weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Selbstgespräche

84 Beiträge, Schlüsselwörter: Krankheit, Selbstgespräche, Psychosen
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstgespräche

24.11.2013 um 22:25
Mit...mir? oO


melden
Anzeige

Selbstgespräche

24.11.2013 um 22:28
warum nicht*seufz* ..ich frag mich was aus mir werden soll....ich habe keinen beruf derzeit eine wirklich nicht angesagte ausbildung ...und keinen babysitter so wie irgendwelche wirklich echten freunde die ebn bei mir rein schneien und mir ihr herz ausschütten oder was unternehmen. ...aber ich hab eine tolle familie....und eine schöne wohnung...doch wo ist meine berufung? das was ich beruflich sein sollte ?wie komm ich dahin?....irgendwie wünsch ich mir mal wieder diese blockaden in mir zu lösen....aber wie


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstgespräche

24.11.2013 um 23:55
@evilia
Gehört das nicht eher in "Nachrichten an dich selbst" :D
Naja etwas irreführend der Titel^^


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstgespräche

25.11.2013 um 00:36
Ich pflege zumeist mit dem klügsten Menschen im Raum zu sprechen. Da komme ich um Selbstgespräche oft nicht herum :note:


melden

Selbstgespräche

25.11.2013 um 00:41
Ich führe nur Selbstgespräche, wenn ich alleine bin und das ist dann meistens nicht der Fall, weil ich auch schon unter der Gesellschaft nicht besonders redselig bin.


melden

Selbstgespräche

25.11.2013 um 00:43
Ich brummel schon mal was zu mir selbst vor mich hin, wenn ich alleine bin. ;) Lange Gespräche führe ich aber nicht mit mir. :D


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstgespräche

25.11.2013 um 01:01
Selbstgespräche führt doch jeder mal und sei es nur das man sich selbst vorsagt was man heute noch zu tun hat solange die Innere Stimme einen nicht zwing illegale oder gefährliche sachen zu tun ist es doch nicht so schlimm


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstgespräche

25.11.2013 um 01:39
Wie soll ich denn sonst erfahren wie es mir geht, wenn ich mich nicht frage?


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstgespräche

27.11.2013 um 20:54
Wenn ich fluche, rede ich dann mit mir oder mit Gott?

Ich führe oft Selbstgespräche, meist, wenn mir eine schwierige Situation bevorsteht und ich nach Argumenten suche.
Wenn mich niemand stoppt, kann das ausarten und zum Problem werden, weil ich mich in Situationen hineinsteigere. Das ist ein Teufelskreis.

Es würde sich daran nichts ändern, wenn ich die Selbstgespräche nur im Geiste, also leise führen würde.

Mein Fazit: Selbstgespräche sind ziemlich nutzlos.


melden

Selbstgespräche

07.06.2014 um 17:52
Ich denke, man versucht sich selbst ein Gesprächspartner zu sein. Menschen sind Rudeltiere. Und wenn sie niemanden haben, mit dem sie in einem Rudel sein können, muss man wohl mehr oder weniger eigene Menschen kreieren, die zum sprechen herhalten müssen. Klingt jetzt echt absurd aber sonst sehe ich keinen Sinn, warum man Selbstgespräche führt. Verrückt ist es ja nicht, nicht mehr als die anderen Verhaltensweisen auch. :D Außerdem mache ich sowas auch mal gerne, wenn mein Gehirn wegen irgendwelchen Faktoren auf Hochtouren ist. Man sagt ja auch, intelligente Menschen sprechen häufiger mit sich selbst, als dümmere. Eventuell liegt das daran, dass man niemanden hat, mit dem man sprechen kann? Auch wenn das im Zeiten des Internets immer seltener wird, schließlich gibt es Foren mit Quatschpartnern. :troll:


melden
Dawnclaude
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Dawnclaude

Lesezeichen setzen

Selbstgespräche

08.06.2014 um 07:13
Pika schrieb:Auch wenn das im Zeiten des Internets immer seltener wird, schließlich gibt es Foren mit Quatschpartnern. :troll:
Ich denke das ist für viele einsamere Menschen auch wirklich eine schöne Erfindung. Damals blühte ich auch sehr auf mit dem internet , das lag mir einfach mehr weil ich gerne schreibe und damals als Teenager noch schüchtern war. ^^
Pika schrieb:Verrückt ist es ja nicht, nicht mehr als die anderen Verhaltensweisen auch. :D
Naja es gibt ja auch menschen die führen sebstgespräche draußen und merken das nicht. Da weiß ich nicht was in ihnen vorgeht. Ob das nur ne angewohnheit ist und sie deshalb nicht mehr darüber nachdenken, ob das jemand bemerkt.
da ich mit meinem Engelchen rede (oder halt für die Skeptiker meine imaginäre Freundin ^^), sieht das aber auch aus wie Selbstgespräche klar. Im Pumuckl Style :D
Das ist dann aber noch mal was anderes, wobei ich teilweise auch so Monologe führe weil ich so z.b. Dinge planen kann oder rekapitulieren.
Letzeres ist wirklich kein schlechtes Mittel strukturiert zu arbeiten, Selbstgespräche haben also verschiedene Ursachen und bieten unterschiedliche Möglichkeiten, die nicht immer blöd sind. ;)


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstgespräche

08.06.2014 um 07:31
Pika schrieb:Man sagt ja auch, intelligente Menschen sprechen häufiger mit sich selbst, als dümmere.
Dann bin ich strunzdumm - aber wer ist "Man"? ;-)


melden

Selbstgespräche

08.06.2014 um 12:35
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Ich denke das ist für viele einsamere Menschen auch wirklich eine schöne Erfindung. Damals blühte ich auch sehr auf mit dem internet , das lag mir einfach mehr weil ich gerne schreibe und damals als Teenager noch schüchtern war.
Früher war ich auch schüchern und und so ein Forum wäre echt nicht schlecht. Aber ich hab es Jahre später gefunden und es hilft mir gerade ungemein auch. :D
Dawnclaude schrieb:Naja es gibt ja auch menschen die führen sebstgespräche draußen und merken das nicht. Da weiß ich nicht was in ihnen vorgeht. Ob das nur ne angewohnheit ist und sie deshalb nicht mehr darüber nachdenken, ob das jemand bemerkt.
da ich mit meinem Engelchen rede (oder halt für die Skeptiker meine imaginäre Freundin ^^), sieht das aber auch aus wie Selbstgespräche klar. Im Pumuckl Style :D
Das ist dann aber noch mal was anderes, wobei ich teilweise auch so Monologe führe weil ich so z.b. Dinge planen kann oder rekapitulieren.
Letzeres ist wirklich kein schlechtes Mittel strukturiert zu arbeiten, Selbstgespräche haben also verschiedene Ursachen und bieten unterschiedliche Möglichkeiten, die nicht immer blöd sind.
Ich differenziere ja auch zwischen Dingen sich selbst sagen, und sich selbst antworten. :D Und bei Fragen nach dem Wohlempfinden ist es ja echt merkwürdig. Aber wer es schafft, auch draußen mit sich selbst zu sprechen, dem gönne ichs. Ob alle verrückt sind? Glaube ich nicht, ist mir aber dann auch egal. :D

@ramisha
ramisha schrieb:Dann bin ich strunzdumm - aber wer ist "Man"? ;-)
Internetz und dadurch resultierendes Halbwissen von mir. Der Gegenfall muss ja auch nicht das Gegenteil sein. :D


melden
Aether
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstgespräche

08.06.2014 um 12:52
@Dawnclaude

Wenn wir schon hier in dem Thread sind, kann deine Stimme auch hörbar Selbstgespräche führen?


melden

Selbstgespräche

08.06.2014 um 12:52
Kreativität


melden

Selbstgespräche

08.06.2014 um 12:55
Wenn ich selbstgespräche führe, dann rede ich meistens mit mir selber.


melden
Dawnclaude
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Dawnclaude

Lesezeichen setzen

Selbstgespräche

08.06.2014 um 12:58
Aether schrieb:Wenn wir schon hier in dem Thread sind, kann deine Stimme auch hörbar Selbstgespräche führen?
Also gespräche kann sie natürlich führen, jedoch redet sie dann schon direkt zu mir und blubbert nicht vor sich her, aber momentan hält sie sich eh voll auf Sparflamme. Ich muss sie derzeitig schon ansprechen.
Falls du meinst, dass andere sie hören? das natürlich nicht, das wäre ja ein einfacher beweis :D


melden

Selbstgespräche

08.06.2014 um 13:00
Dawnclaude schrieb:Also gespräche kann sie natürlich führen, jedoch redet sie dann schon direkt zu mir und blubbert nicht vor sich her
DAS finde ich ja komisch. :D So bin ich nur wenn ich wütend bin und keinen Boxsack parat habe. :}


melden
Dawnclaude
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Dawnclaude

Lesezeichen setzen

Selbstgespräche

08.06.2014 um 13:02
@Pika
Ja also ganz interessant ist vielleicht, wenn ich wütend bin, dann führe ich natürlich durchaus Streitgespräche mit mir selbst. Aber sie mischt sich dann gerne mal ein und stimmt mir zu oder wettert dagegen. Das fällt mir allerdings irgendwann auf, deshalb führe ich im Prinzip nur selten Selbstgespräche, außer ich bastel an einem Plan für die Arbeit. :D


melden
Anzeige

Selbstgespräche

08.06.2014 um 13:05
@Dawnclaude
Gerade beim planen und erfinden spricht mein Viktor gerne mit mir. Es ist einfach schwierig sich selbst zuzustimmen. :|
Dawnclaude schrieb: Aber sie mischt sich dann gerne mal ein und stimmt mir zu oder wettert dagegen.
Das ja nur, wenn ich was neues ausprobieren möchte.

"Nein, tu das nicht! , Nicht kaputt machen!" :D
Dawnclaude schrieb: deshalb führe ich im Prinzip nur selten Selbstgespräche
Also manchmal kann ich das gar nicht kontrollieren. SO verrückt bin ich. :troll:


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Liebesprobleme296 Beiträge
Anzeigen ausblenden