Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

901 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Gesellschaft, Mode ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

05.05.2021 um 20:24
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Dass so eine Frage es auf 43 Seiten bringt
Es dient dazu etwas zum Beitragszähler hinzuzufügen.
Mehr ist es denke ich auch nicht mehr .


3x zitiertmelden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

05.05.2021 um 21:35
Zitat von KAALAELKAALAEL schrieb:Es dient dazu etwas zum Beitragszähler hinzuzufügen.
Und mit diesem Beitrag ruiniere ich gerade eine super Schnapszahl, was meine Beitragszahl betrifft. :D

Aber was bringt einem das denn (also eine hohe Beitragszahl)?
Gibt es da alle 5000 Beiträge irgendeine Vergünstigung?


2x zitiertmelden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

06.05.2021 um 06:23
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Aber was bringt einem das denn (also eine hohe Beitragszahl)?
Ich weiß es nicht .
Eine Befriedigungen des Egos Vielleicht.

Und als
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Vergünstigung
Winkt eine Brandneue Jogginghose.


melden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

06.05.2021 um 10:12
Tatsächlich trage ich Jogginghosen nur noch im Studio oder bei Wanderungen/Joggen im Winter.
Bei Temperaturen um die 10 Grad habe ich da eh eine kurze Hose an.
Selbst im Home Office bleibt die Jogginghose aus.

Aber wie Kleidung grundsätzlich ist diese bei mir wichtig, wer welche Hose trägt ist mir da egal.
Amüsiert bin ich 2021 noch über die Schnellficker Hosen aus den 90ern.
Das waren tolle Zeiten.


2x zitiertmelden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

06.05.2021 um 10:41
Wie sehr so ein Beinkleid doch zu polarisieren weiß. 🙂
Darunter sind wir alle gleich.
Mehr oder weniger.


melden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

06.05.2021 um 12:11
Zitat von CapspauldinCapspauldin schrieb:Selbst im Home Office bleibt die Jogginghose aus.
Dann solletst du definitiv darauf achten, dass bei der Videokonferenz die Kamera nur den Oberkörper zeigt😉


melden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

06.05.2021 um 12:13
@Alibert

Es wird Hose getragen, passend zum Polo oder Hemd. Hemd und Jogginghose, da würde man sich nicht blöder vorkommen als ohne Hose.


melden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

06.05.2021 um 12:21
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:Aber was bringt einem das denn (also eine hohe Beitragszahl)?
Gibt es da alle 5000 Beiträge irgendeine Vergünstigung?
Ich habe ja mal gehört, dass es auf dieser Internetseite um das Diskutieren von Themen geht. ;)

Wegen mir kann der Postcounter hier auch komplett abgeschafft werden, ich würde trotzdem mehr oder weniger gehaltvolle Beiträge hier schreiben. :D


melden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

06.05.2021 um 15:06
Zitat von KAALAELKAALAEL schrieb:Es dient dazu etwas zum Beitragszähler hinzuzufügen.
Mehr ist es denke ich auch nicht mehr .
Dann nutze ich das jetzt mal grad. Ha! Ein Beitrag mehr und das machen gerade in der Rubrik Menschen sehr viele. Viel Unsinn und Einzeiler schreiben und die Hall of shame erklimmen. Zum Topic, nein, auf der Straße trage ich keine Jogginghosen, daheim aber gerne. Finde aber nicht, dass Menschen asozial sind, weil sie öffentlich Jogginghosen tragen. Wie kommt man eigentlich auf so eine komische Frage? Wikipedia: Asozialität


melden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

06.05.2021 um 18:33
Zitat von KAALAELKAALAEL schrieb:Es dient dazu etwas zum Beitragszähler hinzuzufügen.
Mehr ist es denke ich auch nicht mehr .
Wie kannst du es wagen sowas auch nur zu denken?! Das Thema ist richtig und wichtig und sollte sehr genau ausdiskutiert werden?


melden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

06.05.2021 um 18:44
Zitat von CapspauldinCapspauldin schrieb:Amüsiert bin ich 2021 noch über die Schnellficker Hosen aus den 90ern.
Das waren tolle Zeiten.
Damals hat man sich wenigsten noch um Funktionalität Gedanken gemacht.😑


melden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

06.05.2021 um 19:45
das ist Schubladendenken, also die Menschen, denen komplexere Zusammenhänge zu schwierig sind denken wissenschaftlich nachgewiesen in Schubladen, um den Dingen eine Wertung zuzuordnen aber nein das Tragen von Jogginghosen oder Jeans macht niemandem zu irgendetwas.


melden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

07.05.2021 um 15:17
Also zur Pizzabude gehe ich in Jogginghose, aber die ist auch nur 45 Sekunden von meinem Haus entfernt. Sonst Jeans.


melden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

07.05.2021 um 15:58
Spoiler
33a5988f9918ac86985bfe96022e6daaOriginal anzeigen (0,4 MB)


https://www.pinterest.de/pin/573575702516986990/p

Schon ironisch, die Schnellfickerhose bei solchen Schuhen zu tragen.
Da wird mit den Schuhen schon verhütet.


1x zitiertmelden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

07.05.2021 um 16:05
@Capspauldin

Das ist DAS klassische Exemplar! Ich hatte so eine in blau. Und eine von Kappa in blau. Es gab ja auch Exemplare, die man echt komplett an den Seiten öffnen konnte. Bei den meisten war ja oben am. Bund Feierabend.

Ich bin mit den Dingern damals sogar in die Schule gegangen. Herrlich.


1x zitiertmelden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

07.05.2021 um 16:06
@Capspauldin
Die Buffalo's aus den 90ern. War ne geile Zeit, hatte die Komplextreter aber zum Glück nie nötig, bin groß genug 😁


melden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

08.05.2021 um 12:31
Zitat von BoboKGBBoboKGB schrieb:Es gab ja auch Exemplare, die man echt komplett an den Seiten öffnen konnte.
Ich kenne die als Theaterhosen, gedacht für den blitzartigen Kostümwechsel. Die sind übrigens auch ein heißer Tipp für Bankräuber und dergleichen.


melden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

08.05.2021 um 17:50
Wenn ich draussen unterwegs bin, grundsätzlich ne bequeme Jeans oder wenn es richtig warm ist auch gerne Rock oder Kleid. Bin ich zuhause, weicht die Jeans einer kuscheligen Flanell-Schlafanzughose. Eine Jogginghose habe ich gar nicht, aber das mehr aus dem Grund, weil ich für meinen Geschmack bisher keine gefunden hab, die mir auch wirklich zusagt. Draussen würde ich aber trotzdem nur Jeans o. Ä. tragen, einfach weil es sich für mich so richtig anfühlt. Was die anderen tragen, ist mir egal. Jeder wie er mag^^


melden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

13.05.2021 um 21:44
Wenn ich unterwegs bin, egal ob beruflich oder privat, dann trage ich fast ausschließlich Rock oder Kleid. Eine Jogginghose würde ich da unpassend finden ... selbst daheim achte ich darauf, dass sie gut gepflegt ist, wenn ich mal eine trage. Ansonsten kann ich gut verstehen, wenn Jogginghosenträger kritisch angeschaut werden - Lagerfeld hatte nicht unrecht.


2x zitiertmelden

Öffentliche Tragen von Jogginghosen normal oder asozial?

13.05.2021 um 21:45
Zitat von mermaid96mermaid96 schrieb:Ansonsten kann ich gut verstehen, wenn Jogginghosenträger kritisch angeschaut werden - Lagerfeld hatte nicht unrecht.
Wieso?


1x zitiertmelden