Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Belästigung, Politisch, Metoo, Harvey Weinstein

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

26.09.2018 um 12:57
ja, wird bagatelidingst. es gibt studie die genau das belegen. aber ist auch egal. das ist alles politik.
böse mann, weisse frau


melden
Anzeige

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

26.09.2018 um 13:01
gentulio schrieb:ja, wird bagatelidingst. es gibt studie die genau das belegen.
Kannst du die uns denn wenigstens bringen wenn du sie schon kennst?
gentulio schrieb:böse mann, weisse frau
Was hast du mit weißen Frauen? :D


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

26.09.2018 um 13:17
Venom schrieb:Was hast du mit weißen Frauen? :D
oh, ich meinte unschuldig oder gut. also "böse mann, gute frau"
Venom schrieb:Kannst du die uns denn wenigstens bringen wenn du sie schon kennst?
"Übereinstimmend mit den Hypothesen wurde das männliche Opfer sexueller Nötigung durch Frauen als wahrscheinlicher erachtet, die sexuellen Handlungen initiiert oder gefördert zu haben, und ihm wurde mehr Genuss und weniger Stress zugeschrieben. Dieses Ergebnismuster war bei männlichen Probanden ausgeprägter"

Ronald E. Smith, Charles J. Pine and Mark E. Hawley, “Social cognitions about adult male victims
of female sexual assault,” Journal of Sex Research, 24, 1988, pp. 101–112.

https://www.jstor.org/stable/3812825?seq=1#page_scan_tab_contents


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

26.09.2018 um 13:23
@gentulio
Heilige Scheiße, das Zeug ist aber stolze 30 Jahre alt :D Was ich aber erst recht nicht verstehe ist:
gentulio schrieb:böse mann, weisse frau
Was soll uns das sagen?


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

26.09.2018 um 13:29
Venom schrieb:Was soll uns das sagen?
Hatte er oben erklaert.
gentulio schrieb: Venom schrieb:
Was hast du mit weißen Frauen? :D

oh, ich meinte unschuldig oder gut. also "böse mann, gute frau"
Etwas ungluecklich gewaehlter Begriff.


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

26.09.2018 um 13:32
@Alari
Das ist aber falsch. der ganze Druck und die Bagatellisierung kommt doch insbesondere von Männern selbst und nicht von Frauen?


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

26.09.2018 um 13:33
SMB schrieb:Und wenn deine Tochter mit einer Freundin nach Hause kommt anstatt mit einem Freund?
Möglicherweise wird das eher toleriert von den Männern, die wie so viele in der youporn-Universität (Studiengang: Angewandte lesbische Kopulation) studiert haben.


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

26.09.2018 um 15:15
Venom schrieb:der ganze Druck und die Bagatellisierung kommt doch insbesondere von Männern selbst und nicht von Frauen?
Eben.


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

26.09.2018 um 15:43
Venom schrieb:Das ist aber falsch. der ganze Druck und die Bagatellisierung kommt doch insbesondere von Männern selbst und nicht von Frauen?
So wie ich es verstanden habe, war das nicht, was er meint. Sondern dass prinzipiell der Mann als der Boese darsteht, ergo als jemand, der sexuelle Gewalt ausuebt, und die Frau als die Gute, ergo als jemand, der sowas nicht tut.

Was prinizpiell auch so ist! Wird sexuelle Gewalt von Maennern gegen Maenner ausgeuebt, wird das naemlich durchaus ernst genommen, aber nicht, wenn die Frau die Tat begeht.


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

26.09.2018 um 16:17
Alari schrieb:Was prinizpiell auch so ist! Wird sexuelle Gewalt von Maennern gegen Maenner ausgeuebt, wird das naemlich durchaus ernst genommen, aber nicht, wenn die Frau die Tat begeht.
Was eigentlich nur dadurch zu erklären ist, dass Frauen immernoch nicht ernst genug genommen werden. Diverse Antifeministen stellen sich bei der Debatte um sexuell Gewalt daher häufig selbst ein Bein.


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

26.09.2018 um 17:01
paranomal schrieb:Was eigentlich nur dadurch zu erklären ist, dass Frauen immernoch nicht ernst genug genommen werden. Diverse Antifeministen stellen sich bei der Debatte um sexuell Gewalt daher häufig selbst ein Bein.
Einserseits das, andererseits sehen Maenner sich offensichtlich selbst als allzeit bereit und potentiell fuer jede sexuelle Annaeherung dankbar!


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

26.09.2018 um 20:53
Alari schrieb:Einserseits das, andererseits sehen Maenner sich offensichtlich selbst als allzeit bereit und potentiell fuer jede sexuelle Annaeherung dankbar!
Das stimmt. Aber nur deshalb, weil wir alle unglaublich potent sind! Etwas Zeit muss aber für Krieg und Opferrituale bleiben! Und natürlich für die Schändung der Natur, auch die will es besorgt bekommen.


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

26.09.2018 um 21:23
Man sieht Klischees und Vorurteile machen auch vor Frauen nicht halt.


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

26.09.2018 um 22:31
Alari schrieb:andererseits sehen Maenner sich offensichtlich selbst als allzeit bereit und potentiell fuer jede sexuelle Annaeherung dankbar!
Gerade in jugendlichen Alter werden derartige Rollen leider immernoch kultiviert. Da hat man sich auch nicht schlecht zu fühlen, sondern der krasse Stecher zu sein. Auch wenn oft an der falschen Stelle herbeifantasiert hat man es dort tatsächlich mit "toxischer Maskulinität" zu tun. Und die ist vor allem für die heranreifende Männer selbst toxisch.


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

27.09.2018 um 09:52
paranomal schrieb:Gerade in jugendlichen Alter werden derartige Rollen leider immernoch kultiviert. Da hat man sich auch nicht schlecht zu fühlen, sondern der krasse Stecher zu sein.
Ich glaube du unterschätzt die heute Jugend ganz extrem. Die jungen Leute sind ziemlich reflektiert und "der krasse Stecher" wird eher belächelt - jedenfalls in einem halbwegs gebildeten Umfeld. War eigentlich schon zu meiner Zeit so. Die Vorstellung wild herumkopulierender 16 Jähriger ist eine Projektion. Die meisten sind emotional stark mit ihrem Partner verbunden, die sind noch nicht so abgehärtet. Das Durchschnittsalter bei Tinder würde dich wundern.


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

27.09.2018 um 10:11
@staples

Ich denke, es gibt solche und solche. Ich erlebe viele Jugendliche in meinem privaten Umfeld auch als sehr konservativ, deutlich konservativer als in den 80er Jahren. Von daher können die mit schnellem Internet ihre peer Group eher beeindrucken, als mit ihren 'Abschüssen'. Ich finde das eigentlich auch nicht schlecht und ich erlebe da auch eher intesive emotionale Bindungen unter Jugendlichen, die sich nicht gut mit wilder Rumvögelei in Einklang bringen lassen.

Es gibt aber sicher auch Jugendliche, die 1:1 irgendwelchen Rap Posern nacheifern und natürlich alle Chicas und alle Milfs unter 35 mindestens 5x .... (zumindest in der Fantasie) und sie alle haben ihn angefleht, nicht aufzuhören. Das ist wohl auch eine Frage der gesellschaftlichen Gruppe.

Tatsächlich halte ich das Gejammer auf Bild Niveau 'Die jungen Dinger fangen immer früher an' für eine Spätfolge der Schulmädchen Filme aus den 70ern und vielleicht eine Rückprojektion von einigen älteren Erwachsenen, die sich ihre Jugend wilder gewünscht hätten.

Und: Invaliden reden oft vom Krieg.


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

27.09.2018 um 10:29
sacredheart schrieb:nd vielleicht eine Rückprojektion von einigen älteren Erwachsenen, die sich ihre Jugend wilder gewünscht hätten.

Und: Invaliden reden oft vom Krieg.
Genau so sehe ich das auch. Neid auf die angeblich so tollen Abschlepper, die das in Wahrheit niemals gewesen sind. Da hatten junge Männer den ärgsten Ruf weg und waren in der Realität von 16 - 20 mit dem gleichen Mädel zusammen.
Was natürlich stimmt: In dem Alter gibt es mehr Gelegenheiten. Und Gelegenheit macht Diebe :)

Was übrigens deine Bemerkungen bezüglich Tochter oder Sohn, die was mit ihrem jeweiligen Lehrer haben betrifft: Ja, das ist emotional und vielleicht auch nicht ganz fair.
ABER: In der #metoo Debatte durften die Mädels hemmungslos unfair und emotional und irrational sein, da war das völlig in Ordnung. Die Emotion war da, also Missbrauch.
Wenn ein Mann sagt, emotional nimmt mich das eine mit, das andere nicht, obwohl ich weiß, dass es vielleicht nicht in Ordnung ist, wird einem die PC um die Ohren gedroschen. Elendiger Doppelsprech.


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

27.09.2018 um 11:03
https://www.welt.de/regionales/duesseldorf/article111785904/Frau-wollte-Mann-mit-ihren-Bruesten-ersticken.html

Dies ist ein Fall, den ich damals am Rande verfolgt hatte. Der Mann berichtete, mit wieviel Häme und Spott er von manchen Offiziellen bedacht wurde und dass man ihn auch in seinem persönlichen Kreis kaum ernstgenommen hätte. Ich weiss, das steht nicht in dem Artikel, ich kann aber keine Belege bringen, weil dies einem Interview entstammt, dass ich damals im Autoradio hörte. Mir tat der Mann schon leid. Eine Frau, die gewürgt wird, wird sicher ernster genommen. Wenn ich mich recht erinnere, ist die Frau damals aber zu eine Haftstrafe verurteilt worden.

Von daher: Jeder Mensch, der wirklich Opfer von Gewalt wird, verdient es, ernstgenommen zu werden.


melden

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

27.09.2018 um 13:08
@Fedaykin
@staples
Das ist keine Einschaetzung meinerseits. Aber den Eindruck macht es nunmal, denn diejenigen, die sexuelle Gewalt gegen Maenner laecherlich machen bzw. nicht ernst nehmen sind in der Regel nunmal andere Maenner. Warum?


melden
Anzeige
effy85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

27.09.2018 um 17:10
Alari schrieb:Das ist keine Einschaetzung meinerseits. Aber den Eindruck macht es nunmal, denn diejenigen, die sexuelle Gewalt gegen Maenner laecherlich machen bzw. nicht ernst nehmen sind in der Regel nunmal andere Maenner. Warum?
Ich würde sagen, weil unter bürgerlichen bzw bestimmt kulturell angepassten Männern eben viel komisches Zeug geredet wird. Mich hatten andere Männer auch mit solchen "Weisheiten" zugenebelt.


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Helden!183 Beiträge