Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

953 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tiere, Jagd, Logisch, Gleichgewicht, Jagt, Hege, Natur Ökologie

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 12:49
Jagd als Alternative zur Massentierhaltung? Statt zu ALDI zu gehen, geht jeder mit der Büchse in den Wald und auf die Heide?

Wie wäre es mit einer Kombination aus beidem? Hormon- und Antibiotika-Puten gleich im Stall abknallen. Da trifft man wenigstens was. Und beim ersten Schuss im schweinestall fallen die ganzen hochgezüchteten Hybridviecher allesamt wegen Herzkasper um. Ein schuss - tausend Treffer. Endlich mal kein Jägerlatein.

Wenn Du schon mal an einer Jagd teilgenommen hast und zugesehen hast, wie Tiere dabei getötet werden, wirst Du über die "schmerzlose Erlösung" anders denken. Hast Du schon mal ein Reh schreien gehört,das mit herausgeschossenen Eingeweiden versucht, über eine Wiese zu entkommen und das von nicht sehr zielsicheren, weil angetrunkenen Jägern in Fetzen geschossen wird? Das macht Spaß, ist echt geil!


melden
Anzeige

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 20:40
Doors schrieb:Wenn Du schon mal an einer Jagd teilgenommen hast und zugesehen hast, wie Tiere dabei getötet werden, wirst Du über die "schmerzlose Erlösung" anders denken. Hast Du schon mal ein Reh schreien gehört,das mit herausgeschossenen Eingeweiden versucht, über eine Wiese zu entkommen und das von nicht sehr zielsicheren, weil angetrunkenen Jägern in Fetzen geschossen wird? Das macht Spaß, ist echt geil!
ja ich habe schon erlebt, dass Tiere getötet wurden und habe diese auch schreien gehört und sterben gesehen. Aber das die Jäger betrunken sind und gnadenlos rumballern ist ein absoluter Irrtum.

Du redest quatsch. Es gibt vielleicht eine Minderheit, die so mit Tieren umgeht, aber die Masse ist sorgsam mit den Tieren.


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 20:43
Mensch > Tiere
Für was haben wir denn unsere Schusswaffen, wenn wir sie nicht einsetzen, um unsere Überlegenheit gegenüber gewöhnlichen Tieren zu zeigen?


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 20:47
nananaBatman schrieb:Für was haben wir denn unsere Schusswaffen, wenn wir sie nicht einsetzen, um unsere Überlegenheit gegenüber gewöhnlichen Tieren zu zeigen?
Du redest aber auch etwas Blödsinn. Sorry wenn ich das so sagen aber ich rede hier nicht von der Ausübung der Jagt um Macht zu demonstrieren.

Sondern zur Ausübung um den Waldbestand zu erhalten, Wildschaden zu verhindern, zur Nahrungsbeschaffung und um insgesamt die Population in Schach zu halten.

Klar es mag manchen grausam vorkommen, aber gleichzeitig wissen die meisten gar nicht wie es in Deutschlands Schlachthöfen zu geht.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 20:54
Alienpenis schrieb:in Italien /Toskana ist einer knapp 2m neben mir durchs gebüsch geprescht.
nachts!

ich wäre fast gestorben!
Der tut dir nichts, der will noch nichtmal spielen ;)
Menschen gehören nicht zum Beuteschema eines Wolfs ... Einzelne Wölfe werden sich sowieso auf kleinere Tiere spezialisieren ...


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:03
Ich bin Jagdgegner. Schon die Bezeichnung 'Jagd' für ein Vorgehen, für eine scheinheilige Begründung (Populationskontrolle, Trophäe, Schutz des Ökosystems...) mit einer Schusswaffe feige aus dem Hinterhalt ein Tier zu erlegen, ist doch geradezu grotesk!

Woher nimmt der Mensch sich das Recht, über "Populationen" anderer Lebewesen zu bestimmen, wo er doch selbst die invasivste Spezies überhaupt ist? Pure Arroganz ist das, nix weiter. Gibt kein vernünftiges Argument für die 'Jagd', das nicht fadenscheinig, doppelmoralisch oder absurd ist.

Vor Kurzem durften ja auch Hauskatzen abgeballert werden, die sich ein paar Meter zu weit vom Haus der Halter aufhielten. Wenigstens das ist vorbei.


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:04
zum glück lebe ich in österreich und bei uns dezimieren sich die besoffen jäger gegenseitig ;-)


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:13
@Scox
Scox schrieb:Ich bin Jagdgegner. Schon die Bezeichnung 'Jagd' für ein Vorgehen, für eine scheinheilige Begründung (Populationskontrolle, Trophäe, Schutz des Ökosystems...) mit einer Schusswaffe feige aus dem Hinterhalt ein Tier zu erlegen, ist doch geradezu grotesk!

Woher nimmt der Mensch sich das Recht, über "Populationen" anderer Lebewesen zu bestimmen, wo er doch selbst die invasivste Spezies überhaupt ist? Pure Arroganz ist das, nix weiter. Gibt kein vernünftiges Argument für die 'Jagd', das nicht fadenscheinig, doppelmoralisch oder absurd ist.
genau, man sollte lieber Menschen jagen, denn die können sich entsprechend wehren


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:22
Scox schrieb:Ich bin Jagdgegner. Schon die Bezeichnung 'Jagd' für ein Vorgehen, für eine scheinheilige Begründung (Populationskontrolle, Trophäe, Schutz des Ökosystems...) mit einer Schusswaffe feige aus dem Hinterhalt ein Tier zu erlegen, ist doch geradezu grotesk!
Es ist aber nötig. Weißt du, dass ein Jäger Geld zahlen muss, wenn er nicht eine bestimmte Anzahl süßer Rehe erlegt?

Außerdem schmecken Rehfleisch Schnitzel göttlich.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:25
@nananaBatman
noch besser ein ausgelöster Rehrücken oder Medium gebratene Medalions aus den Filets


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:29
Was ist denn mit der immer größer werdenen Population von Wildschweinen, mal ganz abgesehn von den Schäden die diese Viecher anrichten?

Innerhalb kürzester Zeit ist mir jetzt zum dritten Mal schon eine Sau vors Auto gelaufen, jetzt würde mich mal die Meinung diverser Jagdgegner hier interessieren wenn ihnen das selbe passiert... würdet ihr nicht auch nach Abschuss schreien, oder wohnt ihr alle in der Stadt?


melden
ThorOdinsson
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:30
nananaBatman schrieb:Es ist aber nötig. Weißt du, dass ein Jäger Geld zahlen muss, wenn er nicht eine bestimmte Anzahl süßer Rehe erlegt?
Umso trauriger, dass er dass auch noch vorgeschrieben bekommt.
blutfeder schrieb:genau, man sollte lieber Menschen jagen, denn die können sich entsprechend wehren
Da bin ich genau deiner Meinung


melden
ThorOdinsson
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:33
Streckenläufer schrieb:Innerhalb kürzester Zeit ist mir jetzt zum dritten Mal schon eine Sau vors Auto gelaufen, jetzt würde mich mal die Meinung diverser Jagdgegner hier interessieren wenn ihnen das selbe passiert... würdet ihr nicht auch nach Abschuss schreien, oder wohnt ihr alle in der Stadt?
Und hast du dich mal gefragt was das Wildschwein von der immer größer werdenden Population der Menschen denkt? Die zudem in die Heimat etlicher frei lebender Tiere immer weiter eindringen und ihre Revier zerstören.
Irgendwann wird es darauf hinaus laufen, dass der Mensch sich gegnseitig umbringen muss um am kacken zu bleiben, weil dann nix anderes mehr da ist.


melden
ThorOdinsson
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:33
Sorry dass ich mich da so abrupt einmische, aber war gerade interessant


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:34
@Streckenläufer
das kenne ich sehr gut. Als ich einmal in Wolfsburg arbeitete und in einer schönen Wohngegend wohnte, kamen ganze Rotten an Wildschweinen in die Siedlung und zerstörten Gärten und griffen sogar Menschen an.
Eines Morgens konnte ich nichtmal das Haus verlassen, weil die Säue vor der Haustür am Gange waren.

Selbstverständlich muss es da Jäger geben, die die Populationen begrenzen.


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:37
ThorOdinsson schrieb:Umso trauriger, dass er dass auch noch vorgeschrieben bekommt.
Die Rehe haben bei uns keine wirklichen Fressfeinde mehr. Dann greift halt der Mensch regulierend ein, denn zu viele richten Schaden an, zB an den jungen Bäumen.
Verstehe nicht wo jetzt da das Problem ist oder warum es vom Menschen "anmaßend" wäre.


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:39
Alano schrieb:Selbstverständlich muss es da Jäger geben, die die Populationen begrenzen.
Viele denken bei Reh halt nur an Bambi und bei Wildschweinen an süße Baby Frischlinge.


melden
ThorOdinsson
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:41
Die Rehe haben bei uns keine wirklichen Fressfeinde mehr. Dann greift halt der Mensch regulierend ein, dann zu viele richten Schaden an, zB an den jungen Bäumen.
Verstehe nicht wo jetzt da das Problem ist oder warum es vom Menschen "anmaßend" wäre.
Das Problem liegt darin, wenn es denn tatsächlich so ist, dass der Jäger die Vorschriften vom Forstamt bekommt, kann man doch an einer Hand abzählen, dass es sich dabei nur um das liebe Geld geht. Den Jäger als solchen könnte ich noch Vertreten, aber wenn er dann auch noch Vorschriften bekommt von Leuten die hinterm Schreibtisch sitzen und nichtmal zum laufen in den Wald gehen finde ich dass schon sehr traurig.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:44
ThorOdinsson schrieb:Das Problem liegt darin, wenn es denn tatsächlich so ist, dass der Jäger die Vorschriften vom Forstamt bekommt, kann man doch an einer Hand abzählen, dass es sich dabei nur um das liebe Geld geht
@ThorOdinsson
in welcher Hinsicht geht es ums Geld?

Es geht darum, dass Überpopulationen Schäden anrichten und sogar den Lebensraum für andere Tiere bedrohen.
Wir Menschen haben nunmal die Wälder beeinflusst, also müssen wir auch die Fauna regeln. Anders geht es nicht mehr.


melden
Anzeige

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

19.01.2015 um 21:47
@ThorOdinsson
Können Wildschweine überhaupt denken? Ich denke die leben nach Instinkten, oder habe ich vielleicht bildungsmäßig irgendwas verpasst? ;-)

Wie hier schon mehrfach erwähnt wurde fehlen die natürlichen Fressfeinde wie Wölfe, Bären oder Luchse, darauf brauchen wir nicht näher eingehen.

Ebenfalls verabscheue ich die sog. Trophäenjagd, sowas ist für mich unterste Schublade. Aber - was spricht denn gegen gezielte Abschüsse von Überbeständen?


melden
359 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt