Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

1.172 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verlassen, Trennung, Fremdgehen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 18:30
@Mami1213
mach das!!!Und zur Not geh zur Sozialen Wohilfe,die weisen dir einen Wohnheimplatz oder ein Hostel zu(Hostel geht hier in Berlin)weiß nicht in welchen Bundesland du wohnst


melden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 18:31
@Witja777

ich bin schon bei einer Gesprächstherapie. da mir das alles zuviel war was er mir angetan hat..das war jetzt der ober Hammer. und wenn ich schimpfe sagt er es wäre doch mal gut... ich glaube der will mich nicht verlassen. dazu ist er nicht in der Lage. sonst wäre er schon oft gegangen. und er versucht ja auch immer alles geheimzuhalten.ich verstehe das nicht. er hat sich einmal mit ihr getroffen um mir ein Geburtstagsgeschenk zu kaufen. das wars.


melden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 18:34
@demented
In der Theorie ein netter Ansatz: In der Realität genauso hilfreich wie ein Kühlschrank in der Arktis.

Damit kann man zumindest die Bude warm bekommen :-)

@Mami1213
er verletzt dich durch sein Benehmen - bist du dir wirklich so wenig wert? Hast du jemanden verdient der dir gut tut?


melden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 18:36
Wollte schreiben:
Hast du nicht jemanden verdient der dir gut tut?


melden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 18:38
@Mami1213
Ich denke, dass du dir einen neuen Partner suchen solltest.
Ein weiteres Geschwisterlein wäre auch ganz nett.

Im Ernst: Ich würde Dir empfehlen, dass du erstmal ohne Partner auskommst um dich selbst besser
kennenzulernen und mit dir selbst klar zu kommen. Das fehlt dir mMn.
So wie ich dich aber einschätze wirst du womöglich kurz nach der endgültigen Trennung einen neuen Partner suchen um dann wieder auf das Schnäuzchen zu fallen.


1x zitiertmelden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 18:57
@Mami1213
Darf ich fragen wie alt du bist?


melden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 19:04
Zitat von HerzamelieHerzamelie schrieb:Im Ernst: Ich würde Dir empfehlen, dass du erstmal ohne Partner auskommst um dich selbst besser
kennenzulernen und mit dir selbst klar zu kommen. Das fehlt dir mMn.
So wie ich dich aber einschätze wirst du womöglich kurz nach der endgültigen Trennung einen neuen Partner suchen um dann wieder auf das Schnäuzchen zu fallen.
Das ist nicht ganz so einfach wenn man zusammen ein Kind hat. Es ist sogar ziemlich ungut für die Kinder wenn Mama ständig traurig und schlecht gelaunt ist und keine feste männliche Bezugsperson da ist. Ich frage mich da eher wie man mit so einem Mann Kinder zeugen kann. Aber inzwischen wundert mich eh nix mehr.


1x zitiertmelden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 19:42
Ehrliche Menschen sind Raritäten seht es ein !


1x zitiertmelden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 19:45
@Dr.Thrax
Dazu gibt es hier doch einen Thread, der heißt: Warum stehen Frauen auf Bad Boys? oder so ähnlich.
Das wird sich nicht ändern...


melden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 19:50
Nein, ich möchte dass sie es schafft... jeder Mensch verdient es geliebt, geachtet und respektiert zu werden.
Leider befinden sich viel zu viele Frauen in der Opferrolle. Das muss sie sich aber selber eingestehen. Und manchmal helfen dezente Hinweise nicht.
Den Kindern geht es schlecht, wenn es der Person schlecht geht, die am meisten Kontakt mit ihnen hat - in diesem Fall die Mutter. Natürlich brauchen gerade Jungs eine männliche Bezugsperson- das muss aber nicht der "Vater" sein.


melden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 19:53
Man sollte hier aber auch mal halblang machen.
Verscheidene Meinungen sind erwünscht, wieso negative gegenüber TE gelöscht werden
weiß ich nun auch nicht. Soll das ein Thread werden, der rosarot sein soll?

Ich erwähne beiläufig, dass wir hier nur eine Seite kennen. In solchen Fällen ist es doch oft so,
dass man in Erzählungen eigene Verfehlungen weglässt und die andere involvierte Person
in ein möglichst schlechtes Licht rückt.

Aber wenn das hier so ist, dann kann man die Diskussion gleich in die Tonne treten.


2x zitiertmelden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 19:56
@Herzamelie
Vollkommen richtig - wir kennen nur eine Seite. Die hört sich aber nicht glücklich an. Also gehe ich davon aus, dass sie nicht glücklich ist.
Wir erörtern ja keine Schuldfrage. Ich denke das ist in diesen Fall nebensächlich.


melden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 19:58
@Animation
Zitat von AnimationAnimation schrieb: Ehrliche Menschen sind Raritäten seht es ein !
Obwohl die meisten menschen vorgeben immer ehrlich zu sein und sich am liebsten ehrliche menschen um sich herum wünschen, gibt es doch so wenige die wirklich ehrlich sind. Verrückt…


melden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 20:00
@Mrs.Spock
Nun, und wenn Leute hier ihre Meinung nicht schreiben dürfen, dann bleint nur noch der Hinweis auf die
Telefonseelsorge oder sonstige Hilfsinstitutionen die TE aufsuchen sollte.

Threads in denen nur der Popo gepudert werden soll sind überflüssig in einem Diskussionsforum, oder?


melden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 20:07
Zitat von HerzamelieHerzamelie schrieb:Ich erwähne beiläufig, dass wir hier nur eine Seite kennen. In solchen Fällen ist es doch oft so,
dass man in Erzählungen eigene Verfehlungen weglässt und die andere involvierte Person
in ein möglichst schlechtes Licht rückt.
Mädel, der Heinzen hat ne andere Tusse vor den Augen seiner Kinder geknutscht und wahrscheinlich auch befummelt... Da ist die andere - seine - Sichtweise nebensächlich, denn alleine das reicht aus, um der TE in ihrem Vorhaben, sich von dem Typen zu trennen, beizupflichten!


1x zitiertmelden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 20:09
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb:Mädel, der Heinzen hat ne andere Tusse vor den Augen seiner Kinder geknutscht und wahrscheinlich auch befummelt... Da ist die andere - seine - Sichtweise nebensächlich, denn alleine das reicht aus, um der TE in ihrem Vorhaben, sich von dem Typen zu trennen, beizupflichten!
Was hat das denn bitte mit meiner Aussage zu tun?
Ich erwähne gerne, dass die Kinder, die hier als Zeugen fungierten, maximal 2 3/4 und knapp 2 Jahre alt sind :)


melden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 20:10
@Dr.Thrax
Zitat von Dr.ThraxDr.Thrax schrieb:Es ist sogar ziemlich ungut für die Kinder wenn Mama ständig traurig und schlecht gelaunt ist und keine feste männliche Bezugsperson da ist.
Das ist ein weit verbreiteter Denkfehler, der viele Menschen dazu bringt, sich nicht aus ungesunden Beziehungen lösen zu können, weil sie meinen, diese den Kindern zuliebe fortführen zu müssen. Dabei ist es wesentlich schlechter für ein Kind, wenn Mama wegen der männlichen Bezugsperson ständig traurig und schlecht gelaunt ist.
Häufig ist eine Trennung auch für die Kinder der bessere Weg. Wichtig ist nur, wie die Eltern damit umgehen und dass Konflikte, die ihre Paarbeziehung betreffen, da bleiben, wo sie hingehören - auf der Erwachsenenebene.


@Herzamelie
Zitat von HerzamelieHerzamelie schrieb:Verscheidene Meinungen sind erwünscht, wieso negative gegenüber TE gelöscht werden
weiß ich nun auch nicht. Soll das ein Thread werden, der rosarot sein soll?
Ich hab den teils hochgradig unverschämten Bullshit vorhin offline gelesen, bevor er dankenswerterweise gelöscht wurde. Leute als "überempathisches Gesindel" zu bezeichnen und vollkommen blödsinnig wildfremden Menschen eine schwere antisoziale Persönlichkeitsstörung zu diagnostizieren, nur weil sie lügen und fremdgehen, ist nach deiner Wahrnehmung eine völlig legitime, negative Meinungsäußerung? Ernsthaft?
Ich glaub, dann bist du aber auch falsch in einem Diskussionsforum...


melden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 20:38
(nach 3 Stunden schon soooo viele Kommentare und Meinungen)...

@Mami1213
Du hast die Verantwortung für 2 Kinder - und für deine eigene Person.

Das ist das einzige das wirklich wichtig ist.

Wenn eine Beziehung absolut nicht funktioniert, können selbst Kinder nicht als Kitt funktionieren.
Wenn eine Beziehung absolut nicht funktioniert, man dies aber bestehen lässt "wegen der Kinder", tut man diesen Kindern nichts Gutes auf Dauer. Kinder spüren es wenn zwischen den Eltern etwas nicht stimmt (egal ob die Eltern verheiratet sind oder nicht, ob einer der beiden nicht leibliches Elternteil ist, etc).


melden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 20:51
@Herzamelie
Um Kritik zu üben, müsste man mehr über die Situation wissen.
Jemandem, der sich um Unerstützung bittend an andere wendet, direkt "selbst schuld" und "schaffst es ja sowieso nicht" zu antworten, ist mindestens ebenso einseitig, wie es der Eingangspost vielleicht ist.
Aber selbst wenn er einseitig ist ... das ist hier kein Fachforum, weder für die Diskussionsleiter (die nicht verpflichtet sind, ihre Situation angemessen reflektiert und differenziert darustellen, damit die User sich ein vollständiges Bild machen können), noch für die User (die bitte keine unqualifizierten Ferndiagnosen stellen sollten).


1x zitiertmelden

Ich kann nicht mehr, bin fertig, werde nur verarscht.

08.08.2015 um 20:52
Einsicht, Einsicht ist hier wichtig. Aber Einsicht ist nen beidseitiges Ding. Wenns nemmer geht , dann gehts nemmer. (Punkt)


melden