Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

2.670 Beiträge, Schlüsselwörter: Erdogan, Gedicht, Böhmermann, JAN, Schmähkritik

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 11:48
Zyklotrop schrieb:Böhmermann ist ja nun wirklich nicht Repräsentant der BRD.
Ja.. Aber man muss verstehen, dass es einige islamistische Gemeinden gibt in der Welt, die den gesamten Westen eh schon als das pure Böse sehen (aus teilweise berechtigtem Grund). Und wenn dann ein Herr Böhmermann mit seinen Sinnbefreiten Ziegenficker-Kommentaren kommt, ist das nicht gerade förderlich.


melden
Anzeige

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 11:52
neonnhn schrieb:Ja gut, dann können wir den Beleidigungsparagraphen auch langsam mal streichen.
Diese An-Aus-Denkweise ist in diesen Bereichen fehl am Platz - selbst wenn es überspitzt als Stilmittel verwendet wird.
Es ist gerade der Witz, dass Menschenrechte stets in ihrer Wirkung zueinander betrachtet werden müssen, nie absolut.
neonnhn schrieb:Aber ehrlich gesagt glaube ich auch nicht, dass die den Böhmermann ans Messer liefern.
Er wird wohl auch nicht an die Türkei ausgeliefert. Das einzige, das ihm droht, ist ein Verfahren in Deutschland nach deutschen Maßstäben. Das stellt ihn nicht besser oder schlechter, als jeden anderen Bürger Deutschlands, der - möglicherweise - ein deutsches Gesetz verletzt hat.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 11:54
Zyklotrop schrieb:Wenn Angela das Gedicht vorgetragen hätte oder Gauck, da hätte ich mir auch Gedanken gemacht.
Politiker sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Strauß konnte, als Gorbatschow ihn bei seinem Besuch in Moskau 1987 fragte, ob er das erste Mal in der Sowjetunion sei, noch einen raushauen wie "Das zweite Mal, aber das erste Mal kam ich nur bis Stalingrad." :troll:


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 11:56
kleinundgrün schrieb:Es ist gerade der Witz, dass Menschenrechte stets in ihrer Wirkung zueinander betrachtet werden müssen, nie absolut.
Ach der "Witz" ist das also. Ja.. kein Wunder bei dir @kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:Er wird wohl auch nicht an die Türkei ausgeliefert. Das einzige, das ihm droht, ist ein Verfahren in Deutschland nach deutschen Maßstäben. Das stellt ihn nicht besser oder schlechter, als jeden anderen Bürger Deutschlands, der - möglicherweise - ein deutsches Gesetz verletzt hat.
möchte ich nicht, und interessiert mich auch garnicht, ob Böhmi ausgeliefert wird. Wird er nicht, ist klar. Ich möchte nicht, dass in unseren Medien solche Stimmen gefördert werden, und eventuell Vorbild für unsere Kinder oder den allgemeinen Dummbatz werden.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:01
neonnhn schrieb:Und wenn dann ein Herr Böhmermann mit seinen Sinnbefreiten Ziegenficker-Kommentaren kommt, ist das nicht gerade förderlich.
Das stimmt in gewisser Weise. Jemand, der sich öffentlich und im Rahmen einer öffentlich-rechtlichen Sendung über eine ausländische Person abfällig äußert, ist schon in gewisser Weise ein Botschafter bzw. wird faktisch als solcher wahr genommen.
Aber das gilt dann doch nur recht eingeschränkt. Er ist eben nur ein Entertainer ohne jegliche politische Bedeutung.
Deswegen ist die "richtige" Reaktion auf solche Dinge alleine das Ignorieren. Jede andere Reaktion misst diesen Äußerungen eine Bedeutung zu.
neonnhn schrieb:Ach der "Witz" ist das also. Ja.. kein Wunder bei dir
Wikipedia: Witz#Der_Clou

immer wieder gerne.
Edit:
und weil es so schön ist, anderen sprachlich zu helfen:
Wikipedia: Argumentum_ad_hominem


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:01
Bei Charlie Hebdo war die Verteidigung der Karikaturisten wesentlich höher.

Ich finde, wenn man die Böhmermann-Sendung gesehen hat, war deutlich zu merken, dass es nicht ernst gemeint war. Wenn man nun das "Gedicht", ohne die Vortragsweise liest, ist es natürlich nicht in Ordnung.

Aber man darf es eben nicht alleine betrachten und das tun mir nach meinem Geschmack zur Zeit zu viele...


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:03
Robert80 schrieb:Bei Charlie Hebdo war die Verteidigung der Karikaturisten wesentlich höher.
Weil sie ermordet wurden. Das ist schlicht ein ganz anderes Verhältnis von Ursache und Reaktion.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:03
Ich finde das Gedicht von Böhnemann auch unterirdisch und da ist er auch, was den persönlichen Geschmack und Stil betrifft, zu weit gegangen.

Ich finde das Gedicht einfach nur schlecht, voller Beleidigungen und Anfeindungen, fäkal-Humor und einfach nur Dreck.

Allerdings... wenn wir das anfangen, zu zensieren, was offensichtlich schlecht und Dreck ist (obwohl ich es für nötig halten würde, das ganze Gedicht auch öffentlich als schlecht anzuprangern und das sich offizielle Stellen davon deutlich distanzieren), dann müsste das halbe Programm der meisten Privatfernsehanstalten zusammengestrichen werden.

Wie auch immer... ich finde, Satire ist das nicht, was Böhnemann da im Gedicht verbrochen hat, sondern einfach nur dumme Provokation unterster Schublade...

Ich denke mal, wenn Böhnemann Frau Merkel als Ziege bezeichnen würde, die gef***t gehört, dann hätte er ebenfalls einen drüber bekommen, oder?

DAS lässt sich keine Person gefallen, die so öffentlich ist... und bestimmt kein Staatsoberhaupt... da MUSS man gegen vorgehen, man kann sich da nicht alles gefallen lassen... und ab und an müssen auch Grenzen gesetzt werden.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:04
kleinundgrün schrieb:Deswegen ist die "richtige" Reaktion auf solche Dinge alleine das Ignorieren. Jede andere Reaktion misst diesen Äußerungen eine Bedeutung zu.
Ja absolut. Das meine ich auch. So einem Unsinn sollte einfach keine Plattform geboten werden. Jedenfalls nicht in den großen Medien.
Ach der "Witz" ist das also. Ja.. kein Wunder bei dir
Wikipedia: Witz#Der_Clou

immer wieder gerne.
Wikipedia: Freudscher_Versprecher


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:05
@neonnhn
es war aber kein Freud´scher Versprecher. Es ist genau das verbalisiert, was ich gemeint habe.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:08
@kleinundgrün

naja das glaub ich dir nicht so ganz :-D sorry

du bist doch voll auf dem mainstream-gehirnwäsche-tripp. brauchen wir uns ja nichts vormachen.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:08
moric schrieb:Ich denke mal, wenn Böhnemann Frau Merkel als Ziege bezeichnen würde, die gef***t gehört, dann hätte er ebenfalls einen drüber bekommen, oder?
Es hängt eben davon ab, ob diese Aussagen nur der Schmähung der Person Erdogans dienten, oder ob Böhmermann ernsthaft (und nicht nur als Deckmantel) damit etwas abstrakt demonstrieren wollte.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:08
Robert80 schrieb:Aber man darf es eben nicht alleine betrachten und das tun mir nach meinem Geschmack zur Zeit zu viele...
Nicht jedem kann zugemutet werden, das Original zu genau dem Zeitpunkt der Sendung sich anzusehen... so ein Text wirkt eben auch von alleine, ohne die Nuancen und Mimik des Urhebers dabei zu kennen und zu studieren.

Und genau DAS ist eben auch passiert... der Text verselbständigt sich im Netz, wird in Zeitungen abgedruckt, im Blog besprochen usw. usf., damit muss ein solcher Urheber rechnen... und er rechnet ja auch höchstwahrscheinlich bewusst damit.

Ne, ne... das Gedicht ist einfach nur schlecht, und, wie gesagt, hätte er das über Merkel bspw. gesagt/geschrieben, gäbe es jetzt auch einen gehörigen Denkzettel.

Oder glaubst du, ein solches Gedicht würde sich Frau Merkel gefallen lassen?

Wie man gutes politisches Kabarett macht (und das muss man eigentlich, wenn es eben um Personen der Hochpolitik geht), zeigt bspw. Volker Pispers.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:09
neonnhn schrieb:du bist doch voll auf dem mainstream-gehirnwäsche-tripp. brauchen wir uns ja nichts vormachen.
Machst gerade den Böhmermann?


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:10
@moric
Was kann Böhmermann dafür, das es Leute gibt, die den Text aus dem Kontext werfen und verbreiten?


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:12
Robert80 schrieb:Was kann Böhmermann dafür, das es Leute gibt, die den Text aus dem Kontext werfen und verbreiten?
Aus dem Kontext? Also... das Gedicht wird oft in seiner Gesamtheit abgedruckt... das einzige, was da fehlt, ist eben seine Mimik und vielleicht andere Dinge, die Böhmemann, während er das Gedicht vorträgt, in der Sendung gezeigt hat.

Wie gesagt, der Text steht auch für sich alleine... und das muss er auch, und da wirkt dieser auch so, wie er eben jetzt rüber kommt.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:14
kleinundgrün schrieb:Machst gerade den Böhmermann?
ich verstehe zwar nicht, was du damit sagen möchtest, aber ich finde es gut, dass selbst Du anscheinend "Böhmermann" als Schimpfwort ansiehst.


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:14
moric schrieb:Aus dem Kontext? Also... das Gedicht wird oft in seiner Gesamtheit abgedruckt... das einzige, was da fehlt, ist eben seine Mimik und vielleicht andere Dinge, die Böhmemann, während er das Gedicht vorträgt, in der Sendung gezeigt hat.
Die Mimik fehlt und einige Sätze. Sehr richtig und die Mimik und die fehlenden Sätze haben es zu einem nicht ernst gemeinten Beitrag gemacht!!!

Man kann sich nicht nur die Rosinen rauspicken, sondern es schon so sehen, wie Böhmermann es wirklich meinte.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:16
@moric
Du hast es augenscheinlich nicht gesehen.
Der Kontext sind die zuvor getätigten Aussagen, sozusagen der Rahmen des Ganzen.
Solltest du nachholen.
https://daserste.ndr.de/annewill/videos/Streit-um-Erdogan-Kritik-Kuscht-die-Bundesregierung-vor-der-Tuerkei,annewill4620...
Ab 23:20 kann man es sich noch einmal ansehen (die Rahmenbedingungen, nicht das Gedicht)


melden
Anzeige

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

14.04.2016 um 12:17
neonnhn schrieb:dass selbst Du anscheinend "Böhmermann" als Schimpfwort ansiehst.
Ich sehe ihn überhaupt nicht als Schimpfwort an.
Aber Du hast eben die Spur sachlicher Diskussion verlassen und dafür steht er momentan schon. Deine "Argumente" sind nur noch personenbezogen.


melden
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden