Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

2.670 Beiträge, Schlüsselwörter: Erdogan, Gedicht, Böhmermann, JAN, Schmähkritik

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 12:51
Was auch hier deutlich wird, ist das fehlgeleitete Ehrverständniss der männlichen Bevölkerung der Türkei und des arabischen Raumes. Eine vermeintlich versuchte Verletzung der eigenen Persönlichkeit, Religion, Familie oder des Staates wird als zutiefst vereletzend Empfunden und legetimiert daher auch Gewalt - in welcher Form auch immer. Und ja, natürlich trifft das nicht bei allen zu, aber wenn sogar führende Staatsmänner von diesem Empfinden dermaßen befallen sind, dass sie einen internationalen Konflikt zulassen, spricht das für mich schon Bände.


melden
Anzeige

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 12:55
Es hat doch was realsatirisches, dass wir uns ernsthaft auf die Frage, ob Beleidigung oder nicht konzentrieren und an ihr abarbeiten, statt zu sehen, wie grotesk eine Gesamtsituation sich darstellt, in der Erdogan im Schmähgedicht eine Verletzung der Menschlichkeit sieht, während er ganze Kurdendörfer zubomben läßt, lebenslängliche Haftstrafen für Journalisten erwirkt, die ihm heimliche Waffenlieferungen an den IS nachweisen, harmlose Demonstrationen von Homosexuellen oder Naturschützern mit Wasserwerfern und Tränengas sprengen läßt etc., und Frau Merkel sich genötigt sieht, in vorauseilendem Gehorsam zu beschwichtigen, indem sie eine juristische Einschätzung zu einem noch gar nicht eröffneten Verfahren einnimmt und damit das Prinzip der Gewaltenteilung verletzt, bloß um mit dem EU-Türkei-Abkommen einen Kuhhandel nicht zu gefährden, der die unbequeme, aber notwendige, weil unvermeidliche, Auseinandersetzung mit der Flüchtlingskrise ausgerechnet an einen autokratischen Diktator (s.o.) delegiert, der seit Gültigkeit des Abkommens bereits mehrfach die Genfer Flüchtlingskonvention verletzt hat, durch Kurdenbombardierung und klandestine Unterstützung des IS selbst zu den Fluchursachen beiträgt, sich aber mit Milliarden vergüten läßt, dass Frau Merkel lieber den Bock zum Gärtner macht statt sich mit den EU-Ländern auf eine gemeinsame Flüchtlings- und Asylpolitik zu verständigen.
Aber wir diskutieren hier ernsthaft, ob Böhmermann zu weit gegangen ist, der unverschämte junge Mann!


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:00
@all

Wisst ihr was geil wäre wenn jetzt aus jeden lander so ein GEDICHT über Erdogan kommen würde.
Dann würde für Erdogan Schachmatt heissen. :)

PS: Sowas würde richtig von Hinten kommen ...


melden
buntervogel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:00
Meine Meinung zu dem Thema:

Ich empfinde das alles nicht besonders lustig...wer weiß wo das endet und welche Folgen das hat.....

Wenn es um Kinder gehen würde, wäre spätestens jetzt der Zeitpunkt gekommen, kopfschüttelnd zu sagen:

.....tjaja, macht nur weiter so......bis einer weint!.......



Kritik , satirisch verpackt, darf auch als Schmährede bestimmte Grenzen NICHT überschreiten. Statt unsachliche dümmliche Beleidigungen aneinanderzureihen, sollten Fakten überspitzt dargestellt werden.

Unterirdische Schulhofsprüche/ Pöbeleien, die dem Niveau großmäuliger unterbelichteter Schuljungs entspricht, haben mit intelligentem Spott rein gar nichts gemein.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:03
@samael23
Das hat doch nix mit der Abstammung zu tun, sondern mit der psychischen Verfassung.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:03
@buntervogel
Satirisch verpackt... bestimmte Grenzen NICHT überschreiten.
OK, ABER die Merkel in SS Uniform abbliden, gut das ist nicht von der Türkei gekommen aber da hat auch keiner gepöbelt oder nach Knast gerufen!


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:06
Samsaraa schrieb:Das hat doch nix mit der Abstammung zu tun, sondern mit der psychischen Verfassung.
Es steckt sicher nicht in den Genen, denn das zu behaupten wäre schlicht weg rassistisch. Aber es gibt sowas wie kulturelle, familiäre und gesellschaftliche Prägungen, die sich über die Jahrhunderte ziehen.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:07
@buntervogel
Man das lächerliche ist, dass ein Staatsoberhaupt sich von einem normalen Bürger aus Deutschland angegriffen fühlt.

Das ist lächerlich. Jemanden in so einer Position kann das relativ egal sein, ob ein Böhmermann zu Ihn gesagt hat er hätte einen kleinen Pimmel und würde Ziegen ficken.

Lächerlich ist es doch, wenn er sich wirklich in seiner Person angegriffen fühlt. Darum geht's ihm doch nicht.

Ihm geht es alleine um Machtdemonstration und das er keine Kritik duldet. Generell auch in seinem eigenen Land nicht.
samael23 schrieb:Aber es gibt sowas wie kulturelle, familiäre und gesellschaftliche Prägungen, die sich über die Jahrhunderte ziehen.
Ja, wahrscheinlich wurde der gute Erdogan schlecht Erzogen.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:09
Samsaraa schrieb:Ja, wahrscheinlich wurde der gute Erdogan schlecht Erzogen.
Klingt komisch, ist aber so.

Zumindest sind die erzieherischen Ansätze international verschieden - und damit auch die Wertevermittlung.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:14
@samael23
Ja, aber es gibt nicht die eine beste Erzieherische Methode. Das wäre wieder kulureller Rassimus.

Jeder Erziehung hat Vor und Nachteile. Und ich glaube nicht, dass Türken dazu Erzogen werden, kein Respekt vor andersdenkenden zu haben.

Das ist ein Erdogan-Phänomen.



Obwohl ich mich jetzt frage, wie die Türken ihn mit einer absoluten Mehrheit wählen konnten. Irgendwie muss er Sie in Ihrem Bann gezogen haben.
Wahrscheinlich hat er Ihnen große Versprechungen gemacht. Vor einer starken Türkei.
Und jetzt versucht er das umzusetzen.

Aber das ist auch keine kulturelles Phänomen. Sondern die Psychologie der Massen.
Und das könnte hier auch und überall auf der Welt passieren.


melden
buntervogel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:15
@Samsaraa

Es geht mir nicht darum, wie Erdogan mit den auf seine Person abzielenden Provokationen umgeht...ob das dem souveränen Verhalten eines Staatsmannes angemessen ist oder nicht.

Mir bereitet es Sorge, welche negativen Folgen diese Angelegenheit nach sich ziehen könnte... Verstehst du?


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:19
Samsaraa schrieb:Das wäre wieder kulureller Rassimus.
Oder kulturelle Realität.
Samsaraa schrieb:Und ich glaube nicht, dass Türken dazu Erzogen werden, kein Respekt vor andersdenkenden zu haben.
Sicher nicht, aber patriarchatisch dominate Gesellschaften neigen zu absolutistischen oder totalitäre Systeme. Das ist aber nur meine Meinung - dürfte ich das auch noch in der Türkei publizieren?


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:20
@buntervogel
Was? Dass das ausgenutzt werden könnten, und die Satiriker sich drauf berufen können und alles machen können was Sie wollen?

Ich glaube die Satire und das Kabarett in Deutschland hat sich noch nie zurückgehalten.
Und geht oftmals unter der Gürtellinie. Und bisher hat sich noch keiner beschwert.

Man sogar Bushido hat Politikern in seinen Songs mit Mord gedroht, und bezeichnet schwule Politiker als jemanden die sich "anal befriedigen lassen". Und ist trotzdem aufgrund künstlerischer Freiheit nicht belangt worden.


Ich glaube, dass ist ein Erdogan Problem, dass man mit Kritik nicht klar kommt.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:29
@samael23
samael23 schrieb:Sicher nicht, aber patriarchatisch dominate Gesellschaften neigen zu absolutistischen oder totalitäre Systeme. Das ist aber nur meine Meinung - dürfte ich das auch noch in der Türkei publizieren?
Jeder Gesellschaft auf der Welt ist patriarchalisch Dominiert. Die einen mehr die einen weniger.

Totalitäre Systeme entwachsen nicht aus einem übersteigerten Rollenbild eines Mannes, sondern aus Minderwertigkeitskomplexen, Opferrollen, Machtfantasien und Unterdrückungsbedürfnissen, und vor allem aus eigenen Profitgründen.

Die anderen sind nur Schaffe die sich lenken lassen.


melden
buntervogel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:36
@Samsaraa
1. Was? Dass das ausgenutzt werden könnten, und die Satiriker sich drauf berufen können und alles machen können was Sie wollen?

2. Ich glaube, dass ist ein Erdogan Problem, dass man mit Kritik nicht klar kommt.
1. Nein, das ist nicht das Problem, sondern...


2. Richtig....das Problem ist Erdogan, der mit mit dieser Art von Kritik nicht klarkommt (was abzusehen war)....

und der sich deswegen zu Reaktionen hinreißen lässt, die die ohnehin angespannte Lage verschärfen.

Das meinte ich mit: "Bis einer weint"


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:39
@buntervogel
buntervogel schrieb:und der sich deswegen zu Reaktionen hinreißen lässt, die die ohnehin angespannte Lage verschärfen.

Das meinte ich mit: "Bis einer weint"
Dann soll er alleine weinen. Das ist sein Problem.

Aber wir lassen uns doch nicht hier diktieren was wir zu tun und lassen haben, wenn das Kind wieder anfängt zu schreien und uns mit Flüchtlingen erpresst.

Was soll er denn machen? Einen Weltkrieg?


Wir geben ihm doch nur Zuspruch, wenn wir keine Klaren Regeln, Grenzen und Erwartungen setzen.

Maßstab sollten unsere eigenen Werte sein. Aber wir und Europa haben Sie seid der Flüchtlingskriese sowieso aus den Augen verloren.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:40
Layer8 schrieb:Es hat doch was realsatirisches, dass wir uns ernsthaft auf die Frage, ob Beleidigung oder nicht konzentrieren und an ihr abarbeiten, statt zu sehen, wie grotesk eine Gesamtsituation sich darstellt, in der Erdogan im Schmähgedicht eine Verletzung der Menschlichkeit sieht, während er ganze Kurdendörfer zubomben läßt, lebenslängliche Haftstrafen für Journalisten erwirkt, die ihm heimliche Waffenlieferungen an den IS nachweisen, harmlose Demonstrationen von Homosexuellen oder Naturschützern mit Wasserwerfern und Tränengas sprengen läßt etc., und Frau Merkel sich genötigt sieht, in vorauseilendem Gehorsam zu beschwichtigen, indem sie eine juristische Einschätzung zu einem noch gar nicht eröffneten Verfahren einnimmt und damit das Prinzip der Gewaltenteilung verletzt, bloß um mit dem EU-Türkei-Abkommen einen Kuhhandel nicht zu gefährden, der die unbequeme, aber notwendige, weil unvermeidliche, Auseinandersetzung mit der Flüchtlingskrise ausgerechnet an einen autokratischen Diktator (s.o.) delegiert, der seit Gültigkeit des Abkommens bereits mehrfach die Genfer Flüchtlingskonvention verletzt hat, durch Kurdenbombardierung und klandestine Unterstützung des IS selbst zu den Fluchursachen beiträgt, sich aber mit Milliarden vergüten läßt, dass Frau Merkel lieber den Bock zum Gärtner macht statt sich mit den EU-Ländern auf eine gemeinsame Flüchtlings- und Asylpolitik zu verständigen.
Aber wir diskutieren hier ernsthaft, ob Böhmermann zu weit gegangen ist, der unverschämte junge Mann!
Danke insbesondere für diesen, aber auch Deine anderen Beiträge zu dem Thema - ich sehe alles genauso, aber könnte es beiweitem nicht so gut formulieren.


melden
buntervogel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:49
@Samsaraa
Samsaraa schrieb:dann soll er alleine weinen. Das ist sein Problem.

Aber wir lassen uns doch nicht hier diktieren was wir zu tun und lassen haben, wenn das Kind wieder anfängt zu schreien und uns mit Flüchtlingen erpresst.

Was soll er denn machen? Einen Weltkrieg?


Wir geben ihm doch nur Zuspruch, wenn wir keine Klaren Regeln, Grenzen und Erwartungen setzen.

Maßstab sollten unsere eigenen Werte sein.
Erdogan wird nicht weinen, eher wird er dafür sorgen, dass andere weinen. Dazu braucht es keinen Weltkrieg. Warum legt man es darauf an, sowas zu provozieren?

Irgendwie habe ich den Eindruck, du verstehst nicht, worauf ich hinauswill, weil ich Erdogans Verhalten weder gutheiße noch verteidige in meinen Kommmentaren.


melden

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:54
@buntervogel
Ja, aber er provoziert es selber, indem er irgendwelche normalen Leute anzeigt.

Er ist nicht das Opfer, er ist der Täter.

Die Opferrolle ist nur ein Mantel, um andere Dinge zu tun. Wenn wir ihn machen lassen und seine Opferrolle aus Abhängigkeit zu ihm bestätigen, dann wird jemand zurecht erst "weinen".


melden
Anzeige

Böhmermann, Schmähkritik, Erdogan und internationale Zwischenfälle...

12.04.2016 um 13:54
@Cejar
Danke für die Blumen, aber Jan Böhmermann hat bei dieser Farce (auch wenn sein Beitrag streitbar, über die Stränge schlagend oder schlicht unklug gewesen sein mag) jede Unterstützung und Solidarität verdient, weil er nicht nur eine lohnende zivilrechtliche Diskussion um unsere Meinungs-, Presse- und Kunstfreiheit entfacht hat, sondern auch unsere Bundesregierung zu einem Quo-Vadis-Bekenntnis gedrängt hat: Also, Angela, wie hältst Du's mit der Religion?

Btw gibt's bereits eine Online-Petition:

https://www.change.org/p/freiheit-für-böhmermann-freeboehmi



#freeböhmi!


melden
225 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden