Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

107 Beiträge, Schlüsselwörter: Youtube, Japan, Youtuber, Suizid Wald, Logan Paul

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

04.01.2018 um 15:34
@Dr.AllmyCoR3

Ich hab das Video von dem Youtuber zwar nicht gesehen, aber, falls das hier nicht schon genannt wurde, wird es sich wohl bei dem japanischen ,,Selbstmordwald" um Aokigahara handeln.
Dieser Wald ist tatsächlich seit Längerem sehr bekannt für die vielen Selbstmorde, die dort geschehen. Aus unterschiedlichen Gründen.
Es gibt auch regelmäßig Suchaktionen, durchaus nicht nach lebenden Menschen, sondern man sucht nach neuen Toten, um sie ordentlich zu beerdigen.

Ob man das jetzt ausstellen oder vor einem Toten posieren muss, lass ich mal dahingestellt, ich würde es nicht machen.
An und für sich aber machen ja Nachrichtenkanäle, Zeitungen usw. auch wenig anderes, auch dort finden sich regelmäßig Berichte, Bilder und Videos von Toten und Verletzten. Naturkatastrophen, Verbrechen, das wird ja auch gezeigt.

Man sollte nicht pietätlos damit umgehen, aber grundsätzlich sollten wir nicht so tun, als seien alle unsterblich, Motto:,,Oh, zeigt bloß keine Toten...". Es gehört nunmal zum Leben dazu.
Nur sollte man meiner Ansicht nach keine Toten bloß- und zur Schau stellen.


melden
Anzeige
Illyrium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

04.01.2018 um 15:37
Ich finde es Moralisch extrem verwerflich und auch widerlich. Das finde ich aber auch wenn man Unfallopfer filmt etc.
Ich finde man sollte auch mit Toden Menschen respektvoll umgehen. Respektvoll wäre für mich gewesen den Toden nicht aufs thumbnail zu packen. Und den Toden Menschen nicht zu Filmen und zur schau zu stellen.

Auch denkt scheinbar keine Sau an die Familie.


melden

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

04.01.2018 um 16:00
Ja klar in Nachrichten etc gibt es auch schlimme Bilder, aber da wird anders damit umgegangen.
Eben dieses zur Schau stellen ist so schlimm.
Die Jungs sind ja in den Wald um da mal bisschen zu zelten was ich schon ziemlich seltsam finde oO


melden

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

04.01.2018 um 18:15
@Dr.AllmyCoR3
Vor allem, ich hab bei youtube eine doku von vice über diesen Wald gesehen da meinte ein Mann der dort irgendwie Waldexperte oder so ist, das dort viele Campen/Zelten wenn sie sich noch unsicher über ihren Selbstmord sind und das Zelten dort verboten ist. (Der Experte hat selbst in der Doku jemanden gefunden der dort zeltet und ihn zum gehen bewegt)


melden
NothingM
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

04.01.2018 um 18:39
YouTube ist schon lang auf der Stufe des Fernsehens angelangt. Für Klicks und Werbeeinnahmen muss es spannender, schriller, abgefahrener werden... ist ne Frage der Zeit bis es Live Raubüberfälle, Vergewaltigung etc kommen.


melden
JK97
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

04.01.2018 um 21:09
Ist es Bewiesen das wirklich eine echte Leiche gefunden wurde oder ist das nur Fake um mehr Klicks zu bekommen?

Finde seine Reaktion und die seiner Freunde in Ordnung auch das sie mit Freude in diesen Wald gegangen sind finde ich nicht verwerflich.


melden

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

05.01.2018 um 01:58
https://www.stern.de/panorama/stern-crime/traunstein-jugendliche-schaenden-leiche-3596942.html

das war vor gar nicht allzu langer zeit hier um die Ecke, unvorstellbar so was, wenn ich ne Leiche im Wald finden würde, würd ich vermutlich schreien wie ein kleines Mädchen mich übergeben und dann die Polizei rufen, die Jungs hier haben angefangen ihm mit ästen und Schlägern den Schädel einzuschlagen machten Videos davon und kamen sich cool vor!
Was das mim Thema zu tun hat?
Nicht wirklich viel, es fällt mir nur zum Umgang mit Toten ein.

Wenn ich mal sterben werde, dann vermutlich auch in dem Wald denke ich.


melden

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

05.01.2018 um 10:16
ist das nun eine traurige entwicklung der neuzeit....oder gab es sowas schon immer?


melden

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

05.01.2018 um 14:03
Suizidwald in Japan?

Die Alternativform des Waldsterbens!


Früher sagte man: Papier ist geduldig - heute weiss man: Bits und Bytes sind noch viel geduldiger.


melden

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

06.01.2018 um 02:49
Das wurde glaube ich noch gar nicht verlinkt. Es zieht jede Entschuldigung ins Lächerliche und zeigt, dass der von Anfang an nur in Japan war um sich über die Kultur lustig zu machen:

https://twitter.com/wetheunicorns/status/949297972986163200

Ehrlichgesagt empfinde ich das als extreme Respektlosigkeit, gelinde gesagt. Das sind Momente in denen es mir peinlich ist wegen der Hautfarbe mit solchen Typen assoziiert zu werden.


melden

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

06.01.2018 um 09:56
Welch große Ironie da eigentlich hintersteckt, dass jetzt jeder zweitklassige Youtuber ein Video dazu macht und ebenfalls auf den Zug aufspringt. Hier aus einem SZ-Artikell:
Wie die Youtube-Nutzer ticken, zeigen aber vor allem die Folgen. Auch fünf Tage, nachdem das skandalöse Video aus dem Internet verschwunden ist, dominiert das Thema die deutschen Youtube-Trends. Das liegt an einer Modeerscheinung, die die Videoplattform seit Monaten regelrecht beherrscht: Reaktionen bekannter Youtuber auf Videos anderer bekannter Youtuber - als Video, versteht sich.

Im Fall Logan Paul muss nun anscheinend jeder Youtube-Star mit dem Hauch einer Meinung zu dem Thema ein eigenes Video drehen, in dem er Paul verurteilt. Als Paul sich einmal schriftlich und später noch einmal in einer Videobotschaft entschuldigt, muss es darauf selbstverständlich ebenfalls eine Reaktion geben: "Do Not Forgive Logan Paul", titelt beispielsweise der britische Youtuber "Kavos". PewDiePie bezeichnete Logan Paul in seiner Reaktion als Soziopathen.*

Unklar bleibt, wie ernst Logan Paul seine Entschuldigungen meint
Kavos hat aufgrund der plötzlichen Aufmerksamkeit seit dem 2. Januar mehr als zehn Mal so viele neue Fans und zwanzig Mal so viele Zuschauer wie in den Wochen davor. Viele Youtuber scheinen die bittere Ironie hinter ihrem Verhalten nicht zu erkennen. Ein Reaktionsvideo, in dem sich der Youtuber mit der Kamera filmt und das Ganze mit dem Videomaterial des Originals unterfüttert, ist einfach produziert und bringt jede Menge Klicks.
*PewDiePie, der unter anderem das hier gemacht hat: Klick

Das ganze Nachbeben zeigt meiner Meinung nach ganz gut wie Youtube so funktioniert.

Um mal eine neue Frage aufzuwerfen: Ist es legitim, wenn viele Youtuber und News-Seiten nun indirekt mit den Vorfällen Umsätze generieren?


melden
Ur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

06.01.2018 um 10:33
@Atrox
Eine Kontroverse in der Öffentlichkeit ruft immer nach mehreren Stimmen. Möchte nicht wissen wie viele Fans irgendeines Youtubers darauf drängen, dass ihr angehimmelter Youtuber endlich eine Stellung dazu bezieht. Selbst wenn dieser eigentlich kein Bock drauf hat. Sicher haben manche, wahrscheinlich öfter kleinere, die Kohle und den Fame im Sinn. Aber alle unter einen Kamm zu stellen wäre, denk ich, zu übertrieben.


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

06.01.2018 um 10:37
Atrox schrieb:Um mal eine neue Frage aufzuwerfen: Ist es legitim, wenn viele Youtuber und News-Seiten nun indirekt mit den Vorfällen Umsätze generieren?
meinungen erzeugen umsätze.


165761-3x2-original


melden

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

06.01.2018 um 10:39
@Atrox zitierte aus SZ:
Wie die Youtube-Nutzer ticken, zeigen aber vor allem die Folgen. Auch fünf Tage, nachdem das skandalöse Video aus dem Internet verschwunden ist, dominiert das Thema die deutschen Youtube-Trends. Das liegt an einer Modeerscheinung, die die Videoplattform seit Monaten regelrecht beherrscht: Reaktionen bekannter Youtuber auf Videos anderer bekannter Youtuber - als Video, versteht sich.
Ein anderes beispiel ist dieser regelrechte stalking-tourismus zu einem you-tuber, "Drachenlord", in den wohnort wo dieser lebt.

Dieser hat dort ein vermutl. vererbtes kleineres anwesen, nicht besonders gepflegt, und scheint meist den ganzen tag zu hause zu sein.

Man muß da mMn auch noch ausdrücklich erwähnen, das, wenn man mal einige vids. von diesem "Drachenlord" gesehen hat, deutlich zu erkennen ist, das dieser mensch nicht geisteskrank ist, aber doch mentale defezite hat, die ihn etwas eigenbrötlerisch wirken lassen.

Es ist auf jeden fall zu ekennen das dieser mensch aufgrund seiner mentalität, trotzdem nicht die reife besitzt, die ihn in seinem alter und mit seinem sozialen stand eigentlich ausmachen müßte.


Und das ist total bizarr und surreal.

Da kommen irgendwelche y-tuber, die eine mehr oder weniger große anzahl von abonennten haben während einer art "yt-world-tour", sogar aus irgendeinem anderen land, sich gentlemenlike gebend, um sich vor das haus von diesem "Drachenlord" zu stellen und zu provozieren.

https://youtu.be/_HsGe8JZZdY?t=4

Youtube: Drachenlord-Besuch: Podcast (08.06.2017)

Das geht soweit das da manche solange irgend etwas über den zaun auf den hof werfen, bis er sich auf dem balkon zeigt und einen seiner wutausbrüche zeigt.

Das wird dann gefilmt und sensationsgeil auf yt wie eine trophäe veröffentlicht.

"hier...hab wieder was neues von Drachenlord...der typ ist doch total irre.. lol.....".

Auch hier hat sich nach und nach, so wie das jetzt ganz schnell mit y-tubern und diesem japanischen suizidwald lief, eine art negatives kollektivdenken aufgebaut, wo sich alle durch das veröffentlichen solcher vids immer wieder gegenseitig suggerieren das solche, mit verlaub, menschlichen schweinereien legetim sind.


melden

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

06.01.2018 um 10:40
@Dogmatix
@Ur

Trotzdem bleibt es nachgewiesen, dass Berichterstattung (wozu ich die Meinungen auch zähle) zu Nachahmern führen können. Das ganze Nachgeplänkel könnte also auch zu weiteren Toten führen. Auch wenn der Vorfall hier in Deutschland eher Randerscheinung sind, ist das mediale Echo in den USA ein ganz anderes.


melden
Ur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

06.01.2018 um 10:45
@Atrox
Absolut. Deswegen ist die Sache ja so ekelhaft. Das Video selbst zeigt im Grunde einfach einen "Klassenclown" der noch nie an jemanden gestoßen ist, der ihn überboten und lächerlich vor allen machte. Was eigentlich halb so wild ist. Wie schon ganz am Anfang gesagt, wild wirds bei dem, was daraus resultiert. Was Kids daraus machen usw.


melden
Illyrium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

06.01.2018 um 10:48
@aero
Ich hab mich mit dem nicht wirklich beschäftig weiß aber auch das er net ganz unschuldig ist an der Sache und es teilweise provoziert und auch sonnst viel Müll im Internet hinterlässt.

Weiß nicht ob es die Art Doku noch gibt aber da wurden die Nachbarn befragt und die sind stink sauer auf dem weil er einfach immer und immer weiter macht. Statt mal offline zu bleiben da stänkert er aber immer weiter.

Es gibt immer zwei Seiten er ist nicht nur das arme Opfer.

Das soll es n hat entschuldigen aber ihn auch nicht als Schaf stehen lassen der nix tut.


melden

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

06.01.2018 um 10:59
@Illyrium

Ich wollte das eigentlich fast noch nacheditieren das mir das fast so erscheint als wenn das in der scene dort auch eine art standardantwort wäre;

"...der drachenlord ist auch irgendwo selber schuld..".

Wenn ich erkenne das jemand mentale defezite hat, ist das eine sache.

Aber nicht dagegen verbal auf yt ankommen, und stattdessen selber und andere aufhetzend dort hinfahrend ist nochmal ein andere schuh.

Geschweige dann dort "einen stein erheben" und diesen über den zaun dort zu werfen...^^





Jeder gesund denkende weiß was unrecht ist

:}


melden
Illyrium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

06.01.2018 um 11:00
@Atrox
Also bist du im Endeffekt dafür das es überhaupt keine Berichterstattung geben sollte ? Oder verstehe ich das jetzt falsch ?


melden
Anzeige
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Logan Paul YT - Suizid Wald Japan

06.01.2018 um 11:04
@Atrox

ja, aber wen willst du da alles anklagen?

der wald ist ein berühmter ort, ein mythos, ein falscher mythos übrigens

hatte mich mit dem thema mal beschäftigt, aus der erinnerung nur kurz

2015 entstand "The Sea of Trees", ein letztlich flacher film

2016 entstand "The Forest", die "exotische" variante

Wikipedia: The_Forest_(2016)

auch gingen die suizidraten im wald wie in japan in den letzten 10-15 jahren merklich zurück, trz hat jeder noch dieses "klischee" von japan im kopf, es gibt inzw europäische länder mit ner höheren rate (gut, da ist auch immer die frage, wie die zahlen berichtet und zusammengesetzt werden, da könntest dich mal dahinter klemmen), aber fast jeder denkt immer "japan" und da kommen die klischees dann im kopf zusammen, da kann sich auch jeder selbst hinterfragen.

es werden schon seit längerem die zahlen der dort gefundenen nicht mehr veröffentlicht: aus gutem grund.

grundsätzlich kann das thema immer als "trigger" wirken

weshalb verantwortliche medien auch immer zusätzliche infos zum thema dazu setzen.

SpoilerWenn du selbst Hilfe zu dem Thema brauchst oder über deine Ängste sprechen willst, wende dich bitte jederzeit an Initiativen wie "Freunde fürs Leben"

Für Kinder und Jugendliche steht auch die Nummer gegen Kummer von Montag bis Samstag jeweils von 14 bis 20 Uhr zur Verfügung - die Nummer lautet 11611.

Hilfe bietet außerdem die Telefonseelsorge. Sie ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr unter 0800-1110111 und 0800-1110222 erreichbar. Auch eine Beratung über E-Mail ist möglich.

Eine Liste mit bundesweiten Hilfsstellen findest du auf der Seite der Deutschen Gesellschaft für Suizidprävention.


http://de.ign.com/youtube/127073/news/suizid-als-clickbait-youtuber-logan-paul-filmt-selbstmord-op


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt