Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

192 Beiträge, Schlüsselwörter: Aids, HIV, Ansteckung, Pozzing
Diese Diskussion wurde von Rick_Blaine geschlossen.
Begründung: Nach fast 6 Jahren hat sich hier wohl alles ausdiskutiert.

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:32
Pozzen heisst es, abgeleitet von positiv.

Es hat damit zu tun, dass sich HIV - Menschen durch Geschlechtsverkehr mit HIV + anstecken lassen - freiwillig.



Wikipedia: Pozzen


Was haltet ihr davon?


melden
Anzeige
Beria2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:35
Das versteh ich beim besten willen nicht....


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:36
Pff wer das braucht, bitte. Aber dann sollen se nicht rumheulen, wenn sie das Virus in sich tragen, aber es sich anders überlegt haben.


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:40
Das ist absoluter Wahnsinn...
So werden zum Beispiel als häufige Ursache permanente Angst vor einer Infizierung, finanzielle oder soziale Probleme, Liebe oder Verlustangst in einer bestehenden Beziehung genannt.
Verlustangst in einer Beziehung.. Und da riskiert man lieber zu sterben. Prost Mahlzeit.

Aufklärung gibt es anscheinend noch nicht genug heutzutage...


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:42
Kam erst neulich irgendne Reportage...!

Ich bin schockiert, dass es sowas gibt.

Viele tun es, um im Bekanntenkreis ohne Schutz Verkehr haben zu können. Ich glaube die Rate der Homosexuellen - beim sogannten pozzen - ist sehr hoch.

*blubb*


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:43
Begründungen dafür :

"DAnn kann ich mich nimmer anstecken"

"Dann bin ich der Tod"

"Dann muss ich nie wieder Gummis benutzen"


etcetera..ich finds auch schwachsinnig und respektlos jenen gegenüber die sich über einen blöden Weg angesteckt haben und sich ein Leben lang Vorwürfe machen.
Es gibt sogenannte Bareback-Partys, bei denen Gäste ausschließlich ungeschützten Geschlechtsverkehr, oft mit unbekannten, anonymen Personen ausüben.[1] Diese Veranstaltungen werden vielfach privat organisiert und finden auch außerhalb der Metropolregionen statt. Bisweilen nehmen an solchen Partys auch HIV-positive Personen, sogenannte Giftgiver (engl.: Schenkende) teil. HIV-negative Personen, die aktiv und bewusst nach einer, ihrer Ansicht nach unvermeidlichen, Infektion mit HIV streben, werden Bugchaser (engl.: Virusjäger) genannt.[2] Zu dieser Kultur gehören beispielsweise Biohazard-Tattoos, bei Partys Schilder mit der Aufschrift „Toxic Waste Zone“ (engl.: Giftmülldeponie) oder auch die Selbstbezeichnung als „serial fucker“ in Anlehnung an „serial killer“ (engl.: Serienmörder).
unglaublich oder?


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:45
Kaum Auszudenken, wenn man als ahnungsloser auf so einen Irren trifft. Das ist schonmal ein wesentlicher Grund nur mit Gummi zu arbeiten^^


melden
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:45
Die eine Sängerin ist doch angeklagt deswegen wenn ich mich richtig erinnere.


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:47
@cydonia
Aber die wird niemals in den Knast dafür wandern.... Viel zu berühmt ;)

@darkylein
Von Bareback Partys hab ich schon öfter gehört... Schrecklich!


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:49
@cydonia
ja eine der No Angels

@DerFremde
du willst net wissen wieviele Leute die die Möglichkeit auf spontanen Sex haben auch auf Gummi verzichten würden..traurig aber wahr.


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:50
Da gibts doch sogar schon nen Thread, nich?

Diskussion: Bareback - ungeschützter Sex unter Schwulen


melden
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:50
@dog
Das Gesetz kennt aber keine Prominenz ;)


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:51
@cydonia
Sag das nicht....


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:51
Ich bin der Meinung, dass sich Menschen, die sich eine Infizierung wünschen, dringend eine Therapeuten suchen sollten, um sich helfen zu lassen, denn normal ist das sicher nicht.

Zumal vor allem die Begründung, dass man sich danach nicht mehr anstecken kann auch ein Trugschluss ist. Man ist zuerst nur mit einem einzigen HIV-Stamm infiziert, dadurch aber noch lange nicht immun gegen andere Stämme, mit denen kann man sich immer noch infizieren. Wer sich absichtlich ansteckt, nach dem Motto "Heutzutage kann man damit gut leben, gibt ja medikamente, die alles unter Kontrolle halten" kann da sein blaues Wunder erleben, im Normalfall nimmt seine Krankheit dann nämlich einen heftigeren Verlauf, der sich auch mithilfe der Medizin nur schwer unter Kontrolle bringen lässt.


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:52
@darkylein

Tja aber dann müssen sie auch mit eventuellen Konsequenzen Leben können. Ich für meinen Teil sage da nein.


melden
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:53
@dog
Präzedenzfälle!
Wikipedia: T.I.#Gesetzes.C3.BCberschreitungen

Wikipedia: Lindsay_Lohan#Konflikte_mit_dem_Gesetz


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:55
@cydonia
Lassen wir uns mal überraschen.. Ich bleib dabei, das die nicht verurteilt wird. ;)


melden
cydonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:55
@dog
Wenn die Beweise entsprechend sind, wird sie auch verurteilt ;)


melden

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:57
Ich hoffe das sie verurteilt wird. Das ist unter aller Sau sowas. Und sowas vergisst man doch auch nicht einfach zu sagen.


melden
Anzeige

Pozzen - Das absichtliche Anstecken mit HIV

24.08.2010 um 13:58
Irgendwie mußte ich gleich bei diesem Thread an die Benetton Werbung von damals denken..

Erinnert sich noch jemand dran?

http://viadrina.euv-frankfurt-o.de/~sk/SS99/werbung99/tabus/Image5.jpg


melden
205 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden