Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

17.05.2017 um 06:41
@Möchtgernpilot
Die Menschen mit Eigenschaften der Dunklen Triade sind zwar unerwünscht, können aber in bestimmten Lebensbereichen sehr erfolgreich sein, wie zum Beispiel in manchen Karrierelaufbahnen oder im sexuellen Leben.[9] Des Weiteren besteht eine Verbindung zwischen der Dunklen Triade mit positiven Eigenschaften wie 
resilientem Selbstwert und sexuellem Erfolg.[4]

Quelle: Wikipedia


melden
Anzeige

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

17.05.2017 um 15:10
Venom schrieb:Naja man versucht halt diese Leute zu therapieren aber momentan scheinen diese Krankheiten und Störungen unheilbar zu sein, ist bei Schizophrenie auch so.
Das stimmt nicht.

Psychopathie und Schizopphrenie sind grundverschiedene Krankheiten.

Es gibt gar keine psychische Störung, die nicht therapierbar wäre, auch wenn anscheinend über 90% der Menschen und ein Teil von sog. "Experten" das so glauben.

Was die Schizophrenie betrifft, es ist schon über 70 Jahre her, dass manche Psychotherapeuten Heilungserfolge hatten.

Das Problem ist, dass man nicht im Voraus sagen kann, ob jemand therapierbar sein kann oder nicht.
Nicht einmal der beste Therapeut der Welt könnte wissen, ob er jemandem zur Heilung verhelfen kann. Nicht einmal bei leichteren Störungen.
Aber eine Störung an sich, die bei niemandem und niemals therapierbar wäre, so was gibt es gar nicht.
Das ist ein Märchen, an das die meisten Menschen glauben und es wird noch viele Jahre dauern, bis sich das geändert hat.


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

17.05.2017 um 15:17
ruku schrieb:Es gibt gar keine psychische Störung, die nicht therapierbar wäre, auch wenn anscheinend über 90% der Menschen und ein Teil von sog. "Experten" das so glauben.
Heilen und therapieren sind zwei unterschiedliche Dinge, die man nicht verwechseln darf.
Therapieren bedeutet, besser damit umgehen. Das ist keine Heilung.


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

17.05.2017 um 22:40
sunshinelight schrieb:Ich habe den Test auch nicht gemacht, muss ich aber auch nicht. Ich wurde professsionell beleuchtet.
Ich habe ganz andere Diagnosen, hehe. 
Der Test ist ja auch eher, um die Diskussion ein bisschen lockerer zu gestalten :D

Zu sehr würde ich mich nicht drauf verlassen. Vor allem, nachdem man sich meinen EP durchgelesen hat. Da manipuliert man den Test auch mal.... ;)
sunshinelight schrieb:Zu Störungen werden sie erst, wenn sie sich überdosieren. :)
Um die Störungen geht es eigentlich auch gar nicht bei der dunklen Triade. Eher um subklinische Eigenschaften. Machiavellismus z.B. ist nicht mal als Störung möglich. (Wobei man es wohl als eine Art von Psychopathie sehen könnte, aber ich bin kein Experte und es wäre kein Machiavellismus)
Dementsprechend ist es eigentlich auch nicht gedacht, richtige Störungen mit einzubringen. Also sage ich zu:
sunshinelight schrieb:Nein, das ist Teil einer BPS. ;)
Das mag psychologisch durchaus stimmen. Wenn man nach normalen Krankheiten geht. Bewertet man deinen Charakter nach der Triade, so kommt wohl die Psychopathie heraus. (Auch wenn etwas aufgezwungen, wie gesagt)
Mit Psychopathie ist z.B. ja auch nicht der pathologische Begriff gemeint. (Sonst wäre es ja nicht mehr subklinisch)


Jetzt wo du es angesprochen hast, würde dein Testergebnis mich irgendwie interessieren :D
Aber gut, wenn du ihn nicht machen willst, auch kein Problem. Wie gesagt, nur ein kleiner Auflockerungsversuch. :)


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 08:45
@Izaya
Wollte den Test mal machen, Problem ist: der ist auf englisch. Da bin ich leider machtlos. :D


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 09:04
@sunshinelight
Ich habe die Fragen im EP übersetzt.
Müsste man halt zwei Tabs offen haben, damit man immer hin und her kann, zwischen Test und Übersetzung.

Verstehe natürlich, wenn dir das zu viel Aufwand ist.


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 09:30
Mir wurde eine Essstörung eingeprügelt.
Ich wurde als Kind geschlagen und fertiggemacht, wenn mir das Essen nicht geschmeckt hat.

Seitdem wenn mir jemand etwas vorsetzt kann ich nicht nein sagen, wenn mir etwas nicht schmeckt und ich quäle mich und ess den Mist auch noch.

Es ist eine echte qual für mich bei Fremden zu essen..
Sogar bei Freunden..

Ebenfalls wurde mir Angst vor meinen Eltern eingeprügelt.
Ich kann nicht offen reden wenn meine Eltern da sind.
Wenn ich einen Anruf bekomme und meine Eltern sind zuhause, ich würde den Anruf nicht abnehmen.
Und mit meinen Eltern reden kann ich überhaupt nicht, weil das letzte mal als ich denen etwas erzählt habe (da war ich ca 16-17) hat mein Vater gefragt ob ich schwul wär. Ich habe denen erzählt, dass ich mit nem Kumpel joggen war, wie kann man aus dieser Info ziehen, dass ich schwul bin?

Ich beneide Menschen, die mit ihren Eltern sprechen können, als wären es ihre Freunde. 
Wenn ich meinen Eltern etwas erzählen würde, dann kommt als Antwort entweder uninteresse, spott oder ein 1 stündiges gespräch, welches nur einerseits von meinem Vater geführt wird.

Kennt ihr das, wenn ihr euch fragt: wie ist es überhaupt dazu gekommen, dass meine Eltern geheiratet haben?
Diese Frage stelle ich mir jede Woche.

Klar meine Eltern haben mir an Weihnachten und am Geburtstag alles Geschenkt was ich wollte, aber wo sind diese Geschenke heute? Materielles hält eben nicht lang.
Viel mehr wünschte ich, dass meine Eltern mehr verständnis gezeigt hätten und mich nicht bei jeder gelegenheit fertiggemacht hätten.

Heute darf ich ein Leben in Einsamkeit genießen, weil ich keine Ahnung hab, wie ich soziale Kontakte Knüpfe.
Und irgendwie habe ich auch die Haltung eingenommen, dass man Menschen nicht vertrauen und nichts von ihnen erwarten darf.

Seitdem habe ich zwar viel Frieden, aber natürlich hätte ich gern nen Kumpel wie vor langer Zeit mit dem ich mal draußen war und einfach mal Tischtennis gespielt und nebenbei mich unterhalten habe.
Oder wie wir einfach witze über alles mögliche gerissen haben, weil wir nichts ernst genommen haben.

Das ist meine dunkle Seite.
Ein Leben in einsamkeit und ich war beinahe fast durchgedreht deswegen


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 11:48
@Izaya
Ja, der Test ist teilweise auch Quatsch.
Hab mich noch mal durchgeklickt: Zum Beispiel "Die meisten Menschen sind manipulierbar".
Ich bin mir sicher, dass mir das zustimmen negativ bewertet wurde.
Dabei ist es einfach nur eine Aussage, das bedeutet ja nicht, dass ich Lust habe es zu machen oder noch nichtmal, dass ich es selbst könnte. :D


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 11:58
@Izaya
Ja, ich, ähm... habe fertig...^^

Screenshot 20170520115557


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 12:06
@sunshinelight
Böser MiniMy :D böÖöÖöÖse. :D


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 12:27
Yooo schrieb:Ich bin mir sicher, dass mir das zustimmen negativ bewertet wurde.
Was heißt negativ?
Yooo schrieb:Dabei ist es einfach nur eine Aussage, das bedeutet ja nicht, dass ich Lust habe es zu machen oder noch nichtmal, dass ich es selbst könnte. :D
Ist die Frage, ob der Test dann auch wirklich diese Schlussfolgerung zieht. 

Der Test ist nicht vollkommen idiotisch. Aber zu ernst nehmen solltest du ihn auch nicht. Ist zur Unterhaltung gemacht, nicht zur Diagnose :vv:

War ja zum Auflockern der Diskussion gedacht.

@sunshinelight
Du hast ja gesagt, du leidest am BPS.
Würde ja passen. (Wenn man Impulsivität Psychopathie zuordnet)
Wobei du das besser bewerten kannst, als ich :D


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 13:32
Screenshot 20170520132936


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 13:36
Izaya schrieb:Was heißt negativ?
Narzissmus heißt negativ.
Weil ich davon nichts habe, wenn es andere sind. :D
Izaya schrieb:Ist die Frage, ob der Test dann auch wirklich diese Schlussfolgerung zieht.
Entweder schiebt die den Balken nach links oder rechts.
Warum man ihn nach links schieben sollte, wenn man meint, dass die Menschen leicht zu manipulieren sind, weiß ich nicht.
Man ist zumindest nicht weniger narzisstisch, wenn man davon ausgeht, ergibt also keinen Sinn so rum.
Aber warum man es nach rechts schieben sollte ergibt schon Sinn, nur müsste man es dann auch umsetzen, sonst ist es nur eine neutrale Aussage über den gemeinen Menschen, die überhaupt nicht gewertet werden darf und somit darf die Frage auch nicht darin vorkommen.


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 14:13
Ich hatte mit so einem Testergebnis nicht gerechnet, vor allem Narzismuspezifisch bin ich überrascht, das ist etwas, was ich bei mir gar nicht sehe. 


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 14:18
@Katori
Na ja, Narzissmus ist nur etwas über der Mitte und wenn man hier im Forum lange überleben will, braucht man wohl ne gehörige Portion Narzissmus, da man sonst schnell rausgemobbt wird. :D

@Yooo
Wer weiß, vielleicht sollen die rausgefiltert werden, die den Tast manipulieren wollen und deswegen sagen, dass sie es nciht glauben :troll:


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 14:57
Yooo schrieb:Warum man ihn nach links schieben sollte, wenn man meint, dass die Menschen leicht zu manipulieren sind, weiß ich nicht.
Vielleicht weil es so ausgelegt wird, dass der, der meint, die Menschen sind leicht zu manipulieren, es eben auch tut, also Menschen manipuliert, was gar nicht so sein muss.

Nicht nur Millionen Amerikaner sind leicht manipulierbar, sondern auch Italiener, Franzosen, Griechen, Brasilianer, Engländer, Russen, Israelis, Schweden usw..
Das ist nur eine Feststellung und sie sagt gar nichts über die seelische Verfassung eines Menschen aus, der diese Feststellung trifft.


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 15:21
test


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 16:01
Screenshot 20170520155702



Nichts von alledem und doch irgendwie ein bisschen von alledem? 
Keine Ahnung was ich davon halten soll aber augenscheinlich bin ich von meiner Persönlichkeit her eher unscheinbar. Was mir durchaus zusagt, vom Prinzip.
Nur hab ich nicht das Gefühl auf andere WIRKLICH so zu wirken xD 

Also... kann ich für mich nur sagen, ich empfinde diesen Test als totalen Quatsch :D


melden

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 20:21
Izaya schrieb:Wer weiß, vielleicht sollen die rausgefiltert werden, die den Tast manipulieren wollen und deswegen sagen, dass sie es nciht glauben :troll:
Nein, eine empirische Studie, die von Yooo durchgeführt wurde, beweist ganz eindeutig, dass sich der Balken nach rechts bewegt.
Allerdings der von Machiavellianism, womit dank Yooo ein weiterer Irrtum aus der Welt geschafft wurde. :D


melden
Anzeige

Wie dunkel ist deine Persönlichkeit?

20.05.2017 um 20:23
@Yooo
Yooo schrieb:Allerdings der von Machiavellianism
Izaya schrieb am 15.05.2017:"Der Zweck heiligt alle Mittel", das Lebensmotto eines Machiavellisten. Machiavellisten heucheln vor. Sie können soziales Verhalten Problemlos vortäuschen und wirken normal. Sie sind meister darin, andere Menschen zu manipulieren. Empathie ist kaum vorhanden, kann jedoch empfunden werden, wenn es als nützlich gesehen wird. Machiavellismus gibt es nicht als Persönlichkeitsstörung, im Gegensatz zu Narzissmus und Psychopathie.
Und habe ich ernsthaft Tast geschrieben O_o


melden
211 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt