Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Freundschaft, Freund, Gesetze

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

27.05.2015 um 13:41
Es gibt doch hunderttausende Gesetze in Deutschland.

Und mit ziemlicher Sicherheit haben wir alle schon mal formal was illegales gemacht. Bei Rot über die Ampel gelaufen, Kaugummi geklaut, öffentlich irgendwo an eine Wand gepinkelt, weil man es nicht mehr geschafft hat nach Hause...

Formal illegal ist doch aller mögliche Scheiß. Manche Gesetze sind sinnvoll, bei anderen fragen sich selbst ausgebildete und erfahrene Juristen: Muss das jetzt wirklich sein? Muss da extra eine Anzeige her, ist die Höhe der Strafe gerechtfertigt?

Nicht jedes Verbrechen ist von gleicher Schwere.

Es ist ein Unterschied, ob man bei Rot über die Ampel gegangen ist oder einer Oma die Handtasche, wobei die dann hingeflogen ist und sich die Hand gebrochen hat.

Im letzteren Fall würde ich eindeutig sagen:,,Dafür lüge ich nicht, Kumpel, das ist absolute Scheiße, so ein Raub!"


Es kommt auch immer auf die Umstände und die Gesamtsituation an, grundsätzlich versuche ich aber, möglichst nicht zu lügen.
Denn ich finde, dass unsere Gesellschaft auch von grundsätzlicher Ordnung und der Einhaltung von sinnvollen Strafgesetzen lebt.

Übrigens sollte man auch nicht denken, dass man in Deutschland für jede Kleinigkeit sofort hinter Gitter kommt.
Ja teilweise laufen sogar Leute mit mehrfachen Vorstrafen wegen Diebes, Raubes, Körperverletzung, Drogenhandel fröhlich mit der nächsten Bewährungsstrafe aus dem Gerichtssaal.

Also keine Panik auf der Titanik ;)


melden
Anzeige

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

27.05.2015 um 18:24
@Kc
Kc schrieb:Übrigens sollte man auch nicht denken, dass man in Deutschland für jede Kleinigkeit sofort hinter Gitter kommt.
nein natürlich nicht, aber ein falschaussage vor gericht, zieht eine eigene vorstrafe nach sich und es gibt viele berufsfelder wo man keine vorstrafe gebrauchen kann.
bei rot über die ampel ist nur eine ordnungswidrigkeit und sowas erscheint in keinen führungszeugnis, ebenso die punkte in flensburg auch nicht.


melden

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

27.05.2015 um 20:49
Die schwere des Verbrechens die ich begehen würde, würde sich an der aktuellen Situation messen, aber ja, würde ich.


melden

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

27.05.2015 um 22:05
Wahrscheinlich nicht. Letztendlich weiß ich nicht, wie ich reagieren würde aber im Allgemeinen bin ich überzeugt davon, dass eine Gesellschaft ohne Regeln nicht funktionieren kann. Das nicht immer alle mit jeder Regel einverstanden sind lässt sich nicht vermeiden.
Mal ganz abgesehen davon, dass es nicht meinen persönlichen Moralvorstellungen entspricht, wenn andere Menschen, speziell Menschen, die mir etwas bedeuten, meine Scheiße ausbaden sollen. Demgemäß würde ich das nie von einem Menschen verlangen und erwarte das auch von Anderen. Letztendlich würde ich mich auch immer fragen, ob diese Person wirklich aus der Sache gelernt hat oder sich nicht, wenn auch nur unterbewusst, denkt, dass sie das nächste Mal vielleicht auch wieder irgendwie den Kopf aus der Schlinge ziehen kann. So gesehen, sehe ich den erzieherischen Effekt von Strafen auch als sehr wichtig an.


melden

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

27.05.2015 um 22:11
Es kommt wie immer im Leben auf die genauen Umstände an......

Aber prinzipiell..... wurde ich das tun....bzw. ich war schon in so einer Situation .... habe es getan und es nie bereut.

Das alles ist lange , lange her......


melden

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

27.05.2015 um 23:18
Für meinen besten Freund würde ich gegen alle möglichen Dinge verstoßen, wenn es Not tut. Prinzipien, Gesetze, Normen


melden
joules
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

27.05.2015 um 23:26
Was sollen das für Prinzipien sein, gegen die man bereit ist einfach zu verstoßen?


melden

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

27.05.2015 um 23:29
LaPersephone schrieb:Für meinen besten Freund würde ich gegen alle möglichen Dinge verstoßen, wenn es Not tut. Prinzipien, Gesetze, Normen
Freifahrtschein fürs Scheiße bauen.


melden

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

28.05.2015 um 06:18
ach, da gegen kann man ja verstossen und dagegen nicht, hallo gehts noch, wir sind eine gesellschaft und wir haben uns regeln gegeben um zusammen leben zu können.
wenn wir uns nicht dran halten, sind wir nur ein haufen wandalen, der aufgelöst werden sollte.

@LaPersephone

sorry, irgend wie hast du das mit der freundschaft falsch verstanden, kann aber daran liegen das du noch mitten in der pubertät bis.


melden

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

28.05.2015 um 09:49
Was mir so auffällt bei der Diskussion ist, dass es vielen Menschen anscheinend an Fantasie mangelt. Denn es gibt sicher für (fast) Jeden eine Situation, in der er fast alles tun würde, Gesetze hin oder her. Man muss nur einwenig nachdenken.


melden
boki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

28.05.2015 um 10:00
Würd nen echten kumpel niemals hängen lassen. Nur wenn der meint täglich scheisse zu bauen, müsst ich mir überlegen obs ne freundschaft bleibt..


melden

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

28.05.2015 um 10:02
@dasewige

Schade das es Menschen gibt die nichts von Ironie verstehen , und nichts besseres haben als andere mit Sprüchen zu beleigen wie " Pupertät" , Schade nur das derjenige nicht mal weiss wie Alt ich bin.

Auch wenn das keine Ironie wäre darf ich wohl genau so wie andere frei meine Meinung sagen ohne jemanden fertig zu machen.


melden

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

28.05.2015 um 10:02
@boki

Und wo lässt man einen Kumpel "hängen", wenn man erwartet, dass er für seine Entscheidungen auch gerade steht ?


melden

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

28.05.2015 um 10:06
@LaPersephone

Das Problem ist einfach, das deine Meinung nicht konsistent ist. Ich zitiere dich mal aus einem anderen Thread:
Menschen die unehrlich sind und für die Lügen was ganz normales ist. Dabei meine ich nicht kleine Notlügen, die sicher jeder schon mal "verbrochen" hat. Als nächstes mag ich Menschen nicht, die stur auf Ihrer Meinung/Ansicht beharren und überhaupt nicht für Argumente zugänglich sind. Ich finde man kann sich zumindest mal anhören, was der andere zu sagen hat. Und zu guter letzt, Menschen, die auf irgendwelche Art eine Machtposition haben und sei sie noch so klein, und diese ausnutzen. All das sind Dinge damit komme ich nicht so gut klar..... ebenso hasse ich es wenn sich Menschen in der Öffentlichkeit schlecht benehmen und rumpöbeln oder aus Spaß Sachen zerstören wie z.B. die Bahnautomaten oder so...
Du hast also was gegen Lügen und Ausnutzen von Machtpositionen ... außer es handelt sich um einen Freund, denn für diesen bist du offenbar ohne Weiteres bereit zu lügen und deine Machtposition auszunutzen um ihn zu schützen.


melden
boki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

28.05.2015 um 10:10
@slider
mich hat mal ein kumpel nachts rotzedicht angerufen und gefragt ob ich ihm helfen kann, er sei in den strassengraben gefahren und kommt mit der karre nicht mehr raus und steht iwo in der pampa..ich hatte aber zu der zeit selbst den lappen selbst für 4 wochen weg gehabt...Nun den rest brauch ich wohl nicht zu erzählen.
Er hatte mir versprochen so ein bockmist nie mehr zu machen und das war dann Ok für mich.


melden

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

28.05.2015 um 10:26
JimboJoe schrieb:Die schwere des Verbrechens die ich begehen würde, würde sich an der aktuellen Situation messen, aber ja, würde ich.
Würde ich auch so sehen... dennoch... für meine besten langjährigen Freunde würde ich noch mehr machen.

Ich habe mal gesagt, wenn einer meiner besten Freunde plötzlich vor meiner Tür auftauchen würde und sagen, er habe jemanden umgebracht und braucht jetzt ein Versteck zum Untertauchen, ich würde ihn reinlassen.

Aber dann würde ich auch mit ihm reden und ihm raten, sich zu stellen, weil das Weglaufen niemanden hilft.

Aber DAS ist schon richtig ein Extrembeispiel... aber soweit würde ich gehen, ja.

Hm... aber ich würde NICHT aktiv Verbrechen begehen und beim Raub, Mord oder ähnliches helfen... ne, das würde ich nicht machen.


melden

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

28.05.2015 um 12:30
Ich würde gegen Gesetzte verstoßen nur wenn es um Leben und Tod eines Freundes oder Verwandten ginge.
Und im akuten Falle auch eines Fremden.
Obwohl, um das Leben eines Menschen zu retten dann vielleicht doch alle Mittel recht sind.


melden

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

28.05.2015 um 12:54
@linner74

Solange die Maßnahme zur Situation verhältnismäßig ist, bekommt man ja auch keine Probleme mit dem Gesetz. Das geht bis zur bewussten Tötung bei Notwehr.


melden

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

28.05.2015 um 14:51
@LaPersephone
bin sonst nicht so schwer von kape, aber deinen text habe ich nun überhaupt nicht in die rubrik ironie gesteckt, so das dazu.

jetzt, das andere, jeder auch wirklich jeder soll seine meinung sagen, aber er darf nicht darauf vertrauen ohne widerspruch zu sein und die ist nun mal etwas heftiger ausgefallen, weil die ironie nicht erkannt wurde und deine aussage unter pubertierende ansicht von freundschaft gehalten habe.


melden
Anzeige

Würdet ihr für einen Freund gegen die Gesetze verstoßen?

28.05.2015 um 14:54
Was wären das für Freunde, die einem abverlangen, gegen Gesetze zu verstoßen ? Zum Glück habe ich solche "Freunde" nicht.

Kommt aber drauf an, was man darunter versteht. Geht es um eine Bagatelle, die gegen das Gesetz vertößt, sei es, daß ich die Geschwindigkeit erhöhen muß, unerlaubter Weise und ich bekomme deswegen ein Strafmandat, ist es mir egal, wenn es sich um einen Notfall handelt.


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt