Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

64 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Müdigkeit

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

26.03.2018 um 22:07
Kommt auf den Mangel an


melden
Anzeige

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

26.03.2018 um 22:14
Was hier zum Teil für ein Mist geschwätzt wird.
Natürlich kann ein Mangel für anhaltende Müdigkeit sorgen. Von Fastfood kriegt man sowas aber definitiv niemals weg.

Wir leben in einer Welt, in der uns die essbaren Schätze des gesamten Planeten zur Verfügung stehen, die uns mit allem versorgen, was für uns wichtig ist.

Iss gesund. Beginne mit Gemüse, Obst, Gewürzen wie Ingwer und Co. Ausgewogen ist der Zauber.
Ich weiß, man muss sich erstmal wieder daran gewöhnen, genug zu essen, dein Körper ist ja durchweg auf Sparflamme.

Aber gehe auch zum Arzt und lass es abchecken. Sollte aber eigentlich klar sein, dass zu wenig Nahrung zu Problemen führt. Entweder du trollst oder du hast anderweitig eine Essstörung oder Ähnliches.


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

26.03.2018 um 22:19
@Cleanboy

Lass mal deinen Eisenwert checken. Der hängt recht oft mit Müdigkeit zusammen.


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

26.03.2018 um 22:26
@d.fense
Okay dann ists geil :D
Es ist halt wenn dann eher Zucker der schadet und der ganze Müsli- und Getreideheilhype ist falsch, nur glauben das immernoch viele daher kenne ich fast nur Befürworter. Und diese Diäten Offenbarungen ändern sich auch immer alle Jahre, dennoch laufen immer alle mit und glauben immer wieder aufs Neue dran, ja. Teilweise isst man dann Dinge und fühlt sich schlecht statt auf den Instinkt zu hören, das kapiere ich nie.

Vielleicht irre ich mich aber ich denke dass es bis auf bestimmte Einzelfälle wo Suchtprobleme oder krasse Gewohnheiten sinnig ist immer das zu essen auf das man einfach Appetit hat. Jedenfalls half mir das immer, auch wenn ich mal krank war und dann auf was Bestimmtes Lust hatte.

@Cleanboy
Hast du wenigstens mal versucht früher als 20 Uhr was zu essen und geguckt, ob du da wacher wirst? Wenn der Powerup immer nach dem Essen kommt, wieso isst du dann so selten und beschwerst dich müde zu sein wenn du nichts isst?


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

26.03.2018 um 22:44
Sixtus66 schrieb:tatsächlich nur Fleisch (weil mir Gemüse und co. nicht schmeckt), ansonsten nur Pizza und Nudeln aber auch nur dann wenn Fleisch oder Fisch dabei ist - mir reicht das und untergewichtig bin ich trotzdem.
Ich denke dass du auch ohne süßkram und nicht übergewichtig-sein dementsprechend aussiehst.

Gesund ist das auch nicht.


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

26.03.2018 um 22:45
Cleanboy schrieb:tagsüber ernähre ich mich eigentlich nur von zigaretten und kaffee... die frage ist einfach: fühle ich mich so kaputt und schlecht weil ich nichts esse?
Mal umgekehrt gefragt: warum solltest Du Dich gut fühlen, wenn du ausschließlich Genussmittel wie Kaffee und Zigaretten in Dich hinein expedierst? Dein Körper läuft aktuell extrem auf Verschleiß, speziell Zigaretten sind pures Gift das im Organismus auch den Stoffwechsel beeinflusst.


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

26.03.2018 um 22:46
Viel Obst und/oder Gemüse, Nüsse - etwas fleisch oder fisch, möglichst Nur wasser, ungesüßte Tees. Und gut IST. Kaffee in wohligen maßen. Ich weiss garnicht wieso wir deutsche uns da so bewusst dumm stellen. Ich rauche leider auch und trink kaffee aber blöd oder naiv dabei anstellen tue ich mich da nicht. Wir sind erwachsene leute, die vll schon kinder haben, müssen wir auf teufel komm raus DRECK inhalieren?


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

27.03.2018 um 00:12
Also ich gebe euch mal meine genauen ernährungsgewohnhejten

Ich bin den ganzen Tag arbeiten. Esse den ganzen Tag lang nichts.
Ich rauche den ganzen Tag Lang und trinke den ganzen Tag Kaffe.
Abends zwischen 19 und 21 Uhr gehe ich fast täglich zu Burger King und esse dort.
Gehe ich mal nicht zu Burger King dann esse ich stattdessen bis zu 8 Camembert ausm Backofen oder Lasagne.
Trinken tue ich abgesehen von Kaffe nur Wasser mit Geschmack oder Leitungswasser.
Ansonsten esse ich gar nichts anderes. Das ist alles was ich esse. Jeden Tag.
Wenn ich süßkram Esse, sei es nur ein winzig kleines Stück Schokolade, dann werde ich hyperaktiv (habe ich das gefühl) und kann die halbe nacht lang nicht schlafen.


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

27.03.2018 um 00:20
Cleanboy schrieb:Abends zwischen 19 und 21 Uhr gehe ich fast täglich zu Burger King und esse dort.
Gehe ich mal nicht zu Burger King dann esse ich stattdessen bis zu 8 Camembert ausm Backofen oder Lasagne.
Trinken tue ich abgesehen von Kaffe nur Wasser mit Geschmack oder Leitungswasser.
Ansonsten esse ich gar nichts anderes. Das ist alles was ich esse. Jeden Tag.
O.o Daran solltest du langsam aber sicher etwas ändern! Es geht auch nicht nur darum, das du nur Abends was ist (Ist an sich gar nicht sooo ungesund) Du solltest aber, wenn du schon nur einmal am Tag etwas ist, schon darauf achten, das die Qualität deiner Nahrung besser wird.


melden
Senfgurke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

27.03.2018 um 00:38
Sorry an deinen Essverhalten musst du dringend etwas ändern. Auf der Dauer kann das nicht gut sein. Selbst ich bin manchmal einfach zu faul, was zu kochen. Gerade in meiner Studienzeit habe ich vielleicht eine Menge Gerichte zu Hause, doch kriege es nie gebacken etwas anständiges zu kochen. Wenn mal eine Mittagsmahlzeit ausfällt, ernähre ich mich von Nüssen, Tomaten ein bisschen Harzer Käse oder diesen leckeren Skyr Joghurt. Wenn du genauso faul bist wie ich, würde ich dir raten solche ähnlichen Sachen zu essen. Es muss auch nicht immer schmecken. Anfangs tat ich mich auch bei Gemüse z.B. sehr schwer. Doch wenn man immer und immer wieder es isst, wird es lecker. Damals hatte ich eine große Abneigung gegen Oliven und Tomaten. Inzwischen liebe ich Oliven und Tomaten.


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

27.03.2018 um 00:42
Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?
Ist so, als würde man fragen, ob Flüssigkeitsmangel zu Durst führt.. :D

Du solltest wirklich mal deine Ernährung überdenken, sonst darfste dich später mal zum Club 27 dazuzählen.


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

27.03.2018 um 00:43
Intemporal schrieb:Du solltest wirklich mal deine Ernährung überdenken, sonst darfste dich später mal zum Club 27 dazuzählen.
Na, er wird schon älter als 27 mit diesem Lebensstil, aber muss dann halt täglich mehrere Tabletten nehmen. :D


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

27.03.2018 um 00:45
Ldex97 schrieb:aber muss dann halt täglich mehrere Tabletten nehmen
Ich würd ja Club 27 vorziehen. :{ :D


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

27.03.2018 um 00:45
Ist es schlimm GAR keinen süßkram zu essen?


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

27.03.2018 um 00:45
Intemporal schrieb:Ich würd ja Club 27 vorziehen.
:D Ja, klingt besser als wie ein Zombie durch die Welt zu laufen, weil man nur noch durch Meidzin am Leben gehalten wird.


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

27.03.2018 um 00:46
Cleanboy schrieb:Ist es schlimm GAR keinen süßkram zu essen?
Troll :O


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

27.03.2018 um 00:46
Die Frage ist Ernst gemeint


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

27.03.2018 um 00:48
Angenommen ich stelle meiner Ernährung gesünder ein, esse jedoch absolut gar keinen süßkram. (Ich mache mir ja auch keinen Zucker in den Kaffee) hätte das dann auch negative Auswirkungen? Zuckermangel oder dergleichen?


melden

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

27.03.2018 um 00:48
Zucker bekommst du auch so wohl genug, wenn du täglich bei BK isst.


melden
Anzeige

Äußert sich der Mangel an Nährstoffen auch in Müdigkeit?

27.03.2018 um 00:48
Ähhhh, ach komm schon, die Frage kann nicht ernst gemeint sein. :O

In Süßigkeiten stecken keine wichtigen Nährstoffe die es nur in Süßigkeiten gibt.


melden
491 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt