Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Sport, Bogenschießen, Randsportart

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

04.10.2018 um 18:14
H.W.Flieh schrieb:Schön im Schnee die neonroten Carbonstöcke fliegen zu lassen ;)
Ich dachte kurz, du sprichst vom Skifahren! :D
Wolllte schon sagen, “da bin ich dann dabei“. Aber ich vermute Du meinst Pfeile?! :D


melden
Anzeige

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

06.10.2018 um 09:36
Mailaika schrieb:Aber ich vermute Du meinst Pfeile?!
Richtig!
Mailaika schrieb:Was blieb war nur ein Foto :)
Immerhin! Naja, vielleicht ergibt sich noch einmal die Gelegenheit für Dich.


melden

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

06.10.2018 um 09:39
H.W.Flieh schrieb:Immerhin! Naja, vielleicht ergibt sich noch einmal die Gelegenheit für Dich.
Ich hoffe es, denn iwie hat mich jetzt der Ehrgeiz gepackt und ich möchte es doch unbedingt mal ausprobieren ^^


melden

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

09.10.2018 um 12:30
Uiiii, Bogen schießen...

Also Ihr mögt mich ja vielleicht mehr oder weniger belächeln, aber ich habe mir einen Bogen selber gebaut, nachdem ich damals Avatar gesehen habe.
Sicherlich ist der nicht perfekt, aber es ist meiner und nicht etwas von der Stange, was jeder haben kann. :D

Auf den Fotos hat er noch keine Sehne, denn zu der Zeit war ich ihn noch am bearbeiten und dabei arbeitet man (noch) nicht mit einer Sehne.

1

Die feine Maserung habe ich hinbekommen, indem ich den Bogen zuerst gebeizt und dann mit feinem Schmirgel leicht abgerieben habe. Das war so nicht geplant und ich wollt an sich nur einige Grate entfernen. Es gefiel mir und ich bearbeitete den ganzen Bogen entsprechend.

2

Manchmal ist es lustig, wenn ich ihn mitnehme, wenn ich raus gehe.
Manche Leute haben gleich immer Angst um ihre Handtaschenkläffer, die eh nur die Kinderspielplätze zuka......en.


Gucky.


melden

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

09.10.2018 um 12:59
Barnaby schrieb am 12.09.2018:Du schreibst, dass du und deine Frau im Wald schießt.
Daran hab ich auch schon gedacht war mir aber nicht sicher ob man das darf.
Kann es da Ärger geben?
Ja! Aber keinen ernsthaften, so lange man sich gesittet verhält.
Ich habe mal mit einem Freund in einem öffentlichen Park Parabeln geschossen (also ohne Zielscheibe, einfach 50m geradeaus in die Wiese).
Da es ein öffentlicher Park war, in dem auch Spaziergänger und Kinder herum liefen, kam kurz darauf die Polizei angefahren. Ein besorgter Handtaschenkläfferbseitzer hatte offen bar das Waffengesetz
Zwei sehr nette Herren stiegen aus und meinten, dass der Bogen laut Waffengesetz ja keine Waffe wäre (was ja auch stimmt), dass sie uns eine Weile beobachtet hätten (was auch stimmt ^^) und das wie bemerkt hätten dass wir sehr umsichtig gewesen wären und dass sie uns deshalb nichts anhaben könnten. Der einzige Kritikpunkt war, dass wir kein Fangnetz aufgestellt hätten (was auch stimmte ^^).

Wir reichten uns die Hände und ich ging mit meinem Freund dann an den Leuten vorbei, die offenbar die Polizei gerufen hatten. Ich fragte so laut, dass es gehört werden musste: "Was meinst Du? Mal ein paar lebende Ziele? Hä?". Ich spielte damit auf die frei herumka....enden Handtaschenkläffer an und einer der Halter schaute uns gleich ganz besorgt an. :D :D

Gucky.


melden

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

09.10.2018 um 13:17
Ich habe einen Compound Flitzebogen, baller aber nur ab und zu im Garten auf Luftballons und so 😆.

Sport ist das nicht, treffe auch nicht immer.. ich fand den Bogen nur irgendwie cool und hab ihn günstig bekommen. 👍.


melden

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

09.10.2018 um 13:55
Na ja, ich fand das Machen richtig klasse.
War zwar alles in allem ein paar Wochen Arbeit, aber ich bin sicher, es wird nicht der letzte Bogen sein, den ich gebaut habe.

Gucky.


melden

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

09.10.2018 um 13:58
Na ja, ich fand das Machen richtig klasse.
War zwar alles in allem ein paar Wochen Arbeit, aber ich bin sicher, es wird nicht der letzte Bogen sein, den ich gebaut habe.

Hier mal ein Video von jemandem, der das richtig kann:
Bogen schießen - Einmal anders

Gucky.


melden
Macfo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

09.10.2018 um 22:04
Seltsam ist, dass der Typ beim intuitiven Bogenschießen mit nem zugekniffenen Auge zielt...

Ansonsten stuntmässig cool.


melden

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

10.10.2018 um 09:40
Naja, über den guten Herrn im Video wird in der Bogenszene ja sehr kontrovers diskutiert. Zum einen sind seine "Trickshooting" einlagen ziemlich cool, leider sind seine Behauptungen die er zum Thema Bogenschießen und Historie abgibt teilweise nachweislich falsch, teilweise sehr gewagt. Da gab es mal einen schönes Video von Anna Maltese dazu, die seine Behauptungen Stück für Stück zerlegt hat, als sein erstes Video heraus kam, zum anderen relativ aktuell diverse Videos von David Nguyen (NuSensei).

Sehr schönes treffsicheres Bogenschießen bietet auf Youtube übrigens mMn die Familie Kavanagh (aber vorsicht, mag man als lahm empfinden, weil die nicht froschähnlich durch die Videos hüpfen wie der Herr von oben ;) ).


melden

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

10.10.2018 um 10:14
H.W.Flieh schrieb:weil die nicht froschähnlich durch die Videos hüpfen wie der Herr von oben
Neidisch? :D

Ich schon, muss ich zugeben, aber deswegen gleich abwertend darüber sprechen, na ja, nicht wirklich. Ich wünschte, ich könnte hab so gut mit dem Bogen umgehen, wie er.
Er hat lange dafür trainiert und das kann jeder andere auch, wenn er will.

Ob man nun über ihn kontrovers diskutiert, kratzt mich nicht wirklich. Ich finde, er kann das und so mancher Neider weiß sich eben nicht anders zu helfen, als alles zu zerfleddern, was man sagt oder tut. Wer sagt Dir/uns, dass diese von Dir genannte Anna Maltese Recht hat?

Ich habe, nachdem ich mir den Bogen unter Anleitung eines Bogenbauers gebaut habe, von diesem an einem ganzen Wochenende das Schießen zeigen lassen. Angefangen von der Wahl der richtigen Sehne bis hin zur Stellung der Arme und Beine. Das hat nicht nur Spaß gemacht, sondern ich habe auch sehr viel dazu gelernt (z.B. über meinen Körper, u.s.w.).

Gucky.


melden

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

10.10.2018 um 10:16
gucky87 schrieb:Neidisch? :D
Nicht ein Stück. (Sollte beim Lesen meines kompletten Beitrags eigentlich auch rüber kommen)
Nur nicht beeindruckt.


Hier das Video von Anna Maltese:
Youtube: A Response to Lars Andersen: a New Level of Archery


melden
Macfo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

10.10.2018 um 19:39
H.W.Flieh schrieb:Sollte beim Lesen meines kompletten Beitrags eigentlich auch rüber kommen)
Kam es auch, keine Sorge.


melden
Macfo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

10.10.2018 um 20:09
gucky87 schrieb:Ich finde, er kann das und so mancher Neider weiß sich eben nicht anders zu helfen, als alles zu zerfleddern, was man sagt oder tut. Wer sagt Dir/uns, dass diese von Dir genannte Anna Maltese Recht hat?
Keiner hier, auch nicht Anna Maltese hat behauptet, er könne nicht schießen.

Wohl werden einge seiner Aussagen kritisch gesehen, andere sind, für jedermann nachprüfbar, schlicht falsch.


melden
Chu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

15.10.2018 um 10:34
Anscheinend haben wir meinen Bruder angefixt mit dem Bogenschießen.
Er wünscht sich nun einen Compoundbogen. Find ich gut, wollte ich auch immer mal ausprobieren :D Hoffe er kriegt ihn fix und dann geht's wieder zum Parcours.


melden
Macfo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

15.10.2018 um 12:29
Chu schrieb:meinen Bruder angefixt mit dem Bogenschießen.
Das geht echt so fix, nä?:)


melden
Chu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

16.10.2018 um 09:05
@Macfo
Ja, das ist echt cool.
Bin aber wirklich gespannt, wie es sich mit diesen anderen Bögen schießen lässt.
Das Problem, welches auch noch auftritt ist, dass sein eines Auge irgendwie sehr schlecht geworden ist und er deshalb noch operiert wird.
Also wird es doch noch etwas dauern.

Was für Pfeile benutzt ihr? Also aus welchem Material?


melden
Macfo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

17.10.2018 um 21:33
Chu schrieb:Also aus welchem Material
Carbon meine ich. Ehrlich gesagt die billigen vom Decathlon, reicht und noch. Haben auch zwei drei "bessere" mit den Billos treffen wir aber irgendwie besser.


melden

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

22.10.2018 um 21:37
Carbon, fast ausschließlich.
Entweder die günstigen Easton Powerflight mit Protectorring vorne oder chinesische Schäfte von einem größeren Händler, mit dem ich nur gute Erfahrungen gemacht habe.

Baue die Dinger natürlich selbst zusammen.


melden
Anzeige
Macfo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bogenschießen - Eine Randsportart mit vielen Facetten

22.10.2018 um 21:48
@H.W.Flieh
Mr. Flieh, würden Sie mir die Seite nennen, auf das ich mir diese Pfeile einmal ansehen kann?

Verbindlichen Dank :)


melden
485 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt