Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Findet ihr Jan Böhmermann lustig oder unlustig?

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Erdogan, Böhmermann, JAN, Schmähgedicht
Seite 1 von 1
Drei_Besen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr Jan Böhmermann lustig oder unlustig?

16.05.2018 um 18:03
Bekannt geworden ist Jan Böhmermann durch sein Schmähgedicht über Erdogan, indem es unter Anderem heisst, dass er Sex mit Kindern und Tieren hat.
Nach dem gestrigen Urteil, bleibt Böhmermanns Gedicht teils verboten.

https://www.tagesschau.de/inland/boehmermann-schmaehgedicht-101.html


Ist Böhmermann lustig oder nicht?


melden
Anzeige
Böhmermann ist lustig, ausser sein Gedicht
1 Stimme (1%)
Böhmermann ist lustig, auch sein Gedicht
15 Stimmen (22%)
Böhmermann ist voll und ganz unlustig
45 Stimmen (65%)
Ich kenne Böhmermann nicht
3 Stimmen (4%)
Andere Meinung
5 Stimmen (7%)

Findet ihr Jan Böhmermann lustig oder unlustig?

16.05.2018 um 18:13
-gemeldet-


melden

Findet ihr Jan Böhmermann lustig oder unlustig?

16.05.2018 um 18:14
Ich kann mir Böhmermann nicht lange anschauen, dann muss ich umschalten.
Drei_Besen schrieb:Bekannt geworden ist Jan Böhmermann durch sein Schmähgedicht über Erdogan
Ja, toll, wenn man durch ein Schmähgedicht bekannt wird

Lustiger find ich da schon Dieter Nuhr


melden
Drei_Besen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr Jan Böhmermann lustig oder unlustig?

16.05.2018 um 18:17
stupidity schrieb:-gemeldet-
Warum?
Weil du zu dumm bist eine Umfrage zu erstellen?


melden

Findet ihr Jan Böhmermann lustig oder unlustig?

16.05.2018 um 18:17
Eigentlich war er auch vor dem Erdogan-Gedicht schon recht bekannt. Ich find ihn teilweise lustig, das Gedicht gehört aber nicht dazu.

Youtube: POL1Z1STENS0HN a.k.a. Jan Böhmermann - Ich hab Polizei (Official Video) | NEO MAGAZIN ROYALE ZDFneo


melden

Findet ihr Jan Böhmermann lustig oder unlustig?

16.05.2018 um 18:25
@Drei_Besen
in your ass


melden

Findet ihr Jan Böhmermann lustig oder unlustig?

16.05.2018 um 18:27
Funkystreet schrieb:Ich kann mir Böhmermann nicht lange anschauen, dann muss ich umschalten.
Mir geht's da ganz anders. Böhmermann kann unterhalten, das beweist er immer wieder aufs neue.


melden

Findet ihr Jan Böhmermann lustig oder unlustig?

16.05.2018 um 18:29
Drei_Besen schrieb:Weil du zu dumm bist eine Umfrage zu erstellen?
...die jetzt auch noch geschlossen wurde. :D


melden

Findet ihr Jan Böhmermann lustig oder unlustig?

16.05.2018 um 21:32
Ich mag ihn.
Dass das Gedicht verboten wurde, wundert mich aber dann doch


melden

Findet ihr Jan Böhmermann lustig oder unlustig?

17.05.2018 um 10:37
Ist immer Geschmackssache.
Ich find Jan Böhmermann nicht witzig. Seinem ,,Gedicht" fehlt aus meiner Perspektive jeder künstlerische Wert, es ging lediglich um Provokation und Beleidigung.
Die Sätze, dass Kunst und Satire irgendwie alles seien und alles dürften, ist für mich nur Ausdruck von Faulheit.
Der Faulheit nämlich, Satire und Kunst genauer zu bestimmen.
Die Böhmermann-Fans freut es doch lediglich, dass er dem verhassten Erdowahn eins ausgewischt hat, mehr nicht.

Wenn ich jetzt losgehe und den ersten 5 Leuten, die ich treffe, einen Faustschlag in die Fresse gebe, dann kann ich mich garantiert auch nicht mit der Behauptung rausreden, das sei eine Kunstaktion gewesen und deshalb dürfte ich das ungestraft.
Auch nicht, wenn ich etwas konstruiere, von wegen:,,Ich wollte die Verletzlichkeit des menschlichen Körpers, die Vergänglichkeit der Zähne und das Ausgeliefertsein des Menschen gegenüber den Gefahren der Welt demonstrieren" :D

Ich find's richtig, dass man nicht ungestraft einfach so Menschen vulgär beschimpfen darf.


melden
Anzeige
stanmarsh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr Jan Böhmermann lustig oder unlustig?

17.05.2018 um 11:28
Ich fürchte, dass sich Böhmermann und sein Team etwas verzettelt haben. Viele seiner Witze und Aktionen wirken zu angestrengt, zu ernst und mit zu viel Stellungnahme verbunden. Es fehlt die Leichtigkeit, das Augenzwinkern.

Natürlich ist es richtig und wichtig (politische) Stellung zu beziehen, ob das im Rahmen einer Satire- und Unterhaltungssendung auf Dauer klappt, ist zweifelhaft.
Vielleicht wäre Böhmermann in einem ernsteren Format besser aufgehoben, das den Schwerpunkt auf den politischen Kommentar setzt und sich nur am Rande der Satire bedient.

Die Grundidee hinter "Reconquista Internet" z.B. ist auch gut, die Art und Weise (Recherche des Netzwerkes, Ankündigung der Übergabe der Ergebnisse an die Staatsanwaltschaft und Mobilisierung einer kaum steuerbaren viralen Kampagne) wirft doch die ein oder andere Frage auf.

Sind wirklich alle Namen auf der Netzwerkliste Bestandteil einer rechten Szene oder sind ein, zwei Accounts fälschlicherweise dabei? Könnte der Aufruf "Reconquista Internet" nicht in zumindest teilweise in eine Art Hexenjagd münden und Leute anstacheln, die gerne mal über das Ziel hinausschießen?

Als Sendung des ÖRR mit relativ großer Bekanntheit muss sich Böhmermann bzw. Neomagazin Royal sich dieser Verantwortung schon stellen. Sie agieren eben nicht wie ein reines Satiremagazin wie z.B. Titanic.

Satire ist oft ein sehr schmaler Grat, ein empfindliches Pflänzchen. Böhmermann zertrampelt dieses regelmäßig.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt