Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was bedeutet für euch Weihnachten?

322 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Gesellschaft, Glaube, Familie, Weihnachten, Zwang, Fest

Was bedeutet für euch Weihnachten?

25.11.2017 um 18:55
Yooo schrieb:Könnte echt mal wieder richtig schneien bei uns... :(
Kommt drauf an, Schneeschaufeln ist auch doof. ;)
Zwischen den Jahren ist okay.
MissMary schrieb: Was ich nie verstehen kann ist dieser absolute Hype ums Essen.
Ein "Hype" ist es bei uns nicht, aber jeder freut sich, wenn wir (bzw. meine Mutter) kocht. Denn sie ist eine sehr gute Köchin.

An Heiligabend gibt es seit ein paar Jahren Kartoffelsalat (mal kalt, mal warm) mit Würstchen. Was meiner Mutter zwar nicht passt, mein Vater und ich aber klasse finden.
Und sie muss ja nicht an zwei Tagen kochen.
Wir helfen ihr, so gut wir können, aber der Löwenanteil bleibt an ihr hängen.
(Dafür schälen und schnippeln wir die Kartoffeln. ;) )


melden
Anzeige

Was bedeutet für euch Weihnachten?

25.11.2017 um 19:50
Für mich bedeutet Weihnachten vor allem Zeit mit der Familie! Ich wohne ein gutes Stück weit von meiner Heimat entfernt und sehe meine Verwandtschaft nur alle paar Monate. Zu Weihnachten ist so ein Fall, da kommen die allermeisten Familienmitglieder zusammen und man verbringt miteinander Zeit, ich mag das sehr.

Auch das Ambiente mit Kerzen und Lichtern und den weihnachtlichen Düften mag ich. Und ausgedehnte Spaziergänge in der manchmal doch schon winterlichen Natur.


melden
Timless
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Weihnachten?

25.11.2017 um 20:41
Ich Feier kein Weihnachten oder diese Christen feste. Bin zwar autonomer freidenkender anachist aber mich interessiert die gesellscft nicht. Ich kucke kein fernsehn und hallte mich da raus...


melden

Was bedeutet für euch Weihnachten?

25.11.2017 um 22:07
kilroy90 schrieb:Ein "Hype" ist es bei uns nicht, aber jeder freut sich, wenn wir (bzw. meine Mutter) kocht. Denn sie ist eine sehr gute Köchin.
Ich meinte auch eher diese straßenschlachtähnlichen Zustände im Supermarkt. Schlimm! Leckeres Essen ist immer gut. Da vermisse ich das Weihnachtsessen von Oma ... das war immer super lecker.


melden
Timless
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Weihnachten?

25.11.2017 um 22:19
Ich Feier an Weihnachten die antmosphäre und die Ruhe und Frieden. Und das coole essen und das man im Winter so schicke bunte lichter anmachen kann.... Zu Weihnachten steht kurz die Zeit stehn das ist liebe meine Freunde der Nacht.....


melden

Was bedeutet für euch Weihnachten?

26.11.2017 um 08:19
MissMary schrieb:Ich meinte auch eher diese straßenschlachtähnlichen Zustände im Supermarkt. Schlimm!
Man könnte meinen, es bricht Krieg aus und die Supermärkte haben nie wieder offen.
Timless schrieb:Ich Feier an Weihnachten die antmosphäre und die Ruhe und Frieden.
Das ist auch nicht schlecht. Gerade über die Feiertage ist ja wirklich alles ruhiger als sonst.


melden

Was bedeutet für euch Weihnachten?

26.11.2017 um 09:22
kilroy90 schrieb:Man könnte meinen, es bricht Krieg aus und die Supermärkte haben nie wieder offen.
Das ist ja nicht nur vor Weihnachten so. Da reicht es, dass nur der Montag oder nur der Donnerstag ein Feiertag ist. Vor Weihnachten versteh ich es sogar ein kleines bisschen, viele Leute kriegen Besuch. Aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass zu Christi Himmelfahrt 20 Verwandte erwartet werden.
kilroy90 schrieb:Das ist auch nicht schlecht. Gerade über die Feiertage ist ja wirklich alles ruhiger als sonst.
Diese Ruhe empfinde ich mal so, mal so.
Mal kann ich sie richtig genießen und wundere mich, wie die zwei Tage so schnell vorbeigehen konnten. Mal ist sie mir zu viel des Guten, und ich kann es kaum erwarten, wieder "rauszukommen" und mehr Belebung um mich rum zu haben.


melden

Was bedeutet für euch Weihnachten?

26.11.2017 um 09:24
hallo-ho schrieb:Aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass zu Christi Himmelfahrt 20 Verwandte erwartet werden.
Anscheinend denken hier auch Viele, dass die Läden nie mehr öffnen werden, weil die Welt untergeht.
Aber sollte sie dies wirklich tun, würde ich meine Zeit bestimmt nicht mit Einkaufen verplempern. ;)


melden

Was bedeutet für euch Weihnachten?

26.11.2017 um 11:27
@Timless
Ich finde die Dekoration immer am schönsten an Weihnachten, vorallem wenn man vorher schmückt dann riecht es immer so weihnachtlich. ^^ aber du hast recht der Frieden spielt dort große Rolle. :)


melden

Was bedeutet für euch Weihnachten?

26.11.2017 um 12:36
hallo-ho schrieb:Das ist ja nicht nur vor Weihnachten so. Da reicht es, dass nur der Montag oder nur der Donnerstag ein Feiertag ist. Vor Weihnachten versteh ich es sogar ein kleines bisschen, viele Leute kriegen Besuch. Aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass zu Christi Himmelfahrt 20 Verwandte erwartet werden.
Zudem ist es ja so, dass die Leute, die andere besuchen, daheim an dem Tag ja nichts bzw. eine, zwei oder drei Mahlzeiten weniger essen. Eigentlich müsste gar nicht so viel mehr gebraucht werden.

Was mir an Weihnachten so ein wenig fehlt, ist Besinnlichkeit. Bei uns war es vor Jahren mal so, dass die Kinder am Heiligabend gegen Nachmittag beim Spielen (sie waren noch klein) vergessen haben, dass da der Baum steht und sie warfen den Baum um .... ganz viele Kugeln waren kaputt.

Ich meide die Stadt und die Einkaufszentren am 23.12 und 24.12. sonst wie die Pest, es war so 40 Minuten vor Ladenschluss und ich dachte einfach, ich gehe nochmals kurz los und kaufe ein paar Kugeln nach, auch um die Kinder zu trösten ... Tja ... Im Shoppingcenter war noch die Hölle los, 30 Minuten vor Ladenschluss. In der Schlange, wo man Geschenke einpacken lässt, standen mindestens noch 40 supergenervte Leute. Die Stimmung war zum Schneiden ....

Was mich auch immer total schockiert sind die ganzen Ratenkreditangebote ... sozusagen Geschenke auf Pump kaufen. Das finde ich persönlich auch ganz schlimm.


melden

Was bedeutet für euch Weihnachten?

26.11.2017 um 13:28
MissMary schrieb:Was mir an Weihnachten so ein wenig fehlt, ist Besinnlichkeit
Die stellt sich bei mir immer automatisch ein, ich dachte das geht jedem so.

Das Jahr geht zuende und ich zieh immer Bilanz was alles so passiert ist und sich verändert hat, das hab ich auch schon vor 20 Jahren gemacht. Ich brauche das wohl um mich nicht von den negativen Dingen runterziehen zu lassen, ich denke dann an die Menschen die mir was bedeuten und daran was wirklich wichtig ist, das gibt Kraft und so verlier ich nicht den Mut weiter zu machen.
Im Grunde ist das doch der Weihnachtsgedanke, wenn auch gänzlich unreligiös.


melden

Was bedeutet für euch Weihnachten?

26.11.2017 um 15:49
MissMary schrieb:Ich meide die Stadt und die Einkaufszentren am 23.12 und 24.12. sonst wie die Pest, es war so 40 Minuten vor Ladenschluss und ich dachte einfach, ich gehe nochmals kurz los und kaufe ein paar Kugeln nach, auch um die Kinder zu trösten ... Tja ... Im Shoppingcenter war noch die Hölle los, 30 Minuten vor Ladenschluss. In der Schlange, wo man Geschenke einpacken lässt, standen mindestens noch 40 supergenervte Leute. Die Stimmung war zum Schneiden ....

Was mich auch immer total schockiert sind die ganzen Ratenkreditangebote ... sozusagen Geschenke auf Pump kaufen. Das finde ich persönlich auch ganz schlimm.
Jep. Weihnachten ist, wie andere Feiertage, absolut Kommerz geworden. Das ist super schade. Im Dezember dreht sich alles nur um Geschenke, kaufen, etc. Meine Geschwister und ich schenken uns bspw. nichts mehr. Nur noch zusammen den Eltern.


melden
Illyrium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Weihnachten?

26.11.2017 um 16:43
MissMary schrieb:Was mir an Weihnachten so ein wenig fehlt, ist Besinnlichkeit. Bei uns war es vor Jahren mal so, dass die Kinder am Heiligabend gegen Nachmittag beim Spielen (sie waren noch klein) vergessen haben, dass da der Baum steht und sie warfen den Baum um .... ganz viele Kugeln waren kaputt.
Das passiert auch gerne mal mit Haustieren ,ganz gerne sind dabei Katze vorne mit dabei auf der Liste deshalb hab ich Kugeln die nicht kaputt gehen. Würde ich mir bei Kinder glaub ich auch anschaffen :D

Bei mir startet automatisch die Besinnlichkeit. Sobald ich die Wohnung auf links gedreht habe und alles einschalten kann.
Dann starte ich auch den diffuser und es riecht dann auch richtig nach Weihnachten.

Dann setzte ich mich auf mein Sofa trinke einen schönen Tee mach Antenne Bayern an da läuft ja auch viel Weihnachts musik.

Und ich bin im Weihnachtlichen Himmel angekommen.

Kurz danach ja hört sich bescheuert an aber egal packe ich ein Haufen leckerrein in einen Karton für meine Katzen rein. Dazu zereis ich auch Zeitungspapier und stopf es mit rein.

Das stelle ich Weihnachten einfach nur mitten ins Wohnzimmer und was meint ihr was dann los ist :D

Außerdem gibt es für sie Abends noch Lachs.

Ich hab keine Kinder deshalb beschenke ich meine Katzen aber auch meinen Partner ,Schwester , Ihre kinder , Freundin.
Mir macht es so viel spaß dinge zu schenken mehr als würde ich welche bekommen obwohl ich immer was bekomme.

Wie Plätzchen und aus Bamberg Gelbwurst einen Ring (In München schmeckt die mir nicht)und Duftkerzen etc.

Ich sauge das jedes Jahr so auf für mich ist Weihnachten die schönste Zeit und manchmal wünschte ich ,ich hätte Kinder weil gerade ist mein Kinderwunsch stark.

Aber das wird für mich nie in frage kommen. Durch meine Erkrankungen hab ich mich dagegen entschieden auch wenn es manchmal richtig weh tut. Und gerade weihnachten Sitz der stachel manchmal tief.


melden

Was bedeutet für euch Weihnachten?

26.11.2017 um 19:16
Weihnachten bedeutet für mich mit der ganzen Familie zusammen zukommen und mit dieser einpaar wunderschöne Stunden zu verbringen, die im Alltag einfach viel zu oft untergehen.
Weihnachten bedeutet für mich aber auch das Jahr reveu passieren zu lassen.
Geschenke waren für mich damals als ich jünger war natürlich das A und O, aber diese spielen für mich schon seit längerer Zeit überhaupt keine Rolle mehr.
Je älter man wird, desto mehr schätzt man nur noch eins und das ist die Zeit.


melden

Was bedeutet für euch Weihnachten?

26.11.2017 um 20:08
Mein Freund und ich versuchen die sogenannte Weihnachtszeit so gut es geht zu ignorieren.
Wir schenken uns schon seit vielen Jahren nichts Materielles. Wir kochen auch nicht anders als sonst. Wir dekorieten auch unsere Wohnung nicht. Es gibt auch keine Familienbesuche. Wir fahren lieber übers Jahr verteilt an verschiedenen Wochenenden mal durch die Republik um Besuche zu machen.
Ich persönlich nutze die 2 Feiertage zum Ausruhen vom stressigen Job und versuche zu entspannen. Unsere Katzen freuen sich bestimmt auch über unsere Anwesenheit.
Was ich hier in NRW vermisse ist Schnee im Winter. Das finde ich einerseits sehr romantisch und erinnert mich an meine Kindheit, andererseits bedeutet das aber uch meist Chaos im Berufsverkehr. ;-)
Schon vor vielen Jahren bin ich zum Entschluss gekommen, dass ich im Rahmen meiner Möglichkeiten 2 soziale Projekte unterstützen könnte. Und das mach ich auch jeden Monat, also nicht nur zu Weihnachten. Weil es uns im Vergleich zu vielen anderen Menschen sehr gut geht.


melden

Was bedeutet für euch Weihnachten?

27.11.2017 um 11:25
MissMary schrieb:Zudem ist es ja so, dass die Leute, die andere besuchen, daheim an dem Tag ja nichts bzw. eine, zwei oder drei Mahlzeiten weniger essen. Eigentlich müsste gar nicht so viel mehr gebraucht werden.
na ja, viele wollen bei Besuch entweder einen auf dicke Hose machen ("Und? Munden euch die Langustinen an Kaviarsauce?") oder tischen aus anderen Gründen (können auch ja positive sein) dick auf. Das kompensiert dann wahrscheinlich die Mahlzeiten, die rechnerisch weniger sein müssten.


melden

Was bedeutet für euch Weihnachten?

27.11.2017 um 16:33
Illyrium schrieb:Naja sind ja nicht nur die da Arbeiten. Ich erinnere mal gerne an die Polizei ,Feuerwehr alle die im Krankenhaus Arbeiten die haben auch Nachtdienste etc.Normalerweise Arbeiten mein Partner Weihnachten und Silvester oft Nacht/spät dienst auch dann.Dieses Jahr hat er frei Weihnachten und danach geht er in die Nacht bis nach Silvester. Wer denkt den an diese Leute ? Auch keine Sau.PS: Er ist Krankenpfleger auf der IMC. Gerade Weihnachten ist die Hölle los ein Herzinfarkt nach dem anderen. Meisten dürfen die dann auch stapeln fast.
Der Unterschied ist, dass ich weiß, dass ich als Krankenschwester/pfleger, Polizist oder Feuerwehrmann Schichtdienste habe und auch Sonn- und Feiertags arbeite, wenn ich diesen Beruf ergreife.
Wer z.B. vor 30 Jahren den Beruf einer Verkäuferin/eines Verkäufers gelernt hat, der hat mit sowas nicht gerechnet.

Wenn es um Menschenleben geht, wie in den o.g. Berufen, da muss man Abstriche machen. Aber nur weil irgendein fauler Sack meint, auf dem letzten Drücker noch einkaufen zu müssen - Nein - wirklich nicht.
Wie hat man es nur früher gemacht, als am Abend um 18:00 Uhr die Geschäfte zu waren und Samstag um 12:00 Uhr. Da gab es kein Internet und trotzdem hat man alles auf die Reihe bekommen.


melden

Was bedeutet für euch Weihnachten?

27.11.2017 um 19:45
Ich brauche zwar auch keine Öffnungszeiten bis 21 oder 22 Uhr und auch keine geöffneten Geschäfte am Sonntag, bin aber dennoch froh, dass nicht schon um 18 Uhr Schluss ist. Denn dann käme ich unter der Woche in kein einziges Geschäft und müsste alles auf den Samstag legen.

Ich kenne einige, für die die Feiertage im Kreis der Familie die stressigsten Tage überhaupt sind, weil sie sich zu viel Arbeit aufbürden. Das hab ich noch nie verstanden.


melden
Illyrium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Weihnachten?

27.11.2017 um 22:29
@Anthea
In anderen Länder kann man Tag und Nacht einkaufen gehen. Früher oder später wird das irgendwann auch Einzug halten.

Ich persönlich besorge alles vorher nur Lebensmittel die frisch sind einen Tag vorher damit bin ich immer gut gefahren.

Die Geschenke hab ich auch schon lange. Rewe ,Amazon etc. haben alle lieferdienste also eigendlich müsste man nie wieder raus wenn man nicht will.


melden
Anzeige

Was bedeutet für euch Weihnachten?

28.11.2017 um 10:22
Nur weil es in anderen Ländern so ist, muss es bei uns nicht so sein.
Ich bin froh, dass es am Abend irgendwann ruhiger und auch der Verkehr weniger wird.

Und @Suidakra
Ist ja auch in Ordnung, dass du bist 20:00 Uhr einkaufen kannst. Aber ich finde, damit ist auch genug.


melden
171 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden