe, da er dieselben hat schon seit er Jung war.
Wenn du zum Arzt gehst, sprich das an.


melden

Untergewicht, harmlos?

25.02.2014 um 22:36
@littlebaka

Anorexie heißt eigentlich Appetitlosigkeit, die bei einer Vielzahl von Krankheiten auftreten kann.
Der Ausdruck wird aber meist nur mehr für Magersucht verwendet, die eigentlich anorexia nervosa heißt.


melden

Untergewicht, harmlos?

25.02.2014 um 22:41
@Tajna

Ah, achso. Naja, da kommt man schon mal leicht durcheinander, bei diesen ganzen Begriffen mit dem Wort Anorexie/Anorexia


melden

Untergewicht, harmlos?

25.02.2014 um 23:48
@littlebaka
littlebaka schrieb:Ich finde da Menschen mit etwas mehr auf den Rippen viel attraktiver und eher sexy als so Klappergestelle wo man denkt die fallen jeden Moment hin, weil die Beine nicht mehr können..
Ich denke da ähnlich.
Von Freunden hab ich schon zu hören bekommen, dass ich da vielleicht etwas überkompensiere. :D
littlebaka schrieb:Ich dachte immer, Anorexie ist Magersucht?
Anorexia nervosa ist Magersucht, wird aber fälschlicherweise oft als Anorexie bezeichnet.
Nicht jeder mag Wikipedia Artikel, aber es erklärt es doch gut und kompakt,
Die Anorexie (Kunstwort, zusammengesetzt aus α privativum und griech. ὄρεξις „Verlangen“), auch die Inappetenz (abgeleitet von lateinisch appetītus „das Verlangen“ und in- als verneinende Vorsilbe), ist der medizinische Fachbegriff für Appetitlosigkeit. Die Magersucht (Anorexia nervosa), eine psychisch bedingte Sonderform der Anorexie, wird manchmal ebenfalls verkürzend als „Anorexie“ bezeichnet, was medizinisch gesehen jedoch nicht korrekt ist.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

26.02.2014 um 03:38
Dr.Thrax schrieb:Deswegen habe ich ja auch geschrieben, dass sie Sport machen soll, und ihre Ernährung dann dem Energieverbraucht anpassen kann.
wenn sie sowieso schon probleme mit der energie zuführ hat dann ist mehr verbrauch nicht unbedingt ne gute idee, erstmal sollte wirklich umfassend geklärt werden ob dem nicht ne andere krankheit zugrunde liegt.
annana95 schrieb:38 kilo bei 1 60 ist doch voll gut! hallo!? fett wirst später schon von selba
das ist alles andere als gut... und attraktiv ist es wohl auch nicht...
Allmysterio schrieb:Zum Beispiel ein Big Mac von Mc Donalds hat allein 510 kcal. Aber das ist jetzt nur ein Beispiel, wie man mit wenig Menge viel zunehmen kann.
fastfood setzt nicht mehr an als andere nahrung, eher weniger, wenn du dir so hamburger und fritten machst haben die eutlich mehr kalorien. mcdonalds fritten sind fettarm, ordentlich zubreitete nicht,


melden

Untergewicht, harmlos?

26.02.2014 um 10:30
littlebaka schrieb:Mein Idealgewicht wäre laut BMI-Rechnern so 45-50kg.
Früher hat man gesagt: Die cm, die man größer als 1m ist, soll man wiegen. Heißt nichts anderes als daß ich bei 1,87m 87 kg wiegen sollte.
Das rechnet sich besser als der BMI, der meiner Meinung nach sowieso ziemlich nichtssagend ist.


melden

Untergewicht, harmlos?

26.02.2014 um 15:12
@Johnny_Retro

Ja ich hör von allen die über Magersucht reden immer das Wort Anorexie, kein Wunder dass ich da was falsches dachte ^^

@Grymnir

hm 60kg wären das dann. Ich bezweifle dass ich das schaffe. Mit 50 wäre ich aber definitv sehr zufrieden, dann wär ich wenigstens nicht mehr Haut und Knochen.


melden

Untergewicht, harmlos?

26.02.2014 um 15:26
@littlebaka

Habe mich heute mit jemandem unterhalten, der sich wirklich auskennt. Nach deinen Schilderungen wäre tatsächlich eine Untersuchung deines Genoms ratsam sowie ein ordentlicher Rundum-Check, um möglichst viele Ursachen auszuschliessen. Vom Prinzip her könnte es alles Mögliche sein...


melden

Untergewicht, harmlos?

26.02.2014 um 15:41
@littlebaka

Moin.
Ich könnte mich jetzt irren, aber bei meinem Schwesterlein war das auch so. Und egal was sie gefuttert hat, es brachte leider nichts. Und irgendwann hatte sie dadurch auch psychische Probleme. Und das verschlechterte die Gesamtsituation.

Da brachte mich ein Freund auf die Idee das sie doch mal so ne private Stoffwechselanalyse machen solle.
Hat sie dann auch. Und da kam raus das sie tatsächlich ne Stoffwechselerkrankung hatte und auch auf ein paar Sachen allergisch reagierte. Ernährung etwas umgestellt, und ich glaub 2-3 Monate irgendwelche Tabletten und etwas Sport, und es wurde langsam. Mittlerweile ist sie selbstbewusst, glücklich mit ihrem Leben und vorallem mit sich selbst und hat auch ein Gewicht erreicht welches für sie das "Gutfühlgewicht" ist und auch aus medizinischer Sicht gut geeignet ist.

Keine Ahnung ob dir das helfen würde, dachte nur ich erwähne es mal.


melden
Allmysterio
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

26.02.2014 um 16:57
@25h.nox

fastfood setzt nicht mehr an als andere nahrung, eher weniger, wenn du dir so hamburger und fritten machst haben die eutlich mehr kalorien. mcdonalds fritten sind fettarm, ordentlich zubreitete nicht,

A: Hast du da Infos darüber?


melden

Untergewicht, harmlos?

26.02.2014 um 17:02
@littlebaka
Ich halte es für absoluten Quark auf irgendeine Gewichtszunahme zu spekulieren wenn dein Kreislauf noch nicht einmal mit den paar Kilo klar kommt die du gerade mit dir herumträgst.
Lass dich gründlich durchchecken und fang an unter ärztlicher Aufsicht deinen Kreislauf in Gang zu bringen.
Dein Fokus sollte auf einer Erhöhung deiner Leistungsfähiglkeit liegen und nicht auf einer Erhöhung der Masse.


melden

Untergewicht, harmlos?

26.02.2014 um 17:21
Mist, lässt sich nicht löschen. :(


melden

Untergewicht, harmlos?

26.02.2014 um 20:44
@IrreBlütenfee

Ja, sollte definitiv gemacht werden. Aber leider nimmt mich wie gesagt kein Arzt ernst und deshalb ist es schwer das hin zu bekommen. Ich hab schon einmal nach einer stationären Einweisung verlangt um mich auf alle möglichen Sachen untersuchen zu lassen. Doch die haben sich wieder nur aufs Herz konzentriert und nur ein paar andere Untersuchungen gemacht.

@Andromeda_N7

private Stoffwechselanalyse? Wie läuft denn sowas ab? Hab ich ja noch nie von gehört.


melden

Untergewicht, harmlos?

26.02.2014 um 20:49
@littlebaka

Geh notfalls selber in die Genetik, erkläre denen dein Problem und frag ganz lieb nach nem Termin. Je größer die Klinik desto eher bekommst du einen.


melden

Untergewicht, harmlos?

26.02.2014 um 20:53
@littlebaka
Öhm ja so genau was ich das auch nicht mehr. Geht über irgend ein Labor also am besten Hausartzt fragen oder googlen wer in deiner Nähe das anbietet und ob es überhaupt Sinnvoll für dich wäre.


melden

Untergewicht, harmlos?

26.02.2014 um 21:07
@littlebaka

Wenn so eine private Stoffwechselanalyse besser sein sollte, als das was die im letzten Krankenhaus gemacht haben, dann wäre das ziemlich teuer und verschiedene spezialisierte Ärzte müssten sich damit beschäftigen.

Deswegen glaube ich, dass sowas nicht viel taugt und die Schwester von @Andromeda_N7 vielleicht einfach Glück hatte.

Wenn du willst, schick mir mal den Namen des nächsten größeren Orts in deiner Nähe mit PN und ich schaue, ob ich gute Krankenhäuser in der Nähe finden kann, ich kenne mich aber nur in Deutschland damit aus.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 00:18
@IrreBlütenfee

Okay, da werd ich mal gucken, ob ich sowas in der nähe finde und ob ich da hinkomme.

@Tajna

uh teuer ist doof. Ich hab selber kein Geld und meine Eltern sind auch ziemlich "arm" ..demnach würde das also sicher nicht gehen.


melden
Anzeige

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 00:53
@littlebaka

Aus welcher Gegend kommst du denn ungefähr, nenn mal die nächste Stadt, nicht deinen Wohnort? Vielleicht finde ich ein gutes Krankenhaus in der Nähe (was du natürlich nicht selbst zahlen musst).


melden
222 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Statussymbole31 Beiträge
Anzeigen ausblenden