Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 14:27
@Ocelot
Ocelot schrieb:Die Studie mit 6-14 % vll garnet so abwegig is? Gleich 2 von denen hatte ich an der Backe. Aber vll hattte ich nur Pech
Wie fühlst Du Dich? :troll:


melden

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 14:32
safra schrieb:Boah ey! Ein Mensch mit Persönlichkeitsstörung ist doch noch lange kein Psychopath!
ups, das war nicht meine Absicht, sorry. Hab jetzt speziell Psychopathen gemeint, vergiss den allgemeinen Begriff "Persönlichkeitsstörung" in meinem Post.
fumo schrieb:Wie fühlst Du Dich?
Gut! Habs nur erwähnt, wollte hier keine Seelsorge ;-)


melden

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 14:32
@Dr.Thrax
Dass Du die Studie kapiert hast, ist mir doch vollkommen klar! :)

Mir ging es nur darum, dass die Leser dieses Stranges nicht aufgrund der vorliegenden Studie den voreiligen Schluss ziehen, dass 40-60 % ALLER Raucher in die Geschlossene gehören!

Das ist einfach ein Schluss, den man so nicht ziehen darf, bei mir entstand jedoch der EIndruck, dass manche Leser (NICHT DU) genau diesen Schluss ziehen und deswegen habe ich mich zu Wort gemeldet!

Freunde? :lv: :troll:


melden

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 14:33
@Ocelot

Ok, Frieden! ;)


melden

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 14:34
@safra
aber gerne :-)


melden

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 16:56
Ich habe den ganzen Tag Menschen mit Persönlichkeitsstörungen um mich. Muss an meinem Job in der Psychiatrie liegen. Aber im Grossen und Ganzen finde ich die nicht "bekloppter" als meine angeblich "normalen" Kollegen.


melden
Linschko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 18:49
Naja, wenn man dauernd störungen erfindet ist es klar das mehr Leute davon erfasst werden. Wundert mich das die Zahl so niedrig ist in einm System, da überall überreagiert und jedem etwas aktiveren Kind ADHS zugeschrieben wird. Oder mein Favorit;
"OH, ihr zweijähriger sohn verhält sich also nicht so wie sie das Wollen? Sicherlich Autismus. Wenn sie mir einen blasen, geb ich ihm ein paar pillen damit er sie nicht mehr nervt"


melden

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 18:52
Wie Erich Fromm ganz passend sagte:


melden

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 18:57
@Linschko
Linschko schrieb:"OH, ihr zweijähriger sohn verhält sich also nicht so wie sie das Wollen? Sicherlich Autismus. Wenn sie mir einen blasen, geb ich ihm ein paar pillen damit er sie nicht mehr nervt"
Du pflegst eine sehr interessante Beziehung zu Ärzten und Apothekern!


melden

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 19:00
es gibt unterschiedliche statistiken zu persönlichkeitsstörungen. auffallend ist, dass in den 3. weltländern oder auch in fernost der prozentsatz von menschen die an einer persönlichkeitsstörung leiden, viel niedriger ist als z.b. im westen / USA.

worin sich die experten aber einig sind, ist, dass persönlichkeitsstörungen besondern in den westlichen industrieländern sehr im zunehmen sind.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 19:02
@myriada
Ja, es ist modern einen an der Klatsche zu haben. Wie "Burn- Out-Syndrom" oder "Lactoseintoleranz"


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 19:03
@Anja-Andrea

Aha. Wusste gar nicht, daß eine Milchzuckerunverträglichkeit neuerdings zu den psychischen Erkrankungen zählt. Auweia.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 19:07
@Anja-Andrea
Anja-Andrea schrieb:Ja, es ist modern einen an der Klatsche zu haben. Wie "Burn- Out-Syndrom" oder "Lactoseintoleranz"
LOL, bei Kindern ist Hochbegabung sehr trendig, wenn sie schwierig sind oder bisschen merkwürdig.


melden

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 19:08
myriada schrieb:es gibt unterschiedliche statistiken zu persönlichkeitsstörungen. auffallend ist, dass in den 3. weltländern oder auch in fernost der prozentsatz von menschen die an einer persönlichkeitsstörung leiden, viel niedriger ist als z.b. im westen / USA.
Das kann aber auch daran liegen, dass in anderen Ländern psychische Krankheiten noch stärker tabuisiert werden oder die Möglichkeiten der Behandlung eingeschränkter sind. Die Toleranz und Akzeptanz gegenüber psychischen Krankheiten ist immerhin noch ein recht neues Phänomen.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 19:09
@El_Gato
Nein, es ist aber genau so eine "Modekrankheit"..............................


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 19:11
@Anja-Andrea

Ich habe noch nie gehört, daß eine Lactoseintoleranz "in" sein soll. Wo hast du das denn her?
Aldaris schrieb:Die Toleranz und Akzeptanz gegenüber psychischen Krankheiten ist immerhin noch ein recht neues Phänomen.
Merk ich mit meinen Depressionen auch recht oft. Man muss sich nur zusammenreißen, das gibts doch gar nicht wirklich und solches Palaver.


melden

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 19:13
@El_Gato sowas hat doch heutzutage jeder, ein must have sozusagen, genau wie psychische Störungen, ohne fehlt einem einfach was und man ist halt out, geht nicht mit der Zeit.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 19:13
@El_Gato
ich informiere mich dabei an den "Produktinformationen" in "Audiovisuellen Medien" oder kurz und gut im Werbefernsehen ☺


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 19:15
Katori schrieb:ein must have sozusagen, genau wie psychische Störungen
Die Leute sollen lieber froh sein, daß sie Gesund sind und sich nicht psychische Störungen wünschen, mit denen sie dann wahrscheinlich ihr ganzes verficktes Leben zu kämpfen hätten.

@Anja-Andrea

Ein Beispiel wäre nicht schlecht.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

6-14% aller Menschen haben eine Persönlichkeitsstörung!

26.02.2014 um 19:15
Aldaris schrieb:Das kann aber auch daran liegen, dass in anderen Ländern psychische Krankheiten noch stärker tabuisiert werden oder die Möglichkeiten der Behandlung eingeschränkter sind. Die Toleranz und Akzeptanz gegenüber psychischen Krankheiten ist immerhin noch ein recht neues Phänomen.
Oder daran, dass sie einfach nicht als solche erfasst oder angesehen werden. Ausserdem würde ich denken, dass Vereinzelung schon ein eher westliches Phänomen ist und und der Haupt-Nährboden für viele seelische Probleme. In weniger "hoch" entwickelten Ländern gibt halt meistens stärkere Familenbanden und Einbindung. OK banale Erkenntnis.


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt