Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

2.301 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Malaysia Airlines Flugnummer Mh17 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 18:45
@inchuang
Zitat von inchuanginchuang schrieb:Liam Davison, ein australischer Autor der Novellen schreibt, manchmal unter Synonym. Zuletzt recherchierte er am Fall MH 370. Beim Absturz der MH 17 getötet.
Ich habe gerade versucht, das nachzulesen.
A Queensland family who lost their son and daughter-in-law in the disappearance of Malaysian flight MH370 have been hit by tragedy again with a family member on MH17.


Read more: http://www.smh.com.au/national/couple-hit-twice-by-malaysia-tragedies-20140718-3c6ut.html#ixzz37vuOByO2
Meinst Du das? Gestern hat Löwensempf schon mal was geschrieben zu Verwandtschaftverhältnissen:

http://www.welt.de/vermischtes/article130326130/Bruder-verloren-in-MH370-die-Stieftochter-in-MH17.html

Aber es geht ja wohl einmal um Sohn und Schwiegertochter (MH370) und selbst Opfer jetzt (MH17).

Und bei dem anderen Link um Bruder (MH370) und Stieftochter (MH17).

Nun sind das ja erst mal Zeitungsberichte, und ich kann nicht beurteilen, ob der Name 'Liam Davison' nicht so was ist wie auf Deutsch der 'Michael Müller'.

Sonst wären diese Verknüpfungen zwischen den Flügen ein sehr großer Zufall, oder die Passagiere von MH370 sind mittels MH17 entsorgt worden, so innerhalb der Familie ist die DNA wahrscheinlich zumindest ähnlich.

Will ich aber nicht glauben. Und ich will auch nicht glauben, dass da hinter den Kulissen ein 3. Weltkrieg stattfindet, obwohl mir das nicht ganz so unwahrscheinlich vorkommt.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 18:49
@meermin
Zitat von meerminmeermin schrieb:Ich vermute eher es war die Tat krimineller Elemente, denen internationales Recht völlig egal ist, die nach ihren eigenen Gesetzen und Regeln agieren und für die ein Menschenleben rein gar nichts wert ist und die der Meinung sind willkürlich auch Zivilisten umbringen zu dürfen.
Gut, es gibt das Völkerrecht, in dem die Handhabung kriegerischer Auseinandersetzung geregelt ist. Aber wer hat sich in der Vergangenheit daran gehalten???


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 18:56
@Paradigga
Zitat von ParadiggaParadigga schrieb:Man munkelt, dass Putin in einer anderen Maschine zur selben Zeit am beinahe selben Ort gewesen sei und dieser Anschlag ihm galt. Dies lässt sich bestimmt schnell überprüfen. Wo war Putin zur Zeit des Abschuss? VTler bitte übernehmen, ich habs "nur gehört" von der Front ;)
Ich habe das auch gelesen. Aber ich glaube inzwischen nicht mehr an so viel Unfähigkeit im Luftverkehr, dass man keine Flugzeuge bemerkt oder die falschen abschießt. Oder die verlassen sich heutzutage viel zu sehr auf die Computersysteme.


1x zitiertmelden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 19:01
@hyetometer
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Ich habe das auch gelesen. Aber ich glaube inzwischen nicht mehr an so viel Unfähigkeit im Luftverkehr, dass man keine Flugzeuge bemerkt oder die falschen abschießt. Oder die verlassen sich heutzutage viel zu sehr auf die Computersysteme.
Stimmt, den Militärexperten in Kiev wäre ein derartiger Fehler sicher nicht unterlaufen, sie dürften professionell arbeiten, gut ausgebildet sein und über entsprechende technische Ausrüstung verfügen um Irrtümer ausschliessen zu können.

Anders sieht es allerdings bei selbsternannten Wald- und Wiesenkommandeuren mit minimaler oder schlechter Ausbildung und fehlender Zusatztechnik aus, Inkompetenz und Grössenwahn (geschürt und gefördert durch Zuwendung und Bestätigung aus Russland) könnten zu einem fatalen Irrtum geführt haben.

Die Putingeschichte halte ich für eine Lüge.


2x zitiertmelden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 19:10
@meermin
Zitat von meerminmeermin schrieb:Anders sieht es allerdings bei selbsternannten Wald- und Wiesenkommandeuren mit minimaler oder schlechter Ausbildung und fehlender Zusatztechnik aus, Inkompetenz und Grössenwahn
Wenn dem so ist, dann macht es die Angelegenheit ja nur noch schrecklicher.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 19:18
die opfer werden geplündert .
ie Opfer zu plündern ist für die Rebellen denn auch nicht genug. Gemäss Medienberichten zufolge sollen die Rebellen 38 Leichen von der Absturzstelle nach Donezk gebracht haben.

Die ukrainische Regierung wirft den Separatisten auch die Vernichtung von Beweismaterial vor. Die Aufständischen sollen mit Lastwagen Wrackteile über die russische Grenze gebracht haben.
http://www.blick.ch/news/ausland/katastrophen-flug-mh17-rebellen-pluendern-gepaeck-der-opfer-id2995838.html (Archiv-Version vom 20.07.2014)



@hyetometer
hmn .. ein versehentlicher abschuss von mh17 durch kiew weil sie den flug für putins maschiene gehalten haben wäre weniger schrecklich ?
mal von abgesehen das putin eh nicht über die ukraine fliegen wird wenn die sicherheitskräfte keine karnevalstruppe ist ,würde der russe schneller in kiew stehen wie poroschenko bis 3 zählen könnt .


1x zitiertmelden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 19:47
Überall leere Portemonnaies

«Ich habe zugeschaut, wie die schwer bewaffneten Männer sich über die Opfer beugten und das Gepäck der Opfer durchwühlten.»

Offenbar wurden sie fündig. «Als sie weg waren, sah ich überall Portemonnaies rumliegen, alle waren leer. Es war schrecklich», sagt der Kameramann.
Was sind das für Menschen?

Und wieso steht die Bevölkerung vor Ort hinter ihnen?


1x zitiertmelden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 20:29
Zitat von meerminmeermin schrieb:Was sind das für Menschen?
Ganz normale Menschen, wie Du und ich.

Das Verhalten ist kurz gesagt ganz normal menschlich.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 20:35
Ich könnte mir vorstellen, dass manch Unterstützer angesichts des Verhaltens dieser Separatisten jetzt seine Zustimmung überdenken wird. Eben weil sie Menschen sind.

Übrigens sollen auch Scheckkarten gestohlen sein, die Banken sind informiert worden.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 20:39
@Jedimindtricks
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:hmn .. ein versehentlicher abschuss von mh17 durch kiew weil sie den flug für putins maschiene gehalten haben wäre weniger schrecklich ?
So habe ich das nicht gemeint. Ein Abschuss von Wald- und Wiesen-Akteuren, wei meermin vorgeschlagen hat, den fände ich schrecklicher eine geplante politische Aktion.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 21:06
Zitat von meerminmeermin schrieb:Stimmt, den Militärexperten in Kiev wäre ein derartiger Fehler sicher nicht unterlaufen, sie dürften professionell arbeiten, gut ausgebildet sein und über entsprechende technische Ausrüstung verfügen um Irrtümer ausschliessen zu können.
Merkwürdig, wer hätte sich zuvor vorstellen können das man eine ganze zivile Passagiermaschine einfach verliert und sie kann unbehelligt noch 7 Stunden lang weiter fliegen ohne das die Welt davon etwas mitbekommt um am Ende unbemerkt in den Weiten des indischen Ozeans zu verschwinden ?

Jeder macht Fehler, auch sogn. professionell arbeitende Militärexperten.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 21:08
das mit den Leichen plündern war mein erster Gedanke als die ersten Fotos der intakten Koffer und Leichen am Unglückstag durchs Netz flogen...schrecklich aber vorhersehbar...armes Land & Leute...und der Vodka nimmt den letzten Skrupel..furchtbar...vorallen für die Angehörigen.
Ich bin mal gespannt ob die Blackbox wirklich noch auftaucht....habe meine Zweifel. Die Verbrecher (wer auch immer) hatten ja genug Zeit bis wirklich offizielle Kräfte vor Ort waren..und selbst die können dort nicht wirklich arbeiten. Bislang teile auch ich die Meinung das der Abschuss von irgendwelchen angesoffenen proruss. Rebellen erfolgte....das es wieder Malaysia Air betrifft finde ich aber dennoch einen wahnsinnig grossen Zufall..kaum zu glauben.
Als VT könnte man aber davon ausgehen das ganz andere "Landsleute" dahinterstecken könnten. Auffällig finde ich das sehr grosse Interesse der USA...wobei kein US Bürger an Bord war soweit bekannt. Aber in den Medien gehts nur noch: Obama sagt..Obama wird..Obama hat zugesichert usw...der Vorfall ist nun endlich auch Grund genug für Obama mit seiner geliebten eurofreudigen Ukraine viel enger "unter einer Decke zu krauchen"...wer weiss..


1x zitiertmelden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 21:11
Zitat von EldschiEldschi schrieb:Ich bin mal gespannt ob die Blackbox wirklich noch auftaucht
Und ich bin mal gespannt wer die nur für Geld rausrücken will.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 21:40
Die USA mischen sich unter anderem deshalb ein, weil sie den anderen Staaten einen professionellen Umgang mit der Situation nicht zutrauen. Und vorrangig natürlich aus Kontrollgründen. Wer nicht vor Ort ist und nötigenfalls einschreitet, verliert die Kontrolle und das wäre für die USA der SuperGAU.


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 22:11
Im Moment ist nichtmal klar, warum der Jet abgestürzt ist. Verschiedene Quellen stellen einen Abschuss in Frage. Dafür rücken technische Probleme mit dem Flugzeugtyp und einer angeschlagenen Fluggesellschaft wieder ins Blickfeld.


1x zitiertmelden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 22:27
ich glaube ich weiß warum 777 von Malaysien als Ziel genommen wurde.
Das Teil was den Abschuss durch die Separatisten belegen soll wird dann ein Teil Manipuliertes der MH370.
Das Teil wird dann der Sammlung der MH017in irgend einen hangar zugeführt.
Das ist der Zusammenhang.

Wuste doch das die MH370 wieder auftaucht.


1x zitiertmelden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 22:33
Wer nicht vor Ort ist und nötigenfalls einschreitet, verliert die Kontrolle und das wäre für die USA der SuperGAU.
/ZITAT]

Welches Interesse hat die USA genau an dem Fall?



melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 22:35
Hmmm...

Ich könnte mir vorstellen, dass die USA selbst die Finger mit im Spiel haben.
Stichwort Erdgasvorkommen Russland.

Wenn es den USA gelingt, Russland zu schwächen und gerade im Handel mit Erdgas zu stören, wären europäische Länder gezwungen, mit den USA und den dortigen Frackingsystemen zu handeln...

Mit der heutigen Technik (Satellitenüberwachung etc) ist es kaum möglich, ein falsches Flugzeug versehentlich abzuschießen. Erst Recht, wenn da groß draufsteht, dass es sich um eine Malaysische Fluggesellschaft handelt...

Warum haben die USA, die ja mit ihrem Satellitensystem alles so genau sehen, nicht die internationalen Flugsicherung gewarnt, dass der Luftraum dort Kriegsgebiet ist?
Warum wurde er nicht schon längst gesperrt für zivilen Luftverkehr?


melden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 22:38
Plündern ist doch ganz normal, für Leute dennen die Rente und sonstiges Geld aus Kiew nicht überwiesen bekommen. Außerdem brauchen die Toten die Sachen nicht mehr der Größte Teil ist eh Verbrannt.

Und zu den Bankkarten ich benötige eine Pin um an Geld zu kommen, das ist doch alles Propaganda aus dem Westen.

Schau euch mal im Internet die Kinder und Frauen an die durch die Kiewer Nazi umgebracht worden sind.
Das Land hat kein Geld aber der Poroschenko und Timoschenko die das Volk um Milliarden Betrogen haben besitzen ein Schweizer Bankkonten die nicht gespeert worden um es den rechtmäßigen Besitzern dem Ukrainischen Volk zurück zu geben.

soviel zum Plündern.


1x zitiertmelden

Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen

19.07.2014 um 22:43
@Finchen
es geht nur um den Petro Dollar mit dem alles Oel und Gas gehandelt werden.

Putin will das nicht, er will mit euro Handeln um den Amis ihren Dollar zu Schwächen.

Deshalb die ganzen Sanktionen, deshalb soll Madme Merkel kein Gas mehr kaufen hat Obama gesagt.


1x zitiertmelden