Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Unglücklich am Arbeitsplatz

202 Beiträge, Schlüsselwörter: Arbeitsplatz

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 00:35
Hi,ich bin neu hier und möchte über meine neue Arbeitsstelle reden.Vor 2 1/2 wochen ging ich zu einen Vorstellungsgespräch bei einem Autopflegedienst,ich wurde sofort eingestellt.
Der Arbeitgeber nannte mich bereits am 1.Tag sympathisch und hübsch....
Der sitzt im Rollstuhl.Ich sagte das ich aus gesundheitlichen Gründen sowie aus privaten nur 25 Stunden pro Woche arbeiten möchte.
Er sagte okay,aber die ersten beiden Tage müsse ich 8 stunden arbeiten,ich sagte okay.....
Ich wurde von einer Kollegin eingeschult die eh sehr nett war,aber sie kritisierte unseren Chef wegen Gier,und Überstunden.
Dann wollte der Chef bald das ich nicht nur Auto´s reinige sondern auch als Empfangsdame und am Telefon agiere.....und ich soll sexy aussehen.......(!!!!!)worauf ich nicht einging....
Es kamen die nächsten 2 Wochen wieder diese Bemerkungen wo ich immer kühl reagierte....
Die Kollegin ging im Krankenstand.Er sagte dann auch als ich nach 5 Stunden gehen wollle,dass er im Moment nicht genügend Personal hat und ich ihm aushelfen muss.
Ein anderer Kollege kam und ging nach 3 Tagen wieder.....
Der einzige Kollege der dort seit 1 Jahr arbeitet wird genötigt 10 stunden pro Tag zu arbeiten,da er mit 1 Auto einen Unfall baute.
Vorigen Freitag ging ich wieder nach 8 Stunden total kaputt zu ihm wegen des Arbeitsvertrages.
Er legte ihm mir vor,ich sagte ich lese ihm zuhause durch und bringe ihm unterschrieben am Montag.er sagte nein,ich muss ihm sofort unterschreiben,da ich zu kaputt war,mich zu streiten unterschrieb ich.
Diesen Montag ging ich im Krankenstand für 2 Wochen
Wisst ihr was ich in dem Fall weiter tun soll?Mein Problem ist auch ich bin keine Deutsche sondern Österreicherin und darf keinen Arbeitsvertrag kündigen,da ich sonst nicht Hartz 4 bekomme...

LG;Josi


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 00:44
@Josie321
Als Österreicher hast du den Vorteil einer arbeiterkammer. Geh zu denen und die beraten dich.


melden

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 00:44
Ich lebe in Berlin


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 00:53
@Josie321
Dan such dir in der Zwischenzeit was neues. Vielleicht kann dir ja das Arbeitsamt helfen.

Wieder ein Grund mehr wegen dem ich froh bin in Österreich zu leben...


melden

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 00:55
Dabei bin ich,was neues zu finden.....wenn es aber in den 2 Wochen nicht schaffe.......


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 01:00
@Josie321
Dan musst du halt arbeiten oder den Chef wegen sexueller Belästigung verklagen.

Das unterzeichnen des Vertrags ohne ihn zu lesen war halt sehr dumm....

Ein Anwalt währ da praktisch...


melden

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 01:02
Ist es genug,wenn er sagt ich bin sexy oder beim Empfang soll ich sexy aussehen?
Jo,das mit dem Vertrag war dumm von mir


melden

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 03:01
Josie321 schrieb:Ist es genug,wenn er sagt ich bin sexy oder beim Empfang soll ich sexy aussehen?
Das bezweifel ich.
Und ja den Arbeitsvertrag zu Unterschreiben ohne ihn überhaupt zu lesen war ziemlich dumm.


melden
Pest
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 06:19
@Josie321
Weicht denn Dein Arbeitsvertrag von dem was besprochen wurde ab?
Bist Du in Probezeit ?
Gab es noch andere Kommentare bzg Deines Aussehens, oder eventueller sexueller Handlungen?


melden

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 07:31
@Josie321

Schade, dass du in Deutschland arbeitest, sonst hätte ich dir, was das Arbeitsrecht betrifft, eventuell Ratschläge geben können.

Aber
Josie321 schrieb:Diesen Montag ging ich im Krankenstand für 2 Wochen
da du ja im Vorfeld schon weißt, dass deine Erkrankung zwei Wochen dauern wird, brauchst du dir keine weiteren Gedanken um diesen Arbeitsplatz zu machen. Denn jeder halbwegs vernünftige Dienstgeber wird dich nach nur zwei Wochen Arbeit und dann schon Krankenstand stanzen.
interrobang schrieb:oder den Chef wegen sexueller Belästigung verklagen.
Oje, inter, was für ein Ratschlag.
Ein Kompliment ist also schon sexuelle Belästigung. Na, vielleicht lassen sich Dienstgeber in Zukunft dazu hinreißen, Dienstnehmerinnen lieber eine häßliche Kröte zu nennen, nur damit Frau nicht auf die Schnapsidee kommt, eine nett gemeinte Geste als sexuelle Belästigung aufzufassen.
Dann wollte der Chef bald das ich nicht nur Auto´s reinige sondern auch als und am Telefon agiere.....und ich soll sexy aussehen.......(!!!!!)worauf ich nicht einging....
Nun, als "Empfangsdame" kommt es vermutlich nicht so gut rüber, wenn sich Frau in der dreckigen Arbeitskleidung präsentiert, wenn sie vorher ein Auto aufbereitet hat, oder? Am Telefon ist es eher wurscht, Kunde sieht da nix.
Und im Rolli sitzt er auch noch, der Schlingel. Wozu hast du das überhaupt erwähnt?

Schöne Grüße aus Österreich.


melden

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 09:37
@Josie321
Alles Gute und stark bleiben.


melden

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 11:07
@Casa_blanca

es wäre okay wenn er sagen würde,ich soll gepflegt aussehen,aber gleich sexy.....?

@Pest
als sein Hund meinen Tabak frass,sagte er wenn ihm was passiert dann soll ich ihm heiraten........
und als ich zur Arbeit ging sagte er auch,so sexy sehe ich heute wieder aus.....
Angegriffen hat er mich nicht....


melden

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 11:11
@Josie321
Wie alt bist du, wenn ich fragen darf?


melden

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 11:14
@Josie321


lol scheint ja voll die Dreckshütte zu sein.... kenn das nur zu gut.

Kündigen bzw. irgendwie kündigen lassen!

Warum bekommt man dann als Österreicherin kein Hartz4? Das ist also die EU?
naja da sieht man es mal wieder....mehr muss man dazu nicht mehr sagen.


melden

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 11:17
@Josie321
Ich finde es jetzt nicht schlimm, wenn er dir sagt, das du sexy bist.
So lange er dich nicht berührt oder bedrängt, ist es ein Kompliment.

Am besten ist, du sagst klipp und klar, was dir nicht passt.
Der Mensch hat einen Mund zu sprechen und Sklave bist du keiner.


melden
Wortdieb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 11:20
@Josie321

Ich denke mal, der sah das als Ansporn für dich mit dem "sexy". Kam wohl nicht so gut an. Such dir in der Zwischenzeit was Neues und dann geh da raus, wenn du dich eh unwohl fühlst. Eine bessere Idee wird da nicht bei herumkommen.


melden

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 11:21
@Josie321
Josie321 schrieb:und als ich zur Arbeit ging sagte er auch,so sexy sehe ich heute wieder aus.....
Find ich absolut unpassend von einem Vorgesetzten.

Such dir in den 2 Wochen, die du daheim bist, etwas Neues.


melden

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 11:56
@Koman
ich bin 37.

@knopper

wenn ich gekündigt werde,steht mir 6 Monate Hartz 4 zu,wenn ich selbst kündige,wird mir Hartz 4 verweigert und das Sozialgericht wird mir Hartz 4 nicht geben,falls ich klagen muss.
Das gilt für 5 Jahre.Dann habe ich die volle Freizügigkeit


melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 12:06
@Josie321

Bist du wirklich 37?
Irgendwie liest sich das ein wenig .... seltsam ....

Weise ihn freundlich aber bestimmt darauf hin, dass er gewisse Aussagen (alá Sexy) zu unterlassen hat.
Zeitgleich kannst du dich an die Gewerkschaft deines Vertrauens wenden.

Was steht denn, grob gesagt, in deinem Arbeitsvertrag drinne?
Arbeitsstunden zb.


melden
Anzeige
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unglücklich am Arbeitsplatz

06.07.2016 um 12:08
@Casa_blanca

Es geht hier nicht um die hässliche Kröte oder das smexy Biest.
Solche Aussagen sind schlicht und ergreifend unpassend und gehören sich nicht.
Schon gar nicht als Chef.


melden
176 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt