Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Als Frau alleine auf die Piste

173 Beiträge, Schlüsselwörter: Frau, Alleine, BAR, Ausgehen

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 10:02
Hi Leute!

Wie im Titel schon geschrieben, es geht darum, als Frau alleine in die Bar zu gehen. Durch eine Trennung hab ich im Moment keine Freunde und alleine zuhause zu sitzen macht mich fertig. Ich würde am liebsten aus gehen, aber bisher war ich noch nie alleine unterwegs. Und ich will net dauernd meine Schwester fragen, ob sie mit mir um die Häuser zieht ;)
Jedenfalls geht es mir darum: wie verhält man sich, wenn man alleine weggeht? Ich stell mir das so vor: ich komm da rein, setzte mich an ne bar, bestelle ein Getränk und ab da schau ich durch die Gegend. Mein Problem ist nämlich, dass ich nicht tanze - das würde natürlich alles vereinfachen :fuya:
Mir gehts nicht mal darum, dass ich jetzt wen abschleppen will - nein, ich will einfach die Belebtheit (gibts das Wort?) einer Bar genießen und vllt neue Leute kennen lernen.
Und um einigen zuvor zu kommen: nein, ein Verein oder so kommt leider nicht in Frage. ;)

Ich hoffe, ihr könnt mir ein paar Tipps geben. Danke schon mal!

Mfg


melden
Anzeige

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 10:05
Ist doch nirgends vorgeschrieben dass man in einer Bar mit Begleitung erscheinen muss.
Hock dich rein, bestell was du willst, trink und warte ab.
Als hübsche Frau wird man doch eh ständig angesprochen wenn es dir auch darum geht neue Leute kennen zu lernen.


melden
kavinsky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 10:07
Probier dich doch erstmal am Tag bei Mc´ens oder so mit dem Alleinsein, wenn du dich unsicher fühlst .. obwohl ich mich echt frage, warum man da überhaupt drüber nachdenken muss. Aber vielleicht ist das auch so, weil ich selber von jeher generell alles gern im Alleingang mache.


melden

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 10:10
Ich hab einfach die Befürchtung, dass es verzweifelt rüber kommt, wenn man als Frau alleine an der Bar sitzt, oder gleich als 'die ist auf Aufriss unterwegs' abgestempelt wird ^^


melden

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 10:12
@doreda
Nein, nicht wirklich.


melden

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 10:12
@doreda

Also, allein wegzugehen find ich ziemlich sinnlos.. dann hockst du da wie bestellt und nicht abgeholt 😁 Außerdem stell ich mir das ziemlich einsam vor, allein Iwo in ner Bar zu sitzen bei der dich höchstens iwelche Kerle, die was von dir wollen, anlabern.. :D


"MFG" :D


melden

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 10:21
@n0skillz93
Wenn man neu irgendwo hin kommt kennt man am Anfang in der Regel nie jemanden.
Das Erscheinen als Gruppe verringert imho die Chancen neue Leute kennen zu lernen da dass andere auch immer so ein bisschen abschreckt.
Generell hab ich Menschen schon unter den eigenartigsten Umständen aufgegabelt, und alleine in einer Bar sitzen zähle ich jetzt nicht unbedingt zu den abgefahrensten Begebenheiten.
Wenn man merkt dass jemand nur auf etwas bestimmtes aus ist, kann man ja auch ganz freundlich sagen dass man daran kein Interesse hat.


melden

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 10:45
@doreda

Bin früher als ich noch nicht verheiratet war sehr oft alleine weg (ich tanze auch nicht gerne).
Am Anfang kann es sein das sich niemand mit dir unterhält außer der Wirt ist aber normal (außer es macht dich gleich einer an. Würde ich an deiner stelle auch gleich abweisen). Ab dem 2 oder 3 mal hat man dich ja schon mal gesehen und wird auch mit dir reden. Wenn es eh im vordergründig um die Gesellschaft und nicht ums "Aufreissen" geht unterstellt dir das auch niemand. Kommt immer drauf an wie man sich gibt.


melden

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 10:57
Ich weiß jetzt nicht, welche Art von Bar dir vorschwebt. Es kann dir aber durchaus passieren, dass du in bestimmte Bars als Frau allein erst gar nicht rein kommst.


melden

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 10:57
Ehrlich?
Da mein Freundeskreis sehr sehr klein ist und die alle keine Partygänger sind, gehe ich in letzter Zeit immer alleine weg. Klar man kommt sich ein bissel blöd vor aber warum soll ich etwas sein lassen was mir Freude bereitet.
Ich für meinen Teil bin gerne auf Partys oder in einer Bar und ich lass mir das auch nicht durch irgendwenn nehmen.
Und ganz erhlich? Das erste Mal wo ich alleine auf einer Party war, hab ich soviele neue Leute kennengelernt.
Ich muss zudem sagen, wenn man alleine unterwegs ist hat man auch mehr Freiheit. Man kann heimgehen wann man will und muss nicht ständig nach seinen Leuten auschau halten.

Und ich für meinen Teil gehe auch auf Mädels zu, die alleine auf einer Party sind und sprech sie auch an.
Weil ich als Frau ganz genau weiß, wie unangenehm es sein kann alleine iwo rumzustehen.

Aber ich würde einfach sagen, probier es aus :)


melden

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 11:02
Es ist sicher nicht jedermanns Sache, aber probier es einfach aus. Früher, als ich jünger war, bin ich oft alleine weg, da war das auch eher normal. Klar gibt es die unangenehmen Angraber, aber man lernt auch nette Leute kennen, wie Jasmin ja schon schrieb, auch Mädels. Wenn du nur wartest, bis du jemanden findest zum Weggehen, verpasst du unter Umständen das Beste - also, auf geht's!


melden

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 11:10
Alles klar, danke! Ich werd mich dann diese oder nächste Woche Samstags mal trauen, auszugehen und einfach mal schauen, wie es wird. Ich geb euch dann Rückmeldungen :D

In diesem Sinne Frag ich aber auch gleich mal: wie verhält man sich denn, wenn man alleine unterwegs ist? Ich kenne mich, ich würde da rumsitzen und entweder auf mein Handy gucken, leise mitsingen und ab und an den Blick schweifen lassen. Habt ihr konkrete Tipps dafür? In einer Gruppe kann man sich wenigstens auch ein bisschen unterhalten :D


melden

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 11:26
@doreda

Am Handy tippen kannst Du auch zu Hause. Versuche am besten, Augenkontakt mit Leuten herzustellen, die du sympathisch findest.

Wie würdest du dich denn selbst einordnen? Eher intro- oder extrovertiert?


melden

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 11:36
@doreda
Suche Dir eine Bar, in der es gute Cocktails gibt. Kannst dann auch was anderes trinken, aber dort ist das Publikum meist nicht so prollig. Dort sind die Barkeeper auch meist ansprechbar, und achten darauf, ob jemand Dir zu sehr auf die Pelle rückt. Als Alternative würde ich in Berlin in eine der alteingessessenen Bars oder Kneipen gehen, nicht unbedingt in die neuesten Szeneschuppen.


melden

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 11:39
Tipp las das Handy in der Tasche ansonsten locker bleiben (ja ich weis^^) sei einfach du selbst und lass es auf dich zukommen.
Bestes mittel gegen aufkommende Langeweile "Leute kucken" ist oft sehr unterhaltsam :Y:


melden
Zweitheld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 11:49
@doreda
ich kann dir nur raten nicht alleine in clubs,bars ect. zugehen.


melden

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 11:50
@Reliable

Ich bin irgendwie ne Mischung zwischen extro- und introvertiert ;) ich bin zwar schüchtern, wenn ich keinen kenne, aber sobald ich mit wem im Gespräch bin, kann ich mich schnell öffnen.

@FF
ja, da gibts nur ein kleines Problem... ich wohne "ein bisschen" weit weg von Berlin. und zwar in Österreich :D


melden

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 12:01
@Zweitheld
Ich gehe schon immer auch alleine aus, seit ich 15 war.
Wenn man halbwegs kommunikativ ist, und nicht auf jede Anmache hereinfällt, kann einem nichts passieren.

Man kann sich erstens den Ort und das Publikum aussuchen, zweitens kann man auch Nein sagen, drittens muss man sich nicht von jedem Schnösel einen Drink ausgeben und vollquatschen lassen. Und gute Barkeeper haben immer ein Auge auf Zudringlichkeiten.
Mir wurde auch schonmal angeboten, einen Stammgast rauszuwerfen, der allabendlich mehrere Hundert Euro ausgab, weil er (scheinbar) aufdringlich wurde.

Das ist ja gerade das tolle an Deutschland, dass man hier auch mal alleine weggehen kann, ohne gleich als Freiwild zu gelten.
Und dann kann man durchaus auch alleine nach Hause gehen, wenn man das möchte.

Ob man überhaupt blöd angebaggert wird, oder einfach ein paar nette Leute kennenlernt, hängt auch mehr vom Selbstbewusstsein und der Ausstrahlung als von der Kleidung ab.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 12:20
@doreda
wen du nahe salzburg wohnst kannst ja mal mit mir und meiner frau in unsre stammkneipe mit.


melden
Anzeige

Als Frau alleine auf die Piste

01.10.2015 um 12:47
Alleine weggehen? das war - so ab dem Alter von 20 oder 21 - für mich kein Problem. Vorher hatte es mich nicht interessiert, doch irgendwann gab es eine Veränderung im Freundeskreis, da blieb mir eine Zeitlang nichts anderes übrig.

@doreda
Nur Mut, wenn du erst mal einen Ort gefunden hast der dir gefällt, an dem du dich wohl fühlst, dann wird es unproblematisch. Leute lernt man meist automatisch nebenbei kennen.


melden
186 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sterbehilfe73 Beiträge