Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freundin schenkt nur Müll

315 Beiträge, Schlüsselwörter: Freundin, Müll, Geschenk
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:12
@Sonnenblume91

Einfach mal mit der Freundin darüber reden?
Nein?


melden
Anzeige

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:16
Sonnenblume91 schrieb:Das finde ich an sich einfach keine korrekte Art und Weise. Und dabei geht es mir auch nicht darum was es für ein Geschenk war - es geht ums Prinzip.
Ich kann dich irgendwo verstehen, aber:
Serpens schrieb:Einfach mal mit der Freundin darüber reden?
Nein?
Das wäre auch mein erster Schritt gewesen.

Oder einfach solchen Schrott zurückschenken. Eventuell kapiert sie es dann.


melden
Trude75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:16
Du hast schon Recht, unzufrieden zu sein mit den Geschenken..und diese Aussagen ala "Einem geschenkten Gaul..." usw. finde ich wenig hilfreich.
Du hast schon deutlich gemacht, dass es Dir nicht um den Wert, sondern ums Gedanken machen geht und es nicht so lieblos rüberkommt.

Ich frage mich echt, wie Deine beschenkte Freundin es geschafft hat bei dem Kuli, den Klarsichthüllen etc. Haltung zu bewahren, genau wie Du bei dem gebrauchten und benutzen Pürierstab.

Ich hatte auch mal so einen Kandidaten, der mir immer die ach so tollen Werbegeschenke geschenkt hat. Leider keine, mit denen ich was anfangen konnte. Ich habe es jahrelang so hingenommen, und war sehr wohl auch ärgerlich. Denn, auch wenn das einige nun übertrieben unverschämt und undankbar finden, wenn ich mir Gedanken mache und Geld für Jemanden ausgebe, um ihm eine Freude zu machen, und selbst Gratis-Wegwerfgeschenke bekomme, dann ist das für mich daneben, ganz einfach!

Irgendwann habe ich dann das Geschenk ausgepackt und gesagt, dass er mir das neulich erst als Gratis-Schnapper des Versandhauses soundso gezeigt hätte, ob er es nun doch nicht mehr bräuchte? Es war kurz unangenehm, dann haben wir uns geeinigt, dass es doch auch ohne Geschenke schön wäre.
Und ich bin froh, denn nun gebe ich als Einzige auch kein Geld mehr aus (er hat es ja sowieso nicht) und es ist unbelastet, weil klar!

Das schreibt sich leicht, aber es war schwer für mich, ich habe mich da echt drauf vorbereitet, wusste genau, was ich sage. Vielleicht ist das eine Möglichkeit?

Oder Ihr einigt Euch, zusammen essen zu gehen, oder den anderen zu bekochen als Geburtstagsgeschenk?

Auf jeden Fall würde ich es nicht schlucken, denn das belastet auch, und ist auch Deiner Freundin gegenüber nicht fair. Denn die merkt vielleicht gar nicht, dass sie Euch pikiert, und ist vielleicht sogar dankbar für eine ehrliche Rückmeldung.


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:19
Trude75 schrieb:Irgendwann habe ich dann das Geschenk ausgepackt und gesagt, dass er mir das neulich erst als Gratis-Schnapper des Versandhauses soundso gezeigt hätte, ob er es nun doch nicht mehr bräuchte? Es war kurz unangenehm, dann haben wir uns geeinigt, dass es doch auch ohne Geschenke schön wäre.
Das ist natürlich auch eine Möglichkeit.
Und offensichtlich hat es funktioniert.

Besser als sich jahrelang zu ärgern. ;)


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:24
@Sonnenblume91
Ich finde das eigentlich ganz witzig. So 0815 Gutscheine kann doch jeder kaufen und verschenken.

Schrott sammeln finde ich schwieriger, als richtige Geschenke zu besorgen :D


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:24
@Sonnenblume91


Eigentlich gibt es da doch nur zwei Optionen: Die Problematik nicht ansprechen und sich weiter ärgern oder sie ansprechen und dann gemeinsam eine Lösung finden.

Denn klar, ich würde mich auch ärgern, wenn ich jemandem etwas schenke und mir lange Gedanken drum gemacht habe, was die Person mögen könnte und dann nur abgelaufene Schokolade und Klarsichthüllen zurück bekomme. Ich würde mich dann vermutlich nicht gewertschätzt fühlen.

Aber Lösungen gibt es ja nun wirklich einige. Sich nichts mehr schenken, zumindest an Weihnachten eine große Schrottwichtelrunde zu veranstalten und somit selbst auch nur was zu verschenken, was man irgendwo in der Wohnung aufgetan hat oder statt der Gegenstände gemeinsame Zeit zu verschenken und mal einen Kochabend zusammen zu veranstalten oder sowas.


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:29
Hailey25 schrieb:Schrott sammeln finde ich schwieriger,
Schrott sammeln ist schwierig? Na, dann komm mal zu mir nach Hause! :D


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:30
Tja also ich würde mich da auch nicht sehr freuen, wenn ich den letzten Müll geschenkt bekomme. Da lieber sagen, pass auf wir schenken uns nichts mehr. Hört sich aber so an, als hätte die gute Dame ein Messiproblem wenn sie solchen Müll aufbewahrt bzw einsammelt.


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:35
Muss ich mir jetzt Sorgen machen? Als ich schon mal Haushalte aufzulösen hatte, habe ich auch gebrauchte Küchengeräte verschenkt an Leute, von denen ich dachte, sie könnten so etwas gebrauchen wie Schnellkochtopf, Staubsauger usw. Was die wohl jetzt von mir denken? :troll:


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:35
fuer mich kommt es trz so an als ob man unzufrieden is und hier nur bestaetigt kriegt, wie "armselig" ihre gedanken was schenken angeht sind
ich mein, entweder sagt mans ihr oder nich was sollte es sonst fuer moegkichkeiten geben? dadurch dass ja hier geschrieben steht was fuer unnoetiges zeug sie schenkt, tut man sie ja im endeffekt niedermachen (obwohl sie nich dabei is) und fuehlt sich bestaetigt wenn andre sagen "jaa klarsichtfolien sind schrott"

finde ixh nich korrekt :D


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:39
apart schrieb:dadurch dass ja hier geschrieben steht was fuer unnoetiges zeug sie schenkt, tut man sie ja im endeffekt niedermachen (obwohl sie nich dabei is) und fuehlt sich bestaetigt wenn andre sagen "jaa klarsichtfolien sind schrott"
Es hieß ja, dass es eher ums Prinzip geht denn um den Schrott an sich.
Weshalb man es aber nicht einfach anspricht, weiß ich auch nicht so genau.

Oder möchte der TE, dass wir dabei helfen, die richtige Wortwahl zu finden?
Wobei das auch schon einige getan haben.


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:40
apart schrieb:fuer mich kommt es trz so an als ob man unzufrieden is und hier nur bestaetigt kriegt, wie "armselig" ihre gedanken was schenken angeht sind
ich mein, entweder sagt mans ihr oder nich was sollte es sonst fuer moegkichkeiten geben?
Bei persönlichen Problemen mit anderen Personen ist Kommunikation in vielen Fällen das Sinnvollste.

Nun weiß ich nicht, welche Motive @Sonnenblume91 zu diesem Thread bewogen haben. Allgemein kann ich mir bei Threads der Rubrik "Menschen" vorstellen, dass es manche einfach interessiert, wie Außenstehende die Situation einschätzen. Dabei muss es nicht primär oder ausschließlich um Schulterklopfen und "hast ja Recht"-Zusagen gehen. Es kann auch darum gehen, neue Perspektiven zu bekommen, auf die man von alleine nicht gekommen wäre oder erst sehr viel später.

Im übrigen ist Allmy voll mit derartigen Threads, deren Thema oder Problem man mit Kommunikation angehen könnte. Von "Hilfe, niemand will mich ficken" bis zu "Was ist das für ein Ausschlag?".


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:42
hallo-ho schrieb:Im übrigen ist Allmy voll mit derartigen Threads, deren Thema oder Problem man mit Kommunikation angehen könnte.
Vielleicht meldet sich @Sonnenblume91 nochmal.
Vielleicht weiß sie wirklich nicht, wie sie es genau angehen soll.


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:45
@kilroy90
Ich habe eher den Eindruck, sie möchte die Einschätzung von Außenstehenden wissen. Aber natürlich kann sie sich gerne äußern, was genau sie sucht.
Mit der von dir zitierten Aussage wollte ich darauf hinweisen, dass man schätzungsweise 50% der Threads einiger Rubriken löschen könnte, wenn die Threadersteller mit der richtigen Person (Arzt, Freundin, wem auch immer) reden würden. Das war keineswegs als Seitenhieb an @Sonnenblume91 gedacht.


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:48
Was mich irgendwie beruhigt, ist, dass es Menschen gibt, die keine größeren Sorgen haben, als die geschilderten.
Wenn also sonst das Leben perfekt ist, was will man mehr ;)


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 14:56
hallo-ho schrieb:Mit der von dir zitierten Aussage wollte ich darauf hinweisen, dass man schätzungsweise 50% der Threads einiger Rubriken löschen könnte, wenn die Threadersteller mit der richtigen Person (Arzt, Freundin, wem auch immer) reden würden.
Dachte ich mir. :)
emz schrieb:Was mich irgendwie beruhigt, ist, dass es Menschen gibt, die keine größeren Sorgen haben, als die geschilderten.
Wenn also sonst das Leben perfekt ist, was will man mehr ;)
Ohne solche Threads wäre der Sonntag doch langweilig. ;)


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 15:10
Das ist echt Meckern auf hohem Niveau. Ich habe überhaupt noch nie drüber nachgedacht von Freunden Geschenke für sowas zu erwarten. Das gabs als man Kind war, aber heute?
Weder bekomme ich irgendwas geschenkt noch schenke ich Freunden was. Jedenfalls nicht an Weihnachten oder Geburtstag, wenn dann ist es was Spontanes, weil man gerade irgendwo was findet dass jemand mögen wird und häufig sind das dann auch Angebote, also "billige" Geschenke. Kannst froh sein dass die Freundin überhaupt daran denkt euch jedesmal eine Kleinigkeit zu geben bei sowas :D


melden
Trude75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 15:30
Na, welch Wunder, dass Sonnenblume91 sich nicht länger an dem von ihr gut erklärten Thread beteiligt, in dem sie offen über eine Sorge schreibt und um Rat bittet.

Ich hoffe Du liest noch mit und weißt Dich auch verstanden, die Leute, die sich über Klarsichtfolien und lieblose Geschenke freuen überwiegen aber wohl.

Alles Gute und vielleicht sprichst Du es mal bei Deiner Freundin an. Falls Du noch per PN schreiben magst, gerne :-)


melden

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 15:36
Trude75 schrieb:Ich hoffe Du liest noch mit und weißt Dich auch verstanden, die Leute, die sich über Klarsichtfolien und lieblose Geschenke freuen überwiegen aber wohl.
Ich hab durchaus Verständnis, dass sie das nicht toll findet. Mir würde es nicht anders gehen. Zumindest dann, wenn ich mir regelmäßig Gedanken machen würde, was dem Beschenkten Freude machen könnte und ich selbst abgelaufenes Zeug und Werbegeschenke bekommen würde.
Aber es ist auch richtig, dass wir das Problem auf Allmy nicht lösen können. Um ein Gespräch mit der Freundin wird sie nicht rumkommen, wenn ihr der Umstand so wichtig ist, dass sie ihn ändern möchte. Selbst, wenn der Inhalt des Gesprächs lautet "Wir sind doch beide Erwachsen, lassen wir das einfach mit der Schenkerei." - Das wäre übrigens meiner Meinung nach der eleganteste Weg.


melden
Anzeige

Freundin schenkt nur Müll

03.12.2017 um 15:47
hallo-ho schrieb:Schrott sammeln ist schwierig? Na, dann komm mal zu mir nach Hause! :D
Ok, aber dann bring ich dir auch eine Überraschungstüte mit :lv:

@Sonnenblume91
Ich würde ihr auch einfach mal so "unnötiges" Zeug schenken, wie z.B. eine angefangene Rolle Klopapier, ein gebrauchtes Teelicht, einen Kaffeefilter, eine Packung Taschentücher, Zahnstocher usw. und dann mal sehen wie sie reagiert.

Entweder ihr lacht drüber, oder ihr klärt es dann.


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden