Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angst vor Weisheitszahn-OP

74 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Angst, Weisheitszahn ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Angst vor Weisheitszahn-OP

21.09.2017 um 22:13
@Papercuts

Ist wohl ne Kieferfehlstellung (durch den Weisheitszahn bedingt ???)

Ist jedenfalls noch da.
Die Zähne verschieben sich ja alle und der Kiefer ja mit. Aber habe keine grossen Probleme damit. Knackt nur ab und zu.


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

21.09.2017 um 22:18
@Hyperborea
Ich bereue es, mich in meiner Jugend so gehen gelassen zu haben xD

Aber das knacksen find ich jetzt auch nicht so schlimm...


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

21.09.2017 um 22:21
@Papercuts

Ist ja nur wenn du den Kiefer Horizontal hin und her bewegst, wie bei mir ?
Und nur Einseitig ???


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

21.09.2017 um 22:31
@Hyperborea
Beim kauen halt und ja nur einseitig...
Auf beiden Seiten will ich mir das gar nicht vorstellen...


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

21.09.2017 um 22:48
Eines meiner wenigen traumatischen Erlebnisse aber habs auch überlebt, mein Ratschlag wäre ja Vollnarkose aber die ist nicht gerade gesund und mit Zahnärzten hab ich eh so meine Schwierigkeiten ^^


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

21.09.2017 um 22:58
Ich fand das gar nicht schlimm! Hab alle vier gleichzeitig mit örtlicher Betäubung ziehen lassen. Nur beim Letzten war es etwas unangenehm. Daheim konnte ich direkt wieder in die Semmel beißen und am nächsten Tag ging es in den Ski Urlaub...war echt alles null Problem! Also mach dir nicht so viele Gedanken.


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

21.09.2017 um 23:33
Ich hatte echt Angst um meinen Kiefer.
Bei mir waren die unterm Zahnfleisch und er musste sie zerteilen. Also zwei.
Du spürst nur den Druck, aber einen Schmerz nicht.
Aber ich dachte wirklich, dass der mir jederzeit meinen Kiefer bricht.

Bei der zweiten Sitzung musste ich noch liegen bleiben, da ich einen Kreislaufzusammensturz hatte.
Die Assistentinnen waren echt erschrocken. :D

Es ist unangenehm, keine Frage. Aber allzu große Sorgen brauchst du dir nicht zu machen. Kommst da schon wieder lebend raus. ;)


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

22.09.2017 um 12:46
@Papercuts
Wie es der zufall will wurde mir heute ein abgebrochener Zahn gezogen. Da war nur mehr die wurzel da...

Spritzen bekommen, die haben ein wenig gepieckst.
gewartet.
und dann innerhalb von 5 minuten war es vorbei ohne jegliche schmerzen (bis auf die spritzen vorher....

das unangenehmste ist wen du da im mund so einen druck spührst weil er die zahn wurzeln raussucht...

Kommt wohl sehr auf den zahnarzt an wie es wird, meiner ist zb auch Kieferchirurg und daher hat der wohl einiges auf den kasten...

hoffe das hat geholfen und nicht mehr angst gemacht.


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

22.09.2017 um 12:54
Ja Kieferchirurg soll echt von Vorteil sein und kein normaler Zahnarzt, bei mir wars ein normaler und es ging für 2 Zähne über mehrere Stunden. Ich weiß es nicht mehr genau aber es waren zwischen 3 - 5 Stunden, da musste man dann auch permanent nachspritzen weil die Betäubung nachgelassen hat. Die andere Seite ging dann zum Glück besser, hab aber selbst nach 20 Jahren noch Phantomschmerzen, bin mir auch nicht sicher ob die Hälfte noch im Kiefer ist ^^


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

22.09.2017 um 13:00
@taren
oha das is heftig... gab es da komplikationen? Wen ich bei mir mit der zunge über die wunde fahre merke ich das es einfach quasi rausgeschnitten wurde. (auf der seite fast das gesamte zahnfleisch weg) Fühlt sich extrem brutal an jetzt im nachhinein aber da der eingriff schnell und unkompliziert war bin ich voll zufrieden.


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

22.09.2017 um 13:09
Bei mir wurden sie gezogen und dabei ist einer wohl zerbrochen / zersplittert und der hat dann ziemlich lange gedauert.


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

22.09.2017 um 13:13
@taren
hm... okay in der hinsicht empfehle ich das herausschneiden...
Zwar Radikal aber schnell.


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

22.09.2017 um 13:32
@Papercuts
Hallo, ich bin noch recht neu hier und lese einfach immermal wild überall mit... Und ich wollte mal kurz was zu dem Knacken, welches erwähnt wurde, sagen. Ich habe das auch und es wurde auch schon untersucht und Behandelt, naja soweit es geht.
Oft ist das Knacken so ein ganzkörper Problem. Der Körper ist schief (Skoliose) und so wird der Kiefer schief beansprocht, wenn es so ist (hat glaub ich einer geschrieben) dass der Kiefer Knackt wenn du den horizontal bewegst ist das was anderes (was kann ich nicht sagen, bestimmt auch irgendwie normal). Hier geht es um z.B. das Kauen.
Mir wurde geraten, das abklären zu lassen, weil je nach dem, wie der Kiefer abgenutzt wird kann es so Arthrose etc. im späteren alter kommen. Als Stichwort, für den den es interessiert, googelt mal CMD, da gibt es echt viele verschiedene Symptome nur leider gibt es kaum Ärzte, die das behandeln können oder wollen.


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

22.09.2017 um 14:10
Zum Beruhigungsmittel kann ich jedenfalls positives berichten. Als ich in den aufnahmeraum kam sah man mir bereits an das ich einen Film geschoben habe. Mir war eben alles egal und ich war völlig entspannt. 


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

22.09.2017 um 17:25
@Papercuts

Es geht auch anders, aber so geht es auch:

Youtube: Zahn ziehen *Redneck Style*
Zahn ziehen *Redneck Style*




ACHTUNG:

Vorsicht mit Tavor! Das Zeug hat schon mal meinen ehemaligen Ministerpräsidenten in die Badewanne gebracht.


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

22.09.2017 um 17:38
Mein lieber scholli! 


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

22.09.2017 um 18:03
Also da bräuchte ich auch drei vier viele Schluck aus der Flasche :-D


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

22.09.2017 um 18:06
Ich fand das Ziehen nicht angenehm, aber es war nicht so unangenehm wie ich es mir vorgestellt habe.
Beim Ziehen bricht halt was und die Geräusche sind eine Katastrophe, weil man nichts spürt, aber man denkt, dass er rein von den Geräusche alle Zähne rausreißt.

Tavor hat ein entspannende Wirkung.


melden

Angst vor Weisheitszahn-OP

22.09.2017 um 18:29
Ich war damals beim Kieferchirug als es hies die Zähne müssen raus.
Bei mir wurde jeweils eine Seite gemacht und es war zum aushalten.

Die Spritze selber war etwas unangenehm, allerdings ist die Nadel sehr fein und das Mittel wirkt schnell.
Das ziehen selbst war ein wenig unangenehm, durch den druck. Aber Schmerzen hatte ich keine.

Nur keine Angst, es ist alles halb so wild.


1x zitiertmelden

Angst vor Weisheitszahn-OP

22.09.2017 um 20:22
Zitat von SerpensSerpens schrieb:Nur keine Angst, es ist alles halb so wild.
Bei den Horrorposts von einigen schlecht vorstellbar.

@Papercuts

Aber lass dir nicht bange machen...


melden