Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

975 Beiträge, Schlüsselwörter: Vergewaltigung, Trunkenheit

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 16:59
@Schnuffeline
Wurde weiter oben aus einem Zeitungsbericht zitiert: Die Quote der falschen Beschuldigung liegt bei 7,4%. Find ich schon mehr als genug.


melden
Anzeige
Schnuffeline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:01
Und was soll das jetzt aussagen? Soll ich dir jetzt echte Vergewaltigungsfälle "als Stichwort" geben, um dagegen zu halten? Macht doch irgendwie keinen Sinn, oder? @yenredrose


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:02
@Schnuffeline

Leider kommt das häufiger vor als du vermutest. Lesen beugt arroganten Beiträgen vor:

"In 40 % aller Sorgerechtsstreitigkeiten wird der Vorwurf des sexuellen Missbrauchs erhoben. 95 % der in Sorge­rechts­streitig­keiten erhobenen Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs erweisen sich als falsch.[4]"



melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:04
@Schnuffeline

Mir gings eigentlich nur darum, dass hier geäußert wurde man sollte nur Sex haben, wenn man 100%ig sicher ist, dass die andere Person auch frei entschieden hat. Ich weiß gar nicht ob ich mir das zutraue. Ich könnte mir nämlich zig Gründe vorstellen, warum eine Person gerade nicht ganz klar im Kopf ist, eigentlich gar keinen Sex wollte, und mir das eben nicht bewusst ist.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:05
Nein, wenn jemand unter Alkoholeinfluss Sex hat, hat das mit Vergewaltigung nichts zu tun. Ansonsten wäre ich auch ein Vergewaltigungsopfer.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:08
Weil der Vergewaltigungsvorwurf nur von Frauen erhoben werden kann, ist man gut beraten nur einvernehmliche Sex zu haben.

Am besten läßt du dir vor der Tat eine Einverstandniserklärung unterschreiben. ;-)


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:09
@yenredrose
yenredrose schrieb:Am besten läßt du dir vor der Tat eine Einverstandniserklärung unterschreiben. ;-)
Selbst das würde Dir nichts nutzen, da die ja auch betrunken unterschrieben worden wäre. :)


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:10
X-RAY-2 schrieb:Nein, wenn jemand unter Alkoholeinfluss Sex hat, hat das mit Vergewaltigung nichts zu tun. Ansonsten wäre ich auch ein Vergewaltigungsopfer.
Richtig.

Es wird erst dann zur Vergewaltigung wenn eine Person äussert das sie nicht mehr möchte und die andere trotzdem weitermacht. Völlig unabhängig davon ob sie es vorher wollte oder nicht.

Eine bewusstlose Person zu bespringen ist ebenfalls Vergewaltigung , genauso wie mit jemandem Sex zu haben der nicht mal mehr in der Lage ist zu artikulieren ob er das überhaupt möchte oder nicht.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:11
@yenredrose
yenredrose schrieb:Weil der Vergewaltigungsvorwurf nur von Frauen erhoben werden kann, ist man gut beraten nur einvernehmliche Sex zu haben.
Und einvernehmlich ist der Sex vordergründig ja. Nur hätte mann wissen müssen, dass die Frau das Gegenteil von dem will, was sie sagt,...
Das ist echt so absurd. Mir kommen die Verkehrsschilder mit weiblichen Strichmännchen in den Sinn.
Oder männliche Professoren mit "Frau Professor" anreden müssen.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:13
Sapphirin schrieb:Es wird erst dann zur Vergewaltigung wenn eine Person äussert das sie nicht mehr möchte und die andere trotzdem weitermacht. Völlig unabhängig davon ob sie es vorher wollte oder nicht.
Wie ist denn die Situation wenn man einvernehmlich beginnt, und die angeschwipste Dame des Herzens sagt dann mittendrin die Vorstellung sei beendet.

Wenn er sagt er bräuchte noch ein wenig mehr, ist das schon eine Vergewaltigung wenn er weitermacht?


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:14
@X-RAY-2
@Sapphirin

Leute, darüber sind wir uns doch alle einig. Die Diskussion ist doch längst eine Andere. Wie @stereotyp gerade schrieb, steht zur Diskussion, ob man als nüchterner Mensch in Betracht ziehen muss, dass eine in alkoholisiertem (aber nicht volltrunkenem) Zustand geäußerte Zustimmung zum Sex grundsätzlich als nichtig anzusehen ist, da bereits ein Rauschzustand bestanden hat.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:14
@yenredrose
yenredrose schrieb:Wenn er sagt er bräuchte noch ein wenig mehr, ist das schon eine Vergewaltigung wenn er weitermacht?
Das wäre selbst nach meinem Dafürhalten Vergewaltigung.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:15
yenredrose schrieb:Weil der Vergewaltigungsvorwurf nur von Frauen erhoben werden kann, ist man gut beraten nur einvernehmliche Sex zu haben.
Das ist Schwachsinn.
Auch ein Mann kann vergewaltigt werden.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:15
@slider
Danke. Mal sehen, ob es was bringt.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:15
@Nerok
erklär mal wie das gehen soll


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:16
@yenredrose

Wenn du es wirklich wissen willst ... auch wenn dir Frau was in den Hintern schiebt ist es eine Vergewaltigung.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:16
yenredrose schrieb:Wenn er sagt er bräuchte noch ein wenig mehr, ist das schon eine Vergewaltigung wenn er weitermacht?
Was sollte es sonst sein, wenn man jemanden "beglückt", der das nicht will?


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:17
yenredrose schrieb:erklär mal wie das gehen soll
Du kannst auch einen Steifen bekommen wenn du es nicht willst...wenn sich die Frau dann daran vergnügt gegen deinen Willen ist es eine Vergewaltigung.

Punkt.


melden

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:17
@yenredrose
Selbst wenn die Frau dich fesselt, und dir dann einen bläst - gegen deinen erklärten Willen, obwohl Du einen hoch bekommst - ist es Vergewaltigung.


melden
Anzeige
Schnuffeline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Sex mit einer betrunkenen Person schon Vergewaltigung?

16.06.2016 um 17:19
@yenredrose
Ich hatte auf diesen Satz von dir geantwortet:
yenredrose schrieb:Das ist eine delikate Situation. Machst du deine Sache gut, dann war es einvernehmlich. Machst es schlecht, dann war es eine Vergewaltigung.
Diese Aussage ist nicht nur unzutreffend, pauschalisierend und unbedacht, sie impliziert auch noch, Frauen hätten es grundsätzlich darauf abgesehen, Männern eine Vergewaltigung anzuhängen.


Warum auf meine diesbezügliche Kritik nun irgendwelche Studien über Vergewaltigungsvorwürfe in Sorgerechtsfällen (!) - was mit diesem Thema hier nicht das Geringste zu tun hat aufmacht, will mir nicht in den Kopf.
Da ich aber auf dieses ewige Nebenkriegsschauplatz-Aufmachen und am Thema Vorbei-Geeiere keinen Bock habe, hat sich das dann auf wieder erledigt, danke auch.


melden
132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden