Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fingerabdrücke auf Frischwurst

108 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 18:31
ansonsten kommt 'fresenius' und es gibt was auf den deckel...

stimmt schon ... auch beim haccp sind sie recht streng


melden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 18:32
@friedrich

wenn "meine" Fleischreifachverkäuferin meine Wurst, mein Fleisch oder sonstiges mit ihren Griffeln berührt, kann sie ihren Kram behalten.

Wir haben strenge Hygienevorschriften in Deutschland und Verstösse dagegen werden auch bestraft, zu recht.


melden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 18:44
Meine Güte, wenn ich das hier schon lese...
3 Wochen nicht duschen, aber die Thekenkraft darf die Wurst nicht berühren. Dat is Allmy.


melden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 18:47
Also bei uns ist das auch so. Wir kaufen meist bei zwei verschiedenen Landmetzgern, in beiden kassieren die Verkäuferinnen Geld und greifen dann wieder an Saitenwürste, geräucherte Würste usw... alles ohne Handschuhe.
Bisher hat sich da wohl noch nie jemand beschwert, beide Metzgereien gibt es schon Jahrzehnte.


1x zitiertmelden
friedrich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 18:51
Text
@kosima
Genau So ist es. Des hamma ja scho imma a so gmacht. Übrigens auch beim Käse, dieser wird nicht an der Rinde angefasst sondern an der Schnittstelle.


1x zitiertmelden
friedrich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 18:54
Wenn ich mich wie Frau Lehrerin drei Wochen nicht duschen würde, wäre es mir auch egal wer meine Wurst anfasst.


1x zitiertmelden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 19:02
Ich finde das auch nicht so toll, dass die Verkäuferinnen das so handhaben,
habe mich aber bisher noch nie darüber beschwert. Bei beiden Metzgereien ist oft soviel los, dass teilweise die Leute bis zur Tür anstehen und teilweise Wartezeiten über eine halbe Stunde sind bis man drankommt.
Es scheint also noch keine Beschwerden gegeben zu haben ansonsten müssten die Verkäuferinnen wohl Handschuhe tragen.


melden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 19:03
Zitat von kosimakosima schrieb:bei zwei verschiedenen Landmetzgern,
Reden wir jetzt über Landmetzgereien oder Fleischtheken, das sind nämlich 2erlei dinge.


melden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 19:04
Zitat von mal_schauenmal_schauen schrieb:. der griff in die kasse und dann wieder an die wurst... *würg
Puh, das hatte ich letztens beim Bäcker. Die gute Dame hatte 2 Handschuhe an und nahm dann mit der Hand, mit der sie vorher nach den Brötchen griff, auch das Geld. Dann bediente sie mit den selben Handschuhen den nächsten Kunden.
Da ist doch der Sinn der Handschuhe irgendwie verfehlt.
Wenn sie sich zwischen den Kunden die Hände waschen würden, müssten sie für mich aber nicht unbedingt Handschuhe tragen.

Allerdings hatte ich als Teenager Kieferorthopädinnen (Schwestern) die mir ohne Handschuhe in den Mund gingen. Das fand ich doch seeehr grenzwertig.


melden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 19:05
@Heijopei: am Anfang wurde von Wursttheke gesprochen, die hat ein Landmetzger auch :)


1x zitiertmelden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 19:09
ist beim bäcker hier um die ecke anders handschuh für ware liegt bereit, so dass man gleich reinschlüpfen kann...
@Akkordeonistin

fürs kassieren wird dieser dann abgestreift...


melden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 19:11
@mal_schauen
Ja, die anderen Verkäuferinnen haben es auch besser gemacht. Eine Hand mit Handschuh, eine ohne zum Kassieren.

Beim Bäcker meines Vertrauens nehmen sie ein Butterbrotpapier, fassen damit das Gebäck an und lassen es dann mitsamt Papier in die Tüte rutschen.


melden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 19:12
@kosima
Zitat von kosimakosima schrieb:die hat ein Landmetzger auch :)
Ne der hat eine Auslage in der diverse Waren gezeigt werden, die aber wiederum nicht verkauft werden.
Bei meinem Landmetzger sagt man was man haben will , zb. 5 Kotletts dann geht der nach hinten und schlägt die händisch vom Strang so wie man die haben will.
Hackfleisch wird dort immer frisch gewolft , und wenn man ne gute Wuirst haben will kann man sich die selbst von der Stange pflücken.
Der schlachtet auch noch selbst, wenn man ein Spanferkel haben will kann man sich das in lebendendem zustand kaufen und der schlachtet es und macht es grillfertig.
Fleischtheken sind Massenabfertigung wo das Zeug direkt aus der Auslage entnommen wird.


melden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 19:16
Geiler Thread. :troll: manche packen die Würste auch in Gummistülphüllen ein, absolut Hygienisch.


melden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 19:19
Was ist eigentlich so schwierig daran, zu reklamieren oder gar den Händler zu wechseln, wenn man mit dem Service nicht zufrieden ist ?

Als ob es sinnvoller wäre, in Foren abzukotzen ...

Der geschilderte Fall ist nur in der Minderheit zu beobachten, also nicht behaupten, dass man als Kunde nicht reagieren könnte ...


1x zitiertmelden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 19:21
Zitat von mal_schauenmal_schauen schrieb:ja und besonders 'lecker' ist es dann noch nach dem 'bedienen'
... der griff in die kasse und dann wieder an die wurst... *würg
Clevere Fleischer trennen deshalb das Bedienen vom Kassieren. Einer sitzt an der Kasse, alle anderen suchen das Gewünschte zusammen.
und handschuhe müssen/sollten nach jedem arbeitsgang gewechselt werden
Und genau das wird aber nicht gemacht, Handschuhe gaukeln einem oft nur Hygiene vor. Da wird die Theke gewischt, Knöpfe von Waage oder Schneidemaschine gedrückt, in den hinteren Raum gegangen, also Türklinke/-knauf angefasst usw. usf. Mal ganz davon abgesehen, dass manche sich auch mit Handschuhen kratzen, Nase putzen oder gar die Toilette aufsuchen.
Daher können Hände tatsächlich hygienischer sein, da sie öfter gewaschen werden, wenn man merkt, dass da was fettig oder dreckig ist.


2x zitiertmelden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 19:21
@Issomad
Zitat von IssomadIssomad schrieb:Als ob es sinnvoller wäre, in Foren abzukotzen ...
Dafür sind Foren nuneinmal da, um sich wenn einem etwas unbehagen bereitet die Meinung dritter einzuholen ;)


1x zitiertmelden
friedrich Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 19:24
Es müssen ja nicht immer Handschuhe sein, es gibt ja auch Zangen und Gabeln.


melden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 19:24
Zitat von HeijopeiHeijopei schrieb:Dafür sind Foren nuneinmal da, um sich wenn einem etwas unbehagen bereitet die Meinung dritter einzuholen ;)
Und dann geht man wahrscheinlich trotzdem wieder zum selben Händler ohne ein Wort ... Als ob die das Forum hier lesen würden und so ihr Verhalten ändern ...


1x zitiertmelden

Fingerabdrücke auf Frischwurst

19.06.2015 um 19:26
@Scanlys
Zitat von ScanlysScanlys schrieb:Clevere Fleischer trennen deshalb das Bedienen vom Kassieren. Einer sitzt an der Kasse, alle anderen suchen das Gewünschte zusammen.
Genau so , in der Landfleischrei wo ich auch einkaufe läuft das so.
Das Personal hinter der Theke nimmt die Bestellungen auf und der Chef macht es hinten fertig und gibt es nach vorne durch.
Das Thekenpersonal kommt mit der Ware gar nich in Berührung, bei Edeka und Co. wurschelt da halt jeder in der Auslage rum und fummelt es dem Kunden zusammen dementsprechend kommt die Hygiene wohl auch mal zu kurz.


1x zitiertmelden