Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weisheiten der Eltern

99 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Eltern, Erwachsenwerden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Weisheiten der Eltern

07.04.2005 um 22:16
dann spielen wir hier nur?? *verwirrtbin*

Ich bin der Schatten der die Nacht durchflattert,
ich bin das Pulver, welches die Milch zum Leben erweckt,
ich bin... OvO



melden
jejoh ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Weisheiten der Eltern

07.04.2005 um 22:20
meine eltern sagten immer:

"es läuft sich alles zurecht, hab geduld"!

hatten auch recht, bis jetzt, geduldig bin ich trotzdem nicht! :)


“ICH BIN WICHTIG! ...schrie das Staubkörnchen.”



melden

Weisheiten der Eltern

07.04.2005 um 22:22
Liebe und achte die Tiere...!


°*~*°Es ist der Sieg über sich selbst. Nur wenn man sich selbst besiegt hat, ist man in der Lage,
Körper und Geist zu vereinen und vollkommen zu nutzen...°*~*°RESPEKT UND ROBUSTHEIT°~*~°
°~*~°SETSUNA & die Dritte Ebene°~*~°...
~*~MeisterSETSUsicheinenHarembaut*°~*~°SETSUNAaufdiePaukehaut°~*~°



melden

Weisheiten der Eltern

07.04.2005 um 22:25
Gerechtigkeit
Höflichkeit
Mut
Ehre
Menschlickeit
Aufrichtigkeit
Loyalität

Sei stark und kämpfe....!

°*~*°Es ist der Sieg über sich selbst. Nur wenn man sich selbst besiegt hat, ist man in der Lage,
Körper und Geist zu vereinen und vollkommen zu nutzen...°*~*°RESPEKT UND ROBUSTHEIT°~*~°
°~*~°SETSUNA & die Dritte Ebene°~*~°...
~*~MeisterSETSUsicheinenHarembaut*°~*~°SETSUNAaufdiePaukehaut°~*~°



melden

Weisheiten der Eltern

07.04.2005 um 22:25
siehe unten


¦
¦
V ;o)

sapere e potere


melden

Weisheiten der Eltern

07.04.2005 um 22:26
Ich dachte jeman will hier die Weisheiten wissen:
Warum eigentlich?

Ich bekam tatsächlich folgendes mit auf den Weg:
Wo Worte gar so leicht und behende dahinfahren, da sei auf der Hut!
Denn die Pferde, die den Wagen mit den Gütern hinter sich haben, gehen lnagsameren Schrittes.

Da ist tatsächlich etwas wahres dran.

Kann so etwas einen Menschen beeinflussen?


melden

Weisheiten der Eltern

07.04.2005 um 22:29
@Fosolif:mit "im richtigen leben" meine ich auf der strasse,oder draussen.



I don't take anybody's order
I'll decide my own road



melden

Weisheiten der Eltern

08.04.2005 um 13:03
Toleranz, Toleranz, und nochmals Toleranz...
Und: "Ordnung ist das halbe Leben!" *Stimme meiner Mutter nachäff...* ;)

wenn das Leben schon keinen Sinn hat, hat vielleicht der Tod einen...


melden

Weisheiten der Eltern

08.04.2005 um 16:55
Is was am Teller kommt

Klappe halten wenn man nich gefragt is

Helfen wenn man helfen kann

Älteren Menschen Ehre entgegenbringen

und das andere Zeugs fällt mir gerade nich ein. Eben das normale Elterngerede in das man ebenfalls im alter verfällt und es den eigenen Kindern predigt.

Um negatives zu bewirken, muss erst positives geschaffen werden.


melden
yo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Weisheiten der Eltern

08.04.2005 um 17:07
meine nicht viel, wie sollte auch eine weisheit von leuten kommen, die nie weise waren... ich verdanke es mir selbst, dass ich so bin, wie ich bin. ich bin froh, sie nicht zum vorbild genommen zu haben...


melden

Weisheiten der Eltern

08.04.2005 um 17:12
mein dad sagt immer " das leben ist nie fair" wnen ich zu ihm sag, er sei unfair...
oder " Es gibt noch schlimmeres..."



There are no stupid questions. Just stupid people.
Posten bis der Arzt kommt!
*schau mich nicht so an ich bin auch nur eine signatur*



melden
yo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Weisheiten der Eltern

08.04.2005 um 17:15
die "weisheiten" der meisten eltern beschränken sich auf das nachplappern von sprüchen und dessen, was ihnen schon ihre eltern gesagt haben...


melden

Weisheiten der Eltern

08.04.2005 um 17:16
@yo
Eltern den einfluss auf das eigene Kind abzuringen ist intolerant. Deine ELtern haben dich vermutlich mehr beeinflusst als dir lieb ist :)

Aber hey, jeder mensch hat was gutes auch wenn er es nicht immer zeigt. Jeder Mensch besitzt eine eigene Art der Weisheit, man muss nur genau hinsehen und sie finden. Also nimms nich so schwer, hört sich nich gerade fröhlich an :)

Um negatives zu bewirken, muss erst positives geschaffen werden.


melden

Weisheiten der Eltern

08.04.2005 um 17:17
wenn du verheiratet bist ,tut es nicht mehr weh ! *grübel*
ess das auf , sonst wirst du nicht groß und stark .
was andere schaffen ,dass schaffst auch du .
sei immer schön lieb .
das kann jeden passieren ,den dümmsten zuerst .
ess mehr obst ..



______________________________
Wer kämpft kann verlieren , wer nicht kämpft , hat schon verloren .
______________________________
Wünsche sind so individuell und vielfarbig , wie die FARBEN DER SONNE in einem Wassertropfen .



melden

Weisheiten der Eltern

08.04.2005 um 17:19
iss auf, sonst kriegst du morgen das gleiche ... :( (seitdem habe ich begonnen für mich alleine zu kochen ;) )

There are no stupid questions. Just stupid people.
Posten bis der Arzt kommt!
*schau mich nicht so an ich bin auch nur eine signatur*



melden

Weisheiten der Eltern

08.04.2005 um 17:43
Gott, ich hatte soviele "Verhaltenstipps" auf den Weg bekommen und dazu von zwei Generationen !

War Scheidungskind und ab meinem ca 12 Lebensjahr mir bewusst, dass ich nicht in diese Familie passe. Hab mir viele blaue Flecke geholt...allerdings mehr auf meiner Seele.

Was mich geprägt hat war der Wunsch nach Harmonie in der Familie, dass man einem Mensch auch die Chance geben sollte zu sich selbst zu finden...als Kind fühlte ich mich oft verloren und alleine, hatte Schuldgefühle und wusste nicht an wen ich mich mit meinen Problemen wenden soll. Therapie wurde schonimmer als Eingriff in´s Familienleben gesehen, wobei ich denke sie hatten Angst. Das Ansehen stand im Vordergrund und alles was dies schädigen konnte wurde verleugnet oder eliminiert !

Viel Toleranz gab es bei uns daheim nicht, vielleicht neige ich desshalb heute etwas zu liberal zu sein ?

Sis

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...

Sis



melden

Weisheiten der Eltern

08.04.2005 um 17:49
mein vater gibt nicht wirklich weise sprüche von sich. aber was er schon immer durch die blume gesprochen hat war, "wende keine gewalt an".

meine mutter sagte immer "alles was man gibt, bekommt man eines tages wieder"


melden

Weisheiten der Eltern

08.04.2005 um 17:50
@sichel

eines tages,.. oder nie ;) (leider)

There are no stupid questions. Just stupid people.
Posten bis der Arzt kommt!
*schau mich nicht so an ich bin auch nur eine signatur*



melden

Weisheiten der Eltern

08.04.2005 um 17:51
ich glaube sie sagte es immer, weil sie noch auf etwas wartete...


melden
quentin_=3 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Weisheiten der Eltern

08.04.2005 um 18:12
Scheint ja viele wortkarge Eltern zu geben, immer schnell auf den Punkt.
Wieder ein Zeichen für die Schnellebigkeit und Vergänglichkeit, wie ich finde, insgesamt jedoch recht amüsant und oft sehr treffende, wirklich weise Sprüche sind auch dabei.

Letzten Endes lernen wir alle selber, egal was uns unsere Eltern mitgeben,
weil die Neugier meist obsiegt, doch ist es schon merkwürdig, daß sie sich wenigstens die Mühe machen wollen, uns irgendetwas mitzugeben auf den Weg,
ich denke, daß es in späteren Jahren, vor allem, wenn es uns mal nicht so gut geht, zu intensiveren Gesprächen kommen kann, die dem einen oder anderen auch
tatsächlich weiterhelfen.

Gruß,
q.


eku eri aller disir dauda enn...


melden