Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

217 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Stalking, Gefahren

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

06.11.2014 um 23:12
@slobber

Du hast es doch geschrieben - und ja, diese Formen gibt es überall.


melden
Anzeige
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

06.11.2014 um 23:13
@little.human

Na dann will ich auch mal etwas zum Thema beitragen ;)

Persönlich bin ich gar nicht der Socialtyp. Gechattet habe ich vielleicht in 15 Jahren privates Internet höchstens ein Dutzend Mal. In Foren bin ich nur in zweien und abgesehen von einer Phase wo ich jetzt zu Hause bin und Langeweile habe interessiert mich vielerlei einfach nicht. Facebook brauche ich nicht und Partnerbörse ebenso nicht.

Vor Jahren habe ich mich in einem Forum angemeldet. Geht da um WG's etc und lernte eine Frau kennen. Wir schrieben privat einige Monate hin und wieder Emails, manchmal telefonierten wir und eines Tages bat sie um ein Treffen. Da sie wußte daß ich nichts von Frauen will, dachte ich mir nichts böses und fuhr etwa 4 Stunden zu ihrem Wohnort.
Sie war nett, wie auch in den Emails, kochte und backte und gab sich reichlich Mühe. In der kurzen Zeit zeigte sie mir dann noch ihre Stadt, wir machten Fotos und alles war gut, als ich Abends wieder fuhr.
Etwa zwei oder auch drei Tage später loggte ich mich wieder in das Forum ein und hatte unzählige PNs, wieso und warum ich vorgab schwul zu sein, wenn ich doch eine Freundin hätte. Natürlich raffte ich erstmal nichts, bis mir eine Dame einen Link schickte.
An dem Forum war noch sowas wie eine Webseite gekoppelt, wo sich WG-Suchende und Vermittler vorstellte. Da war dann tatsächlich ein gemeinsames Foto von der besuchten Dame und mir mit der Unterschrift: Mein Verlobter und ich bieten....
Das war schon ne blöde Erfahrung, weil sie ja auch ohne Erlaubnis mein Bild ins Netz stellte und es auch eine gefühlte Ewigkeit nicht entfernte. Gegen so eine Art Psycho macht man da herzlich wenig.

Im übrigen wird hier immer vor Psychos im Internet gewarnt. Bin ich so heilfroh, daß Allmy clean ist :D


melden

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

06.11.2014 um 23:15
Youtube: Über Nazi-Hipster & Instagram-Idioten

Das hier könnte dazu ganz gut passen (zum Thema Datensicherheit, Naivität im Internet, Datenklau, ...)


melden
little.human
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

06.11.2014 um 23:17
74 schrieb:An dem Forum war noch sowas wie eine Webseite gekoppelt, wo sich WG-Suchende und Vermittler vorstellte. Da war dann tatsächlich ein gemeinsames Foto von der besuchten Dame und mir mit der Unterschrift: Mein Verlobter und ich bieten....
Das war schon ne blöde Erfahrung, weil sie ja auch ohne Erlaubnis mein Bild ins Netz stellte und es auch eine gefühlte Ewigkeit nicht entfernte. Gegen so eine Art Psycho macht man da herzlich wenig.
Oha, krasse Story. ^^ Sah die gut aus? Wollte wohl vor ihrem Umfeld "prahlen" oder so...
74 schrieb:Im übrigen wird hier immer vor Psychos im Internet gewarnt. Bin ich so heilfroh, daß Allmy clean ist
Ist nicht wirklich clean hier. :troll: Es sei denn man lernt zu ignorieren. :D


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

06.11.2014 um 23:19
@little.human

Ende 50. Ach Schönheit ist relativ ;)

Der nächste bitte :D


melden

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

06.11.2014 um 23:22
@74

Mit dem gemeinsamen Bild hat sich die Dame strafbar gemacht, nur so nebenbei. Da kann man durchaus was machen...


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

06.11.2014 um 23:25
@IrreBlütenfee

Das ist mindestens 5 Jahre her. Ich tue es als Erfahrung ab..


melden

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

06.11.2014 um 23:27
@74

Ok. Des ist denn schon ne Weile her...


melden
74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

06.11.2014 um 23:28
@IrreBlütenfee

Allerdings. Wichtig ist, daß sie es tatsächlich später entfernte. Dein Tipp hilft aber sicherlich anderen Usern weiter :)


melden

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

06.11.2014 um 23:31
@74

Hoffen wir`s... ;)


melden

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

06.11.2014 um 23:39
Ich nutze jetzt seit 6 Jahren das Internet und zwar nicht wenig. und hatte noch nie einen Virus, eine stalkende Bekanntschaft oder sonst etwas Schlechtes. Außer quadratische Augen nach dem einen oder anderen Internetabend :)

Und dann wird immer gewarnt, dass überall nur Viren schlummern würden, und sowieso könnte kaum einer ohne betrogen zu werden, das Internet benutzen...

Gut, ich treibe mich auch nur auf koscheren Seiten herum, klicke nie irgendwelche Popups an und hatte immer -mehr oder weniger - eine "Art" Virenprogramm zumindest


melden

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

07.11.2014 um 00:07
Gefahren im Internet - selbst schon erlebt?
Jap. Dazu sage ich nur: So ziemlich jede Verschwörungsseite und Gruppe ist eine Gefahr, denn diese können leichtgläubige Menschen (mich damals auch), in einen Wahn rein bringen, aus dem es nur sehr schwer ist wieder herauszukommen.

Nur dieses Forum hier, wo Verschwörungen ja auch Thema sind, ist für mich davon ausgeschlossen, denn dieses Forum und viele Menschen von hier, haben mir damals sehr geholfen aus diesem Wahn wieder herauszukommen. :)


melden

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

07.11.2014 um 11:01
Zu dem Thema könnte ich ein Buch schreiben.
weil in diesem Forum aber niemand lust auf Textwände hat, gehe ich nicht ins Detail und sage nur:

Selbst die meisten Frauen im Netz, die sich zu leicht auf ein Treffen einlassen, haben eine gigantische Macke...

Mein Bedarf an solchen Kontakten ist für das restliche Leben gedeckt.

Einmal eine Stalkerin am Hals reicht mir :D


melden
Souls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

07.11.2014 um 11:11
@alle weiblichen TT's

single maenlich voll nett!

bei interesse bitte pn.


melden

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

07.11.2014 um 11:25
So richtig schlimm Erfahrungen hab ich durch das Internet noch nicht gemacht.

Ich hatte zu meinen Singlezeiten immer wieder mal Dates, mit Leuten aus dem Internet. Da waren natürlich auch schräge Vögel dabei, aber niemand, der mir gefährlich wurde. Wenn mir die Herren nicht gepasst haben, hab ich das schnell geklärt und fertig. Hatte wohl bisher Glück oder ne gute Menschenkenntnis (sofern man die bei Internetbekanntschaften überhaupt haben kann :D). Mit richtigen Partnerbörsen hatte ich nie was am Hut. Keine Ahnung was da für Freaks unterwegs sind.

Sonst hab ich auch keine Probleme. Keine Stalker, keinem Betrüger Geld überwiesen, keine dramatischen Computerviren.

Inzwischen bin ich etwas vorsichtiger mit Informationen über mich selbst. Wenn ich so denke, was ich früher von mir in Communities preis gegeben hab. Nicht meine Adresse oder Telefonnummer, aber da war das Profil schon ausführlicher als jetzt. Das würd ich heute nicht mehr so machen.


melden
yisra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

07.11.2014 um 17:16
Nereide schrieb:Inzwischen bin ich etwas vorsichtiger mit Informationen über mich selbst. Wenn ich so denke, was ich früher von mir in Communities preis gegeben hab. Nicht meine Adresse oder Telefonnummer, aber da war das Profil schon ausführlicher als jetzt. Das würd ich heute nicht mehr so machen.
So ging/geht es mir auch..

Bei mir wars so, dass ich zu Beginn unseres Internets in einem Forum war und dort etwas privates postete.. keine Real-Namen, keine Bilder..
In meinem Profil stand nur der Wohnort.. und anhand der Lage unseres Hauses konnte eine weitere Person aus diesem Ort herausfinden wer sich hinter meinem Nick verbarg.
Diese Person druckte meinen Thread aus und hausierte damit durch unseren Ort.

Seitem bin ich extrem vorsichtig..
Letztlich bin ich aber auch froh darüber, dass mir das so relativ früh passiert ist, da ich daraus gelernt habe und eben nichts mehr über mich preisgebe.


melden
Draiiipunkt0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

07.11.2014 um 17:34
Wenn man keine Ahnung von etwas hat, KANN es immer gefährlich werden.
Ich hatte noch nie irgendwelche Probleme und auch niemand in meinem Alter, den ich kenne.
Probleme scheinen immer nur ältere Herrschaften zu haben, die die Technik dahinter nicht verstehen.


melden

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

07.11.2014 um 17:44
Mein Mann sah mich in Kroatien, er schreib ein brief, hat sich viel mühe gemacht dort meine adresse ausfindig zu machen. Ich schrieb zurück und wir sind jetzt seit viele jahre verheiratet. Er musste nach Holland komen und ich wolte mein papa dabei haben. Wir trafen uns am bahnhof. Ich sprach kein deutsch. Nur er kam mit ein sportwagen und war ein zweisitzer.

Ich war sauer auf mein papa das ich einsteigen musste bei ein fremde hübschen kerl und wusste nicht wie ich nach hause kam.

Also auch ein rikso wie beim internet. Ein guter freund lernte ich im netz kennen. Wir sind so unterschiedlich wie tag und nacht, nur es klappt seit viele jahre. Er wohnt mitterweile seit jahre bei uns in die nähe, und wir sehen uns jeden tag.

heute hat er bei uns gekocht :D

Dabei war ich immer komplett gegen solche geschichten.

machmal kommt es anders wie man denkt.


melden
little.human
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

07.11.2014 um 17:47
yisra schrieb:Diese Person druckte meinen Thread aus und hausierte damit durch unseren Ort.
Warum sollte jemand sowas machen? Kranker Spinner. :ask:
Draiiipunkt0 schrieb:Probleme scheinen immer nur ältere Herrschaften zu haben, die die Technik dahinter nicht verstehen.
Naa.. der Kerl aus dem EP hatte sicher auch mit jüngeren Usern zu tun.

Außerdem: Vorurteil! :P:
waterfalletje schrieb:heute hat er bei uns gekocht
Klingt nett. ^^


melden
Anzeige

Gefahren im Internet - selbst schon erlebt? Seid ihr vorsichtig?

07.11.2014 um 18:46
Ob man jemanden "in echt" oder im Netz kennenlernt - darin sehe ich zunächst einmal keinen Unterschied.
Das Internet mit Chatroom, Foren etc. ist ein Kommunikationsraum wie die Kaffee-Ecke im Büro, die Disco, der Sportplatz oder die Eckkneipe.
Ich treffe mich mit Menschen und kommuniziere mit ihnen, ich kann mit ihnen flirten, streiten, scherzen - wie im richtigen Leben auch.
Aber ich würde mich doch nie auf ausschliesslich virtuelle Kontakte beschränken, in dem ich nur noch vorm PC hocke und mich nicht mehr unter Menschen traue (ich komm' gern unter Frauen, buh, wie platt!). Ich sehe meinen GesprächspartnerInnen schon gern in die Augen (okay, ab und an auch anderswo hin).
Andererseits würde ich mich, nach zweifelhaften Erfahrungen, nicht zwingend mit virtuellen PartnerInnen immer auch in der Realität treffen wollen.
Ich denke, beide Möglichkeiten, echtes und virtuelles Leben, sollten sich ergänzen und nicht gegenseitig ausschliessen.


melden
446 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Krebs ist heilbar !!!83 Beiträge