Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

953 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tiere, Jagd, Logisch, Gleichgewicht, Jagt, Hege, Natur Ökologie

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 18:52
@Lepus
Lepus schrieb:Ich fände toll, wenn Wölfe sich wieder ansiedeln würden.
na klasse!

hast du mal überlegt, dass sich das in so dicht besiedelten gegenden
nicht so gut machen könnte?

grosse länder wie Canada, Russland etc. ist das ok.
aber hier bei uns?

ich bitte dich!
vieleicht noch den bären dazu...
Gentian schrieb:Da freut sich wohl nicht jeder...
mmh...naja...

;-)


melden
Anzeige

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 18:53
Die Jagd aus Spaß bzw. auf eine vom Aussterben bedrohte Tierart, ist eine Schweinerei.

Steckt ein 'sinnvoller' Nutzen dahinter, ist es noch am ehesten in Ordnung.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 18:53
@blutfeder
blutfeder schrieb:und was ist mit den Füchsen?
Sind zu viele Füchse unterwegs, die zB in Bauernhöfe eindringen und Hühner reißen?
Dann wäre eine Jagd sinnvoll.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 18:53
@Alienpenis
Was denn so schlimm an Wölfen?

Immer diese alten Vorurteile...


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 18:55
@5ting

ich habe schon bei normalen hunden total schiss!

da fangt ihr hier mit wölfen an!

NIEMALS!!!


melden
Gentian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 18:55
@Cherymoya

Warum hast du die jäger nicht gefragt? Füchse werden andere tiere beeinträchtige, geschossen werden ja nur eine bestimmte anzahl von tieren. Was ich jedoch noch nicht verstehe, wenn es so viele jäger gibt, sind sie denn aufeinander abgestimmt? Ich meine, wann tiere geschossen werden dürfen ist klar, aber wie zählt man sie. Nicht, dass es hier auch in richtung ausrotten geht. Ich bin der meinung, dass das alles ein förster machen sollte. Der hat die übersicht über die populationen in seinem gebiet.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 18:56
@Alienpenis
Wölfe fallen Menschen nicht an! Normal bekommst du sie nie zu sehen.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 18:56
Wölfe sind scheu und vom groben Verhalten nicht anders als Füchse, außer dass sie unter anderem auch Wild reißen, bspw. Rehwild.

Den bösen Wolf gibt es nicht!


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 18:57
@5ting

in Italien /Toskana ist einer knapp 2m neben mir durchs gebüsch geprescht.
nachts!

ich wäre fast gestorben!


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 18:58
@Cherymoya
@Ocelot
das, oder die schwindende Population von Feldhasen und WIldkaninchen

@Alienpenis
ein wolf hat wesentlich mehr angst vor dir als umgekehrt, wenn er dich sieht wird er verschwinden und dich in ruhe lassen, solange er sich nicht in die ecke getrieben fühlt


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 18:59
@Alienpenis
Man sollte nachts auch nicht durch jeden Busch rennen! Da kann dir auch ein Wildschwein gefährlich werden. Aber nur wenn ed kein anderen weg mehr sieht.
So zB solltest du nicht unbedingt zwischen schwein und junge kommen.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 19:01
@Gentian
Gentian schrieb:Ich meine, wann tiere geschossen werden dürfen ist klar, aber wie zählt man sie. Nicht, dass es hier auch in richtung ausrotten geht. Ich bin der meinung, dass das alles ein förster machen sollte. Der hat die übersicht über die populationen in seinem gebiet.
Der Förster hat die Hauptaufgabe, sich um die Bäume zu kümmern
Über die Abschusszahlen entscheidet der Jagdpächter, denn bei den Regelmäßigen stammtischen wird nicht nur erörtert was alles geschossen wurde, sondern auch, was alles gesehen wurde und wenn kaum Rehwild gesehen wird, als beispiel wird gesagt, dass diese geschont werden, außer das Tier ist krank oder zieht stramm auf eine Landstraße zu


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 19:01
@5ting

ja, das mit den schweinen ist mir bekannt.
gehe deswegen nicht so gerne im wald spazieren.

:-)


melden
Gentian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 19:01
Ich war mal in einem wolfspark, komme leider nicht mehr auf den namen, er war bei rostock. Wunderbar...ein riesiges freigehege. Die fütterung war schon was tolles. Die stimmung in der dämmerung gigantisch.


melden
Gentian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 19:03
@blutfeder

Wir haben hier auch förster, die jagen. Erinnere mich aber auch an hobbyjäger die hinter unserem haus wild und gänse schiessen. Ich kann anhand der schüsse erkennen, ob sie etwas trafen oder nicht...;-)


melden
Mariposa27
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 19:08
Gentian schrieb:Was ich jedoch noch nicht verstehe, wenn es so viele jäger gibt, sind sie denn aufeinander abgestimmt? Ich meine, wann tiere geschossen werden dürfen ist klar, aber wie zählt man sie.
Jeder Jäger hat seine eigene Jagdpacht, ein bestimmtes Gebiet.

Für dieses Gebiet bestehen fixe Abschusszahlen, die der Jagdpächter zu erfüllen hat. Diese muss er der Jagdgenossenschaft (Zusammenschluss der Grundstückseigentümer) jährlich vorlegen.

Da wird jedes einzelne Tier aufgelistet. Nach Art, Abschusstag und (zumindest kenne ich das so) auch die Flur, auf der das Tier erlegt wurde.

Weiters werden auch die Tiere aufgeführt, die beispielsweise bei Verkehrsunfällen getötet wurden.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 19:15
@Mariposa27
nicht jeder jäger hat seine eigene Pacht, jedenfalls nciht hier
es gibt den Jagdpächter, der von den landbesitzern gewählt wird und bei ihm "gehen" andere jäger mit und was sie schießen, wenn sie es selbst evrbrauchen wollen, müssen sie das geschossene wild auch kaufen


melden
Gentian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 19:16
@Mariposa27
Mariposa27 schrieb:Weiters werden auch die Tiere aufgeführt, die beispielsweise bei Verkehrsunfällen getötet wurden.
Ja, das kenne ich auch so, jedes tier, was angefahren wird, muss dem jeweiligen förster mitgeteilt werden und er nimmt es dann auch mit.
Ich weiss von einer meiner nachbarinnen, dass hier bei uns sogar jäger aus italien kommen, um im spätherbst gänse zu schiessen. Wir haben im ort auch eine jägerklause, da bekommt man immer lecker wild...;-)


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 19:18
@Gentian
nicht beim Förster, sondern beim Jagdpächter


melden
Anzeige
Mariposa27
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

18.01.2015 um 19:20
@blutfeder
Hier sind die Reviere knapp und klein, da jagt jeder Pächter selber. Und es gehen auch nur Jungjäger zu Ausbildungszwecken mit.

Aber deinen regionalen Vergleich find ich interessant. Vor allem, dass die dem Pächter dann das wild bezahlen müssen.


melden
374 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Gier33 Beiträge