weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ignorieren als Strafe?

114 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Strafe, Ignorieren

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:03
Hallo,
war mal wieder bei Verwandten zu Besuch. Es war eigentlich alles ganz normal bis ich gemerkt habe, dass ihre Kinder (6, 4 Jahre alt) heute zu still waren, was normalerweise nie der Fall bei den beiden ist.
Und zwar habe ich dann von der Mutter erfahren, dass ihre Kinder irgendetwas (darauf wollte sie nicht näher eingehen) gemacht haben, obwohl sie diese des Öfteren gewarnt hat es nicht zu tun.
Mittlerweile ignoriert sie die beiden seit 3 Tagen, behandelt sie als wären sie Luft und macht nix mehr für jene.
Weder ruft sie die zum Essen noch legt sie die zu Bett. D.h. die beiden können machen was die wollen. Jedoch saßen die nur still und traurig in ihren Zimmern und spielten.
Ich hatte die beiden aufgefordert sich bei der Mutter zu entschuldigen, was leider nichts gebracht hat.
Der Vater hat sich ganz normal zu denen verhalten.

Was haltet ihr davon?


Habt ihr Leute gezielt ignoriert, um diese zu bestrafen?
Aus welchen Gründen habt ihr jemanden ignoriert?
Wie geht man am besten um, ignoriert zu werden?
PS. Internettrolle zählen nicht :D


melden
Anzeige
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:04
Ja hab ich bei einigen Frauen getan die mich genervt haben. Aber auch bei Leuten die mich Mies behandelt hatten, sah in beiden Fällen keine Motivation das nochmal zu bereden...


melden
FordP71
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:05
Das Ignorieren als Strafe ist keine schlechte Idee. Allerdings finde ich das Verhalten der Mutter unerhört.
Die Kinder haben ihren Fehler eingesehen und sich bei ihr entschuldigt. Sie jedoch ignoriert sie weiter. In meinen Augen begeht sie damit einen Fehler.


melden

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:05
Das ist kompletter schwachsinn. ignorieren bringt rein garnichts, man muss trozzdem weiter für sie sorgen, ich alte aber allgemein nichts von bestrafungen


melden

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:07
Bei Erwachsenen, klar. Aber bei so jungen Kindern, über so lange Zeit hinweg, und trotz Entschuldigung dieser?
Und das nennt sie dann Erziehung? :D Nah, das ist einfach nur dämlich.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:09
Das Ignorieren als Strafe bei seinen Kindern anzuwenden, ist das mit das Schlimmste, was man ihnen antun kann!


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:09
Bei Kindern ist es unangemessen, aber unter Erwachsenen empfinde ich es als passive Notwehr.
Manchmal hilft nichts anderes.


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:10
Bei so kleinen Kindern? Das ist nicht schön. Eltern sollten aufzeigen wie man aus der Misere rauskommt und nicht noch verschlimmern. Wären sie älter, naja, kommt drauf an. Aber nicht so kleine Kids.


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:11
kavinsky schrieb:Das Ignorieren als Strafe bei seinen Kindern anzuwenden, ist das mit das Schlimmste, was man ihnen antun kann!
Sehe ich auch so. Meiner Meinung nach geht dies unter seelische Körperverletzung. Ich würde an deiner Stelle die Behörden informieren.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:14
Wenn die das immer so macht, würde es mich nicht wundern wenn die kinder ein vermindertes Selbstbewusstsein entwickeln....oder gar komplexe....kinder brauchen Liebe....


melden

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:15
eine stunde ingorieren, ok, auch wenn ichs nicht für angebracht bei kindern halte.
aber 3 tage...drei..tage, was haben die bitte gemacht? die oma umgebracht?


melden

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:18
@illik
@bmo
illik schrieb:Sehe ich auch so. Meiner Meinung nach geht dies unter seelische Körperverletzung. Ich würde an deiner Stelle die Behörden informieren.
Eigentlich hat(te) sie zu denen ein sehr gutes Verhältnis. Ich bin ziemlich oft bei Ihnen zu Besuch und habe nix des gleichen erlebt, weswegen ich jetzt nicht unbedingt sofort das Jugendamt informieren will.
Nebenbei kümmert sich ja der Vater um sie.


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:19
@Iuvenis
Die Mutter ist die wichtigste Bezugsperson für ein Kind. Insbesondere in solch jungen Jahren. Und Kommunikation, körperliche wie verbale ist überlebenswichtig. Nicht ohne grund sterben kleinkinder, wenn sie monatelang ignoriert werden.


melden

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:25
die ist doch bescheuert


melden

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:28
Iuvenis schrieb:Mittlerweile ignoriert sie die beiden seit 3 Tagen, behandelt sie als wären sie Luft und macht nix mehr für jene.
wtf?
haben die kinder wen umgebracht?
Iuvenis schrieb:Weder ruft sie die zum Essen noch legt sie die zu Bett. D.h. die beiden können machen was die wollen.
das hier fällt für mich übrigens schon fast unter verletzung der aufsichtspflicht und seelische grausamkeit.

gut das wenigstens der vater nicht so bescheuert ist..aber wohl nicht den ganzen tag da.


melden

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:28
@Iuvenis
Vielleicht solltest Du Mutter mal darauf hinweisen das sie mit so einem Verhalten ziemlichen ärger bekommen könne.
Das ist eine Seelische Misshandlung und die ist wenn ich mich nicht täusche in Deutschland per Gesetz verboten.


melden

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:35
Kann mich der Fee nur anschließen, denn dass ist wirklich seelische Misshandlung. Habe einen Freund, der auf gleicher Weise abgestraft wurde. Heute ist er ein erwachsener Mann und leidet heute noch sehr darunter. Mich macht sowas echt traurig, dass zwei solch kleine Seelen so leiden müssen. Wie hart kann diese Mutter denn bitte sein?


melden

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:36
MissesFee schrieb:Das ist eine Seelische Misshandlung und die ist wenn ich mich nicht täusche in Deutschland per Gesetz verboten.
Na da bin ich aber schon gespannt wie die Kastelruther Dorfbullen anrücken und die armen Kinder retten.
Da werden täglich Kinder ganz anders misshandelt und jeder macht die Augen zu, da bin ich mir sicher dass sich der Ärger in Grenzen hält, wenn ein Elternteil mit den Kindern seit paar Tagen zwecks Bestrafung nicht redet.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:37
@insideman
real wird da nix passieren....das ist klar...aber wenn das immer so gemacht wird mit dem ignorieren, haben die kinder die last zu tragen im erwachsenen alter.


melden
Anzeige
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ignorieren als Strafe?

26.06.2014 um 21:38
Ich finde auch das man das nicht dramatisieren sollte. TE kann das sicher besser beurteilen ob da Hilfe von Außerhalb angebracht wäre.


melden
132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden