weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

121 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Esoterik, Kartenlegerin
Diese Diskussion wurde von Kc geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers.

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:13
Eine sehr gute Freundin von mir sieht sich derzeit in einer zwischenmenschlichen Zwickmühle. Sie hat sich in einen Mann verliebt, den sie als ihren Chef während eines Praktikums vor ungefähr einem 3/4 Jahr kennengelernt hat. Er ist um einiges älter als sie, ist verheiratet und hat ein Kind mit seiner Frau.

Den Worten meiner guten Freundin nach zu urteilen fanden sie und ihr ehemaliger Chef sich von Anfang an sympathisch. Was mit spontanen SMS begann, endete schließlich im Bett. Beide trafen sich in unregelmäßigen Abständen bei meiner Bekannten in der Wohnung und hatten Sex. Nach und nach merkten die beiden, dass sie sich auch zwischenmenschlich gut verstehen, dass dort eventuell noch mehr ist als die bloße Leidenschaft.

Nun muss gesagt sein, dass ihr Liebhaber seiner Frau nichts von all den Vorfällen erzählt hat. Seinen Worten nach zu urteilen läuft es in deren Ehe überhaupt nicht gut. Er bekommt angeblich keine Liebe, keinen guten Sex und die Frau lässt sich angeblich mehr und mehr gehen in körperlicher Hinsicht. Sie ist in etwa in seinem Alter. Er sah sich fortan in einer Zwickmühle: seine Frau verlassen für seine neue Liebhaberin oder die Affäre beenden und sich voll und ganz um seine Familie zu kümmern.

Er beschloss nun zusammen mit meiner Freundin zu einer Kartenlegerin zu gehen, welche überdies auch noch Beratungen im zwischenmenschlichen Bereich anbietet und meditative Praktiken lehrt. Aus stundenlangen Gesprächen zog die Kartenlegerin nun den Schluss, dass meine Freundin und ihr Liebhaber sechs Wochen lang jedweden Kontakt unterbinden sollten. Es sollte quasi Funkstille herrschen damit der Mann sich in dieser Zeit bewusst werden kann, ob er seine Frau noch liebt oder eigentlich meine gute Freundin. Die Gespräche mit der Kartenlegerin kosteten etwa 150 Euro für zwei bis drei Stunden "Beratung".

Jetzt, in der Zeit der vereinbarten Funkstille kontaktiert der Liebhaber meine Freundin diese, um ihre genaue Geburtszeit zu erfahren. Die Kartenlegerin möchte irgendwelche Schlüsse aus dem Horoskop ziehen, ob und wie die Beziehung zwischen dem Mann und seiner Frau und meiner guten Freundin weiterlaufen wird.

Nun meine persönliche Meinung und Frage.
Für einen Mann, der eigentlich mit beiden Beinen im Leben stehen sollte, erscheint er mir zum einen recht naiv, sich von einer Esoterik-Tante beraten zu lassen. Zum anderen erscheint er mir charakterlich schwach, sich seinen eigenen Gefühlen und Einstellungen nicht explizit bewusst zu sein. Er nimmt nämlich Hilfe an von einer dritten Person, welche keine psychologische Ausbildung absolviert hat.

Ich selbst bin mir nicht sicher, ob ich meiner Freundin von diesem Mann abhalten soll. Wie schätzt ihr die Situation ein?

Bei weiteren Fragen: bitte tut euch keinen Zwang an. Ich bin sehr dankbar darüber, wenn sich jemand in dieses Thema einklinkt und versuchen will zu helfen und zu deuten. DANKE! :-)


melden
Anzeige
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:16
Vielleicht steckt der Mann mit der Kartenlegerin unter einer Decke und nach sechs Monaten sagt er plötzlich: "Ach, wir müssen die Affäre beenden. Ich wurde mir in diesen sechs Monaten bewusst, dass ich keine Affäre eingehen sollte". Wäre das möglich? :)

EDIT: Sechs Wochen, nicht Monate. Sorry!


melden
moonkitten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:19
Es macht dir Sorgen, weil ihr Liebhaber zur Hellseherin mit ihr gegangen ist?
Du glaubst, das würde ihn zu einem Problem für deine Freundin machen?

Der Herr ist bereit, seine Familie im Stich zu lassen und seine Ehefrau zu betrügen! Das ist Grund genug ihr von ihm abzuraten finde ich.

Du solltest deiner Freundin mal ein paar Takte sagen, sich auf sowas einzulassen.

@Sonic84


melden

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:25
@Sonic84
Der Typ will doch nur fi... und weiterhin in seinem gemachten Nest mit Frau und Kind sitzen.

Was der Bullshit mit der Kartenlegerin soll weiß ich allerdings nicht.
Hat sie ihn dazu überredet?
Wer hat der Kartenlegerin das Geld in den Rachen geworfen - hat sie bezahlt oder er?


melden

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:29
Ich sollte Kartenlegerin werden ....

@Sonic84

Ernsthaft, Finger weg von dem Typen.


melden

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:32
Mit seiner Frau ist der Sex nicht mehr gut und ihr Körper hat sich mit der Zeit und ihrem Alter verändert, also wird sich ne jüngere gesucht.
Ein echter Traummann auf den man bauen kann und vor allem mit dem man sich ne Zukunft aufbauen kann.


melden

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:34
@Sonic84
Wie kam er denn auf die Idee ausgerechnet zu einer Wahrsagerin zu gehen, weißt du das?
Als ich das hier gelesen habe:
Aus stundenlangen Gesprächen zog die Kartenlegerin nun den Schluss, dass meine Freundin und ihr Liebhaber sechs Wochen lang jedweden Kontakt unterbinden sollten. Es sollte quasi Funkstille herrschen damit der Mann sich in dieser Zeit bewusst werden kann, ob er seine Frau noch liebt oder eigentlich meine gute Freundin. beschlich mich derselbe Gedanke wie @Bodo. Nämlich dass der Typ event. mit dieser Wahrsagerin unter einer Decke steckt..


melden

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:37
Muahahahaha (ich wünschte es gäbe einen passenden Smiley)

@Sonic84


1. Der Typ ist verheiratet, "die Ehe läuft nicht gut, etc" ist eine typische Ausrede mit der die Geliebte/ der Geliebte hingehalten wird.

2. Das die beiden eine Kartenlegerin darüber entscheiden lassen wie die Beziehung weitergeht ist schon mehr als an der Grenze des logischen Verstandes.

3. Dann auch noch verd. viel Geld in solche ominösen "Lebensberater" zu stecken, statt selbst zu entscheiden (als erwachsener Mensch) ist reichlich meschugge.

4. Ich hoffe das die Ehefrau des Typen Wind bekommt und rechtzeitig bald schon alle Papiere sichern kann. Einen Mann der a.) fremd geht, b.) das Geld rausschmeißt, c.) sich auf Esoterik verlässt, ist bald ein freier Mann.

5. Lass deine Freundin diesen Thread ruhig lesen, viele Meinungen zu diesem Thema eröffnen viele Blickwinkel. Manchmal braucht man aufgezeigte Blickwinkel wenn man aktuell nur zu einem einzigen Blickwinkel in der Lage ist.

6. Versuche negative Bewertung zu vermeiden, denn dann kann es sein das sie nur künftig blockt "weil du ihr die Liebe nicht gönnst" (ja, wenn man verknallt ist benimmt man sich manchmal recht verstrahlt).

Komm ihr lieber mit Logik. Ein Typ der sein sauer verdientes Geld mit beiden Händen zum Fenster rausschmeißt, seine Lebensgestaltung in die Hände fremder Leute legt, der ist doch nicht ganz knusper. Zumal das mit seiner Ehe noch nicht geklärt ist, und bis da überhaupt mal die Scheidung in Gang ist sollte man die Finger von ihm lassen. Denn, sonst ist sie noch in 5 Jahren die heimliche Geliebte und er findet Ausreden weshalb er sich grade nicht scheiden lassen kann.


melden

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:38
@slobber
Astreiner Post! :Y:


melden
moonkitten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:38
Türkis schrieb:dass der Typ event. mit dieser Wahrsagerin unter einer Decke steckt..
Das bezweifel ich sehr, denn die Warscheinlichkeit, dass er a) so tun kann, als würde er die Wahrsagerin tatsächlich nicht kennen, gering ist.
b) Er viel Zeit und Mühe in das vergleichsweise wenige Geld steckt
und c) Ersteinmal ein Opfer finden muss, das den Quatsch mitmacht.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:42
@Sonic84
Wenn deine Freundin stundenlang bei einer Wahrsagerin hocken kann, ohne laut loszuprusten, ist sie wohl auch esoterisch gehandicapt.
Was für ein Chef ist das denn?
Macht er seine beruflichen Entscheidungen auch von der Stellung der Gestirne abhängig?
Astrologie ist absoluter Humbug und man muss schon relativ ööööh .....sein um darauf herein zu fallen.


melden

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:46
Hier folgt das Jahreshoroskope für das Jahr 2015

Für Widder, Stiere, zwillinge Krebs Löwe Jungfrau Waage Skorpion Schütze steinbock Wassermann und Fische

Bringt es im kommenden Jahr Unglück intime Beziehungen zu erwiesenermassen unehrlichen und unselbstständigen Menschen einzugehen.


melden

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:51
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Deine Freundin sich so ziemlich verarschen lässt..
Liebt sie den Typen? Sie soll auf die Kartenlegerin hören und aus den 6 Wochen ihr ganzes Leben lang machen. ;)

So ein Typ ist nichts wert und sie benutzen oft die Ausrede, dass es in ihrer Ehe scheiße läuft .. Blablabla.

Das hat einfach keinen Wert und keine Zukunft.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:53
@Sonic84
Schreibst du hier mit deiner Freundin in "Personalunion"?


melden

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 14:58
@Sonic84
Deine Freundin sollte zur Ehefrau gehen und ihr die Sache erklären.
Da findet sich dann in der Regel ganz schnell eine Lösung.
Oft auch Option C für den Kerl, von der die Kartenlegerin wohl nichts erzählt hat.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 15:02
moonkitten schrieb:Das bezweifel ich sehr, denn die Warscheinlichkeit, dass er a) so tun kann, als würde er die Wahrsagerin tatsächlich nicht kennen, gering ist.
Wieso sollte man das nicht können :ask:
moonkitten schrieb:b) Er viel Zeit und Mühe in das vergleichsweise wenige Geld steckt
War mir eigentlich sehr sicher, dass der Typ das Geld bezahlt hat. Und wenn a) dann verliert er gar kein Geld.
moonkitten schrieb:und c) Ersteinmal ein Opfer finden muss, das den Quatsch mitmacht.
Die Affäre macht ja mit :ask:


melden

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 15:09
und c) Ersteinmal ein Opfer finden muss, das den Quatsch mitmacht.

Die Affäre macht ja mit :ask:
Ich finde die Affäre des Mannes lässt sich schon ziemlich stark erniedrigen... Übel.


melden

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 15:18
moonkitten schrieb:Das bezweifel ich sehr, denn die Warscheinlichkeit, dass er a) so tun kann, als würde er die Wahrsagerin tatsächlich nicht kennen, gering ist.
Wieso? Soo schwer stell ich mir das nicht vor..
Dass die beiden unter einer Decke stecken könnten, war aber auch nur so ein Gedanke von mir.
dog schrieb:So ein Typ ist nichts wert und sie benutzen oft die Ausrede, dass es in ihrer Ehe scheiße läuft .. Blablabla.

Das hat einfach keinen Wert und keine Zukunft.
Sehe ich auch so.


melden

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 15:24
@Bodo
Prinzipiell wäre es möglich, dass die Kartenlegerin und der Kerl unter einer Decke stehen. Aber das möchte ich erstmal ausschließen.

@Lepus
Der Mann hat die Rechnung bezahlt. Angeblich liebt er seine Frau nicht mehr. Aber gängige Praxis wäre es natürlich, das seiner Liebhaberin zu sagen, um sie bei Stange zu halten. Allerdings hat er vor ihren Augen beim Abschied auch geweint und den Erzählungen meiner Freundin nach, sind seine Gefühle echt.

@Türkis
Wie der Mann darauf gekommen ist, weiß ich nicht um ehrlich zu sein.

@slobber
Teilweise meine Rede! Ich diskutiere schon seit einiger Zeit mit meiner Freundin über dieses Thema und bin auch wirklich äußerst skeptisch. Ich habe diesen Thread auch verfasst, weil ich eigentlich vorhabe, ihn meiner Freundin zu zeigen um ihr auch andere Meinungen darzustellen. Klasse Beitrag von dir!

@emanon
Meine Freundin glaubt halt an viele Dinge, die allerdings oft zu sehr aus der esoterischen Ecke kommen. Dazu zählen Kartenlegen, Horoskop und dergleichen. Sie hinterfragt leider noch zu wenig und nimmt viele mystische und paranormale Behauptungen als Fakt hin. Was heißt "personalunion"? Habe es trotz googlen nicht auf deine Frage beziehen können.

@dog
Sie liebt den Typen, ihrer Aussage nach! Ich denke, dass sie GLAUBT ihn zu lieben, es aber eigentlich (noch) nicht tut. Man kann doch erst lieben, wenn man viele gemeinsame Momente hatte, die über Sextreffen und gelegentliches Reden auf der Couch und SMS hinausgehen, oder bin ich da falsch gepolt? Ich möchte auch nicht, dass sich meine Freundin erniedrigen lässt. Daher mein Hilferuf an euch ;-)

@OddThomas
Das wäre eine harte Sache, oder?


Ich wusste schon, weshalb ich hier im Forum nachfrage. Sehr gute Meinungen und Ideen! Danke schon mal! Bitte weiter in der Diskussion!


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung ja oder nein? Eine Kartenlegerin soll entscheiden!

26.11.2014 um 15:28
@Sonic84
Die Frage nach der "Personalunion" war die Frage ob es sich bei dir und deiner Freundin um dieselbe Person handelt. ;)


melden
159 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden