weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

154 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

03.11.2011 um 15:59
wenn, dann schriftlich festhalten!!

ich habe sehr oft was verliehen und habe die erfahrung gemacht, dass sehr gern die letzte "rate" vergessen wird.

als beispiel: es sind noch 100 offen. 50 werden bezahlt, 50 sind noch übrig. und dann denkt man sich, 50 waren ja noch offen, letztens hab ich 50 bezahlt, also is nu alles glatt.

aber da fehlen noch die 50.

und das hab ich sehr oft festgestellt.

das beste ist echt, das gemeinsam schriftlich festzuhalten und wenns auf raten zurück geht, das auch immer notieren.

edit: wenn ein ratenbetrag zurückgezahlt wurde.


melden
Anzeige

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

03.11.2011 um 16:11
Die üblichen: Erst Geld weg, dann Freundschaft weg.


melden

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

03.11.2011 um 16:14
Wer von meinen Freunden zu karrig ist mir 100 Euro wiederzugeben, den bin ich billig losgeworden.
Und mehr kann und würde ich eh nicht verleihen wollen.


melden

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

03.11.2011 um 16:52
Also ich hab sowohl gute, als auch schlechte Erfahrungen gemacht. Bei den schlechten Erfahrungen waren es aber zum Glück immer nur Kleinbeträge. Und bei den etwas größeren Beträgen, waren es meist meine Freunde, die kleinen Beträge nur irgendwelche Leute vom Schulhof früher. Bei meinem Partner, gab es natürlich auch schonmal die Situation, da hab ich aber selbstverständlich auch alles wieder bekommen.^^ Fremden Leuten würde ich kein Geld (mehr) verleihen und wenn es sich nur um Kleinbeträge handelt, bei mir kriegen nur noch die echten Freunde was geliehen, weil ich da eben weiß, dass ich alles wieder bekomme. Ansonsten ist Geld verleihen an Freunde immer eine schwierige Sache, denn bringen die Freunde das Geld nicht wieder, gibts meist Streit und die Freundschaft geht dann in die Brüche... Andererseits, kann man so wenigstens erkennen, wer die echten Freunde sind, denn ein "echter Freund" würde einem das Geld, so schnell er kann, wiederbringen.


melden

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

03.11.2011 um 17:06
siehste meist nie wieder... deswegen nur noch an leute wo ich mir 100pro sicher bin das ichs wiederbekomme...


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

03.11.2011 um 17:08
@justforyou

Das Blöde dran ist: man weiß es erst hinterher. Man leiht doch niemandem Geld, wenn man nicht auch da schon vorher "sicher" ist, es wieder zu bekommen.


melden

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

03.11.2011 um 17:09
Ich hab mal einem Freund Geld geliehen, aber das waren 5 Euro oder so. Hab ich nie mehr wiedergesehen, er meinte dass es nötig wär, mir das geld zurückzugeben. Aber bei 5 Euro, naja, ist eigentlich egal. Mich stört nur die Tatsache an sich.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

03.11.2011 um 17:11
Genau @RaideR.

Es geht nicht um die Summe, sondern um den Vertrauensbruch.


melden

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

03.11.2011 um 17:13
@blue_
Genau das meine ich damit. Ich finde, es sagt eine Menge über einen Menschen aus.


melden

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

03.11.2011 um 17:42
Also Geld verleihe ich nur an Leute denen ich wirklich vertrauen kann und wurde von jenen denen ich mal etwas geliehen habe nie enttäuscht. Aber kenne auch einige die einfach nur leichtsinnig sind und ihr Geld an jeden noch so unzuverlässigen Idioten verleihen und dann rum jammern das sie ihre Kohle nicht wieder bekommen haben. Man sollte also schon gut Abwegen wen man etwas leiht und wem nicht.


melden
merit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

14.11.2011 um 08:49
weiß ned aber ich bin geizig, mein schönes Geld, ich rieche Geld auch sehr gern u die schönen scheine wie mir zu schade jemand sie in denn Hintern zu schieben,ist mir echt nicht wert die schönen scheine, neee Leute ich bin geizig ,,,,,Geiz ist geil :D


melden

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

14.11.2011 um 14:54
Ich würde es nie wieder tun. Es hat zu viel Zeit und Nerven gekostet, alles zurück zu bekommen. Und wenn man keine großen, starken, behaarten Freunde hat, dann kann ich mir vorstellen, dass es noch länger dauert ...


melden

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

27.11.2012 um 01:25
Hab nur schlechte Erfahrungen gemacht damit. Selbst wegen 50 Euro musste ich mal ca. zwei Jahre hinterherlaufen. Eigentlich absurd, wenn man bedenkt, dass man es aus reiner Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft verliehen hat.
Und gestern wurde ich um 500 Euro angepumpt. Ich habe "Nein" gesagt.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

27.11.2012 um 01:53
Ich habe das Geld oft nicht wiedergesehen.
Einen Fall (400 Euro) habe ich noch, wo ich sage, komm wir machen kurz eine schrifliche Notiz, ich schenke dir das Geld. Die Antwort ist immer gleich: "Nein, du bekommst das Geld zurück." Dies hätte ich vor 10 Jahren als Schamgefühl gewertet.
Mir ist klar, dass ich das Geld nicht mehr sehen werde, aber so, wie das von der anderen Person gehandelt wird, beschäftigt es einen von Zeit zu Zeit negativ.
Daher sage ich: Auch diese Person ist ein Faker.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

27.11.2012 um 02:00
Der effektivste Weg, eine Beziehung zu zerstören ist, Geld zu verleihen.

Ich werde es nie wieder tun.

Auch ganz allgemein ist von Vertrauen abzuraten, wenn es um Geld geht, kennen so manche einem nahestehenden Menschen offensichtlich keine Grenzen und kein Schamgefühl.


melden

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

27.11.2012 um 10:27
@blue_
wie wahr. Bei Geld hört so manche Freundschaft auf. Habe zwar kleinbeträge verliehen, aber es war jedesmal ein Kampf, das geliehende zurückzubekommen.Tja iwann das Geld zwar wiederbekommen, habe dann aber die "Freundschaften" gekündigt, da vertrauen weg war, und ich festellen konnte, wer meine wahren Freunde waren.

Also Leute, verleiht wirklich nur denen Geld, die ihr wirklich blind vertrauen könnt, und schreibt euch am besten eine Quittung/Leihvertrag (ka), die beide unterschreiben müssen ! Denn falls der Fall kommen sollte, habt ihr immer etwas in der Hand, notfalls vor Gericht, um somit zu beweisen, das es dann KEINE SCHENKUNG gewesen ist!!


melden

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

27.11.2012 um 10:28
edit :
Quittung/Leihvertrag sind bei grösseren Beträgen Sinnvoll^^


melden

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

27.11.2012 um 10:38
Ich verleihe nur kleine Beträge, bei denen es mir egal ist ob ich sie zurückbekomme. 5 Euro oder so geb ich schon mal aus.

Größere Beträge würde ich niemandem verleihen. Vielleicht bestenfalls noch meinen Eltern.


melden

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

27.11.2012 um 10:41
poisionhh schrieb:Leihvertrag
*klugscheißmodus an* es ist ein Darlehensvertrag, auch wenn es zinslos ist *klugscheißmodus aus*

Ansonsten kommt es hauptsächlich auf die Umstände an, warum der andere das Geld benötigt, wie lange man sich kennt, und ob man eher leicht auf das Geld verzichten könnte.
jimmybondy schrieb:den bin ich billig losgeworden
Dem ist nichts hinzu zu fügen. Wenn man für 100 EUR erkennt, dass der andere kein Freunf ist und einen miesen Charakter hat, ist das mehr als preiswert.


melden
Anzeige

Geld verleihen - welche Erfahrungen habt ihr ....

27.11.2012 um 10:45
Dem einzigen was ich Geld Leihe ist mein Lebensgefährte und sogar da is es ärgerlich. Wie man so schön sagt... Bei Geld hört die Freundschaft auf... darum sollte man solche Dinge immer trennen!!!


melden
393 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden