Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Free Raif Badawi

82 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Menschheit, Freiheit, Todesstrafe, Folter, Raif Badawi
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 11:30
Wikipedia: Raif_Badawi
Wikipedia: Raif_Badawi

Raif Muhammad Badawi

Raif Muhammad Badawi (Rāif Muḥammad Badawī, geb. am 13. Januar 1984 in al-Chubar)
ist ein saudischer Internet-Aktivist und politischer Gefangener.

Badawi gründete 2008 das Online-Forum „Die Saudischen Liberalen“, eine Website
über Politik und Religion in Saudi-Arabien. Die staatlichen Behörden reagierten mit
Repressalien wie einem Reiseverbot und Einfrieren der Konten.

Verfahren


Am 17. Juni 2012 wurde Badawi verhaftet und gegen ihn ein Verfahren wegen Apostasie eingeleitet.

Ein islamisches Rechtsgutachten erklärte ihn im März 2013 zu einem „Ungläubigen“.

Das Gericht warf ihm vor, er habe Muslime, Christen, Juden und Atheisten als gleichwertig bezeichnet, was gegen ein 2014 in Kraft getretenes Gesetz verstoße.

Dieses Gesetz sieht im Absatz 1 jede Infragestellung des Islam als terroristische Handlung und stellt in Absatz 4 die Verbreitung von solch kritischen „Inhalten, Slogans, Symbolen, Botschaften [...] über Audio-, visuelle, Print- und sämtliche soziale Medien“ unter Strafe, bis zur Todesstrafe.

Am 28. Juli 2013 wurde bekannt, dass er zu sieben Jahren Haft und viermal 150 Peitschenhieben verurteilt worden war.

Im Mai 2014 wurde das Urteil geändert; wegen „Beleidigung des Islam“ verurteilte ihn ein Gericht zu zehn Jahren Haft und 1000 Peitschenhieben sowie einer Geldstrafe von ca. 194.000 €.

Mit der Vollstreckung der lebensgefährlichen Körperstrafe, die auf zwanzig Wochen verteilt werden soll, wurde am 9. Januar 2015 begonnen


melden
Anzeige

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 11:34
Und - was soll uns das jetzt sagen? Worüber wollen wir diskutieren?
Dass Saudi-Arabien ein verbrecherisches Regime hat? - Wissen wir.
Dass kritische Journalisten verfolgt werden? - Wissen wir.


Hier mal ein Aktions-Link:

http://netzfrauen.org/2015/01/13/mailaktion-saudi-arabien-laesst-blogger-raif-badawi-auspeitschen-blogger-raif-badawi-re...

Hättste auch selbst machen können!


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 11:35
Drakon schrieb:Mit der Vollstreckung der lebensgefährlichen Körperstrafe,

die auf zwanzig Wochen verteilt werden soll,

wurde am 9. Januar 2015 begonnen
t552fe6 sl50

.. 1 0 0 0 mal.

t3025ef 24

t039efe sl54

..denke nicht das er das überleben wird.


melden

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 11:37
Möchtest Du auch noch inhaltlich etwas diskutieren - oder stehst Du nur auf Bilder von ausgepeitschten halbnackten Männern?


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 11:38
@Doors
Hm?
Ich tu das nur bisschen anprangern. Sonst nix.
Setze Kleines denkmal.. für ein weiteres Opfer.


melden

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 11:39
Für's Denkmalsetzen richtet man besser ein Allmy-Blog ein. Ein Forum sollte zum Diskutieren da sein.


melden

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 11:40
Ich verurteile das Vorgehen von Saudi-Arabien bei Andersdenkenden!

Denke auch, ist eher was für den Blog.


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 11:41
Die Leute von Charlie Hebdo konnten wir nicht retten,
den Hier könnten wir retten. Aber auch er wird sterben,
denke ich mal.. Ja, hätte es bloggen können. Sry
Aber die leute sollen doch auch ins "Kondolenzbuch"
schreiben können .. hm.


melden

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 11:44
Mich berühren die Opfer dieses menschenverachtenden und grausamen Regimes immer wieder aufs neue - auch wenn ich schon oft darüber informiert wurde und es mir bekannt ist.

Leider können wir nichts wirklich greifbares dagegen unternehmen, wir können nur Proteste schreiben. Gibt es denn ein AI Gnadengesuch das man unterschreiben kann @Drakon?


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 11:45
@Merlinia
Wenn du was findest kannst du es gerne Hier posten :) :Y:


melden

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 11:48
Ich hab die Amnesty Petitions-Seite für Raif Badawi gefunden @Drakon
Wäre schön wenn viele Unterschriften zusammen kommen würden.

Hier ist sie:

https://www.amnesty.de/urgent-action/ua-003-2013-6/raif-badawi-droht-auspeitschung-morgen?destination=startseite&linkId=...

Der gewaltlose politische Gefangene Raif Badawi soll am 9. Januar in Saudi-Arabien öffentlich ausgepeitscht werden. Auspeitschung verstößt gegen das völkerrechtliche Verbot von Folter und anderer grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung.


melden

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 11:48
Wieder mal ein Fall, der uns die Unmenschlichkeit welche in manchen Staaten herrscht, vor Augen führt.

Es gibt etliche Petitionen, man kann auch persönlich die Regierung anschreiben, ob es was bringt wird man sehen.


Hier einige links:

https://campaigns.amnesty.org/actions/write-for-rights-raif-badawi

https://www.change.org/p/free-and-safeguard-the-liberal-saudi-raif-badawy-no-600-lashes

https://secure.avaaz.org/de/petition/An_seine_Majestaet_den_Koenig_von_SaudiArabien_Abdullah_bin_Abdul_Aziz_Freilassung_...


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 11:53
Sehr gut. So hab ich mir das gedacht. :) @cassiopeia88 @Merlinia

---

Die Führer der Islamischen Glaubensgemeinschaft zeigten sich doch
"solidarisch" bei den Charlie Hebdo Anschlägen. Wo Menschen wegen
der Meinungsfreiheit ermordet wurden. Hier ist es ja auch nix anderes?

Könnten Hier doch auch mal was tun? Zumindest eine Stellungnahme?


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 11:57
.. schade um den Mann.

iPmullcoB eY


melden

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 12:00
"Schade" ist mMn ein viel zu seichtes Wort für solche Gräueltaten.


melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Drakon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 12:05
http://www.theguardian.com/world/2015/jan/14/-sp-saudi-blogger-extracts-raif-badawi
A look at the writings of Saudi blogger Raif Badawi – sentenced to 1,000 lashes

Raif Badawi was sentenced to 10 years in prison and 1,000 lashes for setting up a website that championed free speech in the autocratic kingdom. His blog, the Saudi Free Liberals Forum, was shut down after his arrest in 2012.
708a3eb7 e032 483b 8aad a220ca239fdb bes
http://www.theguardian.com


melden

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 12:33
Im Namen der Menschlichkeit hoffe ich sehr, dass Allmy eine Ausnahme macht und den T nicht löscht obwohl er nicht über eine Diskussionsgrundlage verfügt. Nur wenn möglichst viele Menschen diesen Thread lesen, werden sich auch einige davon erbarmen und ihre Unterschrift auf die Petition von AI setzen.

Hier noch einmal der Amnesty-Link:

https://www.amnesty.de/urgent-action/ua-003-2013-6/raif-badawi-droht-auspeitschung-morgen?destination=startseite&linkId=...


melden
Gaap
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 13:13
@Drakon

Ist ja alles gut und schön. Ich finde deine Einstellung auch klasse. Aber wenn du so anfängst, müsstest du rein theoretisch für jeden "Namenlosen" der ausgepeitscht oder auf andere Art und Weise als "Strafe" verletzt werden soll hier eine Petition bzw. einen Thread ins Leben rufen.


melden
Anzeige

Free Raif Badawi

15.01.2015 um 13:21
@Gaap

Da hast du zweifelsohne recht. Man sollte mMn eine Rubrik einführen die nur für solche Petitionen existiert. Sie hätte durchaus ihre Berechtigung, denn der Menschlichkeit sollte überall und stets eine Stimme gegeben werden. Was meinst du dazu?


melden
383 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt