weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

154 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 00:22
@tunkel
Hast Du eigentlich inzwischen einen neuen Fernseher?
Nicht, daß ich meinen verschenke, aber da war doch mal was..?

q.

"Es ist erstaunlich, wie sich der Mensch sich so ganz der Täuschung hingeben kann, daß das Schöne auch das Gute sei." L.N.Tolstoj


melden
Anzeige
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 00:24
*Kohle abhol*

Dann werde ich dem Kopfsalat im Supermarkt flüstern, dass er diesmal nochmal Glück gehabt hat, und diesmal nur die 200 Gramm Schwein fresse... *lol*



"Spam am laufenden Band"

"tunkel lass bitte das gespamme, das passt nicht zu dir"


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 00:26
Der Fernsehr ist intakt....ähm, ich mein *grübel* - kürzlich runtergefallen und kaputt *nach GEZ-Männern Ausschau halt*


Ich hab auch weder Autoradio, Radiowecker etc.. *unschuldigguck*



"Spam am laufenden Band"

"tunkel lass bitte das gespamme, das passt nicht zu dir"


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 00:28
Tunkel!!

Jetzt mal ehrlich, du bist ein wahrer....Salatfreund!! Wer sich als Salatkopf deiner Freundschaft nicht erwehren kann, ist ein armer Hund und wird mit Sicherheit bis an sein Lebensende Dosenbier schlürfen müssen. Und so bewahrheitet sich wieder die alte Formel, "Hast du im Leben einen Freund, brauchst du kein Geld der Welt!". Wer was anderes behauptet, lügt wissentlich und sollte lieber ne Bank im Park anpumpen!

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 00:32
Tunkel,

soweit ich mich erinnern kann, hast du dem GEZ-Schergen getreu der Wahrheit und glaubhaft versichern können, dass du nix anzumelden hast. Wenn der dich anpumpen will, ist das natürlich ne Finte. GEZ-Schergen sind unabhängig und verdienen gut!

@all - vertau nie einem GEZ-Schergen. Er belügt sogar seine Großmutter nur für einen Deal!

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 00:35
Würde ich jetzt schreiben, daß ich nicht einsehe, der GEZ auch nur einen Cent zu zahlen, hätte dns dann Meldepflicht bezüglich meiner Person?denkichgrad*

"Es ist erstaunlich, wie sich der Mensch sich so ganz der Täuschung hingeben kann, daß das Schöne auch das Gute sei." L.N.Tolstoj


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 00:35
Immerhin hab ich über ein Jahr fleißig gezahlt, obwohl ich nicht hätte müssen - aber - wir haben Schmidt ;)

Diesem GEZ-Pack leih ich keine Sekunde meines Lebens mehr - die belügen nicht nur Omi, sondern auch deren Enkel, nämlich mich *g*



"Spam am laufenden Band"

"tunkel lass bitte das gespamme, das passt nicht zu dir"


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 00:39
Pff, Angsthase. Du bist und bleibst hier anonym und damit nicht meldepflichtig, solange du dich nicht wieder des Strafgesetzes verhältst. Und dazu gehört nicht GEZ.



"Spam am laufenden Band"

"tunkel lass bitte das gespamme, das passt nicht zu dir"


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 00:40
*wider

weißt scho, was ich meine ;)

PS: Die GEZ-Hampelmänner sind arme Säue - die verdienen nicht gut. Das ginge wohl eher als Ein-Euro-Job durch.



"Spam am laufenden Band"

"tunkel lass bitte das gespamme, das passt nicht zu dir"


melden
autodidakt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 00:49
Meine Frau und ich haben uns neulich von GEZ befreien lassen lassen, weiß somit gar nicht, wasn hier so abgeht. ;)

Was auch immer wir wissen können oder dürfen - es wurde bereits zuvor gewusst.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 00:51
Quentin,

nur weil du etwas nicht einsiehst, bist du nicht meldepflichtig! ;)

Dns hat nur die Pflicht, sich aus jeglichem staatsfeindlichem Geplärre herauszuhalten. GEZ ist nicht unser Staat, auch wenn die Schergen dies gerne so hätten.

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 00:53
Autodidakt,

hier gehts darum, ob GEZ-Schergen dich anpumpen dürfen. Dürfen sie nicht. Kannst ihnen den Stinkefinger zeigen oder einfach drüber stehen.

BTW: Was läuft denn grad so im TV? ;)

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden
autodidakt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 01:02
@ gsb

Du wirst es nicht glauben wollen, wir besitzen über Zimmerantenne nur ARD, ZDF und Bayern und um Dich zu beruhigen - Frauchen schläft und TV auch ;)

Was auch immer wir wissen können oder dürfen - es wurde bereits zuvor gewusst.


melden
autodidakt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 01:10
@ gsb

Ist schon klar, die Füße dürfen sie sich gerne abstreifen, aber die Schwelle ist tabu ... wo denkst Du leben wir? ;)

Was auch immer wir wissen können oder dürfen - es wurde bereits zuvor gewusst.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 01:17
Autodidakt,

war es nicht neulich in den Gazetten nachzulesen, dass nun das digitale Zeitalter auch im TV-Bereich seinen Einstand feiert? Motto war doch, "Mit der Zimmerantenne bis nach Alaska"....Und ihr habt nur drei Programme? Da ist eine Freistellung sämtlicher GEZ-Schergen-Leistungen natürlich vorprogrammiert! ;)

Gruß:)

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 01:26
@gsb23
Auf Kabel1 werden Ratten abgeschlachtet^^

"Es ist erstaunlich, wie sich der Mensch sich so ganz der Täuschung hingeben kann, daß das Schöne auch das Gute sei." L.N.Tolstoj


melden
Amila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 01:30
Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

Keine alll zu guten, bin viel zu gutmütig, wenns mir aber mal reicht, ist mit mir nicht mehr zu spaßen und bis jetzt, habe ich noch alles wieder bekommen.
Einem guten Freund, würde ich jeder Zeit etwas herleien, auch mit dem Risiko, es nicht mehr wieder zu bekommen.

LEBEN und LEBEN lassen, darin liegt die wahre Stärke!


melden
autodidakt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 01:46
@ gsb

Ich warte nur ab, bis unsere 14-jährige Kiste ihren Geist aufgibt, dann können sie uns alle mal, okay, da wäre noch im Fall des Falles unser Autoradio ;)



Was auch immer wir wissen können oder dürfen - es wurde bereits zuvor gewusst.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

19.03.2005 um 03:45
Quentin,

dein voriger Tipp war Gold wert. Auf das Rattentheater kann ich verzichten. Ok, falscher Thread, aber was solls...;)

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden
Anzeige

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

23.12.2005 um 18:20
Ich habe schlechte Erfahrungen gemacht .Und leihe nur noch bestimmten Leuten Geld .

Ich hatte über´s Ziel hinausgeschossen,ich war wircklich ein Todeskandidat.Ich trank zu viel und hatte den Halt verloren.


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden