Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

336 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:36
@Bauli

Wenn denn das "Singledasein" vom Staat (oder finsteren Mächten dahinter) forciert wird, weil es vor "Zusammenrottungen" schützt, weil sich nach dieser These ja nur Familien oder Paare revolutionär betätigen können, dann stellen sich mir ein paar Fragen, die Du mir sicher beantworten kannst.

Warum sind Verheiratete steuerlich besser gestellt als Unverheiratete?

Warum müssen Unverheiratete und Kinderlose mehr in die Pflegeversicherung einzahlen?

Warum gibt es Kindergeld?

Warum sind in bestimmten Tarifen, z.B. im öffentlichen Dienst, Verheiratete höher eingruppiert als Unverheiratete?

Warum gibt es Ehegattensplittung und Kinderfreibeträge im Steuerrecht?

Warum gibt es "Mütterjahre" für die Rente angerechnet?

Warum gibt es Erziehungsgeld?

Warum gibt es Erziehungsurlaub?

Warum gibt es Familientickets, Familienfahrkarten, Familieneintrittskarten etc.

Warum gibt es kostenlose Kita-Jahre?

Warum gibt es Eltern-Kind-Parkplätze?

Aber wahrscheinlich sind das alles nur Verschleierungstaktiken, um die konterrevolutionäre Single-Forcierung zu kaschieren.


melden
Anzeige
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:36
@Pallas
bei der Partnerwahl haben es Frauen nicht unbedingt leichter als Männer. Aber sie bekommen jemand fürs Bett. Auch schüchterne Frauen.


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:38
@Allesforscher

Jemanden ins Bett zu bekommen ist auch nicht unbedingt eine Beziehung


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:42
@Pallas

Für manche Männer offenbar schon.


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:42
@Doors
Doors schrieb:Aber wahrscheinlich sind das alles nur Verschleierungstaktiken, um die konterrevolutionäre Single-Forcierung zu kaschieren.
Nein! Weil die Kinder, die aus derlei Beziehungen stammen, dann selber lieber Single bleiben, als all diese Quälereien und Schikane ertragen zu müssen ;) .


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:42
@Thalassa

Aus ganz normalen Familien kommen ganz normale Singles.


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:43
@Allesforscher
Schüchtern ist ja auch immer relativ.
Und Frauen können das erste Date genauso verkacken. Vielleicht, weil sie zu forsch ist? ;)
Entweder man versteht sich oder halt nicht. Dass das ein Geschlecht, wegen komischer Erwartungen/Vorstellungen an das jeweils andere Geschlecht, schlechtere Karten hat, denke ich nicht. Jeder hat seine individuellen, komischen Erwartungen ;)


melden
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:43
@Pallas
nein nur Sex haben ist nicht unbedingt eine Beziehung, aber besser als gar nichts, oder?
Im übrigen gehe ich davon aus, dass die meisten Single-Frauen freiwillig Single sind und die meisten Single-Männer absolut unfreiwillig Single sind, weil sie einfach keine Frau finden. Ich war gestern mal wieder beim Schwimmen, was glaubt ihr wieviele einsame verbitterte Männer ich gesehen habe? Schon ein paar. Manche sogar mittleren Alters, nicht nur junge Männer. Einen habe ich sogar gefragt. "auch keine Frau?", nein hat er auch nicht, sagte er. Ganz schlimm diese Zustände.


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:45
Einen habe ich sogar gefragt. "auch keine Frau?", er nickte.
:D! Habt ihr gleich ein Date ausgemacht?


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:45
@Allesforscher

Sex kann man sich ja kaufen, vorausgesetzt man hat das Geld dazu. Oder geht es diesen Männer um eine Beziehung, die mehr als nur Sex einschließt?


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:50
@Allesforscher
Es wären vermutlich weniger Männer single, wenn sie ne Frau nicht nur wegen Sex wollen würden.
Würden die meisten Männer ne Beziehung wollen um mit der Frau Zeit zu verbringen und Zärtlichkeiten auszutauschen (ohne ihre Ladung loszuwerden) dann hätten die meisten Männer auch ne Frau an ihrer Seite die eben DIES sucht.


melden
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:52
@brunhildeb
nein ich habe kein Date ausgemacht und der Typ war auch nicht schwul. Habe eine hübsche Frau sogar angesprochen (etwas sachliches zum Schwimmbad gefragt, nicht angebaggert), sie war aber mit Freund da. So ist das nämlich, wenn man dann auf Frauensuche geht, sind die meisten vergeben oder behaupten es, weil sie Single bleiben möchten. Ich möchte mal wissen, wo überhaupt noch Frauen sein sollen, die ernsthaft eine Beziehung suchen. Trotzdem sollte man die Suche nicht aufgeben aber es kostet Nerven.


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:52
@Allesforscher

Gehen wir mal davon aus, dass wir annähernd gleich viele Frauen und Männer in der BRD haben (ich weiss, da gibt es regionale Unterschiede). Dann kommen auf 50 Frauen 50 Männer (nein, nicht doppeldeutig). Wenn nun jeweils die Hälfte verpartnert ist (vernachlässigen wir die 10% Homosexuellen), die andere nicht, dann haben wir 25 Paare, 25 weibliche und 25 männliche Singles. Was zum Teufel treiben dann die 25 Single-Frauen (oder die Männer), wenn es in Deiner Wahrnehmung einen deutlichen Überschuss an Single-Männern gibt. Erzähl mir nicht, dass die 25 unverpartnerten Mädels allesamt Nonnen sind.


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:53
Allesforscher schrieb: oder behaupten es, weil sie Single bleiben möchten.
Oder behaupten dies zumindestens wenn DU sie ansprichst.


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:55
@Allesforscher
Schon gut, war ja nur ein Spaß ;)
Das tut mir leid für dich, wenn du Schwierigkeiten bei der Partnersuche hast. Aber glaubst du, Frauen fliegen die Traummännner zu?


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:55
Allesforscher schrieb: Einen habe ich sogar gefragt. "auch keine Frau?", nein hat er auch nicht, sagte er. Ganz schlimm diese Zustände.
Ok, du siehst nen typen und das ist deine erste frage? Irgendwie wundert mich gar nix mehr.


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:57
@aseria23


Ich hätte ja korrekt geantwortet: Nein, ich bin auch keine Frau. Kaufen Sie sich bitte eine Brille, Herr @Allesforscher !


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:59
brunhildeb schrieb:Aber glaubst du, Frauen fliegen die Traummännner zu?
@Allesforscher
Auerdem das noch: Frauen haben auch Ansprüche an Männer... Die wollen auch irgendwie nen hübchen schlanken Mann und nicht diese verbitterten Typen die, wie du, ins Freibad gehen um sich ne Frau zu angeln.... Da ist der Köder nunmal der eigene Körper ;)


melden

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:59
@Allesforscher

ich nehme dich durchaus ernst, nur man liest aus jeder zeile wie gerne du eine beziehung willst.

Kann es sein das dies die frauen angst macht?

So das Frau denkt, naja er mag nette komlimeten machen, nur wennn ich nein sage, macht er 3 minuten später die nächste frau die gleiche komplimente.

Frauen haben meist vor sowass ein gespür.

erst mal blicken ausstauschen, nicht zu aufdringlich und langser starten wäre dies ein versuch wert?


melden
Anzeige
Allesforscher
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vereinzelung der Gesellschaft- heute stärker als jemals zuvor?

26.11.2014 um 17:59
@Doors
ich denke einige Frauen bleiben einfach gerne Single und lassen sich nicht so schnell auf einen Mann ein.
@aseria23
der war sicher froh, das es mal einer fragte, habe dem ja auch gesagt "nein habe ich auch nicht". Ich bin nicht schwul und er war augenscheinlich auch nicht schwul. Es ist doch interessant, das nicht nur junge Männer von Partnerlosigkeit betroffen sind, es waren einige mittleren Alters da. Und die sahen normal aus, so wie ich. Wirkten aber etwas unzufrieden mit ihrer Situation, auf mich. Naja, vielleicht liegt es daran, das Frau nicht will.


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden