Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bester Freund kifft zu viel

114 Beiträge, Schlüsselwörter: Kiffen
Diese Diskussion wurde von NoSilence geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers
tverf
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 02:18
Hallo, ich bin weiblich, 22 Jahre alt, und mein bester Freund (23) macht mir immer mehr Sorgen, da sein Drogenkonsum mittlerweile ins unermessliche gestiegen ist.

Angefangen hat es vor einigen Jahren, als er ab und zu (ca 1x in 1-2 Monaten) einen Joint geraucht hat. Seit etwa einem halben Jahr hat er es jedoch immer weniger im Griff, sodass er in den letzten Wochen eigentlich nur noch high anzutreffen war.

Ich habe ihm nun des Öfteren schon gesagt, dass er seine Sucht mittlerweile nicht mehr unter Kontrolle hat, doch er ignoriert es und findet es sogar noch toll, über diesen übermäßigen Drogenkonsum zu sprechen.

Ich wäre dankbar über jeden Tipp, den ihr für mich habt, wie ich ihm klarmachen kann, dass es mittlerweile zu weit geht und er seine Gesundheit gefährdet.


melden
Anzeige

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 02:31
Am Besten ist, ihm aufzuzeigen, dass er seinen sozialen "Pflichten" dadurch nicht mehr nachkommt bzw. diese dadurch u.U. vernachlässigt.


melden
tverf
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 02:36
@CurtisNewton das Problem ist, dass er auch das nicht einsieht, da er zurzeit auf der Uni als Tutor fungiert (mittlerweile auch high) und auch hierbei nicht einsieht, dass er (s)eine (eigene, damals gesetzte) Grenze überschritten hat.


melden

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 02:38
@tverf

Dann wirds schwierig, ihm das Nahe zu bringen.


melden
tverf
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 02:38
Edit: aber trotzdem danke für den Tipp, werde ich weiterhin versuchen!


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 03:08
Raucht er es mit Tabak? wenn ja sollte er damit aufhören.


melden

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 03:12
@kushsmoke

wenn nein ist es auch nich so geil bekifft an einem lehrstuhl zu arbeiten


melden

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 03:15
Da kann ich Dir nur ein Buch empfehlen... für Dich selbst, und für den Süchtigen.
Mehr kannst Du nicht tun.

Beschreibung aus Ebay:

"Die Suchtfibel" ein Muss für alle Suchterkrankten!

Dieses Buch ist einfach ein MUSS für jeden Suchterkrankten,aber auch dessen Angehörigen! Einfach und detailgenau beschreibt dieses Buch alles über das Thema Sucht, dessen Folgen und den Umgang mit ihr! Ich selbst bin trockener Alkoholiker und kam das erste mal in einer Suchtklinik mit diesem Buch in Kontakt! Ich war von Anfang an von diesem Buch fasziniert und konnte mich sofort mit dem dort niedergeschriebenem identifizieren. Die Neuauflage dieses Buches ist noch umfangreicher und verleiht noch mehr Wissen rund um das Thema Sucht! Ich selbst nutze dieses Buch als Nachsorge,es hilft mir mein Wissen über meine Suchtkrankheit stets aufzufrischen!

Empfehlung von mir am Rande: Süchtige sind verlogene Egoisten!

p.s.: ...und Süchtige sind zudem absolute DUMMSCHWÄTZER, die Drogen verherrlichen!!!

p.p.s.: Süchtige haben keine echten Freunde


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 03:39
@ghostrider2222
ghostrider2222 schrieb:Mehr kannst Du nicht tun.
Tuts nicht auch ein Youtubefilmchen oder so? ^^


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 04:05
@ghostrider2222

Ich fühl mich mal nicht angesprochen. ;)

Bei Deinen Beiträgen, weiss ich nun wirklich nicht immer, was ernst gemeint ist, liegt aber sicher an mir.

Gefährdest Du mit Deiner "Heizsucht" nicht sogar Menschen?


melden

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 06:20
@tverf

sorry,so hart es sich anhört und so schwer es dir auch fallen wird, lass ihn fallen.

einen süchtigen menschen hilft man am besten wenn man ihn fallen lässt und zwar so tief wie möglich.
es hört sich paradox an und alles in uns wird sich dagegen wehren, aber es ist die einzige vernüftige methode deinen besten freund zu helfen.

also lass ihn fallen und warte ab, sollte er zu dir kommen und um hilfe bitten das man ihn aus der sucht hilft, wohlbemerkt aus der sucht, kein geld oder sonstige materielle hilfe geben. dann schnapp ihn dir und ab zu einer suchtberatung und nur diese hilfe kannst du ihm geben und gleichzeitig kann er beweisen dass es ihm ernst ist.


melden

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 07:10
@tverf

Machen kannst du da nicht mehr viel, egal was du zu ihm sagen wirst, es wird ab jetzt eh in Lügen, "Zufällen", oder sowas abgetan!

Mein Kumpel selbst war extremer Kiffer, wenn er kein Gras hatte, griff er zum Alkohol (bis zum Kotzen) und wurde echt schlimm (extrem laut meistens Nachts, wollte grapschen, hat nur noch gejammert, war tagelang Zuhause und machte blau!),
Hatte er genug Geld (er wollte oft Unterstützung von mir und war beleidigt, weil er DAFÜR KEINE bekam!), dann ging er bekifft auf die Arbeit und lag danach den ganzen Tag auf der Couch und hat gefressen..

Übrigens macht er das so, laut seiner Aussage, seitdem er 14 ist!
Er hat viel durch den Allohol und den Drogen verloren!
Er hat NICHTS daraus gelernt und er war schon 2 mal auf Entzug, hat sich da noch tips für ersatzdrogen geholt..

Wenn dein Kumpel sich nicht helfen lassen will, dann kannst du gar nichts mehr tun..


melden

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 07:50
@tverf
Ich sehe das so wie @dasewige und @LittleDarky.
Wenn er jetzt wirklich nur noch high ist, kannst Du eigentlich nichts machen ausser ihm aus dem Weg zu gehen, und ihm auch ganz klar sagen warum.

Wenn ihn das nicht interessiert, ist sowieso schon Hopfen und Malz verloren. Frueher oder spaeter wird auf seiner Arbeit auffallen was mit ihm abgeht, und dann ist er die Arbeit hoechstwahrscheinlich auch los.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 07:58
@tverf
Ja genau, geh ihm aus den Weg. Als ehemaliger Baba Barzer kann ich dir sagen, dass du da eh nix ändern kannst.

Er scheint gerade erst so richtig angefangen zuhaben mit dem Baba-mäßigen Barzen, und du weißt, Kiffer sagen dann ja, das ist total harmlos, und deshalb machen die auch weiter damit.

Lass ihn einfach, sonst wird es irgendwann dazu kommen, dass er dich um Geld anpumpt, oder vielleicht sogar noch ne Meise bekommt, und das wäre dann nicht mehr lustig.

Aber eins kann ich versichern: mich hatten damals auch einige deswegen fallen gelassen und es war mir egal, ich hatte weiter gebarzt.
Du darfst also nicht denken, dass er dann wieder zur Vernunft kommt. Bei mir hatte es 9 Jahre gedauert, bis ich aufgehört hatte.


melden

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 08:02
ghostrider2222 schrieb:p.p.s.: Süchtige haben keine echten Freunde
Sonst geht's aber gut? Das TE-Mädel redet von ihrem besten Freund und wie sie ihn da rausziehen kann. Aber schwing du mal deine Reden.
ich wiederhole: Hirntote DUMMSCHWÄTZER UND Nichtsnutze
Was ist eigentlich los, hat dein Ticker dir Basilikum verkauft? :D



@tverf
Such dir eine Drogenberatungsstelle in deiner Nähe, die bieten auch viel für hilflose Angehörige. Schilder denen mal dein Problem, vielleicht bringt es ja was. Solange er darin kein Problem sieht, wird es aber schwer, da was zu ändern. Außer, man ruft vielleicht mal die Bullen. ;)

Sag ihm, dass es dich belastet und du dir Sorgen machst. Vielleicht auch, dass du dich gezwungen siehst, andere Maßnahmen zu ergreifen.


melden

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 08:04
Man macht sich leicht zum Co-Abhängigen, wenn man Süchtige immer wieder auffängt.

Es wurde hier schon geschrieben, und auch ich halte es für die einzige Lösung: Lass ihn fallen.
Er muss es selber merken und handeln WOLLEN, anders funktioniert es nicht.


melden

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 08:30
@tverf

Aufjedenfall ist wichtig, dass du mit ihm redest wenn er runter ist...
Wenn jemand auf dich einbabbelt von wegen Drogen sind scheiße wenn du High bist.... Blockst du sowieso komplett ab und das juckt dich nicht im geringsten wer was labbert... (ja ich rauche ab und zu selber auch)

Kannst ihm ja mal den Vorschlag machen, er soll sich aufschreiben wann er was konsumiert...
Wenn er dann wieder nüchtern ist setzt ihr euch hin und besprecht das nochmal... Führ im vor wieviel er Kifft.... und dann schlag ihm vor, dass du mit ihm was machst... anstatt dass er sich jeden Tag bekifft... oder such dir mit ihm ein Hobby (was macht er denn gerne.... am besten was körperliches.... Bekifft Fußballspielen ist für mich zumindest eine Qual...)

Nicht vorwurfsvoll wirken... Gleichgültig.... Mach ihm dein Standpunkt klar... Zeig ihm was er alles verlieren könnte.... Aber zeig ihm nicht, dass dich das sehr belastet...

Andernfalls kannst du nur darauf hoffen, dass deinem Freund irgendwann die Kohle ausgeht... Dann wird er nen engpass haben...

Achja und wer die rät die Bullen zu holen hat noch nie was von Loyalität gehört...
Als ob er aufhört zu Kiffen wenn du ihn verpetzt...
Das einzige war er aufhören wird, ist mit dir zu sprechen... Wenn das das ist was du willst nur zu


melden

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 08:50
WacciusBaccius schrieb:Dann wird er nen engpass haben...
... und in die Beschaffungskriminalität abrutschen.


melden
Anzeige

Bester Freund kifft zu viel

06.05.2014 um 08:52
@allmotley

Jop, das ist das schlimmste was dir passiere könnte, wobei ich glaube, dass er sich dann bei seinen Kifferkumpels durchschnorrt... Kiffer sind nicht geizig...


melden
167 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden