Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Von Eifersucht und Missgunst

315 Beiträge, Schlüsselwörter: Eifersucht, Ratschläge, Missgunst + 1 weitere

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 00:54
@miss_no_name21

Vllt. ist das eine art blues den du jetzt mal hast.

Lerne wieder dich auch an kleinen dingen erfreuen zu können.

Bei dir und auch bei anderen...


Ich finde es gut das du dich so öffnest und sagst, ich möchte das nicht mehr.

In anderen threads, habe ich gesehen, kannst du dich auch nett mit anderen unterhalten so wie hier auch.

Wenn du dir vllt. mal eine (freiwillige) soziale arbeit neben deinem job suchst ?


1x zitiertmelden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 00:54
Zitat von LemniskateLemniskate schrieb:weil du vielleicht ein zu kleinen ...ähm, kleines ego besitzt?!
An einem zu kleinen Penis kann es nicht wirklich liegen, ich bin weiblich ;)


melden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 00:55
@miss_no_name21
Schon mal etwas von narzisstischer Persönlichkeitsstörung gehört? Du klingst so, als hättest du zumindest einen großen Anteil davon. Natürlich will ich hier keine Diagnose stellen und bin auch nicht befugt dazu, aber vielleicht beschäftigst du dich mal mit dem Thema...

Ich glaube auch nicht, dass dir gute Ratschläge Richtung Gefühlsänderung was nutzen, denn Gefühle haben halt nun mal keinen An- oder Ausschalter. Versuche doch erst mal herauszufinden, wo der Auslöser für deine extreme Eifersucht liegt. Denn damit bist du gewiss nicht geboren worden.

Ich selbst bin sehr selten eifersüchtig gewesen bisher, eher in der Jugend. Neid und Mißgunst kenne ich gar nicht. Um dein Selbstwertgefühl scheint es gar nicht gut zu stehen. Sonst würdest auch du all diese negativen Gefühle nicht kennen. Selbstliebe wurde dir bereits erklärt, kann man lernen. Gute Nacht wnscht Masine. 


2x zitiertmelden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 00:57
Zitat von aeroaero schrieb:Wenn du dir vllt. mal eine (freiwillige) soziale arbeit neben deinem job suchst ?
Das ist eine gute Idee, ich befürchte nur, dass ich das nicht schaffen würde, körperlich und psychisch. Ich arbeite voll als Krankenschwester, mein Job verlangt mir vieles ab.
Aber eine wirklich schöne Eingebung. Weißt du, ich wollte schon immer mal eine Sprache lernen.


melden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:02
Zitat von miss_no_name21miss_no_name21 schrieb:Wie kann ich mein Ego aufbauen?
in dem du dich selbst befriedigst.
Dich selbst glücklich machst.

Was weiß ich, vielleicht musste dich noch von irgend ner vergangenheit verabschieden, abnabeln (mutter?!).


Neid muß ein mieses gefühl sein, sowas täglich mit sich rumzuschleppen muß dich ja runterziehen.
Wie gesagt, kümmere dich um dich selbst.
Lerne das was du kannst wert zu schätzen. Und nicht an andere zu messen.

irgendwie sowas...


neid ist zudem auch noch so ziemlich das unattraktivste was es gibt :/


1x zitiertmelden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:02
Zitat von MasineMasine schrieb:Schon mal etwas von narzisstischer Persönlichkeitsstörung gehört? Du klingst so, als hättest du zumindest einen großen Anteil davon. Natürlich will ich hier keine Diagnose stellen und bin auch nicht befugt dazu, aber vielleicht beschäftigst du dich mal mit dem Thema...
Ja, darüber hab ich auch schon nachgedacht, aber dazu fehlt mir das Selbstbewusstein um die Kriterien zu erfüllen. Mit dem Thema hab ih mich auch schon oft auseinandersetzen müssen, durch meinen Beruf, aber ich kann nur schlecht einen Bezug zwischen mir und dieser affektiven Störung herstellen.
Zitat von MasineMasine schrieb:Selbstliebe wurde dir bereits erklärt, kann man lernen.
Ja, das hab ich schon mehrfach gelesen, aber mir erschließt sich einfach nicht, wie ich anfangen soll? Soll ich eine Liste machen? Was ich an mir gut und weniger gut finde? Oder soll ich direkt anfangen, an meinen Schwächen zu arbeiten? Oder soll ich meine positiven Eigenschaften hervorheben und mich dahingehend akzeptieren?
Hilfe! :(


melden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:03
@miss_no_name21
mooohaaar....komm bitte runter!!
du fragst einen nen klavier an die backe hey.... :D :D


1x zitiertmelden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:07
Zitat von LemniskateLemniskate schrieb:in dem du dich selbst befriedigst.
Dich selbst glücklich machst.
Wie kann ich mich glücklich machen, wenn ich nie stolz sein kann auf etwas, was ich gemacht habe? Versteh mich nicht falsch, ich kann viele Sachen gut bis sogar sehr gut. Aber wie mache ich mich glücklich, ohne mich direkt mit anderen zu vergleichen?
Zitat von LemniskateLemniskate schrieb:Neid muß ein mieses gefühl sein, sowas täglich mit sich rumzuschleppen muß dich ja runterziehen
Das ist völlig richtig. Aber wir kommt man damit klar, in den eigenen Augen unzulänglich zu sein? Was kann ich aktiv unternehmen?
Zitat von LemniskateLemniskate schrieb:neid ist zudem auch noch so ziemlich das unattraktivste was es gibt :/
Du hast so recht.


1x zitiertmelden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:09
Zitat von LemniskateLemniskate schrieb:mooohaaar....komm bitte runter!!
du fragst einen nen klavier an die backe hey.... :D :D
Entschuldige :)
Aber ich bin wirklich interessiert!


melden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:12
@miss_no_name21

Das hatte ich jetzt nicht gewußt mit deinem krankenschwesterjob.

(Und ich bin ehrlich, ich wunderte mich auch zuerst das du "miss" heißt, weil ich auch aus deinem EP interpretiert hatte das du m bist.)

Aber jetzt beim nachlesen sieht man das du das schreibst.


Ja klar, krankenschwesterarbeit ist mmn ein harter job, und schätze dich schon dabei als angenehmen menschen ein.

Egal wie groß deine "JR-maske" aus dem EP auch ist. :)

Denn wie andere hier richtig sagten, schreist du dir da auch was raus und das ist auch gut so, aber man muß jetzt auch ersteinmal erkennen das dies ein "hilfeschrei" aus dir selber ist.

Ein schrei der auch sagt, seht her wie weit ich verbal in meiner verzweiflung gehe...

Man war da zuerst etwas abgeschreckt als man das las, aber jetzt erkennt man mehr und mehr das es hilferuf aus dir ist der sagt, ich komm mir manchmal klein gegenüber anderen vor und fühle mich dann schwach...


Mal so nebenbei gefragt;

Besteht da vllt. die möglichkeit das du schon so lange im arbeitsverhältnis bist das du vllt. mal eine kur machen könntest ?

Du brauchst dich nicht zu schämen wenn du deinem haus-oder betriebsarzt sagst, das du innerlich total überarbeitet bist und der sagt das ist "Burn Out".

Das ist heutzutage ein völlig normales procedere, ohne das man sich dabei wie ein gebrochener oder gescheiterter mensch fühlen muß.

Ich vermute bei dir nämlich überarbeitung.

*verstohlen zu verwaltung schau wegen ferndiagnose* :D


1x zitiertmelden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:15
Zitat von miss_no_name21miss_no_name21 schrieb:Wie kann ich mich glücklich machen, wenn ich nie stolz sein kann auf etwas, was ich gemacht habe? Versteh mich nicht falsch, ich kann viele Sachen gut bis sogar sehr gut. Aber wie mache ich mich glücklich, ohne mich direkt mit anderen zu vergleichen?
Blende aus!
Klink dich aus, sei mal für dich...ohne die anderen.
Das du hier online fremde um rat fragst, zeigt schon das du viel auf dein drum herum gibst.
Das ist alles unwichtig, wir hier sind unwichtig...alles was zählt bist DU!

Stolz,..hm, was verstehst du unter Stolz sein?

hey ich bin echt kein profi, aber ich denke echt du solltest mal die beziehung zu deinen eltern reflektieren und aufräumen mit dem was dir "falsch" anerzogen wurde.
weiß ja nicht wie alt du bist (sorry fals schon erwähnt).
Aber deine Sorgen lesen sich für mich bedrückend.
Zitat von miss_no_name21miss_no_name21 schrieb: Ich manipuliere eher zur getrübten Stimmung.
voller erfolg!!


siehste, du kannst es, hast mich runtergezogen!
Bravo kleine Miss *mütterlich ihren kopf tätschel*


1x zitiertmelden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:20
Zitat von aeroaero schrieb:Man war da zuerst etwas abgeschreckt als man das las
Kann ich nachvollziehen :)
Zitat von aeroaero schrieb:aber jetzt erkennt man mehr und mehr das es hilferuf aus dir ist der sagt, ich komm mir manchmal klein gegenüber anderen vor und fühle mich dann schwach...
Ich glaube, du hast jetzt gut formuliert, was ich herüberbringen wollte. Ich habe nämlich auch manchmal Angst, dass andere sich weiterentwickeln und ich stehen bleibe. Was rational betrachtet völlig in Ordnung ist, aber mir irgendwie Sicherheit nimmt. Ich weiß nicht, ob ich rüberbringen kann, was ich meine. Ich bin anderen gerne einen Schritt vorraus.
Zitat von aeroaero schrieb:Besteht das vllt. die möglichkeit das du schon so lange im arbeitsverhältnis bist das du vllt. mal eine kur machen könntest ?

Du brauchst dich nicht zu schämen wenn du deinem haus-oder betriebsarzt sagst, das du innerlich total überarbeitet bist und der sagt das ist "Burn Out".
Hmm, nein, ich glaube das ist es nicht. Ich mag meinen Job, auch, wenn er sehr fordernd ist. Auf der Arbeit habe ich auch wenige solche Gedanken, da die meisten Menschen, mit denen ich arbeite wirklich nicht zu beneiden sind. Das sucht mich eher im Privatleben heim.


melden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:21
Zitat von miss_no_name21miss_no_name21 schrieb:Nun, ich "hintergehe" wirklich nicht. Ich manipuliere eher zur getrübten Stimmung.
Du hast Recht, das ist nicht gut.
Aber was kann ich dagegen tun?
Eventuell kannst du dazu beitragen, das Gegenteil zu erreichen. Dann wirst du auch viel glücklicher.
Und hinzu kommt, dass du auch motivierter wirst und auch mehr Unterstützung hast.
Hast du darüber noch nicht nachgedacht?

Wieso willst du denn die Stimmung trüben?
Angleichen? Wozu das?
Irgendwann raffen einige das und du stehst alleine da.


1x zitiertmelden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:24
Zitat von sunshinelightsunshinelight schrieb:Wieso willst du denn die Stimmung trüben?
Angleichen? Wozu das?
Irgendwann raffen einige das und du stehst alleine da.
Weil ich es oftmals schön finde, Leute von ihrem Höhenflug auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen. Glaubst du, dass das etwas mit Machtdemonstration zu tun haben könnte?


2x zitiertmelden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:25
Zitat von miss_no_name21miss_no_name21 schrieb:Glaubst du, dass das etwas mit Machtdemonstration zu tun haben könnte?
Also wenn de mich fragst... Nö! kein stück...klingt voll normal so :D
wenn du n Mann wärst, ...hm, warum denke ich dauernd das du einer bist :ask:


1x zitiertmelden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:27
Zitat von miss_no_name21miss_no_name21 schrieb:Weil ich es oftmals schön finde, Leute von ihrem Höhenflug auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen.
Vielleicht holst du sie gar nicht auf den Boden der Tatsachen, sondern zerstörst einfach ihr Glücksempfinden und holst sie auf deinen Boden der Tatsachen.
Das ist ein Unterschied.
Das hat nichts mit Macht zu tun, sondern mit dem, was in der Überschrift steht.
Und da ist das Problem.
Wie du ja selber schon erkennst.


1x zitiertmelden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:28
Zitat von LemniskateLemniskate schrieb:Stolz,..hm, was verstehst du unter Stolz sein?
Also, für mich bedeutet stolz sein (z.B. auf sich selbst), wenn man etwas besonders herausragend kann und mit weitem Abstand über den anderen liegt.
Zitat von LemniskateLemniskate schrieb:hey ich bin echt kein profi, aber ich denke echt du solltest mal die beziehung zu deinen eltern reflektieren und aufräumen mit dem was dir "falsch" anerzogen wurde.
Ich kann bei bestem Willen nicht meine Eltern dafür verantwortlich machen. Ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu ihnen, und mir würde nichts einfallen, was man als Erziehungs-Fauxpas bezeichnen könnte.
Zitat von LemniskateLemniskate schrieb:siehste, du kannst es, hast mich runtergezogen!
Das war diesmal nicht beabsichtigt, entschuldige.


1x zitiertmelden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:29
Zitat von LemniskateLemniskate schrieb:wenn du n Mann wärst, ...hm, warum denke ich dauernd das du einer bis
Das kannst nur du beantworten :)


melden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:30
Zitat von sunshinelightsunshinelight schrieb:Vielleicht holst du sie gar nicht auf den Boden der Tatsachen, sondern zerstörst einfach ihr Glücksempfinden und holst sie auf deinen Boden der Tatsachen.
Und genau das erfüllt mich auf eine eigenartige Weise...


2x zitiertmelden

Von Eifersucht und Missgunst

11.05.2017 um 01:31
Ihr Lieben, ich danke euch für die guten "Gespräche", aber ich muss nun erstmal schlafen. Bis morgen! :)


1x zitiertmelden