Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

181 Beiträge, Schlüsselwörter: Freie Liebe

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

27.10.2014 um 01:25
@slobber
und ist es auch jahreszeitabhängig? Sind Frauen im Sommer offener für Sex?


melden
Anzeige

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

27.10.2014 um 01:42
@Allesforscher
Du schreibst
Allesforscher schrieb:ich denke, diejenigen die längere Seit Single sind/waren brauchen tendenziell ein längeres Vorspiel. Weil sie an Sex mit Partner nicht mehr so gewöhnt sind.
Dies kann ich, aufgrund meiner eigenen Erfahrung als Frau, nicht bestätigen.
Hat man (nach längerer Zeit) mal wieder einen Sexualpartner, dann ist das einzige "Hemmende" das man den Sexualpartner noch nicht eindeutig einschätzen kann. Man weiß nicht von Beginn an welche Vorlieben derjenige hat oder Abneigungen. Entsprechend hilft da nur das Prinzip "Versuch und Irrtum". Aber ein längeres Vorspiel "brauchen"? Nein, das kann ich so nicht bestätigen.
Die optimale Länge des Vorspieles ist individuell (wie schon gesagt).

Jahreszeitlich abhängig? Hmm, auch da kann ich nur von mir ausgehen...
Wenn man eher praktisch veranlagt ist dann hemmt der Winter schon ein bisschen. Schließlich friert man eher, es sind mehr Kleidungsstücke im Weg. Hat man dann noch als Paar Kinder, dann gehts auch nicht mal eben so spontan nach Laune (der Nachwuchs kann dann nicht mal eben zum Spielen nach draußen geschickt werden).

Ansonsten haben Mann und Frau in der Regel ganzjährig in ihrem eigenen persönlichen Maßen Lust auf Sex. Unabhängig vom Alter wohlgemerkt


melden

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

27.10.2014 um 01:54
@slobber
vom Alter ist es schon abhängig, denn ich kenne keine 70-90 jährigen, die oft Sex haben. Im hohen Alter lässt der Trieb automatisch nach. Wahrscheinlich wegen den Geschlechtshormonen.


melden
Xyrnsystr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

27.10.2014 um 01:59
ich glaube ihr macht die Sache etwas zu kompliziert.

@slobber

" Dir gehts also nicht um die Hippiezeit an sich, sondern nur um Sex, um sexuelle "Freiheiten", um die Hoffnung dadurch "öfter zu dürfen".

Hmm, ... dann mal noch viel Erfolg. "

Es muss nicht zwingend "Hippie" heissen aber es geht schon um eine Umgebung, eine Kultur wo sexuelle Freiheiten leichter werden.

Denn das Klima, die Umgebung, die Gesellschaft, die Arbeit, die Gesetze, die Menschen wie sie sich zu benehmen haben, etc wirken aus wie sexuell offen wir sind.
Wenn die Arbeit ständig stresst, wenn die Umgebung oft kalt ist, wenn die Mentalität verschlossen ist, wenn die Menschen nur um Rechthaberei kämpfen, wie kann dann etwas Neues entstehen? Neue Kulturbewegungen wie die Flower-Power damals. Wenn wir uns jedentag Feiern würden, wenn an bestimmten Orten auf dem Ackerfeld jedentag Festival wären (es muss nicht hippie, es kann auch Goa oder ganz andere Szenenrichtungen sein), dann werden die Menschen immer offener und offener und irgendwann löst sich auch die sexuelle Unterdrückung komplett auf. Weil dann alles offen ist. Aber all das ist sogar in Deutschland verboten oder streng geregelt.
Sexualität fordert die Kreativität. Die Gesellschaft würde dadurch intelligenter und stärker werden. Das erklärt auch warum die westliche Welt in allen Bereichen etwas besser funktioniert als in anderen Ländern wo Sexualität noch stärker unterdrückt werden. Wenn wir total offen wären, dann wäre die Kreativität auf ein Maximum, es befördert die Intelligenz etc.

Meine Frage ist nur warum kämpfen zu wenig für mehr sexuelle Freiheit. Weil einige hier meinen, die Frauen seien nicht offen dafür. Ich denke sie spiegeln der Gesellschaft nur wieder. Wenn ich Beispiele wie "fuck for forest" (gibt sicherlich noch andere Beispiele) sehe, dann können sie auch anders sein. Ich als Mann denke dass Männer weiterhin Schuld an der Mentalität sind, denn fast alles wird von Männern regiert. Und nur weil diese Idioten regieren, bin ich unzufrieden mit allem was ist.


Und es geht nicht nur um sexuelle Freiheit, sondern auch dass die Wahrscheinlichkeit höher ist, in jemanden zu verlieben oder mit jemanden Liebe teilen zu dürfen ohne dass jemand eifersüchtig wird.

In der Türkei ist die sexuelle Unterdrückung etwas höher -> die Menschen dort werden schneller Eifersüchtig.
In Arabien ist die sexuelle Unterdrückung extrem hoch -> die Menschen würden für ihre Eifersucht töten.

@cAwler23

Wie universelle Liebe funktioniert, kapiert man nur dann schneller wenn mehr ausprobiert hat.


melden

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

27.10.2014 um 02:03
@Allesforscher

Ich hatte nie etwas mit 70 bis 90jährigen. Du etwa?

Ich weiß jedoch, das das Können, das Wissen um die Sexualität, das Einfühlungsvermögen, etc... nicht altersabhängig ist.

Zum Großteil spielt Erfahrung eine Rolle, aber eben wie gesagt auch Einfühlungsvermögen, Können, Wissen, Technik, etc.

Mal überlegen.... der Älteste war etwa 25 Jahre älter als ich, damals knapp 50 Jahre alt. Es war.... gut, sehr gut sogar, sehr zufriedenstellend.
Ein anderer, Anfang 40 verhielt sich dagegen wie ein Anfänger.
Ich erlebte 20jährige bei denen einem die Spucke wegbleibt, und auch junge Männer die es einfach nicht drauf hatten.
Verstehst? Das Alter alleine entscheidet nicht über die Leistung, über den Erfolg, darüber ob man ein guter Liebhaber ist oder nicht.


melden
median
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

27.10.2014 um 16:58
Liebe ist eine Einbahnstrasse. Wer mehrgleisig fährt, meint was anderes.


melden

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

27.10.2014 um 19:37
@slobber
glaubst Du, ein 70-90 jähriger hat keinerlei Erektionsprobleme? Ich hatte auch noch nie was mit 70-90 jährigen, habe ich auch nicht vor.


melden

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

27.10.2014 um 19:47
@Allesforscher
Allesforscher schrieb: Wenn sie mir einen vorspielt, merke ich es meist.
Woran merkst du das denn? Wir Frauen wollen doch noch lernen :D
Allesforscher schrieb:... denn ich kenne keine 70-90 jährigen, die oft Sex haben
Wieviele in dem Alter kennst du denn überhaupt so gut, dass sie mit dir über ihre Sex-Häufigkeit sprechen?


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

27.10.2014 um 21:08
@Xyrnsystr
Ich bin ja prinzipiell auch dafür der Sexualität des Menschen eine wichtige Rolle zuzuschreiben und im weitesten Sinne ebenfalls dafür dass das Ausagieren der Sexualität ein wichtiger Bestandteil bei der Aufrechterhaltung der geistigen Gesundheit ist. Aber ich bezweifle irgendwie, dass es unsere Gesellschaft so viel weiter bringen würde wenn wir mehr Goa oder Hippieparties hätten wo die Menschen sich gegenseitig kohabitieren. Da verstehe ich deine Position ehrlich gesagt auch überhaupt nicht.


melden

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

27.10.2014 um 21:53
@Allesforscher
Warum fragst du mich solche Sachen über Erektionsprobleme von Rentnern?
Frag mich in 40 Jahren nochmal wenn ich in dem Alter bin.


melden

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

28.10.2014 um 01:09
@emz
ich gebe zu, dass es schwer ist einen gespielten Orgasmus zu bemerken. Da Frauen die Kontraktionen auch bewusst herbeiführen können, Männer übrigens auch. Bei einem echten Orgasmus errötet die Frau im Gesicht und am Dekollete, und die Atmung verändert sich. Bei einem gespielten ist die Lautstärke auf einmal auffallend hoch und meist keine Errötung zu erkennen.


melden

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

28.10.2014 um 02:04
@Xyrnsystr
Xyrnsystr schrieb:Die Gesellschaft würde dadurch intelligenter und stärker werden.
Dieser alberne Schenkelklopfer-Unfug lässt sich wohl am einfachsten mit einem Verweis auf die tatsächlichen Gegebenheiten widerlegen: Wäre das so, hätten sich solche Gesellschaften bzw. eine solche Sexualmoral im Laufe der sozialen Evolution längst durchgesetzt. Das allerdings ist offenkundig nicht der Fall.

Oder gibt es da vllt. Studien, die diese steile Hypothese sogar belegen? :ask:

Abgesehen davon müssten uns bspw. die Bonobos in puncto 'Intelligenz und Stärke' wohl haushoch überlegen sein... :D

Bzw. wäre es mit dem gleichen (deinem) Argument sogar so, dass sich solche Spezies wie die Bonobos im Laufe der Evolution gegen andere - 'enthaltsamere' Spezies - hätten durchsetzen und nun an der Spitze der Evolution stehen müssen, was allerdings nicht der Fall ist. Denn Evolution selektiert nun einmal vorrangig nach Überlebens- und Anpassungsfähigkeit, wo wiederum die Faktoren Stärke und Intelligenz außerordentlich stark ins Gewicht fallen.
Xyrnsystr schrieb:Das erklärt auch warum die westliche Welt in allen Bereichen etwas besser funktioniert als in anderen Ländern wo Sexualität noch stärker unterdrückt werden.
Nope...
Wikipedia: Scheinkorrelation
Xyrnsystr schrieb:Meine Frage ist nur warum kämpfen zu wenig für mehr sexuelle Freiheit.
Weil es eine Forderung ist, die nicht der Vernunft entspringt, sondern dem Trieb.
Xyrnsystr schrieb:Und es geht nicht nur um sexuelle Freiheit, sondern auch dass die Wahrscheinlichkeit höher ist, in jemanden zu verlieben oder mit jemanden Liebe teilen zu dürfen ohne dass jemand eifersüchtig wird.
Mumpitz...
Xyrnsystr schrieb:In der Türkei ist die sexuelle Unterdrückung etwas höher -> die Menschen dort werden schneller Eifersüchtig.
In Arabien ist die sexuelle Unterdrückung extrem hoch -> die Menschen würden für ihre Eifersucht töten.
Kindergartenlogik...
Xyrnsystr schrieb:sexuelle Freiheit
Ah, ja. Verkaufe etwas einfach als "Freiheit" und die Zustimmung der Massen ist dir gewiss! Kennen wir das nicht schon zur Genüge...? t55cfc7 smiley rolleyes010

Ich hatte das hier neulich auch in einem anderen Zusammenhang bereits erwähnt: "Freie Liebe" kann wohl kaum als Zeichen eines Fortschritts in puncto Sexualität und Sexualmoral verstanden werden. Wäre das so, dann wären uns in dieser Hinsicht sowohl so ziemlich sämtliche Tiere, wie auch etwa unsere Vorfahren in der Steinzeit offenbar überlegen, so dort "Freie Liebe" ja schließlich Gang und Gäbe ist bzw. war.


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

28.10.2014 um 02:06
@Xyrnsystr

braucht es freie liebe?

was wäre wenn du verheiratet wärst und jemand kommt und will mal mit deiner frau/deinem mann liebe machen...was würdest dazu sagen?


melden

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

28.10.2014 um 13:22
@Xyrnsystr
In Deutschland gibt es doch einige Kommunen. Es gab mal ne Doku darüber. Die Leben ohne jeden Zwang, ohne moderne Mittel etc. Da darf dann auch innerhalb der Kommune mit mehreren Leuten geschlafen werden etc. Da gibt es dann auch so Art Gruppenbildungen wo man sich gegenseitig einölt und dann in der Gruppe im liegen sich anfasst etc.
Da hat man dann auch die gewisse Umgebung dafür. Vielleicht finde ich die Doku wieder, dann kannst es dir ja mal angucken ob du das meinst.

Ah ich habs:

https://www.youtube.com/watch?v=6YUkW2qGULE


melden

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

28.10.2014 um 13:54
@Allesforscher
Da gibt es aber auch noch andere Anhaltspunkte. Dann übe mal schön weiter :D


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

12.08.2015 um 07:20
@Xyrnsystr
Alter,wenn ich das sehe kreis
t mir der Hut..Freie Liebe...*Prust*..was du meinst ist ein Gathering,ein sogenanntes Rainbow gathering. ..in Italien hat gerade eins stattgefunden.
Ehrlich gesagt ist mir ein wenig blümerant zumute dich auf ein Gathering loszulassen

Wikipedia: Rainbow_Gathering


melden
Samsaraa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

12.08.2015 um 08:44
Die freie Liebe hat sich heute in Swinger Clubs verlagert. Oder im Privaten Bereich, wo die Partner sich andere Partner erlauben.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

12.08.2015 um 20:36
@Samsaraa
Naja nu...Poliamore Lebensweise und Swingerclub sind zwei verschiedene Dinge
Hey ich bin schonmal bei ner Orgie rauageflogen weil ich mich weigerte die Orgien Teilnehmer zu siezen...Kleinbürgerspießer halt


melden
Samsaraa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

13.08.2015 um 08:37
@Warhead
:D also bei Orgien gehört ein gewisser Respekt dazu.

Du bist zu Recht rausgeflogen :troll:


melden
Anzeige

Warum gibt es Freie Liebe nicht mehr?

13.08.2015 um 11:36
Swingerclub ist wie Kleingartenverein und Gartenzwerge mit Kondom statt Zipfelmütze. Das muss nicht sein. Seit wir wegen Lachens aus unserem geografisch nächstgelegenen Club mal achtkantig rausgeflogen sind, muss ich mir derart spiessige Kleingartenvereins-Atmosphäre ohne Hose nicht mehr gönnen. Ausserdem treffe ich unsere Dorfprominenz lieber mit Klamotten an - das beleidigt mein Auge nicht so sehr.


melden
400 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt