Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie definiert ihr Freundschaft?

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Freundschaft, Verzeihen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 21:08
@Mia_Gonzo
Zitat von Mia_Gonzo
Mia_Gonzo
schrieb:
Wie dämlich eigentlich, sie meldet sich nach all den Jahren und anstatt mich zu freuen, könnte ich heulen.
Das ist nicht dämlich, sondern sehr verständlich.
Sie hat Dich damals sehr verletzt, Deine Ehrlichkeit angezweifelt, Dich der Lüge bezichtigt.
Was kann es schlimmeres von der besten Freundin geben?
Im Grund weinst Du darum, dass die schönen Zeiten, die ihr ja auch hattet, nicht wiederkommen werden.
Kann ich gut nachvollziehen.



melden
Mia_Gonzo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 21:10
@Jesussah

Nein das ist es ja, ich fühle mich genauso mies wie am Anfang -.-

Evtl. sollten wir erst einmal telefonieren ab und an und es langsam angehen lassen...

@Orbiter...

Na was sie da mit ihrem Typ macht oder nicht, da sage ich nichts mehr dazu, dass muss sie wissen.
Und aus Fehlern lernt man ja bekanntlich.

@Darth_sweety

Hat sie auch nicht aber trotzdem mochte ich sie.
Zitat von DiePandorra
DiePandorra
schrieb:
Im Grund weinst Du darum, dass die schönen Zeiten, die ihr ja auch hattet, nicht wiederkommen werden.
Ich glaube, dass trifft es genau auf den Punkt, ich glaube durch den Anruf habe ich erst registriert, dass es wirklich vorbei ist zumindest auf der Ebene wie es war.



melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 21:12
@Mia_Gonzo
Zitat von Mia_Gonzo
Mia_Gonzo
schrieb:
Evtl. sollten wir erst einmal telefonieren ab und an und es langsam angehen lassen...
Das hört sich gesund an. :)



melden

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 21:12
@Mia_Gonzo
Diese Erkenntnis ist ein großer Schritt in die für Dich hoffentlich richtige Richtung.
Ich wünsche Dir viel Kraft. ;)



melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 21:13
@Thuringethil Ne, so einfach ist das Leben leider nicht...
Leichter gesagt als getan.
Ob Du der Ex-Freundin noch eine Chance geben willst musst Du aus dem Bauch...
Du bist anders als die... ich weiss nicht ob Du das willst...



melden
Mia_Gonzo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 21:13
Danke schön :)

@Orbiter...

Ich denke ich werde es wirklich so halten, ab und an mit ihr telen und schauen ob es überhaupt noch möglich ist eine Ebene herzustellen auf der wir auskommen.



melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 21:13
@Mia_Gonzo Ne, so einfach ist das Leben leider nicht...
Leichter gesagt als getan.
Ob Du der Ex-Freundin noch eine Chance geben willst musst Du aus dem Bauch...
Du bist anders als die... ich weiss nicht ob Du das willst...



melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 21:23
ich finde auch eher das das keinen wert hat. bin da auch zu nachtragend, aber die ist mir echt suspekt.



melden
Mia_Gonzo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 21:30
Ja wenn man sie nicht kennt hört sich dass wirklich so an als wäre sie nicht ganz dicht. Aber es ist wirklich schwer zu erklären. Früher haben die meisten sie immer geärgert und ihr auf Grund ihres Nachnamens und ihrer Eltern schlimme Spitznamen gegeben. Er war wirklich die erste männliche Person dem sie vertrauen konnte. Das hat sie leider sehr blauäugig gemacht.



melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 21:39
@Mia_Gonzo


Diesen Text "Vom Freunde" von Nietzsche fand ich ziemlich gut.
Will man einen Freund haben, so muss man auch für ihn Krieg führen wollen: und um Krieg zu führen, muss man Feind sein "können".
Man soll in seinem Freunde noch den Feind ehren. Kannst du an deinen Freund dicht herantreten, ohne zu ihm überzutreten?

In seinem Freunde soll man seinen besten Feind haben. Du sollst ihm am nächsten mit dem Herzen sein, wenn du ihm widerstrebst.

Du willst vor deinem Freunde kein Kleid tragen? Es soll deines Freundes Ehre sein, dass du dich ihm giebst, wie du bist? Aber wünscht dich darum zum Teufel!
Wer aus sich kein Hehl macht, empört: so sehr habt ihr Grund, die Nacktheit zu fürchten! Ja, wenn ihr Götter wäret, da dürftet ihr euch eurer Kleider schämen!
Du kannst dich für deinen Freund nicht schön genug putzen: denn du sollst ihm ein Pfeil und eine Sehnsucht nach dem Übermenschen sein.

Sahst du deinen Freund schon schlafen, - damit du erfahrest, wie er aussieht? Was ist doch sonst das Gesicht deines Freundes? Es ist dein eignes Gesicht, auf einem rauhen und unvollkommnen Spiegel.

Sahst du deinen Freund schon schlafen? Erschrakst du nicht, dass dein Freund so aussieht? Oh, mein Freund, der Mensch ist Etwas, das überwunden werden muss.
Im Errathen und Stillschweigen soll der Freund Meister sein: nicht Alles musst du sehn wollen. Dein Traum soll dir verrathen, was dein Freund im Wachen thut.

Ein Errathen sei dein Mitleiden: dass du erst wissest, ob dein Freund Mitleiden wolle. Vielleicht liebt er an dir das ungebrochne Auge und den Blick der Ewigkeit.
Das Mitleiden mit dem Freunde berge sich unter einer harten Schale, an ihm sollst du dir einen Zahn ausbeissen. So wird es seine Feinheit und Süsse haben.

Bist du reine Luft und Einsamkeit und Brod und Arznei deinem Freunde? Mancher kann seine eignen Ketten nicht lösen und doch ist er dem Freunde ein Erlöser.
Bist du ein Sclave? So kannst du nicht Freund sein. Bist du ein Tyrann? So kannst du nicht Freunde haben.
http://www.versalia.de/archiv/Nietzsche/Vom_Freunde.154.html



melden
Mia_Gonzo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 21:47
@hawaii

Ja ist wirklich gut zusammen getragen. Wahre Freunde gibt es wohl wirklich nur wenige aber es liegt ja auch an mir, dass ich nicht verzeihen kann.

Wahrscheinlich haben wir uns auch einfach irgendwann auseinander gelebt. Die Freundschaft ging von der Jugend bis zum Erwachsen sein und wir haben uns sicher beide verändert, evtl. konnte sie schon von daher nicht weiter funktionieren, selbst wenn es diesen Streit nicht gegeben hätte wäre es vermutlich so gekommen nur irgendwann anders aus einem anderen Anlass.



melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 21:52
@Mia_Gonzo

Ja, dass man sich auseinander lebt kommt vor und ist wohl ein Teil des Lebens. Wahre Freunde sind sehr, sehr, sehr selten, genauso wie die wahre Liebe.
Blöd, aber leider Realität. :(



melden
Mia_Gonzo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 21:56
@hawaii

Ja und leider auch nicht änderbar. Aber es bleibt ja die Erinnerung an eine gute Zeit und irgendwann werde ich mit Sicherheit daran zurück denken können ohne dass es mich so mit nimmt.

Wie gesagt, ich versuche Mal wie es mit telefonieren klappt und ob überhaupt noch Gemeinsamkeiten da sind, wenn nicht dann ist sie halt leider nur jemand irgendwann den ich Mal gekannt habe und umgekehrt genauso.



melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 22:12
@Mia_Gonzo

So ist es. Auch wenn es weh tut, falls kein Übereinkommen mehr stattfinden wird, wirst Du irgendwann neue Menschen kennenlernen. Wer weiß, wo dich das noch hinführen wird?



melden
Mia_Gonzo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 22:17
@hawaii

Freundschaften habe ich ja auch neue gefunden aber halt keine die so vertraut waren wie diese - geht ja auch gar nicht weil eben die gemeinsame Zeit noch nicht so lange ist. Das schlimme ist nur, dass ich jetzt ein schlechtes Gewissen habe und mir Gedanken mache ob es an mir liegt.



melden

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 22:29
@Mia_Gonzo



Wenn ihr deine Meinung was wert gewesen wäre hätte sie sich anders verhalten und hätte sich spätestens kleinlaut nach dem rauswurf vor 3 1/2 Jahren gemeldet.

Wahrscheinlich wollte ihr ex auch mit dir tauschen und sie will ihm eins auswischen da er dich 4 Jahre nicht gesehen hat.

Just my 2 Cent



melden
Mia_Gonzo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 22:32
Zitat von Schmandy
Schmandy
schrieb:
Wenn ihr deine Meinung was wert gewesen wäre hätte sie sich anders verhalten und hätte sich spätestens kleinlaut nach dem rauswurf vor 3 1/2 Jahren gemeldet.
Das habe ich sie auch gefragt also wieso sie sich dann nicht da schon gemeldet hat. Sie meinte weil es ihr peinlich war dass ich letztlich Recht hatte und weil es Monate Lang noch eine On/Off Beziehung war.

Deswegen denke ich ja, dass es ihr nicht wirklich um die Freundschaft geht sondern einfach nur, dass sie da nicht alleine in will. Immerhin sind sie scheinbar schon länger richtig getrennt.



melden

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 22:36
@Mia_Gonzo

Also ehrlich gesagt würde ich sowieso nicht zur Hochzeit meiner Ex gehen. Bei mir ist es so wir haben noch Kontakt wegen dem Kind aber ich wüsste nix was ich auf ihrer Hochzeit verloren hätte. Gratulieren und alles gute wünschen kann ich auch so.



melden
Mia_Gonzo
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 22:38
@Schmandy

Na ich finde es schräg, dass man sie eingeladen hat. Das ist doch demütigend. Aber ich kann so vieles nicht nachvollziehen was die gemacht haben, wenn sie es glücklich macht, von mir aus. Mich hat sie dabei immer gut raus gehalten weil ich eben nichts davon wissen wollte.



melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie definiert ihr Freundschaft?

15.03.2014 um 22:45
Würdest Du sie auf Deine Hochzeit einladen?^^



melden