Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

145 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Beruf, 2016, Tattoos ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

02.09.2016 um 09:53
Ich finde Tätowierungen teilweise schön, möchte für mich selbst jedoch keine haben.

Leider gibt es immer wieder Vorurteile gegenüber Leuten, die diese tragen :(

Kommt warscheinlich daher, das sich diese viele im Knast haben machen lassen?


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

02.09.2016 um 10:50
Hmm ich finde es unfair Leute die Tattoos haben einfach so als (ex-)Verbrecher abzustempeln. Kenne einige die welche haben und die sind jedenfalls keine Bad-Boys :D

Aber es gibt leider Menschen die Tätowierte als (ex-)Verbrecher titulieren.


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

02.09.2016 um 11:42
http://www.der-postillon.com/2013/10/erstes-coming-out-in-der-bundesliga.html


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

02.09.2016 um 13:10
Also wenn Tattoos schon so verbreitet sind, daß man eine Satireartikel aus "x hat keine" machen kann, dann würde ich mal sagen sie sind mehr oder weniger in der Gesellschaft (auch wenn Profifußballer eine kleine Teilmenge sind) angekommen.


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

02.09.2016 um 13:22
Die Überschrift ist ja schon doof gewählt, so mainstream wie das alles geworden ist - können ja nicht alle "Verbrecher" sein und so betrachtet es wohl auch kaum noch jemand.

Ist nur meistens amüsant zu betrachten, besonders bei Frauen, wie an den Klamotten rumgezerrt wird, um ja das Tattoo sichtbar zu machen. :D Da muss die Schulter frei liegen, oder die Hose wird hochgekrempelt, damit man die Waden zeigen kann, der Ausschnitt schön tiefergelegt, damit die Tatzen auch aus der Bluse krabbeln können....

Ich käme allerdings nie auf die Idee, Menschen mit Tattoos irgendwelche beruflichen Kompetenzen abzusprechen. Warum auch?


1x zitiertmelden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

02.09.2016 um 13:23
@Interested
Zitat von InterestedInterested schrieb:Ich käme allerdings nie auf die Idee, Menschen mit Tattoos irgendwelche beruflichen Kompetenzen abzusprechen. Warum auch?
Genau, Nur bei Manchen ein, wie du schon sagtest, etwas übersteigertes Geltungsbedürfnis.


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

23.01.2018 um 21:29
Also ich kenne Leute, die was gegen Tattoos haben, aber die gehören zur älteren Generation, deshalb kann man
da wohl nichts machen. ^^
Obwohl es da natürlich auch Leute gibt, die selber welche haben oder nichts dagegen haben.
Ich selbst habe kein Interesse daran, weil es nun mal doch für den Rest des Lebens bleibt und vielleicht gefällt
es mir irgendwann doch nicht mehr. Aber unter jungen Leuten sind Tattoos schon ziemlich beliebt. Ich kann mir
vorstellen, dass die meisten Menschen in einigen Jahren kaum negative Assoziationen damit haben werden, aber ob das in allen
Berufen irgendwann geduldet wird, zumindest bei sichtbaren Tattoos, also z.B. am Hals, wage ich zu bezweifeln. Leider.


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

23.01.2018 um 22:14
Ich hätte schon gerne ein paar,aber ich weiss nicht was,ich wollte mal einen Lila Affen auf dem Arsch,aber Hängo hat sich geweigert


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

23.01.2018 um 22:33
Als ich mich 1984 das erste mal tättowieren ließ, war das noch eine verrufene sache.

Leute rieten mir noch davon ab, "weil ich dann für mein leben gezeichnet wäre".

Zu dieser zeit gab es nicht in jeder stadt tätowierer.

Und davon nur ganz wenige gute.

So mußte ich, damit es vernünftig wird nach heerlen, niederlande.

Dort gab es "tattoo-Rene". Jemand der als tättowierer einen ruf über die grenzen hinweg hatte.

Er tättowierte auch manche der gefürchteten niederländischen "Hell´s Angel´s".

Damals galten die Amsterdamer "Hell´s Angel´s", als der härteste Angel´s club europas.

Und ich muß heute sagen, es hat sich gelohnt bis nach dort zu fahren.

Es war mir jetzt auch mal möglich es hier zu posten.

Als dieses foto 1985 entstand, waren wir bei einem befreundeten MC in mannheim, und dort stellte sich heraus das jemand dabei war der quasi das gleiche tattoo wie ich hatte.

Meines ist das rechte...


up dabb612bbf12 026Original anzeigen (0,8 MB)

Edit.

Er drückte manchmal so auf die nadel das sie stockte und stehen blieb.

Die deutlichkeit der farben zeigt das.

Ich meine man sieht auch unterschiede in der feinheit der barthaare usw.


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

23.01.2018 um 22:49
CJyr8RVWIAAhKLx
Damit ist die Threadfrage wohl hoffentlich beantwortet.


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

23.01.2018 um 22:56
Viele Menschen sind darüber verärgert, dass mittlerweile so viele Leute tätowiert sind. War das doch früher tatsächlich ein Symbol für Härte oder Haftstrafen, und nun läuft jeder "Lulli" damit rum.


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

23.01.2018 um 23:01
Zum Glück ist das "Arschgeweih" wieder out :D


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

26.01.2018 um 00:53
Ich finde das Tattoos eine total schöne Körperkunst sein kann, habe selber mehrer und mich faszinieren auch Tattoos anderer Menschen.

Ob der Chef der einen einstellt sie akzeptiert ist halt Toleranzsache. Eine Bank wird einen Bewerber mit geinkten Hals gewiss ablehnen :vv:

Man muss wie im EP beschrieben damit rechnen dass dies alte Tattoos = Knast- Denken bei der älteres Generation noch vorhanden ist.

Für mich ist es Körperkunst die nicht verurteilt werden sollte denn jeder ist Herr seines eigenen Körpers und kann entscheiden was er mit ihm macht


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

26.01.2018 um 01:03
Es kommt auch immer drauf an um welche "folksgruppen" es sich handelt.

Mein vater ist gebürtig aus Stralsund.

Stralsund ist besonders mit seefahrt und maritimen dingen verbunden.

Und fast jeder weiß auch zb., das früher nicht nur "knackis" mit tattoos assoziiert wurden, sondern auch seeleute.

Es gab früher vermutlich keinen seebär der nicht auch tätowiert war.

Und so redete mein vater damals 1984 als ich mich das erste mal tätowieren ließ nicht dagegen, sondern sprach mir nach dem tätowieren mut zu.

Auch weil es, ich zeigte es schon mal hier, ein sehr schönes und kein 08/15-tattoo ist.

Er sagte dort in Stralsund und überhaupt in norddeutschland sind viele tätowiert, und es gehört dort zum normalen bild.

Auch in Hamburg und überall wo schifffahrt betrieben wird sieht man das.


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

26.01.2018 um 03:12
meine Mum hat sich am Fuß tattoowieren lassen^^ hab auch erstmal gefragt ob sie im Kahn saß :-P nee mal im Ernst^^ ich empfinde das tatsächlich als Kunst, deswegen hab ich noch keins, es ist von meiner Seite extremes Vertrauen zum Tattoowierer. Ich hab auch schon mit einem zusammen gewohnt, kenne einige die sowas machen, aber ich bin immernoch sauber^^ Wenn ich meine Idee umgesetzt bekomm flieg ich auch zum Termin^^ abgeneigt bin ich nicht :-) eile mit Weile sag ich mir^^


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

26.01.2018 um 06:09
Bei den paar malen wo ich in den 80ern mit meinem MC in england war, fiel mir auf das sehr viele englische männer an den unterarmen tätowiert sind.

Meist wie bei seeleuten irgendwas selbstgestochenes und qualtitativ nichts besonderes.


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

26.01.2018 um 10:45
Es soll ja auch schon Investmentbanker mit Tattoos geben. Also doch Verbrecher?


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

26.01.2018 um 10:53
Mal sehen ...Ich habe 1 ...2...3 Tattoos.
Dann müsste Ich ja schon 3 Mal im Knast gewesen sein :troll:

Es ist natürlich Blödsinn das jeder der Tattoos hat verbrecher sind oder als solche Gelten.
Eine solche Verallgemeinerung ist mir zuwieder.
So wie jeder Mensch ein Individuum ist so sind es auch jene welche diese Körperkunst tragen.


melden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

26.01.2018 um 14:07
Ich habe 11. Ich seh wohl nie wieder Tageslicht. :D


1x zitiertmelden

Gelten Menschen mit Tattoos als Verbrecher?

26.01.2018 um 16:04
Zitat von LucyFeeLucyFee schrieb:Ich habe 11. Ich seh wohl nie wieder Tageslicht. :D
Ich als Reinhäuter muss mich doch von dir distanzieren :troll:

Aber Spaß beiseite: Das tätowierte Menschen alles Verbrecher sind ist veraltetes Denken. Dann müsste ich ja nur von Verbrechern umgeben sein. Wenn ich jetzt noch einen Tätowierer finde, der mir mein Wunschmotiv in den Arm sticht, dann hab ich auch eins.


melden