Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

19.05.2016 um 23:47
Auch wenn derartige Parties wohl dem Bereich der urbanen Legenden zuzuordnen sind, gibt es durchaus ähnliche gesellschaftliche Erscheinungen, wie das sogenannte "Pozzen", also der absichtlichen Selbstinfizierung mit HIV. Ein Grund dafür ist die vor allem unter Homosexuellen verbreitete Angst vor der Infektion mit HIV. Diese führt zu einem Leidensdruck , durch den sich die betroffenen Personen genötigt fühlen, sich lieber absichtlich infizieren zu lassen, statt Gefahr zu laufen, sich versehentlich mit dem Virus anzustecken.

Nach verschiedenen Quellen handelt es sich auch beim Pozzen wohl mehr um Fantasien und nicht um wirklich ausgelebte Handlungen, nach anderen existiert jedoch tatsächlich eine solche Szene.

Wikipedia: Pozzen

http://www.welt.de/vermischtes/article719677/Warum-sich-Menschen-freiwillig-mit-HIV-anstecken.html


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

19.05.2016 um 23:50
@Yotokonyx

Das fände ich aber dann auch nicht in Ordnung wenn die Krankenkasse das verweigern würde zu zahlen. Natürlich sind solche Leute dumm aber auch dumme Leute haben ein Recht auf ärztliche Behandlung auch wenn sie selber dran schuld sind. Jemand der aus dem Fenster springt und überlebt wird ja auch ins Krankenhaus gebracht.

Aber eigentlich egal weil es diese Partys höchstwahrscheinlich gar nicht gibt.

Mich würde vor allem mal interessieren woher die wissen wollen dass überhaupt einer Aids hat wenn keiner weiß wer.


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 02:07
@debbywaldfee

Na, in der Theorie müsste es dann ja zumindest der Gastgeber wissen, der die betreffende Person eingeladen hat. In der Praxis verorte ich solche Partys unter Teenies allerdings eher im Reich der Märchen.

@Gim

Es gab mal extra zu diesem Thema einen Thread hier bei Allmy, bei Bedarf kann ich den auch gerne noch mal raussuchen. Habe damals aus Interesse, bzw. weil ich nicht glauben mochte, dass es so etwas wirklich geben soll, mal ein bisschen umgeschaut und bin dann tatsächlich auf einem englischsprachigen Forum gelandet, in dem entsprechende Kontaktanzeigen standen. Allerdings fand ich zum einen seltsam, dass man die Seite so offen im Internet finden konnte (nix Darknet und so - damit kennen sich so Schäfchen wie ich nicht aus :D ), zum anderen, dass man sich noch nicht mal anmelden musste, um sich durch die Kontaktanzeigen zu klicken. Man würde ja meinen, dass Leute mit derartigen Absichten (egal ob sie anstecken oder angesteckt werden wollen) mehr Vorsicht walten lassen.


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 02:11
@Sterntänzerin

Ist dass denn in den betreffenden Ländern verboten? ich weiß zwar, dass dies bei uns unter Körperverletzung fällt, aber möglicherweise ist dies in GB/USA ja nicht der Fall, sofern es einvernehmlich ist. In dem Fall ist dann auch keine Diskretion mehr erforderlich, da solche Foren wohl ohnehin nur von interessierten Leuten aufgesucht werden.


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 02:12
@ThePresident
Welcher normale Mensch macht bei sowas mit..

Aber für unmöglich halte ich das nicht.
Lebensmüde gibts iimmer, einfach dämlich.


Vielleicht hat der Vefasser von dem Zeug aber auch nur das im Fernsehen gesehen was ich im Fernsehen gesehen hab.
Ich glaub es was Law and Order.
Da sind sie durch den Fall draufgekommen, das von ner höheren Schule ein paar das gemacht haben, 15 und 16 jährige.
Und die Eltern hatten keine Ahnung.

Die berühmte Waage..ja nein ja nein...wer weiß.


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 02:18
@Gim

Naja, auch wenn es in den betreffenden Ländern nicht strafbar sein sollte, jemanden mit HIV anzustecken, insbesondere wenn die Person das explizit so will (so krank das auch sein mag) - es bestünde doch immer die Gefahr für denjenigen, der inseriert, dass sich nicht etwa jemand Gleichgesinntes meldet, sondern jemand, der stattdessen Anfeindungen äußert oder sich vielleicht sogar meldet, um den Interessenten zu vermöbeln, sofern sich die Gelegenheit ergibt.

Ich vergleiche das jetzt mal ganz frei mit Pro-Ana-Foren (in beiden Fällen schädigen sich Menschen). Die sind nicht offen, da musst du erst mal beweisen, dass du "ehrliche" Absichten hast. Dieses gänzlich offene gerade in Hinblick darauf, dass man in einem Pozzer-Forum nicht bloß miteinander diskutiert, sondern möglichst auch Kontaktdaten austauscht.... also wie gesagt, so sicher, dass das alles so ist, wie es schien, bin ich mir nicht, zumal ich da auch eher oberflächlich durchgeklickt habe (und das jetzt auch wieder ein Weilchen her ist), weil mir das dann doch zu abartig war.


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 02:25
@Sterntänzerin

Das ist nachvollziehbar. Ich denke aber, dass im Gegenzug zu Pro Ana die Zielgruppe eher klein ist. Wie man ja an diesem Thread hier sieht, ist das ganze ein eher unbekanntes Phänomen, folglich dürfte es auch nur recht wenige Leute geben, die sich damit auseinandersetzen, geschweige denn Feindseligkeiten gegenüber diesen Leuten hegen. Dadurch könnte ein offener Umgang gewährleistet werden.

Natürlich kannst du aber auch schlicht recht haben, und das ganze ist einfach nur Fake. Wie ich oben ja schon schrieb, scheint das ganze möglicherweise auch nur die Fantasie von einigen Leuten zu sein, und selbst wenn so eine Gruppe existiert, scheint sie sehr klein zu sein. Dies geht auch aus den verlinkten Quellen hervor.


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 02:38
Das ist übrigens der entsprechende Thread. Ich verlinke ihn mal, weil dieses "Pozzen" ja durchaus Ähnlichkeiten aufweist mit dem angeblichen Trend, um den es hier geht. Auch wenn es um eine andere Zielgruppe geht und um eine absichtliche Ansteckung, statt eines vermeintlichen Kicks.

Diskussion: Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 07:41
Wie geil. Man muss wirklich Experte sein, um vor sowas zu warnen? :D Ich nenne das natuerliche Auslese!


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 08:05
@Alari

Selbsternannte "Experten" gibt's in der Medienlandschaft ja nun auch für wirklich jeden Scheissdreck.
Ich kann das beurteilen - ich bin da Experte.


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 11:00
@Alari
Ich wette, es gibt sogar Eltern, die deswegen Aufklärungsgespräche führen:

"Mein Kind, ich habe in der Zeitung etwas ganz Schlimmes gelesen, sowas darfst du niemals nie machen, das sagen auch Experten, nämlich,..."


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 11:05
@Gim

Schlimm genug, dass es so etwas tatsächlich gibt. Danke für den Wikipedia Link.


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 11:28
@hallo-ho
Wenn Kids sowas wirklich ernsthaft in Erwaegung ziehen, hilft alle Aufklaerung nichts mehr! :D


melden
DoctorThrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 17:29
So, meine lieben. Das ist ein Thema ganz nach meinem Geschmack!

Und es gibt wirklich nicht viele zuverlässige Quellen, die sich mit diesem Thema seriös auseinander setzen. Das sogenannte Pozzing bzw. Bugchasing (so scheint man das im angloamerikanischen Sprachraum zu nennen; Quelle: wikipedia) beschreibt ja den Prozess bei dem sich HIV-negative absichtlich mit HIV infizieren. Ich würde in dem hier beschriebenen Fall eher von Bareback sex sprechen.

Gangbang-Partys, bei denen kein Kondom angewandt wird, gibt es bei heterosexuellen Menschen jedoch auch. Die Partys werden meist AO-Sex-Partys (AO = alles ohne) genannt und ab und zu wird ein Schnelltest vor dem Gangbang angewandt, der aber keine sichere Aussage über eine Infektion erbringen kann. Bareback-Portale für heterosexuelle Männer, die Bareback-Sex (oder auch AO-Sex genannt) mit Prostituierten suchen, gibt es viele in Deutschland. Mittlerweile gibt es in vielen Erotikportalen auch die Funktion, nach AO-Sex zu suchen.

Quelle: Wikipedia: Barebacking#Bareback-Partys

Nachdem ich jetzt 2 Stunden nach einer möglichen Erklärung für dieses Phänomen gesucht habe, bin ich endlich auf ein ausgesprochen aufschlussreiches Werk getroffen. Francisco Fernandez, Pedro Ruiz - Psychiatric Aspects of HIV/AIDS

Das Buch gibts leider nur in Englisch, aber hier werden interessante Erklärungsansätze dargeboten, die ich hier nicht vorenthalten will, da ich es für eine absolut geniale Herleitung halte.

Es wäre jetzt zu umfangreich hier alle Textabschnitte, die sich mit der Psychopathologie der HIV-Infektion auseinandersetzen, hier zu posten. Allerdings ist besonders das Folgende ausgesprochen paradox und faszinierend. Es geht dabei primär um die Motivation von Frauen, die heterosexuellen Verkehr mit HIV-Positiven Männern haben. Und besonders verwirrend mag es für einen Laien dann noch erscheinen, dass die Triebfeder für dieses Handeln eine narzisstische Befriedigung sein soll, die diese Frauen daraus ziehen.

“The highest transmission category for women does not relate to intravenous drug use or same-sex sexual activity, but to heterosexual sexual activity. Women with narcissistic spectrum pathology who have low self-esteem sometimes try to bolster this low sense of self by adopting a rescuing role with drug-abusing HIV-positive males, which gives them a sense of narcissistic gratification (by feeling like heroic martyrs) and is a response to an extremely rigid and self- deprecating ego ideal. These factors are proposed to make sense of those seronegative women who sustain relationships with HIV-infected partners, placing themselves at high risk.”

Excerpt From: Francisco Fernandez, Pedro Ruiz. “Psychiatric Aspects of HIV/AIDS, 1st Edition.”


Und noch ein weiterer von Fernandez und Ruiz gelieferter Aspekt ist in meinen Augen eine überaus scharfsinnige Analyse der Psychologie der "Bugchaser" (also diejenigen die sich dem Risiko einer Infektion aussetzen obwohl sie selbst noch nicht infiziert sind):

“The HIV infected patient can play out the persecutor-victim object-relational dyads common to patients with borderline personality organization and those with histories of severe trauma. HIV-positive patients can also experience themselves as persecutor because they can infect others and subsequently feel guilty. The potential stigma around HIV is one more element in a persecutory environment perceived by patients with the object-relations of borderline personality organization.”

Excerpt From: Francisco Fernandez, Pedro Ruiz. “Psychiatric Aspects of HIV/AIDS, 1st Edition.”


Das bedeutet also, dass durch diese Infektion eine gewisse Kontrolle erlangt wird, der bei der narzisstischen Persönlichkeit eine große Bedeutung zukommt. Denn mit einer HIV-Infektion hat man Macht über andere Menschen. Man kann anderen Menschen schaden, indem man sie mit HIV infiziert. Auf der anderen Seite hat man aber auch die Kontrolle über sein eigenes Wohl oder Unwohl. Also auch hier spielen dann wieder die narzisstischen Kontrollzwänge eine entscheidende Rolle.


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 17:39
ThePresident schrieb:Würdet ihr bei solchen Partys mitmachen ?
Klaro.
ThePresident schrieb:Quelle: oe24.at
Smells like BLÖD.
Tussinelda schrieb:Hier mal eine "Quelle"
http://www.dailymail.co.uk/news/article-3593381/Sex-roulette-parties-one-person-secretly-HIV-allowed-use-condoms-rise-wa...
Parties usually attended by gay men who enjoy the 'thrill' of not knowing
Ach nö. :(


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 18:07
Oh. Die Daily Mail. Sozusagen die geistig zurück gebliebene BILD von der Insel.
Klingt seriös. Muss wahr sein.


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 18:14
zantahlis schrieb:ich kenne immer noch keine Jugendlichen, die entweder da mitgemacht oder sowas organisiert haben.
Ich auch nicht. Gerade Mädels/Frauen haben nach meinen Erfahrungen ein ausgeprägtes Gesundheitsbewusstsein. Für ihr Erleben beim Sex ist es unerheblich, ob der Partner ein Gummi trägt, also hat er eins zu tragen. Von daher ist diese Story, zumindest für Heterosexuelle, eher uninteressant.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 18:17
@KillingTime
nicht wirklich. Ich kenne genug Frauen die der Gummi stört.

die Dinger spürt man ja immerhin auch.


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 18:21
Die böse, ruchlose Jugend? Müssen unsere Eltern oder zumindestens die Großeltern dann wohl auch von uns gedacht haben...

P.S.

Ich hatte schon immer die Ahnung, dass es mehr als den Heuboden gibt! :D

mfg
Eye


melden

Sex-Roulette: Experten warnen vor neuem Jugend-Trend

20.05.2016 um 18:37
interrobang schrieb:Ich kenne genug Frauen die der Gummi stört.
Das kann gut sein. Der Grund dafür wäre aber tiefenpsychologisch sehr interessant. Vielleicht das Gefühl totaler Unterwerfung? Ist das eine realistische Annahme? Was meinst du, und was meinen unsere Verhaltensforscher?

@DoctorThrax
@Tussinelda


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was fühlt der72 Beiträge