Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Menschen, die nicht grüßen

267 Beiträge, Schlüsselwörter: Anstand, Höflichkeit, Grüßen

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 07:57
Hallo zusammen,

wie geht ihr damit um, wenn Menschen nicht grüßen, also „fremde“ Menschen. Beispiel: mein Sohn ist neulich in den Kindergarten gekommen und für mich ist es selbstverständlich, dass ich die anderen Eltern/Erzieher grüße wenn ich ihnen über den Weg laufe. Das gebietet doch der Anstand!? Vor allem bei uns auf dem Dorf ist das eigentlich  üblich.

Da ist jetzt zb so eine Mama aus derselben Gruppe und sie grüßt mich nur ganz gezwungen, wenn es nicht anders geht. Ansonsten tut sie so, als würde sie mich nicht sehen. Sowas nervt mich und es nervt mich, dass es mich nervt ^^

Wie geht ihr mit sowas um? Ignorieren und weiterhin höflich sein? Nen Spruch bringen?
Seid ihr selber keine Grüßer, wenn ihr die Person nicht näher kennt?


melden
Anzeige

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:05
@Co87
ich grüße wenn überhaupt nur allgemein in den Raum bei solchen Gelegenheiten, ich hasse diese erzwungene Höflichkeit. Ich finde es super nervig, dass man, wenn man aus dem Haus geht von jedem Nachbarn, auch wenn man sich überhaupt nicht kennt, gegrüßt wird und dann gefälligst zurückzugrüßen hat. Nee, muß ich nicht und will ich nicht. Ich grüße, wen ich will.


melden

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:08
Ich grüße eigentlich nur meine direkten Nachbarn.
Oder wenn ich einen erkenne.
Und das reicht mir dann auch.


melden

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:09
@Tussinelda
Okay, das ist ne Meinung und völlig in Ordnung wenn Du das so empfindest. Allerdings drängt sich mir bei solchen Personen immer erst der Verdacht auf, dass die mich gleich mal so aus Prinzip nicht leiden, weil sie mich nicht schon von hundert anderen Dorfveranstaltungen kennen und mich deshalb nicht grüßen 🙈


melden

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:09
@Co87
na ja, das ist dann wohl Dein Problem :D


melden

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:12
Guten Morgen an alle!

Grundsätzlich grüße ich mit "hallo" oder "guten Morgen".

Werde ich von einer Person nicht zurück gegrüßt, grüße ich beim nächsten Zusammentreffen auch nicht mehr. Allerdings mach ich mir darüber keine Gedanken. Weshalb auch.


melden

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:13
@SergeyFärlich
Ja, wer nicht will der hat schon.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:14
Mir ist als jemanden, der schon seit jahrzehnten tagtäglich mit dem fahrrad fährt, ist es schon passiert das leute aus der umgebung sich mal eines tages ein neues auto gekauft hatten.

Und jenachdem wie schräg die windschutzscheibe an einem auto steht, vor allem bei vans, spiegelt sich alles von außen in der scheibe und du kannst als radler absolut nicht erkennen wer da in dem auto sitzt.

Da waren plötzlich mal leute brüskiert weil "ich sie nicht gegrüßt habe", und später stellte sich das genannte beispiel mit der windschutzscheibe heraus, und das ich nicht wissen konnte das sie ein neues auto haben.


melden

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:17
In geschlossenen Räumen grüße ich normalerweise auch jeden, der mir über den Weg läuft, wenn gerade kein Stress ist. Wenn mir im Krankenhaus ein Arzt hektisch entgegenkommt ("Dr. Brinkmann, bitte dringend in den OP" ;)), dann grüß ich natürlich nicht und halte niemanden unnötig auf.
Ansonsten finde ich, wenn ich nicht in einen Kuhstall rein und raus gehe, sondern wo Menschen sind, benehm ich mich halt auch nicht wie im Kuhstall.
Co87 schrieb:Da ist jetzt zb so eine Mama aus derselben Gruppe und sie grüßt mich nur ganz gezwungen, wenn es nicht anders geht. Ansonsten tut sie so, als würde sie mich nicht sehen.
Da mach ich mir keinen Kopf. Ich grüß zwei- oder dreimal und dann denk ich mir "Arsch lecken". Ich hab mal in einer Firma gearbeitet, wo ich mal mit nem anderen Abteilungsleiter zu tun hatte in einer Besprechung. Danach sind wir uns paar mal über den Weg gelaufen, als "Untergebene" habe ich ihn gegrüßt, während er an mir einfach demonstrativ vorbeigerauscht ist. Das ging paar mal so, dann kam eben meine Einstellung "Arsch lecken", ich hab ihn ignoriert und als wir uns dann nochmal begegnet sind, hat er mich zuerst gegrüßt.

Außerdem kann es zig Gründe geben, warum jemand nicht grüßt - in Gedanken abwesend (kann bei mir auch gut sein), schlechte Augen (ich erkenn viele Leute erst spät oder gar nicht), schüchtern, arrogant, @aero hinter spiegelnden Windschutzscheiben erkenne ich auch niemanden - alles aber nicht mein Problem.


melden

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:18
Nun gut, wenn ich an irgendwem vorbei laufe und der grüßt halt nicht zurück, aber wenn du tagtäglich dein Kind in einer nicht grad großen Gruppe morgens und mittags ca zur selben Zeit bringst/abholst, teils nebeneinander kniest und die Kinder an und ausziehst, dann nicht zu grüßen oder wenigstens ein nicken, das finde ich keine Art.


melden

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:21
@Co87
und warum sollen andere Deine Erwartungshaltung erfüllen? verstehe ich nicht. Es will immer jeder krampfhaft wahrgenommen werden, was hat man davon, von Menschen, die einen eigentlich nicht interessieren, die man auch eigentlich nicht kennt, wahrgenommen zu werden? Mich kotzt schon regelmäßig das obligatorische Grüßen anderer Hundebesitzer an, wenn man Gassi geht. ich kenne die nicht, warum soll ich die grüßen?


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:23
hallo-ho schrieb:Außerdem kann es zig Gründe geben, warum jemand nicht grüßt - in Gedanken abwesend (kann bei mir auch gut sein), schlechte Augen (ich erkenn viele Leute erst spät oder gar nicht), schüchtern, arrogant, @aero hinter spiegelnden Windschutzscheiben erkenne ich auch niemanden - alles aber nicht mein Problem.
Auch eine person die sich an irgendeinem tag mental etwas schwächer fühlt, erlebe ich auch schon mal, grüßt dann nicht, aber weil sie in dem moment eine form von aggressivität aus schwäche in sich trägt, und dem gegenüber durch das nicht-grüßen quasi eins auswischen will.

Sich damit stärker fühlen möchte...


melden

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:26
aero schrieb:Auch eine person die sich an irgendeinem tag mental etwas schwächer fühlt, erlebe ich auch schon mal, grüßt dann nicht
Auch das kenn ich gut :D In abgewandelter Form. Ich war neulich mal so richtig angepisst und bin ein bisschen spazieren gegangen, um runterzukommen. Da war ich einfach mit mir selbst beschäftigt und hatte, so komisch es vlt. klingt, nicht die Kraft und die Lust, irgendwelche Leute zu grüßen, ich bin an allen einfach vorbeigestapft und wollte meine Ruhe haben.


melden

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:27
@Tussinelda
Hm, ich sehe es eben so, wie im Eingangspost beschrieben, sowas gehört für mich zum Anstand.
Dein Beispiel mit dem Gassigehen, ok, das ist irgendwo draußen im vorbei gehen. Aber wenn man in einer Einrichtung ist, einem geschlossenen Umfeld, wo man ja doch irgendwie einer Gruppe angehört, finde ich es unhöflich.
Empfinde ich nicht als Erwartungshaltung.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:37
Umso größer die stadt, desto größer die anonymität.

Und das kann auch etwas angenehmes haben.

Ich erlebte es als kind in den 60er jahren noch, das da fast jeder mann ein hutträger war und bei jedem den er grüßte den hut einmal kurz anhob.

Schrecklich der gedanke dies tun zu müßen.


Ich bin aber ehrlich, mehr kann es mich manchmal ärgern wenn leute, nicht nur jüngere, kein danke sagen kennen.

Wie oft erlebe ich das junge leute für ältere im bus aufstehen und diese nicht wenigstens mal danke sagen.

Das junge leute von weitem gelaufen kommen, der busfahrer extra nochmal die türe vorne öffnet und sie nicht mal danke sagen können.

Da ist mir das mit dem grüßen eher einerlei.


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 08:49
Edit.

Auch das grüßen in fahrstühlen ist manchmal ein thema für sich.

Wenn manche iwo für eine etage erst alle großartig im lift begrüßen, und sich 10 sekunden später wieder von allen verabschieden :D


melden

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 09:07
Ich verstehe sehr gut, dass dich das nervt.
Ich bin auch in einem Dorf aufgewachsen. Vor einigen Jahren bin ich berufsbedingt in eine Großstadt gezogen. Ich empfand es als sehr komisch, dass man in einer Stadt nur ganz selten gegrüßt wird (oder gar angesehen wird). Jahre später ist es mir aber im Dorf beim Spazierengehen passiert, dass ich aus neuer Gewohnheit nicht gegrüßt hab und bin fast erschrocken als ich gegrüßt wurde :-).

Vielleicht ist die Mama einfach anders aufgewachsen und kennt das so nicht. Ich würde sie nicht mehr grüßen, eventuell ist ihr das einfach unangenehm.
Wie in so vielen Situatonen im Leben, sollte man das Verhalten anderer einfach nicht persönlich nehmen.


melden

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 09:10
@Co87
Warum beschäftigt dich das so? Lass die Leute doch tun, was sie wollen :) Menschen verhalten sich oft nicht so, wie man es selbst als angemessen empfindet bzw. erwartet. Aber beim Grüßen ist das doch wirklich keine große Sache.
Du kannst die nicht-Grüßer natürlich auch fragen, warum sie sich so verhalten, dann weißte bescheid ;)


melden
aero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 09:13
@Areela


Genau.

Ich habe manchmal auch meinen :engel:chen-tag

und auch schon mal mein :}chen-tag...


Und es passiert auch das jemand der einen an einem tag mal nicht grüßt, dann am nächsten tag, wenn freitag ist und wochenende ansteht wieder die ganze welt grüßt und umarmt.... :D

Allmyaner laßt euch von mir erdrückt fühlen weil freitag ist... ganz liebe grüße :D :kiss: *euch erdrück*


melden
Anzeige

Menschen, die nicht grüßen

10.11.2017 um 09:15
Tussinelda schrieb:ich grüße wenn überhaupt nur allgemein in den Raum bei solchen Gelegenheiten, ich hasse diese erzwungene Höflichkeit. Ich finde es super nervig, dass man, wenn man aus dem Haus geht von jedem Nachbarn, auch wenn man sich überhaupt nicht kennt, gegrüßt wird und dann gefälligst zurückzugrüßen hat. Nee, muß ich nicht und will ich nicht. Ich grüße, wen ich will.
Sehe das eigentlich wie @Tussinelda, mich nervt es an manchen Tagen auch, dass man ständig grüßend durch die Gegend rennen muss ABER - machen tu ich's trotzdem, einfach, weil ich nicht unhöflich sein möchte.


@Co87
Finde es ja gut von Dir, dass Du so freundlich bist, aber wenn da nichts kommt, würde ich auch irgendwann nicht mehr grüßen.


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden