Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wenn der Partner religös wird

160 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Partnerschaft

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 01:55
Er wäre ja nie allein, denn er hat Gott und Jesus.
Aber sollte ich mir Gedanken machen, wie er sich fühlt wenn ich gehe?
Wäre das wichtig?

Würde ihn das interessieren wie es mir geht? Ich weiß es nicht.

Zum Glück wohnen wir nicht zusammen.


melden
Anzeige

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 02:01
@kreativbinichn

also ich fürchte ich muss zu dem Schluss kommen, dass es mit euch beiden nicht funktionieren kann.

Sex ist die Methode um die Verbindung ziwschen zwei Menschen zu besiegeln. Letztenendes entsteht daraus ein Kind. Es ist kein Zufall, dass wir das immer und immer wieder wollen, bis dann letztenendes eben unweigerlich ein Kind entsteht. Nicht umsonst gibt es so viele ungeplante Schwangerschaften.

Also wenn er keinen Sex mit dir möchte dann heißt das auch das er kein Kind mit dir möchte. So einfach ist das. Und wenn jemand kein Kind mit dir möchte, warum solltest du ihn dann heiraten? Es sei denn du möchtest danach eine Scheidung ertragen.

Oder geht es dabei um sex mit anderen Männern? das glaube ich allerdings nicht, von dem was ich bisher gelesen habe.


melden

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 02:03
Er möchte mit mir 5 Kinder und mich schnell heiraten.

Ich möchte allerdings noch nicht heiraten. Kinder in dieser Situation sowieso nicht.
Schon gar nicht 5.

Warum auch genau 5?

Nein mit anderen Männern habe ich nichts. Wir vertrauen uns da schon.


melden

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 02:12
@kreativbinichn

macht dir der Sex mit ihm überhaupt noch Spaß? Wenn nicht, würde ich entgültig dazu raten ihn zu verlassen. Da passt einfach garnichts mehr dann.

Der Sex ist der instiktive weg zur Verbindung, und heutzutage der gängigste. Der andere Weg ist eben, wenn man sich eher rational dazu entscheidet mit einem Menschen eine Verbindung einzugehen.
Aber wenn beides nicht funktioniert, dann ist das doch eher Sinnlos. Dann spricht nichts dafür diese Beziehung fort zu führen.

Ich bin zwar gläubig, wenn auch anders als die meisten Menschen, aber ich bin auch der Meinung, dass wir unsere Triebe nicht verleugnen sollten. Denn es ist das natürichste an uns.

Ich bin auch nicht dafür, von einer Beziehung zur nöchsten zu hetzen, aber heutzutage wird man halt irgendwie dazu gedrängt. Aber man sollte sich nicht in Unglücke stürzen, nur weil man sich fragt, was wohl die anderen von einem denken könnten.

Denke auch an die Kinder, die in einer kaputten Beziehung aufwachsen.


melden

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 02:20
@kreativbinichn
kreativbinichn schrieb:Er wäre ja nie allein, denn er hat Gott und Jesus.
Aber sollte ich mir Gedanken machen, wie er sich fühlt wenn ich gehe?
Wäre das wichtig? Würde ihn das interessieren wie es mir geht? Ich weiß es nicht
das sind irgendwie die falschen fragen, lass ihn mal gehen , erst dann würde er wahrscheinlich darüber nachdenken wie es dir ergeht ;)
das klingt zwar sehr einfach, ich weiß, aber es scheint ihn ja (nach deinem bericht ) nicht so zu interessieren er hat ja einen "ersatzfreund" << sry dass ich das so nenne, es gibt doch so viele Partnerschaften wo der eine gläubig ist u. der andere nicht ohne dass es zu einem "schnitt" kommt , ich versteh die sicht deines Partners ein wenig, sowas ähnliches hatte ich auch schon u. hab es dann bereut :D


melden

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 02:28
..und ich bin wieder zurück zum Partner weil ich gemerkt habe, dass ein Mensch den man liebt nicht! ersetzbar ist mit irgendeiner Religion (mit Gott, Jesus.. was auch immer) .. diese besagt ja auch nicht, dass man alleine bleiben soll, genau das Gegenteil ist der Fall, aber das ist wieder ein anderes Thema.. nun, @neonnhn hat es ja auch schon erläutert ;)


melden

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 02:38
@kreativbinichn
kreativbinichn schrieb:Aber sollte ich mir Gedanken machen, wie er sich fühlt wenn ich gehe?
Wäre das wichtig?
Vielleicht ist es wichtiger, dass dein Sohn eine entspannte Mutter hat.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 03:26
@kreativbinichn
Warum aufhören wenns am schönsten ist,warum nicht 7 oder 12??

Youtube: Monty Python - viele Kinder - Verhütungstipps

Youtube: Every Sperm is Sacred - Monty Python's The Meaning of Life


melden

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 03:55
@Warhead

hey warhead. glaubst du, dass sex nur zum spaß da ist?


melden

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 03:58
@neonnhn
Es schadet aber nicht, wenn's Spaß macht.
Das ist ähnlich wie beim Essen, das darf auch schmecken und dient nicht nur der Nahrungsaufnahme.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 03:58
@neonnhn
Zumindest macht er Spass,das ist doch die Hauptsache


melden

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 04:00
da habt ihr recht. da kann ich nichts gegen sagen. obwohl... naja. ich habe so den verdacht, dass drogen einen da in die Irre führen können.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 04:05
@neonnhn
Zumindest werden beim Sex jede Menge Endorphine freigesetzt...mehr Droge geht kaum noch


melden

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 04:06
@Warhead

ich gaube nicht, dass wir nur so eine Art biologischer Roboter sind. Ich glaube das hat alles noch ganz andere Zusammenhänge, die wir noch nicht verstehen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 04:10
@neonnhn
Neurobiologen sehen genau das...ich halte diese Sichtweise für begrenzt,der typische Tunnelblick einer Fachrichtung


melden

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 04:11
@Warhead

was meisnt du? Neurobiologen sehen genau was?


melden

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 04:16
@Warhead

du meinst Neurobiologen sehen den Menschen als biologischen Roboter? Ja das halte ich ebenfalls für begrenzt. Es ist geradezu absurd. Aber das ist eine folge dieses Systems. Egal wo man hin sieht in jedem Berufsbereich stehen die Menschen unter Druck, und das ist nicht zufällig so.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 04:16
@neonnhn
Den Menschen als biologisch determinierte Roboter ohne eigenen Willen


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 04:21
@neonnhn
Diesen Druck nennt man auch Kapitalismus...überall Maximalprofit rausquetschen
Aber für Kapitalismuskritik eignet sich dieser Thread nicht so glaub ich


melden
Anzeige

Wenn der Partner religös wird

11.08.2016 um 04:46
@kreativbinichn: Du wirst deinen Partner nicht verlieren, du hast ihn schon verloren.
Wer seine irrationalen Überzeugung (und Glaube ist stets irrational) über rationale Argumente stellt, dem ist nicht mehr zu helfen.
Trenne dich von ihm so schnell es geht, jeder Tag, den du mit ihm verbringst und dir seine irrationalen Argumente anhören musst, wird dich psychisch zerstören. Er wird sich in seinem Glaubensfanatismus nur noch steigern, es wird schlimmer werden. Er wird dich mehr und mehr unter Druck setzten (ist das christliche Nächstenliebe?) um dich von seinem Glauben zu "überzeugen".

Und lass dich nicht von ihm kleinkriegen, sag ihm klipp und klar, dass du überzeugter Atheist bist und mit seinem fanatischen Glauben nichts anfangen kannst. Du wirst von ihm schwere Vorwürfe zu hören bekommen, ignorier sie und lass ihn einfach stehen.

Mir ist klar, dass dir so etwas nicht leicht fallen wird, trotzdem: trenne dich von ihm!


melden
335 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Karma84 Beiträge