Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

444 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Liebe

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

03.11.2018 um 03:22
Ich muss auch mal meine Meinung kundtun.

Das Verlieben verläuft auf verschiedenen Ebenen, also Geruch, Aussehen, Art und Weise, Gemeinsamkeiten, also im wahrsten Sinne wirklich “wenn die Chemie stimmt“.

Wenn man Kontakt zu einem Chatpartner pflegt und jemanden nicht begegnet, hat man nur ein Gespräch.
Es fehlen aber verschiedene Faktoren.
Grundsätzlich geht das Verlieben, aber es muss nicht die Person am anderen Ende des PCs sein, in die man sich verliebt hat, auch wenn die Gefühle dieser Person gelten.
Was ein wenig verwirrend klingt, ist im Grunde ziemlich einfach: die Informationen, die uns zu einer Person fehlen, vervollständigen wir einfach selbst, ohne dass sie dem Original entsprechen muss.
Wir haben also ein komplettes Bild vor uns, manches zusammengesetzt aus Informationen, die wir erhalten haben, also Aussehen und Hobbies und Weltanschauung, doch der Rest wird von uns selbst hinzuaddiert, damit das Bild vollständig wird.
Das, was wir uns also von einer Person vorstellen, wird hinzugefügt.

Deswegen verlaufen die meisten Begegnungen nach ewigem Chatten und Telefonieren so enttäuschend und ernüchternd, weil wir die Person als ganz anders wahrnehmen, wie wir sie uns vorgestellt haben oder besser gesagt: zurecht geträumt haben.

Dennoch kann man sich online kennenlernen und auch später dann verlieben, aber nur dann, wenn man nicht ewig auf das Chatten schwört, sondern sich bei Sympathie dann datet und persönlich kennenlernt.

Anders seh ich da null Chancen.


melden
Anzeige

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

03.11.2018 um 09:58
Alphabetnkunst schrieb:Es fehlen aber verschiedene Faktoren.Grundsätzlich geht das Verlieben, aber es muss nicht die Person am anderen Ende des PCs sein, in die man sich verliebt hat, auch wenn die Gefühle dieser Person gelten.Was ein wenig verwirrend klingt, ist im Grunde ziemlich einfach: die Informationen, die uns zu einer Person fehlen, vervollständigen wir einfach selbst, ohne dass sie dem Original entsprechen muss.
Ja das liegt in unserer Natur die Imagination dessen. Das mit dem "online Verlieben" ist wohl eher eine Abstraktion. Man liebt die Gedanken die dahinter stehen oder den Austausch davon.

Deshalb auch mein Verweis auf die Begrifflichkeit der "Agape", die platonische Liebe betrifft ja eigentlich nur die gegengeschlechtliche unkörperliche Liebe und wäre somit nicht ganz zutreffend.


melden
BossMeng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

03.11.2018 um 17:16
laucott schrieb:Hm, ich glaube da wären wohl so einige Partner heute nicht zusammen, die Welt ist verdammt groß
Ja sicher, deswegen sagte ich ja auch - für mich - wäre es besser
laucott schrieb:und da gibts unendlich viele Möglichkeiten sich ausserhalb des näheren Umfeldes zu verlieben.
Ganz recht. durch Vereine (zB Sportgruppen) kommt man in andere Länder/Städte und in anderen Ländern/Städten trifft man andere Menschen ..
laucott schrieb:ich muss diese Person sehen um mich ernsthaft verlieben zu können.
Ist bei mir genauso. V.a, wenn Dir im Internet jemand nen Bild "von sich" Schickt, weißt Du ja noch immer nicht, wie er wirklich aussieht .. Sad but True
laucott schrieb:Jeder hat ja so seine optischen Vorstellungen was den potentiellen Partner betriftt, und ich denke das man
diese durch Wortspielereien (via chatten) nicht kompensieren kann.
laucott schrieb:Zumindest nicht so das man sich in denjenigen verlieben kann ohne ihn vorher gesehen zu haben.
Bei diesen beiden Punkten kriegst Du 100 Punkte. Denke genauso


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

03.11.2018 um 17:20
H7-24 schrieb:Zu Beginn des Internets konnten noch im Chat Freundschaften entstehen und sich Treffen war normal .Heutzutage sind die meisten Seiten mit Bedenken zu betrachten was die Ernsthaftigkeit angeht.Bei Allmy bin ich mir noch nicht so sicher was man von den Leuten halten soll.
ja das hört man auch immer wieder bzw. habe ich auch so den Eindruck. Aber woran liegt das?

Waren die Menschen in den 90ern, also da wo es losging mit Chats usw..., anders drauf als heute? Gab es evt. noch nicht so viele perverse Typen die nur aufs eine aus waren sondern mehr "normale" Menschen? Liegt es evt. daran das heutzutage ja jeder Netz hat und so auch die ganzen Idioten darunter sind?

Warum soll es jetzt so viel anders sein als damals? Muss es doch Gründe für geben....
BossMeng schrieb:Ist bei mir genauso. V.a, wenn Dir im Internet jemand nen Bild "von sich" Schickt, weißt Du ja noch immer nicht, wie er wirklich aussieht .. Sad but True
das stimmt. aber so grundlegend weiß man es schon mal, finde ich.


melden
BossMeng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

03.11.2018 um 17:25
knopper schrieb:aber so grundlegend weiß man es schon mal, finde ich.
Es kann ja aber auch das Foto eines Freundes, einer Freundin sein .. alles möglich


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

03.11.2018 um 17:28
BossMeng schrieb:Es kann ja aber auch das Foto eines Freundes, einer Freundin sein .. alles möglich
ja gut das wäre dann ja wirklicher Fake bzw. Betrug. :D
ich denke eher in die Richtung das dass Foto zwar einen selber zeigt aber halt in einer "günstigen Situation", also das man halt entsprechend gut aussieht...obwohl in echt gar nicht der Fall.

Denke das ist sogar an der Tagesordnung auf Datingportalen.


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

03.11.2018 um 18:26
@knopper
Was ist denn eine günstige Situation?


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

03.11.2018 um 18:37
Alphabetnkunst schrieb:Was ist denn eine günstige Situation?
Im Bett unter der Decke :D


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

03.11.2018 um 18:59
@Mailaika
Ahh, verstehe. Wenn mal also gar nichts sieht. :D
Ich muss gerade daran denken, dass es ungünstige Bilder gibt, man denke da an Katy Perrys Bild, das Russel Brand veröffentlicht hatte, das Katy zeigt, wie sie gerade erst wach geworden ist. Da eigentlich jeder voll verklatscht ist und auch so aussieht, habe ich den Rummel um das Bild nicht verstanden, das darum gemacht wurde, aber gut... Aber günstige Situationen? Kein Schimmer, was das sein soll.


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

03.11.2018 um 19:08
Alphabetnkunst schrieb:Aber günstige Situationen? Kein Schimmer, was das sein soll.
Naja, gibt ja tatsächlich Bilder auf denen man besser aussieht als auf anderen.

Aber ich finde das generell gerade doof. Es geht doch um das Online verlieben.
Ich bin davon ausgegangen, dass es dabei beide es ernst meinen und ehrlich sind.
Aber mittlerweile geht es mehr darum, was dann alles schief gehen kann. Das ist aber nicht die Ausgangsfrage.


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

03.11.2018 um 19:23
Für mich selbst kann ich es mir nicht vorstellen mich ernsthaft in jemanden zu verlieben, den ich nur virtuell kenne. Virtuell kann man sich auf einigen Ebenen kennenlernen und auch ein Stück weit herausfinden, ob man zusammenpassen könnte. Aber zum Verlieben würde mir dann doch das Gegenüber fehlen. Das Sehen, wie jemand sich bewegt, wie er riecht, wie seine Stimme klingt und vieles mehr. Verliebtheit ist für mich nichts rein geistiges, sondern auch etwas, wo auch mein Körper Ja sagen muss. Ich habe schon Menschen online kennen- und mögen gelernt. Ob es für mehr reicht, habe ich aber immer erst bei realen Treffen feststellen können.


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

03.11.2018 um 19:52
Mailaika schrieb:Naja, gibt ja tatsächlich Bilder auf denen man besser aussieht als auf anderen.
Das ist so der Unterschied: für mich gibt es nur ungünstige Bilder. Blödes Licht, Bewegung...


melden
H7-24
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

03.11.2018 um 19:54
knopper schrieb:ja das hört man auch immer wieder bzw. habe ich auch so den Eindruck. Aber woran liegt das? Waren die Menschen in den 90ern, also da wo es losging mit Chats usw..., anders drauf als heute? Gab es evt. noch nicht so viele perverse Typen die nur aufs eine aus waren sondern mehr "normale" Menschen? Liegt es evt. daran das heutzutage ja jeder Netz hat und so auch die ganzen Idioten darunter sind?Warum soll es jetzt so viel anders sein als damals? Muss es doch Gründe für geben....
Ich kann es auch nur vermuten das gewisse Kreise noch nicht online waren.Man bedenke das Anfangs nur UNIS miteinander verbunden waren,es waren also meist Nerds im Netz unterwegs ,dann wollte man es für die breite Masse zugänglich machen durch Foren und natürlich durch die ersten Chats, wo ich erstmals mitbekommen habe wie Tabus gebrochen wurden.


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

04.11.2018 um 12:34
Ich sehe Online-Kontakte als Ergänzung, nicht als Ersatz.


melden
BossMeng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

06.11.2018 um 17:37
knopper schrieb am 03.11.2018:also das man halt entsprechend gut aussieht...obwohl in echt gar nicht der Fall.
Haha, kennst Du das vlt, Du siehst jemanden auf den Foto, sagst: wow er/sie sieht ja richtig gut aus und siehst ihn/sie in Rl und denkst Dir nur : WAS ist sie/er es wirklich?


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

07.11.2018 um 09:52
Photoshop macht schön. Und wenn selbst das nicht reicht, klaut man sich halt ein Bild aus dem Netz. Aber auf Fakes kann man auch im Reallife bös reinfallen. Autos kann ich leihen, Klamotten kann ich leihen, Appartments kann ich anmieten - die Liste lässt sich fortsetzen.


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

07.11.2018 um 19:01
Grade bei den Bildern sollte man extrem aufpassen. Ich hab vor längerer Zeit auch eine online kennengelernt die die aus Südamerika kam. Haben täglich stundenlang über WhatsApp geschrieben und anhand der Fotos dachte ich rein optisch wäre sie definitiv meine Traumfrau. Als wir dann per Videoanruf gesprochen haben musste ich feststellen dass sie im Real Life ganz anders aussah... für Photoshop benötigt man ja nicht mal ein aufwendiges Programm, es genügt bereits eine einfache App die kostenlos auf jedes Smartphone geladen werden kann.


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

07.11.2018 um 19:26
Ok, aber mal angenommen, der am anderen Ende der Leitung ist ein ehrlicher Mensch, mit echten Bildern und echten Absichten.
Dann ist verlieben absolut möglich. :)
Und ob wir @Doors schon sagt, ob der im RL wirklich hält was er verspricht, weiß man doch auch nur nicht. Das merkt man ja auch nicht gleich.


melden

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

08.11.2018 um 09:56
Ja kann man. Ganz einfach.
Die meisten, die sich online kennen lernen telefonieren dann ja auch.
Ich habe Freunde, die sich übers schreiben kennengelernt haben und sich ineinander verliebt haben. Hat dann auch bei dem ersten Date geklappt und sind jetzt seit zwei Jahren überglücklich zusammen.


melden
Anzeige

Online-Liebe: Kann man sich beim chatten ernsthaft verlieben?

08.11.2018 um 10:20
ich denke, übers schreiben kann sich doch zumindest schon ne gewisse verbundenheit einstellen. man gewinnt einen eindruck, macht sich ggf vorstellungen .... ist doch im echten leben auch nich anders,
nur hat man da vielleicht mehr sinne verfügbar, um die informationen aus denen sich dieser eindruck gewinnt aufzunehmen. die möglichkeit auf fakes zu treffen und ggf belogen zu werden ist doch überall vorhanden. vom aussehn mal abgesehn.
genauso vorhanden seh ich aber auch die möglichkeit, jemandem zu begegnen, in dem man sich widererkennt, der ergänzt und gut tut. bei dem man sich verstanden und aufgehoben fühlt.
so als gute basis für alles weitere...

je nach intensität braucht es vielleicht nicht mal ein bild, um sich für den anderen zu begeistern, vielleicht sogar zu schwärmen. aber bis ich persönlich da von verliebt sein oder gar liebe sprechen würde, müsste doch schon ne weile vergangen sein, denn die muss wachsen. dazu muss man sich doch schon besser kennengelernt haben.

mag sein, dass mancher so sehr sucht, dass er sich direkt verliebt fühlt... gerade wenn er/sie hofft, die große liebe zu finden..oder auch nur eine gewisse bestätigung, dann ist die anfälligkeit auf jemanden reinzufallen auch gleich nochmal höher.


melden
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unglaubliche Kräfte68 Beiträge